weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hakenkreuz

390 Beiträge, Schlüsselwörter: Verbot, Hakenkreuz
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hakenkreuz

20.06.2006 um 15:34
Das Zeichen ist nicht Schuld am Mord und Kriegen ! Es sind die Menschen !!!!


Da hast du Recht! Man sollte nicht die Hakenkreuze verbieten, sondernrechte
Organisationen, die sie tragen.

Denn was kann das Hakenkreuz,ursprünglich ein
Glückssymbol, dafür, dass die Nazis es missbraucht haben?? -.-


melden
Anzeige

Hakenkreuz

20.06.2006 um 15:37
man malt ein hakenkreuz ja nicht hin, damit es als glückssymbol wirksam ist. man malt eshin um an die nationalsozialisten zu erinnern.


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hakenkreuz

20.06.2006 um 15:39
@varian

Meine ich ja. Aber es sind ja nunmal die Rechten, die diese Kreuzedorthin malen, und da sind sie halt keine Glückssymbole mehr!

Aber es gibt vieleVölker, die dieses Symbol benutzen, und keines davon hat was mit dem Nationalsozialismusam Hut.

Schon schlimm, dass dieses eine "Volk" dafür gesorgt hat, dass einweitverbreitetes Glückssymbol nun verhasst ist!


melden

Hakenkreuz

20.06.2006 um 15:56
Leider sind es immer die schönen Dinge die missbraucht werden :(

Und das istmeine ganz ehrliche Meinung ich finde das Hakenkreuz schön !


Aber es isteben nicht nur das Hakenkreuz . Hammer und Sichel, GB Flagge und die USA auch selbst wennman so will auch Spanien im Bezug auf Süd Amerika .

Traurig sowas .


Fehler wiederholen sich sowieso immer und immer wieder in anderer Form .
Daranhaben keine Symbole schuld sondern Menschen mit ihren Hintergedanken undManipulationsfähigkeit !


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hakenkreuz

20.06.2006 um 16:15
Eines Tages wird man die Flagge der USA zensieren.


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hakenkreuz

20.06.2006 um 16:18
...Da hast du Recht! Man sollte nicht die Hakenkreuze verbieten, sondern rechte
Organisationen, die sie tragen. ...

...Eines Tages wird man die Flagge derUSA zensieren...


Du widersprichst dir...


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hakenkreuz

20.06.2006 um 16:19
@misao

Bitte? Warum widerspreche ich mir???

Das versteh ich jetztnicht... :|


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hakenkreuz

20.06.2006 um 16:20
erst sagts du, dass nicht das Hakenkreuz an sich verboten werden soll undnachherschreibst du dass eine Flagge (auch nur ein Symbol) zensiert werden soll???


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hakenkreuz

20.06.2006 um 16:23
@misao

erst sagts du, dass nicht das Hakenkreuz an sich verboten werden sollund nachherschreibst du dass eine Flagge (auch nur ein Symbol) zensiert werdensoll???

Ich habe nicht geschrieben, dass sie zensiert werdensoll, sondern, dass ich stark vermute, dass sie es eines Tages wird!


melden
misao
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hakenkreuz

20.06.2006 um 16:26
Achso...entschuldige bitte! Mein Fehler...


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hakenkreuz

20.06.2006 um 16:29
Weißt du, was man meiner Meinung nach boykottieren sollte?

Die Zensur vonsolchen Dingen.

Denn wer seinen Verstand benutzt und auf seine Gefühle hört,weiß selbst, wie er mit etwas umzugehen hat.

Da braucht er keinen Staat, der ihmdas vorschreibt.


melden

Hakenkreuz

20.06.2006 um 18:31
und wie stehts mit: "Mein Kampf" ?


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hakenkreuz

20.06.2006 um 18:38
@kafate

und wie stehts mit: "Mein Kampf" ?

Lesen und Meinungbilden! Würde ich sagen....ohne jetzt von mir selbst behaupten zu können, es gelesen zuhaben :D

Ich kenne einen, der hat es von vorn bis hinten gelesen, und er istdefinitiv kein Neonazi, eher das Gegenteil davon.

Wer sowas liest, istnoch lange kein Neonazi.


melden
fafnir
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hakenkreuz

20.06.2006 um 18:41
Schafe brauchen ja auch einen Hund, der sie jagt, weil sie sonst angeblich zu blöd sind.(Keine Ahnung, ob die wirklich blöd sind, also nimms mir nicht übel, dass ich Tierebeleidige).
Bei vielen Menschen ist es wohl auch so.


melden

Hakenkreuz

20.06.2006 um 18:45
Hakenkreuz das ist ein Zeichen des Bösen man muss es verbrennen !!!


melden

Hakenkreuz

20.06.2006 um 19:14
Hakenkreuz das ist ein Zeichen des Bösen man muss es verbrennen !!!

:|

--

es ist kein symbol "böse" oder schlecht
waffen sind nichtsschlimmes
geld ist auch keine ausgeburt des teufels
maschinen nehmen auch keinearbeitsplätze weg
die gentechnik ist nichts schlechtes

es sind die menschen!


melden

Hakenkreuz

20.06.2006 um 19:20
Prom du Spammer ! Sag mal was besseres ausser "das Zeichen des Bösen" so eine blödeBegründung habe ich noch nie gehört ! Willkommen in den USA oder wie ?


KaFaTe

Ja die Menschen selbst sind es . So ist es .


melden
leseratte
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hakenkreuz

20.06.2006 um 19:40
@cRAwler23

Das war ganz bestimmt sarkastisch gemeint.... ;)

Du bist jawieder empfindlich heute.

Naja, natürlich könnte man sich mit Hakenkreuzen unddergleichen schmücken und gleichzeitig im Hippie-Look herumlaufen, mal sehen, was dannpassiert, muhahaha


melden

Hakenkreuz

20.06.2006 um 19:44
sarkasmus? wo?


melden
Anzeige

Hakenkreuz

20.06.2006 um 19:48
@cRAwler23
Was ist das Hakenkreuz dann ? Ein Zeichen des Friedens ?? OoO Es stehtfür das böse !!! Natürlich ist das Sventaklop oder wie auch immer genau das Gegenteil !!!


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
rauchen/EU70 Beiträge
Anzeigen ausblenden