Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Darum darf man Deutsche als "Köter-Rasse" titulieren

161 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutsche, Bevölkerung, Rasse, Nationalität

Darum darf man Deutsche als "Köter-Rasse" titulieren

19.06.2017 um 20:57
Tripane schrieb:Was fragst du das mich? Ist ja nicht meine Denkkategorie.
weil er dann ja auch "beleidigt" wurde und trotzdem so urteilte, wie er urteilte ;)


melden
Anzeige

Darum darf man Deutsche als "Köter-Rasse" titulieren

19.06.2017 um 21:26
Tussinelda schrieb:weil er dann ja auch "beleidigt" wurde und trotzdem so urteilte, wie er urteilte ;)
Ich bin dennoch die falsche Adressatin für die Ursprungsfrage. Ich versuche ja selbst, die Widersprüchlichkeiten zu hinterfragen, die ich in der Thematik zu erkennen glaube.


melden

Darum darf man Deutsche als "Köter-Rasse" titulieren

19.06.2017 um 22:06
Realo schrieb:Weil es nur eine Feststellung ist, ähnlich dem ebenfalls nicht sanktionierten "Soldaten sind Mörder".
Das ist unerheblich. Der Strafttatbestand der Volksverhetzung erfordert keine Aufforderung zu irgendwelchen Handlungen. Es reicht das Schüren von Emotionen. Geht aus der Gesetzesformulierung klar hervor. Und der Anwendung des Paragraphen auch.
Der konkrete Richter sieht Deutsche einfach nicht als Gruppe an, die man wertschätzen sollte. Was meinen Eindruck eines Grossteil dieser Gruppe "Deutsche Richter" heutzutage bestätigt.


melden

Darum darf man Deutsche als "Köter-Rasse" titulieren

19.06.2017 um 22:10
Tripane schrieb:Sicher, aber wirf dem Richter doch mal ein paar saftige Beleidigungen an den Kopf und schau, ob er damit auch so locker umgeht.
ja, aber Du hast doch dies geschrieben und ich wollte darauf aufmerksam machen, das er ja beleidigt wurde.......


melden

Darum darf man Deutsche als "Köter-Rasse" titulieren

20.06.2017 um 11:15
Der Mensch, der diesen Begriff in die Welt herausgelassen hat, wünscht sich Aufmerksamkeit. Diese lassen schon wir ihm zuteil werden, in dem wir darüber diskutieren. Das tut mir geradezu leid.

Tatsächlich würde ich mir wünschen, dass Gerichte wichtigere Fälle bearbeiten als solch einen Gehirnfurz. Allein schon die Bezeichnung der Deutschen als Rasse zeigt, wie extrem beschränkt der Verfasser ist. Am Ende käme nach einem langen Prozess heraus, dass der Verfasser mit einem IQ von 68 gesegnet ist und daher nicht belangt werden kann. Dann können wir uns auch das Imponiergehabe eines Prozesses schenken.

Ich glaube ohnehin nicht, dass irgendeine Strafe Verfasser von solchen Sätzen klüger macht.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
226am 10.03.2017 »
68am 28.07.2015 »
Politik: ***Deutsche Gewalt***
bolschewik am 17.03.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
235am 07.10.2015 »
128am 25.01.2015 »
von chüls
53am 13.11.2014 »

109.799 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden