Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wäre es besser Europa den Rücken zu kehren, bevor sie mich vertreiben?

Wäre es besser Europa den Rücken zu kehren, bevor sie mich vertreiben?

30.08.2018 um 14:34
Whoracle schrieb:Es redet niemand von den Kriegen gegen die Osmanen sondern eher um den Umgang mit muslimischen Minderheiten in Deutschland
Es ging um:
Glünggi schrieb:Und die Feindlichkeit gegenüber Muslimen ist ja eher ein relativ neues Phänomen.
Jeps gibt's erst seit den Kreuzzügen ;)
Whoracle schrieb:Das hatte man lange hinter sich gelassen als die Religion ihre Deutungshoheit verlor.
wann soll das gewesen sein? Die Kriege gegen die Osmanen gingen bis zur Übernahme durch Atatürk. Nach dem 1. Weltkrieg bis zur Gründung Israels stand der Nahe Osten unter Aufsicht der Kolonialmächte Großbritannien und Frankreich. Mit der Staatsgründung Israels war auch gleich der Krieg gegen die Palästinenser vorprogrammiert mit 3 Kriegen gegen arabische Gegner.

Daher frage ich, wann es jemals Frieden zwischen Christen/Juden und Muslimen gab, und meine historische Antwort ist: nie.

Da ist es kein Wunder, wenn gegen die Flüchtlinge ein "Krieg mit anderen MItteln" geführt wird, auch wenn dieser überwiegend unblutig geführt wird, jedenfalls im Vergleich mit historischen Zeiten.


melden
Anzeige

Wäre es besser Europa den Rücken zu kehren, bevor sie mich vertreiben?

30.08.2018 um 14:40
Realo schrieb:Daher frage ich, wann es jemals Frieden zwischen Christen/Juden und Muslimen gab, und meine historische Antwort ist: nie.
Das war doch überhaupt nicht die Frage.
Du kannst doch nicht wahlos irgendwelche Konflikte aufzählen und jeden mit Muslimfeindlichkeit begründen...

Was das nun mit Afghanistan 1974 zu tun hat, weiß ich immer noch nicht.


melden

Wäre es besser Europa den Rücken zu kehren, bevor sie mich vertreiben?

30.08.2018 um 14:44
Whoracle schrieb: und jeden mit Muslimfeindlichkeit begründen...
reziprok
Whoracle schrieb:Was das nun mit Afghanistan 1974 zu tun hat, weiß ich immer noch nicht.
1979 Einmarsch der Sowjets in Afghanistan. Du schriebst ja, es fing erst 2001 an, aber das hatte eben eine Vorgeschichte, und die betrifft die Zeit davor. Der Anschlag auf die "Türme" kam ja nicht aus heiterem Himmel, auch wenn es an dem Tag so aussah, sondern war nur eine Verlagerung der Kriegszone von der Levante in den Westen.


melden

Wäre es besser Europa den Rücken zu kehren, bevor sie mich vertreiben?

30.08.2018 um 15:10
@Realo

Weder die USA noch Russland führten da seit 12 Jahren irgendwelche Kriege.
Außerdem ist es schon reichlich unlogisch, dass man dann nicht Russland angegriffen hat, die waren es ja eig, die die Mudschahedin bekämpften und nicht die USA.
Osama bin Laden unterstützte dieselbe Seite (also die Mudschahedin). Dessen Fatwa bzgl den USA stammt auch aus dem Golfkrieg.

Das darauf zurückzuführen ist wieder nur Nachgeplapper von islamistischer Propaganda.

Es ist dasselbe im Iran. Die Mullahs sind aktiv in den Putsch integriert und erklären die USA anschließend zur Ursache allen Übels, weil Mossadegh gestürzt wurde....vollkommen hohl.


melden

Wäre es besser Europa den Rücken zu kehren, bevor sie mich vertreiben?

30.08.2018 um 20:06
Ihr schweift ein Wenig vom Thema ab.
Versucht bitte zurück zu finden.


melden

Wäre es besser Europa den Rücken zu kehren, bevor sie mich vertreiben?

01.09.2018 um 20:12
@Whoracle
Whoracle schrieb:Auch das ist ein Märchen. Man redet mind seit 2010 über gar nichts anderes.
Die Mundverbotenen brüllen auf allen Marktplätzen rum, fallen von Talkshow zu Talkshow, schreiben Bestseller-Bücher, bekommen eine Plattform in allen möglichen Nachrichten-Portalen und bestimmen eig den gesamten politischen Diskurs...aber sie dürfen nichts sagen...
Man lässt sie reden, spricht aber nicht mit ihnen. Das meine ich.
Whoracle schrieb:Genau derselbe Quark, aber reiht sich hervorragend in den Rest des Beitrags ein.

Obwohl das hier scheinbar täglich passiert, wirst du vermutlich nichtmal 2 oder 3 Beispiele bringen können, wo das so passiert wäre.
Was willst du da denn für Beweise? Wenn du die Flüchtlingspolitik kritisierst oder anmerkst, es zum Beispiel in Berliner Schulen große Probleme mit Ausländergewalt gibt, wirst du sofort als Rassist oder Nazi beschimpft. Mach die Augen auf in Diskussionen. Dann siehst du dieses Verhalten überall.
Sagt stattdessen jemand, dass er wegen seiner Hautfarbe jeden Tag Rassismus erleiden muss und beim letzten Vorstellungegespräch deswegen abgelehnt wurde, wird demjenigen geglaubt. Mich fragt seltsamerweise nie jemand nach Beweisen, wenn ich sage, dass ich wegen meinem deutschen Lebensmittelpunkt in Kroatien dumm angemacht werde.

Eine Quelle kann ich dir jedoch nennen: Mich. Ich wurde schon als Faschist beschimpft, aber auch als Kommunist. Rassist nannte man mich, frauenfeindlich, oder auch Linker, Deutschlandhasser... Man kann in Deutschland nichts sagen, ohne gleich in eine Ecke geschoben werden.
Fordere ich Grenzkontrollen, bin ich der Rechte. Fordere ich Bildung und soziale Gerechtigkeit, bin ich der Linke.


melden

Wäre es besser Europa den Rücken zu kehren, bevor sie mich vertreiben?

02.09.2018 um 19:54
Ford schrieb:Man lässt sie reden, spricht aber nicht mit ihnen. Das meine ich.
Nein, du und andere, die das immer wieder vortragen, meinen, dass man nicht völlig unwidersprochen alles tut, was die so sagen, alles nach ihnen richtet, ihnen für jeden noch so absurden und indiskutablen Mist auf die Schulter klopft, was zu diesem kontinuierlichen Opfergeheule von Sprech- und Denkverboten führt.
Ford schrieb:Was willst du da denn für Beweise?
Keine Sorge, dein Vorposter hat mich schon weitestgehend davon überzeugt, dass abseits von völlig irrelevanten Einzelfällen vermutlich kein einziger Fall existiert, wo das völlig grundlos passiert wäre.


melden

Wäre es besser Europa den Rücken zu kehren, bevor sie mich vertreiben?

02.09.2018 um 19:58
Ford schrieb:Man lässt sie reden, spricht aber nicht mit ihnen. Das meine ich
Das stimmt nicht und erst recht sind da nicht die Linken und sonstige alleine schuld an den verhärteten Fronten die so zu beobachten sind sondern auch diese Leute mit denen angeblich keiner reden will und reden wollte etc.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

292 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
EU55 Beiträge