Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wahl-O-Mat

148 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Europawahl, Wahl-o-mat
_Alekto_
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 21:52
@Cachalot

Ja genau, es würde nun zu weit führen weil
Cachalot schrieb:Anderes Thema
Mir geht diese vollumfängliche Versorgung auf den Keks, denn es weckt die Mentalität dass niemand selbst für sein Schicksal eintreten müsse.


melden
Anzeige

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 21:54
@_Alekto_
Es gibt zwischen vollumpfänglich (Linke) und nichts (FDP) noch was dazwischen.


melden

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 21:55
Jebneet schrieb:Nein, nicht wirklich, weil ich eigentlich ein sehr sozialer Mensch bin und ich glaube, ich würde sofort eine sozialistische Partei wählen, wenn es eine sozialistische Partei gebe würde, die sich gegen die Einwanderungspolitik stellt. Leider endet mein sozialistisches Herz hier und ich kann nicht mit Linken übereinstimmen. Ich werde daher erstmal die AfD wählen, in der Hoffnung, dass sich die Einwanderungspolitik dramatisch ändert.
Du darfst selbstverständlich wählen was du möchtest, allerdings befürchte ich, dass die AfD nur Kehrseiten einer Einwanderungspolitik sieht und nicht die nützlichen Aspekte, die aber dringend nötig sind. Abschottung um jeden Preis tut uns ebenfalls nicht gut wie unbegrenzte Masseneinwanderung, was übrigens keine Partei so fordert und sich wünscht.

Auch hier möchte ich nochmal an die SPD erinnern, die zb. schon immer für ein sinnvolles Einwanderungsgesetz gekämpft haben (Stichwort Fachkräfte) und sich Konservative eher dagegen gesträubt hatten. Dabei wäre es so sinnvoll. Wir brauchen es nicht nur, sind auf ausländische Mitmenschen in allen Bereichen angewiesen, sondern würde es auch Ordnung schaffen.


melden
_Alekto_
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 21:56
Cachalot schrieb:Es gibt zwischen vollumpfänglich (Linke) und nichts (FDP) noch was dazwischen.
Bleibe mir ja mit so einem Dreck wie den Linken weg


melden

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 21:59
@_Alekto_
Liest du was ich schreibe?

Und dein Kommentar zu einer legalen Partei
_Alekto_ schrieb:Dreck wie den Linken
disqualifiziert dich als ernst zu nehmender Gesprächspartner

Demokratie heißt das man sich mit mehreren Denkmustern und Ideen beschäftigen muss.
Seines vertreten und andere respektieren.

Letzteres fehlt dir


melden
_Alekto_
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 22:03
@Cachalot

Ich kenne die Linken, ihr Programm und ihre Personen zu gut und daher meine Meinung zu ihnen. Das disqualifiziert mich nicht, sondern bezeugt dass ich eine eigene Meinung zu dieser Partei und ihre Ideologie habe. Diese widerspricht meiner Ideologie nunmal fundfamental.
Ich respektiere sie natürlich, weil es mein Grundgedanke der Pluralität so gebietet, aber das heißt nicht dass ich sie toll finden muss. Ich akzeptiere sie als existent, und mehr aber auch nicht


melden

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 22:04
_Alekto_ schrieb:Ich akzeptiere sie als
_Alekto_ schrieb:Dreck
Jo. Ich bin raus. Du hast dann noch das letzte Wort ;)


melden

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 22:19
Ist zwar jetzt Off-topic und würde auch verstehen, wenn es Seitens der Moderation gelöscht werden würde, allerdings möchte ich jetzt hier mal die Gelegenheit nutzen (freundlich) alle AfD-Sympathisanten zu fragen, wie sie Folgendes mit ihrem Gewissen vereinbaren können?



Dass die AfD nur die Kehrseiten einer Einwanderungspolitik sieht und nur sehen will, aber nicht, dass wir sie auch gänzlich brauchen, ist schon schlimm genug.
Ein weiteres No Go wäre für mich, weil sich in ihr allem Anschein nach echte Neonazis tummeln oder sich Neonazis von ihr angesprochen fühlen, die AfD mit ihnen sympathisiert oder sie zumindest nur deren Ideologie klein reden wollen. Sie haben leider einen äußerst weiten rechtsaußen Flügel. Das ist traurig.
Ich denke, die AfD schadet Deutschland und Europa in allen Bereichen. Auch in der Sozialpolitik können Sie nichts brauchbares anbieten. Vertreten da eher wirtschaftliche/freiheitliche/kapitalistische FDP-Gedanken.


melden
Orig.Nathan
Diskussionsleiter
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von Orig.Nathan

Lesezeichen setzen

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 22:35
sorbetabart schrieb:Werde wohl tatsächlich die AfD wählen diesmal
Der Wahl-O-Mat ist ganz objektiv gemacht und wenn du glaubst, dass die AfD deine Vorstellungen am ehesten umsetzt, dann musst du sie natürlich wählen. So funktioniert unsere parlamentarische Demokratie.

bedenke aber immer:


DVsPxfJWsAA92My


melden
Orig.Nathan
Diskussionsleiter
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von Orig.Nathan

Lesezeichen setzen

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 22:39
rhapsody3004 schrieb:Ist zwar jetzt Off-topic und würde auch verstehen, wenn es Seitens der Moderation gelöscht werden würde, allerdings möchte ich jetzt hier mal die Gelegenheit nutzen (freundlich) alle AfD-Sympathisanten zu fragen, wie sie Folgendes mit ihrem Gewissen vereinbaren können?
Das ist hier tatsächlich der ganz falsche Platz für politische Agitation. Es ist immer schwer eine undemokratisch denkende und handelnde Partei mit demokratischen Mitteln zu stoppen, aber wendest du selbst undemokratische Mittel an stellst du dich auf die gleiche Stufe mit deinem Gegner.

Mach doch dazu einen eignen Thread auf


melden
_Alekto_
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 22:41
Orig.Nathan schrieb:Es ist immer schwer eine undemokratisch denkende und handelnde Partei
Was sind die undemokratischen Handlungen der AfD und was ihre nachweislich undemokratischen gesamtparteilichen Gedanken?


melden
Orig.Nathan
Diskussionsleiter
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von Orig.Nathan

Lesezeichen setzen

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 22:45
_Alekto_ schrieb:Ich kenne die Linken, ihr Programm und ihre Personen zu gut und daher meine Meinung zu ihnen
Echt mal? Im Bett mit Sahra Wagenknecht? Schachspielen mit Bernd Riexinger? Vegan kochen mit Katja Kipping? Respekt, so weit hab ich es noch nicht gebracht. Aber du wählst eben was zu dir passt, ist doch völlig ok, musst ja deswegen nicht gleich den politischen Gegner anknurren wie ein Blindenhund.


melden
Orig.Nathan
Diskussionsleiter
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von Orig.Nathan

Lesezeichen setzen

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 22:45
_Alekto_ schrieb:Was sind die...
Nicht hier.


melden
_Alekto_
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 22:50
Orig.Nathan schrieb:Echt mal? Im Bett mit Sahra Wagenknecht? Schachspielen mit Bernd Riexinger? Vegan kochen mit Katja Kipping? Respekt, so weit hab ich es noch nicht gebracht. Aber du wählst eben was zu dir passt, ist doch völlig ok, musst ja deswegen nicht gleich den politischen Gegner anknurren wie ein Blindenhund.
Ich knurre diese Idioten nicht an, sondern nehme sie nur als das wahr, was sie nunmal sind...


melden

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 22:53
Ich bin bekennender Fan des Wahl-o-mat. Zum einen, weil er ein nettes Werkzeug ist, um zu überprüfen, ob die Vorstellungen, für was die einzelnen Parteien stehen auch zu den Fakten in den jeweiligen Wahlprogammen passen. Zum anderen, weil man dort auch leicht an Informationen zu Kleinparteien kommt, die man ansonsten später auf dem Wahlzettel einfach abtun würde, weil man eh nicht weiß, für was sie stehen. Ich z.B. habe jetzt das erste Mal was von Volt und Liebe gehört und war überrascht, wie viel % Zustimmung sie von mir kassiert haben.

Mein Ergebnis liest sich wie folgt:
1. Grüne
2. SPD
3. Volt
4. Die Partei
5. Liebe
6. Linke
7. CDU/CSU
8. AFD - mit 22,3% total abgeschlagen und von mir vor allem als Rückversicherung ausgewählt, dass ich mit dem Gedankengut dieser Partei objektiv kaum etwas gemein habe

Ob ich die Grünen tatsächlich wähle oder doch eine andere Partei meiner Top 5 steht noch in den Sternen, aber meine Auszeichnung als grün-links versiffter Gutmensch habe ich mir glaube ich jetzt schon verdient. :D


melden
Orig.Nathan
Diskussionsleiter
Mitglied gesperrt
-> Begründung
Profil von Orig.Nathan

Lesezeichen setzen

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 22:56
Sterntänzerin schrieb:aber meine Auszeichnung als grün-links versiffter Gutmensch habe ich mir glaube ich jetzt schon verdient
Grün-links oder gerne auch links-grün versiffte Gutmenschen sind immer herzlich willkommen in meinen Räumen.

"Links-grün versiffter jüdischer Bolschewistenmusel" [Zusammengefasste Beurteilung freundlicher AfD-Anhänger]


melden
_Alekto_
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 22:59
Orig.Nathan schrieb:Grün-links oder gerne auch links-grün versiffte Gutmenschen sind immer herzlich willkommen in meinen Räumen.
Ich hatte die Tage meine Geburtstagsfeier und da haben wir einen rausgeschmissen, weil er offen für die Grünen geworben hatte. Ich hatte noch versucht gegen den Rausschmiss zu agitieren aber die Mehrheit wollte ihn einfach nur weg haben. Und ganz demokratisch habe ich diese "Abstimmung" akzeptiert....


melden

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 23:01
@Sterntänzerin
Willkommen am Bord linksfaschistischer Genosse :troll:
_Alekto_ schrieb:Ich hatte die Tage meine Geburtstagsfeier und da haben wir einen rausgeschmissen, weil er offen für die Grünen geworben hatte.
Mit welcher Begründung wurde er denn rausgeschmissen? "Werbung für die Grünen"?


melden

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 23:02
_Alekto_ schrieb:Ich hatte die Tage meine Geburtstagsfeier und da haben wir einen rausgeschmissen, weil er offen für die Grünen geworben hatte
Wow, seid ihr cool und tolerant.


melden
Anzeige
_Alekto_
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Wahl-O-Mat

04.05.2019 um 23:04
Venom schrieb:Mit welcher Begründung wurde er denn rausgeschmissen? "Werbung für die Grünen"?
Ja, weil er so penetrant war, dass er alle anderen als NAZIS bezeichnete
Ich hätte so eine Eskalation nie erwartet und ich weiß auch nicht was ihn dazu trieb


melden
317 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt