weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

570 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Mekka

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

27.06.2008 um 21:12
Gibt es eigentlich archäologische Forschungen zur Kaaba ?
Und gibt es Bilder von ihrem Inneren ?Ich kenne nur Außenansichten


melden
Anzeige
govindus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

27.06.2008 um 21:15
Würde mich auch interessieren.


melden

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

27.06.2008 um 22:00
Ist die Kaaba nicht so eine Art Gözenheiligtum der Uzza und Manat? Also der Göttinnen, die vor Mohammed verehrt wurden? Ich meine, das sie dort verehrt wurden, bevor Mohammend des Islam gründete. Erinenrt mich so ein bißchen an das Christentum, die ihre Kirchen ja auch bevorzugt auf die Stelle alter Kultstätten aufbauten.

Vielleicht wissen unsere moslimischen Freunde mehrund können detaillierte Angaben machen?


melden
LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

27.06.2008 um 22:14
@zaphodB.
soweit ich weiß ist da ein stein drin (weiß es nicht so genau)

es gibt archäologische Forschungen aber niemand wusste woher dieser stein stammt.

hoffe das ist richtig!


melden

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

27.06.2008 um 23:17
Nein, niemand weiß woher der Stein stammt, und Archeologische Forschungen wurden unterbunden, afaik :p


melden

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

28.06.2008 um 00:56
Was archeologische Forschung angeht hatte ich zuletzt gehört das man es nicht erlauben möchte um nicht das heilige daran zu zerstören. Weiß nicht inwiefern das der Wahrheit entspricht.

Ich sehe aber darin kein Problem, nach islamischer Lehre ist die Kaaba doch nichts übersinnliches sondern im Grunde nur ein religiös historisch bedeutender Bauwerk als Zeichen der Anbetung Allahs.

Religiös ist also nur der Sinn der Sache wertvoll und das Material des Bauwerk ist nur historisch von Bedeutung, da es eben sehr alt ist, es soll ja von Abraham und seinem Sohn Ismail erbaut worden sein.


melden

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

28.06.2008 um 00:59
Wobei die Kaaba renoviert wurde! Da wurde also sehr viel verändert, durch Hochwasser wurde die Kaaba Haus zerstört und wurde daher neu gebaut. Historisch wertvoll ist dann also wohl nur der Stein von Bedeutung.


melden

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

28.06.2008 um 01:03
Im Islam gilt die Kaaba als erstes Gotteshaus. Es heißt, dass sie vom ersten Propheten Adam (آدم‎) erbaut wurde, dann aber in Vergessenheit geraten und zu einer Ruine verkommen sei. Der Patriarch Abraham (إبراهيم‎ / Ibrahîm) und sein Sohn Isma'îl (إسماعيل‎) hätten sie durch göttliche Fügung wieder entdeckt und wieder aufgebaut. Beide Gestalten, die auch im Christen- und Judentum eine Rolle spielen, gelten als Propheten des Islam.

Schon in vorislamischer Zeit wurde das Gebäude von den arabischen Stämmen als Heiligtum des Gottes Hubal verehrt. Zum vorislamischen Kaaba-Kult gehört neben der Verehrung von Allah, die Verehrung der Göttinnen Al-Lat, Manat und Uzza (Altarabische Gottheiten). Der Islam hat beispielsweise den Kult des schwarzen Meteoritensteins der Kaaba aus der altarabischen Religion in den Islam überführt, ebenso die Wallfahrt nach Mekka. Die Gebote des Islam zur rituellen Reinheit (tahāra) gehen zumindest teilweise auf entsprechende Gebote der altarabischen Religion zurück.

598 wurde der spätere Kalif Ali ibn Abi Talib in der Kaaba geboren. Seit 632 ist die Kaaba ein rein islamisches Heiligtum. Dennoch wurde sie bei Kämpfen innerhalb des Kalifats 692 (Zubairiden) mit Brandmitteln beschossen und 931 der „Schwarze Stein“ von Sektierern (ismailitisch-schiitische Qarmaten) nach Bahrain verschleppt; erst 951 kehrte der Stein (auf Vermittlung der ebenfalls ismailitischen Fatimiden) nach Mekka zurück. Der türkische Sultan Murad IV. veranlasste 1630 einen Neubau.

Da im altarabischen Raum ein weitverbreiteter Steinkult vorherrschte, wird der Schwarze Stein zumeist als Meteorit gedeutet (vgl. auch Lapis Niger und Magna Mater deum Idea), allerdings wurde der Stein nie wissenschaftlich untersucht. Die muslimische Überlieferung besagt, dass Abraham den Stein beim Erbauen der Kaaba als Geschenk vom Erzengel Gabriel empfing, er somit aus dem Paradies stamme. Der Stein wurde im Mittelalter beschädigt und zerbrochen. Es ranken sich einige Legenden des Volksislam um den Schwarzen Stein:

Er soll ursprünglich strahlend weiß gewesen sein, habe sich aber

* aus Trauer um die vielen Sünder unter den Menschen schwarz gefärbt.
* schwarz gefärbt, weil ihn so viele berührt und geküsst haben.
Wikipedia: Kaaba


melden

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

28.06.2008 um 11:03
Interessante Darstellung,@ lightstorm.
Das würde natürlich zu einer weiteren archäologisch-wissenschaftlichen Erforschung reizen, wenn man denn dürfte.
Andererseits könnte natürlich eine gründliche Erforschung zu manch einer Entmystifizierung führen, an dem religiöse Autoritäten im allgemeinen nicht unbedingt interessiert sind.


melden

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

28.06.2008 um 11:32
Erstaunlich ist, das die Pfeiler des Islams so stark auf vorislamischen Wurzeln beruhen.

Da hat man kurzerhand die alte Kultstätte umdekoriert, neuer Fetisch rein, der alte ist beim Staubwischen runtergefallen und kaputtgegangen, und schwups Mondgötter raus, neuer Gott rein..und nun kniet nieder..vor einem Meteoriten..

Das kommt mir vor wie die Hunderziehung. Beim abrichten uns so..
Es geht garnicht so sehr um den Sinn dahinter, sondern nur darum, um Gehorsam.
Den Unterwürfigen zum Werkzeug zu machen, und ihn so zu formen durch Regeln und Befehle, das er zu allem Unfug bereit ist. aber das ist ein anderes Thema..


melden

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

28.06.2008 um 11:38
@ DeadPoet

"Es geht garnicht so sehr um den Sinn dahinter, sondern nur darum, um Gehorsam.
Den Unterwürfigen zum Werkzeug zu machen, und ihn so zu formen durch Regeln und Befehle, das er zu allem Unfug bereit ist. aber das ist ein anderes Thema.."

Man hat versucht, so weit es geht, die positiven Sachen von den anderen Kulturen und Religionen zu übernehmen. Z.B. das mit der Reinlichkeit. Für mich sehr sinnvoll.


melden

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

28.06.2008 um 11:43
Die Regeln sind zum damaligen Zeit und Ort sicherlich nicht verkehrt gewesen..
Aber das Problem liegt ja im Ewigkeitsanspruch.


melden

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

28.06.2008 um 12:05
Ich habe in einer Übersetzung des Koran gelesen, dass dieser Stein in der Kaaba sozusagen der Heiligenschein (auf türkisch Nur) von Adam a.s. ist. Als er aus dem Himmel verbannt wurde, verlor er seinen Heiligenschein. Irgendwann kam er dann an der Stelle an, wo heute die Kaaba steht. Und er hat als Gebet und Bitte an Allah an dieser Stelle 7 Runden gedreht. Das machen die Muslime heute noch während der Pilgerfahrt.
Als Vergebung hat ihm dann Allah seinen Heiligenschein in Form dieses Steins vom Himmel gesandt.


melden

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

28.06.2008 um 12:08
@ Deadpoet

"Die Regeln sind zum damaligen Zeit und Ort sicherlich nicht verkehrt gewesen..
Aber das Problem liegt ja im Ewigkeitsanspruch."

Es sind ja auch die Menschen die gläubigeren, die einen Sinn in diesem Ewigkeitsanspruch sehen.


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

29.06.2008 um 00:56
@DeadPoet
DeadPoet schrieb:Erstaunlich ist, das die Pfeiler des Islams so stark auf vorislamischen Wurzeln beruhen.
Das hängt natürlich damit zusammen das vor dem Götzentum dort der Monotheismus a la Abraham verbreitet war. ;)

@zaphod
zaphodB. schrieb:Das würde natürlich zu einer weiteren archäologisch-wissenschaftlichen Erforschung reizen, wenn man denn dürfte.
Andererseits könnte natürlich eine gründliche Erforschung zu manch einer Entmystifizierung führen, an dem religiöse Autoritäten im allgemeinen nicht unbedingt interessiert sind.
Ich glaube da würden einige Wissenschaftler krampfhaft was anderes darstellen zu wollen. Solche unseriösen Forschungen gibt es doch zur Genüge ;)
Außerdem müssten diese Wissenschaftler zum Islam konvertieren. Schließlich dürfen den Bezirk "Haram" in dem sich die Kaaba befindet nur die Muslime betreten :D


melden

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

29.06.2008 um 01:06
Das hängt natürlich damit zusammen das vor dem Götzentum dort der Monotheismus a la Abraham verbreitet war.

_________

Genau, Abraham, der mit den Mondgöttern tanzt :)


melden
satansenkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

29.06.2008 um 21:02
es gibt archäologische Forschungen aber niemand wusste woher dieser stein stammt.

Das ist Falsch man wollte den Stein Wissenschaftlichen untersuchungen unterziehen das wurde aber Untersagt!


melden
satansenkel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

29.06.2008 um 21:05
Da im altarabischen Raum ein weitverbreiteter Steinkult vorherrschte, wird der Schwarze Stein zumeist als Meteorit gedeutet (vgl. auch Lapis Niger und Magna Mater deum Idea), allerdings wurde der Stein nie wissenschaftlich untersucht. Die muslimische Überlieferung besagt, dass Abraham den Stein beim Erbauen der Kaaba als Geschenk vom Erzengel Gabriel empfing, er somit aus dem Paradies stamme. Der Stein wurde im Mittelalter beschädigt und zerbrochen. Es ranken sich einige Legenden des Volksislam um den Schwarzen Stein.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

30.06.2008 um 01:24
Die Kaaba ist innen hohl ... nicht mehr und nicht weniger

Der Gesandte Allahs s.a.s. betete in ihr alleine, als er Mekka nach der kampflosen Einnahme im Jahr 10 nach der Auswanderung betrat


melden
Anzeige
sunny5
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Kaaba und woher stammt sie?

30.06.2008 um 13:35
Nochmal die Frage: Was ist das für ein Bau in der Nähe von Mekka? Hat das was mit Mekka zu tun? Auch eine heilige Stätte oder ähnliches?

Der Berg heißt heißt laut Google Earth "Jabal Thugbah" oder "Jabal al Quways" (ich weiß nicht zu welchem der Berge das Gebiet noch gehört) und es ist ein riesiges rundes weißes Gebäude. Ich habe aber sonst im Internet nichts gefunden.


melden
266 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden