Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frauen an die macht

256 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Welt, Macht
taylor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

02.07.2006 um 01:10
lerem:grade DU als moslem solltest mal lieber deine klappe halten und mir zustimmen.


melden
Anzeige
lerem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

02.07.2006 um 01:12
Gerade ich als Moslem, bin allein aufgrund der obszönität in deinem Beitrag, angewidert!


melden
snrs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

02.07.2006 um 01:14
--( wie zb heldsein,nahrung beschaffen,dominant sein) --

:D

komm schonTaylor, dein Beitrag war doch ein Witz. ;) :)


melden

Frauen an die macht

02.07.2006 um 01:17
der mann steckt rein= AKTIV=aktive natur,erledigt alles und ist dominant

beider frau wird reingesteckt = PASSIV= passive natur,sitzt zuhause rum und pflücktsachen,passt auf die kinder auf,kocht,putzt.


Vater unser, da kann ich nurnoch den Kopf schütteln.


melden

Frauen an die macht

02.07.2006 um 01:27
"der mann steckt rein= AKTIV=aktive natur,erledigt alles und ist dominant

beider frau wird reingesteckt = PASSIV= passive natur,sitzt zuhause rum und pflücktsachen,passt auf die kinder auf,kocht,putzt."

Zur Information: Wir haben 2006,nicht 1506 ;)


melden

Frauen an die macht

02.07.2006 um 01:31
Ist es nicht so, dass meistens die Frau denn Mann zum Orgasmus bringt und eher selten derMann die Frau dazu?

Na, wer ist jetzt der Stärkere? ;)


melden
Xedion65
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

02.07.2006 um 01:34
arikado

Das ist wiederum ein Eigentor, denk mal darüber nach, dann weißt duwarum .)

------

Jeara schrieb es doch schon hier im Thread. Eine solcheIdeologie tangiert das wahre Leben nicht wirklich. Wenn man ein wenig älter ist begreiftman auch, worauf es im Leben ankommt.


melden

Frauen an die macht

02.07.2006 um 01:35
Das ist wiederum ein Eigentor, denk mal darüber nach, dann weißt du warum .)

Ich weis es nicht, sag du es mir.


melden

Frauen an die macht

02.07.2006 um 03:46
Frauen an die Macht ...

Macht Essen

Macht Sauber

MachtKinder

(joke - he he he )


melden

Frauen an die macht

02.07.2006 um 07:31
wenn es ein garant dafür sei, dass die welt besser wird, würde ich auch sagen, frauen andie macht. aber so ist es nicht.
daher eher der ausruf: der gescheiteste und idealstemensch an die macht (unabhängig vom geschlecht) ;)


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

02.07.2006 um 07:53
Frauen an die macht

Das ist doch gar nicht aktuell...
Merkel istinzwischen schon eine Weile an der Macht, aber besser macht sie's auch nicht.

Die Zeiten als Frauen noch wirkliche Macht hatten, sind längst vorbei.
Da dieZeit als es noch wirkliche Frauen gab auch ziemlich vorbei ist.

Macht bedeutetimmer wessen Wille sich durchsetzt und zur Ausführung gelangt.
Nicht wer dasausführende Organ oder Instrument ist.


melden

Frauen an die macht

02.07.2006 um 08:10
´
>Da die Zeit als es noch wirkliche Frauen gab auch ziemlich vorbei ist.<

Was heißt das? Wie sind denn die Frauen heute?


melden
taothustra1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

02.07.2006 um 08:38
Nun, die Fehlentwicklung Mensch schreitet voran.
Also ist es nur logisch, daßder Mensch sich immer weiter von seinem eigentlichen Potenzial entfernt und in Folgedessen in vergangenen Zeiten näher dran war.
Die Frau ist ein wesentlicher Teil derMenschheit.

Ich sagte auch bewußt "ziemlich vorbei" da es natürlich zu jederRegel auch Ausnahmen gibt.


melden

Frauen an die macht

02.07.2006 um 08:50
@Topic

Für mich sind es Menschen die an der Macht sind, völlig egal ob Mannoder Frau. Es gibt gute und schlechte, mir egal ob wir eine Kanzlerin haben oder einenKanzler solange der Job gemacht wird. (Ich schreibe bewußt nicht "gut", da es ja dochUtopisch ist, bin froh wenn er überhaupt gemacht wird^^)


melden

Frauen an die macht

02.07.2006 um 14:00
ende 2006 soll die welt untergehen oder zumindest der 3. weltkrieg beginnen und 2012 soller enden und ein neues zeitalter anbrechen


Hahahahahaha,du glaubst nichtan Götter aber irgendwelche Astrologieverschwörungstheorien !

Ich werde dichdaran erinnern wenn wir das Jahr 2007 haben und nichts passiert ist !


melden
joybeat
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

02.07.2006 um 14:05
Ich würde ja jetzt scherzhaft sagen:

Frauen an die Macht!
Macht Kaffee!
Macht Essen!
Macht sauber! ^^

löl....

nein mal ehrlich,
immer dieses Männer an die Macht oder Frauen.
Ich finde weder noch...eineGleichberechtigung fänd ich sinnvoller.


melden
Xedion65
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

02.07.2006 um 14:58
arikado

Weil der Mann bekommt, was er will und nicht umgekehrt :).
Aber wieschon gesagt, schlechtes Beispiel eigentlich weil es mit der Realität eigentlich nix zutun hat.


melden

Frauen an die macht

03.07.2006 um 10:16
Ist es nicht so, dass meistens die Frau denn Mann zum Orgasmus bringt und eher seltender Mann die Frau dazu?

Na, wer ist jetzt der Stärkere? ;)


na diefrau - männer bringens halt oft net :D


melden

Frauen an die macht

03.07.2006 um 10:18
haha
als ob wir was dafür können....


melden
Anzeige
renegs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauen an die macht

03.07.2006 um 10:21
pr26772,1151914878,14uc85s
Frauen an die Macht ...


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden