Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

896 Beiträge, Schlüsselwörter: Duisburg, Abschiebung, Nepal, Bivsi, Rana

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 19:41
Ich rege mich gerade viel zu sehr über diese Idiotie auf.
Yoshimitsu schrieb:Aha. Also CDU braucht man nicht wählen, SPD auch nicht, Grüne und Linke sowieso eh nicht - also, was bleibt?
Auswandern und dieses schöne Land auf Grund dieser unfähigen Politik vergessen.


melden
Anzeige

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 19:42
@E7ernity

Aber ich bin doch so bodenständig und mag mein Heimatland. :)


melden

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 19:47
Yoshimitsu schrieb:Aber ich bin doch so bodenständig und mag mein Heimatland. :)
Ich auch, noch mehr als das gesamte Land liebe ich meine Region. Allerdings wird die Merkel wiedergewählt, vernünftige Alternativen gibt es nicht (mehr).

Meine Verlobte und ich möchten Kinder haben, allerdings kann ich es mir und meinen nicht geborenen Kindern gegenüber nicht verantworten sie in einem Land mit diesen Perspektiven zu bekommen.

Die USA habe ich von meiner potentiellen Zieleliste wieder gestrichen, Australien wäre recht schön, ist mir aber ein wenig zu tödlich :troll:, bleibt also noch Kanada.


melden

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 19:48
@Nussknacker13
Laut der Rechtsdezernentin von Duisburg, Daniela Lesmeister, sei das Vorgehen auch noch normal gewesen, so seien nun einmal die Abläufe.
Diese kaltschnäuzige Daniela Lesmeister wird sogar als potentiell neue Innenministerin von NRW gehandelt.
Politik
Wird eine Kleverin die NRW-Innenministerin?
https://www.nrz.de/staedte/kleve-und-umland/wird-eine-kleverin-die-nrw-innenministerin-id210605573.html


Aber es ist nunmal so wie es ist: Die Akten der Silvesternacht-Grabscher, Abou-Chaka Helden und sonstigen liegen ganz tief unten im Panzerschrank. Und die von 14jährigen Mädels und deren Angehörigen, die sich einigermaßen Mühe zur Integration geben, ganz oben.

Dazu kommt noch die Bundestagswahl: Noch schnell Fakten schaffen und Tatkraft zeigen. Und wenn es auch blinder Aktionismus ist.


melden

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 20:04
Gerade wurde in den Nachrichten gesagt, dass der Afghane mit seinen Drohungen wohl jegliche Aussicht auf Duldung verspielt haben dürfte. Dummkopf...


melden

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 20:05
E7ernity schrieb:Ah, es ist also die Schuld "rechter" Politik, dass über Jahrzehnte keine vernünftige Asyl- und Einwanderungspolitik entwickelt wurde, dass sich der Staat von vermeintlichen Passverlieren auf der Nase rumtanzen lässt. Wenn es rechte Politik wäre, würde man auch abschiebungswürdige Personen abschieben, dass dies nun eine reine Quotenabschiebung war traue ich selbst dieser unfähigen Regierung nicht zu.
Sicher ist das Symbolpolitik. Im Vorfeld der Bundestagswahl ganz gut um ein bischen am rechten Rand zu fischen. Sowas passiert nicht einfach so.


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 20:06
@Nussknacker13
Nussknacker13 schrieb:Gerade wurde in den Nachrichten gesagt, dass der Afghane mit seinen Drohungen wohl jegliche Aussicht auf Duldung verspielt haben dürfte. Dummkopf...
Ja, ich dachte auch gerade, ich hör nicht recht...


melden

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 20:11
@Hatori
So kann man sich auch ins Aus befördern. Klar, dass der sauer war, aber so eine Äußerung ist echt unter aller Kanone.


melden
Hatori
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 20:16
@Nussknacker13

Ja, sehe ich auch so.


melden

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 20:22
@Nussknacker13

Was heisst hier "ins Aus befördern"? Der will zurück kommen und Deutsche umbringen? Wtf?! Schiebt diesen Penner ab! Der hat hier absolut nichts zu suchen. Echt gar nichts!


melden

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 20:30
Jahrelange Täuschung beim Pass

Der mittelfränkische Regierungspräsident Thomas Bauer (CSU) warf dem Afghanen vor, die bayerischen Ausländerbehörden jahrelang bezüglich seines Passes getäuscht zu haben. Demnach reiste er Anfang 2012 illegal nach Deutschland ein. Nach Ablehnung seines Asylantrags sei er acht Mal aufgefordert worden, sich für die Rückführung in sein Heimatland einen afghanischen Pass zu beschaffen. Das habe er jedes Mal abgelehnt.

Als der heute 20-Jährige schließlich im März eine Aufenthaltserlaubnis beantragt habe, habe er zur Überraschung der Zentralen Ausländerbehörde plötzlich einen bereits 2007 ausgestellten afghanischen Pass vorgelegt. Damit sei klar geworden, dass er die Behörden in der Passfrage seit Jahren getäuscht habe. "In dem Sinne ist das eine Straftat", sagte Bauer.  
Quelle: Zeit.de

Aber wir driften ab, es ging ursprünglich um die Nepalesen-Familie...


melden

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 20:34
Dazu fällt mir nichts mehr ein. Nicht mal ein Witz oder sowas. :/

Unglaublich.

Was ist nur los hier, in diesem Land? Ich verstehs nicht.


melden
Realo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 20:35
@Nussknacker13

Die Sache hat noch einen Haken:

Das passt wenig zu dem Bild, das andere von dem jungen Mann zeichnen: Aus seinem Umfeld heißt es, er spreche gut Deutsch, sei bestens integriert, fleißig, ehrgeizig, freundlich. Im Herbst sollte er eine Ausbildung als Schreiner beginnen, schon jetzt, im Berufsgrundschuljahr, lernte er das Handwerk in der Lehrwerkstatt. Nach Paragraf 25a des Aufenthaltsgesetzes kann "gut integrierten Jugendlichen", die seit vier Jahren "erlaubt, geduldet oder mit einer Aufenthaltsgestattung" in Deutschland leben und "erfolgreich eine Schule besuchen", eine Aufenthaltserlaubnis erteilt werden - wenn der Antrag vor Vollendung des 21. Lebensjahres gestellt wird.

Asef N. ist vor Kurzem 21 geworden. Den Antrag hat er gestellt, noch vor seinem Geburtstag. Weil er dafür einen afghanischen Pass vorlegte, wirft ihm der mittelfränkische Regierungspräsident Thomas Bauer (CSU) vor, die bayerischen Ausländerbehörden "jahrelang systematisch getäuscht" zu haben.


http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/nuernberg-drohende-abschiebung-wer-ist-der-junge-afghane-asef-n-a-1150246.ht...

Dass er jetzt plötzlich seinen alten afghanischen Pass rausrückte, ist zwar ein (kleines) Delikt, damit hat er aber den Beweis geliefert, dass er noch nicht 21 war, als er den Antrag stellte. Ohne den Pass hätte man ihm mw. sein Alter nicht geglaubt, denn es machen sich ja viele Flüchtlinge ohne Ausweis mal älter, mal jünger, je nach Bedarf.


melden

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 21:01
@venerdi
Im Ep steht, das Mädchen hätte noch einen 18-jährigen Bruder, der ebenfalls in Deutschland geboren wurde. Ich halte deine Vermutung demnach für haltlos.


melden

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 21:13
@Kältezeit

Der Asylantrag wurde erstmals vor rund 15 Jahren abgelehnt.

Also war die Familie bis zur Ablehnung des Asylantrages schon wenigstens 3 bis 4 Jahre in der BRD.
Ob die Frau schon schwanger in die BRD eingereist ist oder erst hier schwanger wurde kann mit diesen Informationen nicht gesagt werden.

Es fällt nur der zeitliche Zusammenhang im Bezug zur 14 jährigen Tochter auf.


Venerdi


melden
SouthBalkan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 21:23
@venerdi

Wie um alles in der Welt kommst du bloß darauf, dass die nepalesischen Eltern das Kind gezeugt hätten nur um nicht abgeschoben zu werden? Wie kommt man bloß auf so einen Unsinn? Selten so etwas Dummes gelesen.

Die Familie ist vor 19 Jahren in Deutschland eingereist, also vermutlich war die Mutter damals mit dem jetzt 18 jährigen Bruder schwanger. Vor 14 Jahren wurde die Tochter geboren, als zweites und letztes Kind des Ehepaares.

Die Eltern jetzt in eine negative,  moralische Ecke drängen zu wollen, weil sie zum ungefähren damaligen Zeitpunkt der ersten Ablehnung,  ein Kind gezeugt haben, halte ich persönlich für voreingenommen und sehr weit hergeholt. Dieser Vorwurf macht mich wütend, stelle dir mal vor das Mädchen liest hier mit und muss so einen  Mist hier lesen?

Sollten deiner Meinung nach Asylbewerber im schwebenden Verfahren keine Kinder zeugen dürfen? Zwangssterillisation wäre wahrscheinlich die passende Antwort, gell?


melden

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 21:29
Die Familie ist vor 19 Jahren in Deutschland eingereist
"Eingereist"? Wars legal? Gibts da ne Quelle zu?


melden

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 21:32
Völlig schockierend, wie mit Menschen umgegangen wird.

Absolut unverständlich, die Verantwortlichen sollten sich was schämen!


melden
Anzeige
SouthBalkan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mädchen wird aus Unterricht gerissen und abgeschoben

01.06.2017 um 21:33
@Yoshimitsu

Die 14-Jährige ist ebenso wie ihr 18 Jahre alter Bruder, der in Osnabrück studiert, in Deutschland geboren. Ihre Eltern kamen 1998 aus Nepal, seitdem lief ihr Antrag auf Asyl. Bivsi spricht perfekt Deutsch, ist eine gute Schülerin und auf dem besten Wege, sich in Deutschland eine sichere Zukunft aufzubauen.

https://www.tag24.de/nachrichten/duisburg-gymnasium-steinbart-bivsi-rana-nepal-aus-unterricht-holen-abschieben-klasse-tr...


melden
126 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt