Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gottes Glaube

100 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Bibel
mysterieman
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Glaube

29.12.2003 um 18:50
Glaubt ihr an Gott oder eher an Außerirdische



Schreibt mir....

Öaä


melden
Anzeige

Gottes Glaube

29.12.2003 um 20:06
Wäre ich auf dem Mars geboren wäre ich ausserirdisch, würde ich nicht an
Gott glauben könnte ich diese Worte nicht tippen...also, glaube ich an beides,
geht das? :)

...leben heisst lieben!


melden
sugargirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Glaube

29.12.2003 um 20:34
hm... wieso denn "oder"?


melden
honkibärle
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Glaube

29.12.2003 um 20:43
wahrscheinlich meint er die Geschichte mit Adoniesis....

Just because you read it in a magazine or see it on the tv screen, don't make it factual!
(Michael Jackson - Tabloid Junkie)
Here comes the candle to light you to bed, here comes the chopper to chop off your head.


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Glaube

29.12.2003 um 21:24
Glauben heißt nicht wissen.

Ich bin Gläubig im sinne der Außeriridischen, aber ich bin nur bei einem bestimmten Gott gläubig.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen


melden

Gottes Glaube

29.12.2003 um 21:32
Ich weiß nicht on es auserirdische gibt, aber der gedanke das wir die einzigen Lebewesen in diesem (oder einem anderen) universum sind kommt mir doch sehr absourd und falsch vor.

An Gott glaube ich nicht.
Meine Meinung über Gott ist diese:
Es gibt keinen Gott, und wenn doch ist er ein Arschloch!

Ich bin ich,
ein Mensch, eine Mädchen.
Niemand besonderes nur einfach ich.
Akzeptiert es oder nicht,
ich bin anders, und bins auch nicht...


melden
sugargirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Glaube

30.12.2003 um 00:06
lol...


melden

Gottes Glaube

30.12.2003 um 00:10
ich glaub dreamangel meint er ist ein arshcloch weil er das zulässt was bei uns passiert nicht? aber werst du gott würdest du den dein volk nicht sich selbst überlassen ich mein am shcluss ist es ihr leben ob du sie erschaffen hast ode rnicht. wenn das wo in der bibel steht stimmt dann hat er ja es ein paarmal versucht ... und ja es war sinlos hat ja nie was gebracht..

5 bis 6 Flaschen in einem Weinkeller sind relativ wenig
5 bis 6 Flaschen im Bundesrat jedoch relativ viel


melden

Gottes Glaube

30.12.2003 um 01:36
»An Gott glaube ich nicht.
Meine Meinung über Gott ist diese:
Es gibt keinen Gott, und wenn doch ist er ein Arschloch!«br>



lol....



was ne heftige aussage... ;) .ok ich glaube auch nich an gott.....und ich denke es gibt auch keinen gott....

( @dreaming angel...hab nen lachkrampf bekommen als ich das sach...
es gibt keinen gott,und wenn doch ist er ein Arschloch hammerhart;) )

an aliens glaube ich allerdings....wir sind nicht die einzigen....im universum....


lg.
mausi

«Was man sehen und greifen kann,
ist das Vergängliche.
Dahinter wirkt das Ewige,
strömt das unendliche Meer des Lebens.»


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Glaube

30.12.2003 um 01:51
ich bin katholik.....

Mein Leben muss nicht interessant sein, es muss mir gefallen!


melden

Gottes Glaube

30.12.2003 um 01:54
@tshingis und was heisst das?glaubt man da an gott oder nicht? :|

«Was man sehen und greifen kann,
ist das Vergängliche.
Dahinter wirkt das Ewige,
strömt das unendliche Meer des Lebens.»


melden
tshingis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Glaube

30.12.2003 um 02:01
ja, aber ich sehe mich eher als christ und ich will mich weniger unterteilen lassen in eine gruppe....

Mein Leben muss nicht interessant sein, es muss mir gefallen!


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Glaube

30.12.2003 um 02:43
»An Gott glaube ich nicht.
Meine Meinung über Gott ist diese:
Es gibt keinen Gott, und wenn doch ist er ein Arschloch! «br>
Na wenn du meinst :)

Warum sich hier manche deshalb den Arsch ablachen, da frage ich mich wirklich.

Man könte es weniger drastisch ausdrücken, aber du bringst es auf den Punkt. Wenn der Mensch unrecht tu, schon ist er Sündiger und kann gleich zu Hölle fahren. Wenn Gott ein Volk austrotten, mei was solls.

Tja, Gott verliert seine Anhänger.
Wie schön :)

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen


melden

Gottes Glaube

30.12.2003 um 03:41
Beides.
Der Islam lehrt mich sogar das es Außerhidische gibt.
Gott soll noch 7 Planeten im Universum erschaffen haben die so wie unsere sind.
Da ich an Gott glaube, glaube ich auch an Außerhirdische.
Allein aber die UFO Fälle und so sagt mir das dahinter etwas wahres sein muss.


melden
khan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Glaube

30.12.2003 um 05:04
wieso stoßen so viele hier im forum... den gedanken...die idee von einem "gott" so vehement ab?

ist es denn wirklich schlecht an gott zu glauben?
wenn ALLE an gott bzw. die bibel glauben würden... gäbe es dann noch krieg? mord?

stattdessen... scheinen einige hier... die freiheit des tieres zu bevorzugen... oder um es präziser auszudrücken... das faustrecht mit einem schuss anarchie mit freiheit zu verwechseln...

der geist des menschen ist... ohne repressive einrichtung... ein gegenpol seiner selbst...
gäbe es nicht etwas, dass gleichgewicht, auch durch angst, schafft... würde unsere welt viel früher untergehen... bzw. untergegangen sein...

ich bin froh... dass bei einigen "brüdern und schwestern" das leck im gewissen, durch GOTT gestopft wird...

wenn ihr versteht, was ich meine...

back2topic:
ich halte beides für wahrscheinlich existent... respektive... ich sehe die notwendigkeit beider existenzen......


melden
habib
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Glaube

30.12.2003 um 09:04
@Guten Morgen alle zusammen!

In meinem Weg zu Wald sehe ich ein schönes großes Haus, indem so viele Mühe gegeben wird, dass alles schön und lieb und frisch ist.

Im Hof/Garten des Hauses stehen viele Figuren von den Tieren in normale Großen.

Ich dachte, wer ist dieser glücklicher Mensch, der in diesem schönem Haus wohnt? Und das hat sehr lange gedauert, bis ich endlich in einem Nachmittag ihn gesehen habe.

Er war ein altes Mann mit völle weisse Haar und er war im Garten richtung der Straße gestanden und hat die Hände aug kleine Mauer/ Säule der Tür gelegt gehabt und ganz traurig die glückliche Straße beobachtet!

Als ich ihn geguckt habe, habe ich in ihn die Sehnsucht nach seinen Kindern registriert, ich habe seine Schreien gehört, dass er nach Kindern gerufen hat, ich habe seine Wunsche gespürt, dass er liebe im Garten viele Kinder und Enkelkinder haben möchte!

Und dann habe ich eine Antwort auf meine alte Frage gefunden! Dann wusste ich warum lieber Gott uns geschaffen hat.

" Alles ist durch das Wort gemacht, nur der Menschen durch Hand Gottes!"


melden

Gottes Glaube

30.12.2003 um 11:05
@Lightstorm
nur als anmerkung die zahl 7 steht im arabischen meist für viele/merere :)


melden

Gottes Glaube

30.12.2003 um 16:29
Wissendurstiger@

Stimmt, habe ich vergessen zu erwähnen.
Demnach gibt es viele Wesen wir wir im Universum.


melden

Gottes Glaube

30.12.2003 um 19:08
Hallo ;)

......uii....das wird ja langsam immer härter......*seufts*

Es gibt keinen Gott....es gibt womöglich auch keine Außerirdischen! Jaaa alles ist bloss nur durch Zufall entstanden! jaaa gell..... :(

Was hat den dann eigentlich das Leben für einen Sinn!..hm..Denn man lebt ja doch nur einmal...also...Leute...warum sich die Mühe machen und dieses EINE Leben nur leben!! Danach ist man doch sowieso Tot!! Also was bingt es denn, dieses EINE Leben überhaupt zu leben!!

Leute....Leute...man oh man.....ehrlich!??? :(

Ich wünsche euch *!Gläubigen!* viel Spass beim Sinn-Suchen in dieser Welt!
Aber beklagt euch nicht, wenn ihr mal keinen Ausweg seht, denn ihr sehet ja NUR die Welt als Wahrhaftig an!!
-------------

@ habib

Ja..du...im Grunde hast du es erfasst!! Gott liebt Uns, also seine Geschöpfe! Für ihn als Allmächtigen Vater ist es eine FREUDE und eine Wonne, seine Schöpfungen und seine Geschöpfe zu lieben, zu begleiten und weiter Welten zu erschaffen!!
---------

Was nützte Gottes Allmacht, wenn er diese NICHT benützte!?

Was ist denn eigentlich...sooo schwer daran, an einen Gott glauben zu können!??

Was ist denn so schlimmes oder verwerfliches daran, an einen GOTT zu glauben!??

Alle Dinge, Lebewesen, Zustände, Planeten usw. usf. sind aus etwas hervorgegangen oder aus etwas ENDSTANDEN!!

Auch ihr alle seid von einer Mutter geboren worden, also durch einen Zeugungsakt enstanden usw.. Das kann man bei allem so weiterdenken!!

Wie ist denn nun der Urknall entstanden!?? Etwa durch Zufall oder aus dem NICHTS!?....NEIN....bevor etwas KNALLEN kann, muß erst etwas DA-SEIN um es dann knallen zu lassen!!!!!

Nun...Gott ist G E I S T..der höchste..mal so nebenbei bemerkt!! ;)

Was ist Geist.....etwa der Verstand.....mitnichten!!

Geist ist das SEIN an sich, es ist der PURE WILLE, es sind die puren Gedanken an sich, es ist die Eigenschaft, die dem Ganzen Sein innewohnt. Geist ist der Quell aller Gedanken, die entstehen, auch so wie sie entstehen usw.!!

Ihr alle seid Gottes Gedanken, ob ihr das wahrhaben wollt oder nicht!!

Gott hatt euch alle so LIEB, dass ihr IHN als Arschloch beschimpfen könnt, dass ihr euch von IHM abwenden könnt! Aber beklagt euch NICHT, wenn es euch dann SCHLECHT geht.

Denn es ist A L L E S auf euren eigenen M I S T gewachsen!!

eiii...warum ist den heutzutage und schon eine Lange Zeitenfolge die Welt so lieb!? hää -öÖ-
Warum bekriegen, bekämpfen, ermorden, foltern, hassen sich die Menschen!? Etwa weil sie alle an Gott glauben!! neee
Die meisten Menschen glauben nicht an einen Gott! Es gibt viele Möchtegern-Gläubigen in allen Kulturen und Religionen, die die Traditionen und Kirchen-Regeln und Riten nur mitmachen, aber nicht wirklich aus dem Herzen glauben!!

Also wir haben festgestellt, dass die Welt ach so lieb ist und dass alle Menschen brav an Gott glauben nicht wahr!? :) ;) :) ;)

Gut...und da BEGKLAGT IHR euch über die Zustände und Mißstände, die hier auf ERDEN herrschen!!
Wir sind doch SELBST SCHULD daran, den wir sind jaa leider ach so FREI und Freiheit ist schlimm näch.... :|
Da kann man dann machen was man Will...oh oh das ist bränzlich...und die Menschen sind natürlich schon immer lieb und brav zueinander gewesen!! ohhhhh.........*seufts*

Für das MEISTE LEID dieser Welt sind WIR SELBST verantwortlich!! Wir als Menschheit haben Uns schon Lange und im Großen von den Gesetzen Gottes entfernt und leben nach unserem EIGENEN Gutdünkeln!!

Gott.....ach was ist das schon.....ein Hirngespinst.....eine Fantasie...eine Legende....eine Vartamorgana... Geht mir doch weg mit euerm Gott da...ich jaa ich bin mein EIGENER HERR und Glaube nur an MICH und mein Glück!!

Ich stehe mit beiden Beinen im Leben..nee ich brauche da keinen Gott, der mich beschützt und so! Ich glaube an mein AUTO, an meine Karriere, ans Geld, an Macht und Ruhm...an Erfolg und so....aber Gott..was ist das überhaupt....ist das was zum ESSEN oder so..... :|

Also ihr...denkt doch nochmal darüber nach....:)

Machts gut...


melden

Gottes Glaube

30.12.2003 um 19:23
Gott=ein ALIEN.Dieses alien heisst Adoniesis von Adonai.Gott war und ist nichts weiter als ein alien hoher dimensionen.Und das gute ist,es gibt auch keine Glaubenskonflikte,wie das Theodizeeproblem.Denn Adoniesis als unser Gott darf nicht eingreifen,da er NICHT unser Schöpfer ist,sondern nur ein Helfer.Es muss ungefähr so gewesen sein:Die Menschen entstanden aus Aminosäuren und ähnlichen Bausteinen aus der Ursuppe.Daher ist die Natur unser Schöpfer.Dann kamen aliens unter Kommando des kosmischen Meisters Adoniesis auf die Erde und belehrten die Menschen,stellten moralische Normen auf usw.. Adoniesis wurde als Gott angesehen.Dann verschwanden sie für immer.Auch heute kommen sie nur mit Tips und Warnungen zu uns und im Notfall werden sie wenige Menschen retten.Ein direktes Eingreifen erfolgte jedoch nie,weil sie wissen ,dass sie nicht unsere Schöpfer,sondern auch nur Lebewesen sind.Klingt komisch,ist aber so.

Von der Erde an den Himmel:Friede sei mit Euch!


melden
Anzeige
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gottes Glaube

30.12.2003 um 19:41
@ pyotr

du mußt nicht erklären was dreaming angel gemeint hat .
sie hat gesagt was sie gesagt hat , auch wenn es dumm und oberflächlich ist.
jeder der nicht so will wie sie es will ist eben ein arschloch so einfach ist das.
denn sie ist schließlich dioe instanz dessen was wahr und gerecht ist .

schicksal ich folge dir
und wollt ichs nicht
ich müßt es doch und unter seufzern tun


melden
371 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt