weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frauen an die macht

256 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Welt, Macht
fuselpub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:27
das liegt daran das es bemitleidenswerte weiber sind die unbedingt beweisen müssendas
sie toller sind als alle männer.


melden
Anzeige

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:31
Pass bloss auf..
gleich kommt Mutti und verhaut dich wieder...

Himmel... o.O


melden

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:32
das liegt daran das es bemitleidenswerte weiber sind die unbedingt beweisen müssen das
sie toller sind als alle männer.


Zumindest scheint es Dich sehraufzuregen, wenn sie Dir zu verstehen geben, dass sie "toller" sind.

:D


melden
fuselpub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:33
bring beiträge zum thema verdammt nochma und keine mir gegenüber belidigenden aussagen!


melden
fuselpub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:33
ja tut es weils sie es nich sind in keinerlei hinsicht


melden

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:35
Werd erwachsen und dann versuch dich nochmal am Thema zu beteiligen...


melden

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:35
Ich habe Dich mit keinem Wort beleidigt. (Wie war das nochmal mit der Logik...?)


ja tut es weils sie es nich sind in keinerlei hinsicht


Wenn DuDir dessen so sicher bist, muss es Dich nicht aufregen. Du zeigst aber keine Sicherheitin Deiner Ansicht, sondern Du bestehst einfach auf ihr.

Soll ich jetzt typischMann sagen ?

;)


melden

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:35
Ähm.. Kleiner.. wie oft hast du dir schon was eigenes zu Essen gekocht, was nicht aus derDose kam? Wie bedient man eigentlich eine Waschmaschine? Hast du schonmal Miete bezahlt?Hast du überhaupt mal irgendwas gemacht, was einen Ansatz von Lebenserfahrung bringenwürde?
Ich wette du wohnst bei Mami, die trägt dir alles vor dein Hinterteil. Dugehst am Wochenende ständig aus, säufst dir deine 3 grauen Zellen weg, gröhlst umher undlässt dich dann von Mami abholen, damit das Auto von Papi nicht kaputtgefahren wird.Kleiner.. jemand mit einem bisschen Lebenserfahrung, könnte hier einen Beitrag leisten,denn derjenige weiss sicherlich, mit welchen Problemen man sich im Alltag rumschlagenmuss. DU aber.. scheinst vom Leben überhaupt keine Ahnung zu haben, sonst würdest dunicht solche Äusserungen treffen. Du scheinst nichtmal ansatzweise diesen Post auchverarbeitet zu haben, denn niemand hat hier jemals geäussert, Frauen seien besser alsMänner. Also bitte.. ich ertrage die Kinder schon auf der Strasse nicht, wieso belästigensie einen ständig und überall... -_-


melden
Xedion65
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:36
"Soll ich jetzt typisch Mann sagen ?"

Das hingegen würde mich wiederum kränken:( !


melden

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:37
>>>seit 2000 jahren gibt es einen gott und wo bleibt die göttin<<<

- Wie kommstdu auf die Idee das Gott einen Geschlecht hat und der noch dazu männlich ist?
Denkfehler ist das, man kann auf Gott derartige Eigenschaften nicht zuschreiben.
Das er mit "Er" angesprochen wird hat auch eher was damit zu tun das dadurch seineAutorität klar gemacht wird, denn auch wenns manchen nicht schmeckt, der Mann hat einfacheine höhere Autorität was Macht angeht, ich betone! was Macht angeht!


melden
alpay
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:39
Wenn man sieht, wen einige Frauen heiraten, weiß man, wie sehr sie es hassen müssen,ihren Lebensunterhalt selbst zu verdienen.


melden
fuselpub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:40
damit is hanadeka gemeint die oben ma wieder nix birngt ausser das übliche.


naja mädeslz eure letzten threads sind mir einfach zu lächerlich.

nein ichwohne nich zuhause. ja ich koche mir mein essen selbst.



alles was ihrbringt is gelaber...schon seid langer zeit wird nix mehr gepostet ausser von euch 2.typischesen kack 8(leiilin und hanadeka) und jeara die aber auch ohne zu beleidigen undschwachsinnige theorien aufzustellen an mir kritik ausüben kann.

hoffe von euchweibern les ich nie wieder was hier im forum. wird eh nix kommen ausser das gott ne frauis und fraun besser sind und alles von fraun erfunden wurde und fraun besser einparkenkönnen.


najia tschüss zu diesm thread und hoffentlich auf nimmerwiedersehn zu leiilin und die dicke nase.


melden
lerem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:40
>>Das er mit "Er" angesprochen wird hat auch eher was damit zu tun das dadurch seineAutorität klar gemacht wird<<

Naja soweit ich weiss, ist die korrekte islamischeBegründung eher die arabische Grammatik im Koran. Es gibt im arabischen gewisseVorraussetzungen, damit ein Begriff "weiblich" sein kann. Diese treffen bei dem Begriff"Allah" im Koran nicht zu, deswegen ist es grammatikalisch als "männlich" anzusehen.Tatsächlich aber kann man Allah nicht auf ein Geschlecht reduzieren.


melden

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:44
@ Fuselpub

Lies dir bitte nochmal den kompletten Thread durch...
und duwirst sehen... das solche drastischen Themen wie du sie gerad ansprichst... von einerganz anderen Person (nämlich dem Threadersteller) kamen..

Keiner sprach davondass Frauen besser sind als Männer...
LeiLin postete jediglich ein paarwissenschaftliche Fakten...
thats it... ;)


melden

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:44
@lerem

Ja ok kann sein. Aber auch außerhalb des Korans wird ja Gott mit erangesprochen, in anderen Sprachen, ich denke das kann was damit zu tun haben das die Erbezeichnung seiner Autorität eher passend ist.


melden

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:45
Entspann Dich doch mal, Fuselpub.

Vielleicht hast Du ja Interesse an meinerMeinung zu diesem Thema, über das hier gerade so herrlich gestritten wird.

Ichdenke, dass beide Seiten, Mann und Frau, sich ergänzen können und voneinander lernenkönnen.
Die Vorraussetzung dafür ist, dass beide sich gegenseitig akzeptieren.
Beide haben Talente/Fähigkeiten, die der andere nicht oder nicht so gut kann.
Dasist kein Grund, sich besser zu fühlen.
Das ist ein Grund, dem anderen zu geben undvon dem anderen zu nehmen.

Und so kann eine lohnende Verbindung entstehen, eineErgänzung.

Jeara


melden
lerem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:46
@Lightstorm

Für uns ist aber der Islam und in dieser Beziehung der Koranabsolut ausschlaggebend. :)


melden

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:46
@ Jeara

Genau DAS ist es...
was anderes habe ich in meinen letzten Beiträgenauch nie gesagt..
aber manche scheinen wirklich nur nen Tunnelblick zu haben bzw.
müssen einem die Worte im Mund rumdrehen :)


melden

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:48
@ hanadeka

Es braucht seine Zeit, bis Frauen und Männer verstanden haben, dasses im Leben nirgendwo darum geht, wer nun "besser" ist.
Und manche begreifen es ebennie.


melden
Anzeige

Frauen an die macht

12.06.2006 um 19:49
@ Jeara

Und das ist sehr schade...
aber das ist ja zum Glück nur dieAusnahme =)


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden