Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Von wem wurde Amerika endeckt?

387 Beiträge, Schlüsselwörter: Geschichte, Amerika

Von wem wurde Amerika endeckt?

06.07.2006 um 22:00
@ Jafrael, das ist mir schon klar, die Cro-Magnon waren frühe Europäer, doch woherwies
man, dass eben diese in Amerika gewesen sein sollen? Wie, mit Schiffen?
Kling
komisch...


melden
Anzeige
snrs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde Amerika endeckt?

06.07.2006 um 22:07
@Ilian ,

Die Erbinformation ist natürlich für dunkle/helle Hautfarbe vorhanden.Es ist jedoch kein wirklicher Unterschied und sagt nichts darüber aus, dass sich dieMenschen nun komplett anders entwickeln. Wenn z.B. in Afrika Computer hergestellt werden,wie in Europa oder Amerika, dann werden die Afrikaner, die diese Computer herstellen(Entwicklung etc.) zwar weiterhin wie Afrikaner aussehen, aber die geistige und dieKörperliche Entwicklung wird trotzdem der eines Amerikaners bzw. Europäers gleichen.


melden

Von wem wurde Amerika endeckt?

06.07.2006 um 22:17
Ähm...

Es ist jedoch kein wirklicher Unterschied und sagt nichts darüber aus,dass sich die Menschen nun komplett anders entwickeln.

Selektion, dieseVeränderung, die dunkle Hautfarbe hat sich durchgesetzt, weil es praktischer ist, ebenwegen den Umständen in Afrika, in Europa waren andere Umstände, also haben sich dieMenschen hier anders entwickelt.
Also hätten sie sich in Amerika wohl auch andersentwickelt, und außerdem, wenn sie völlig unabhängig von denen in Afrika entstandenwären, gäbe es gröbere "Abweichungen" als Hautfarbe oder Haartyp, ob es dann über haupt"Menschen" wären...? ;)


melden
overlord
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde Amerika endeckt?

06.07.2006 um 22:19
Link: www.stern.de (extern)

Die Chinesen haben Amerika als erste entdeckt...


melden
snrs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde Amerika endeckt?

06.07.2006 um 22:22
@Ilian ,

Die Veränderung bezogen auf die äußeren Umstände sind nicht sogravierend. So würden Afrikaner in einem kälteren Klima sicherlich heller werden und dieEuropäer in einem wärmeren Klima dunkler. Das ist eben nicht maßgebend.

--wennsie völlig unabhängig von denen in Afrika entstanden wären, gäbe es gröbere"Abweichungen" als Hautfarbe oder Haartyp--

Das bestreite ich nicht.. es könntegrößere Abweichungen gegeben haben, es könnte jedoch auch zu einer Vermischung mit denaus Afrika stammenden Menschen gegeben haben. Somit würden diese "Mischlinge" kaum andersaussehen.


melden

Von wem wurde Amerika endeckt?

06.07.2006 um 22:23
sieht in dem Fund die Bestätigung der umstrittenen These, dass der chinesische Admiralschon <b style="color:ff0000;">mehr als 70 Jahre vor Christopher Kolumbus denamerikanischen Kontinent entdeckt haben soll.

Da waren dann die, die überdie Landbrücke kamen, oder die Cro-Magnon wohl doch schneller. ;)


melden

Von wem wurde Amerika endeckt?

06.07.2006 um 22:24

Das bestreite ich nicht.. es könnte größere Abweichungen gegeben haben, es könntejedoch auch zu einer Vermischung mit den aus Afrika stammenden Menschen gegeben haben.Somit würden diese "Mischlinge" kaum anders aussehen.


Wenn sie sichüberhaupt hätten ermischen können, da sie ja so oder so nicht sie selben Vorfahrenhatten, wäre dies wohl eher unwahrscheinlich gewesen. ;)


melden
snrs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde Amerika endeckt?

06.07.2006 um 22:31
@Ilian ,

Naja, die Vorfahren könnten die selben sein.. ich nenn sie mal"Ur-viecher" ;) Die einen von denen setzten sich in Afrika fest, die anderen in Amerika.


melden

Von wem wurde Amerika endeckt?

06.07.2006 um 22:35
Ob dann aber alles noch übereinstimmt, sodass eine Vermischung möglich wäre, halte ichfür extrem unwahrscheinlich.^^


melden
snrs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde Amerika endeckt?

06.07.2006 um 22:36
unwahrscheinlich ist nicht unmöglich. ;)


melden

Von wem wurde Amerika endeckt?

06.07.2006 um 22:40
Wäre ich nun Biologe würde ich auch nicht "halte ich für", sondern "ich bin mir sicher"schreiben, aber ich bin es nicht, also age ich es auch nicht, es besteht aber dieWahrscheinlichkeit, dass es anders ein kann, als irgendwer hier behauptet. ;)


melden

Von wem wurde Amerika endeckt?

07.07.2006 um 03:45
ich glaube das unzählige amerika endeckten


melden

Von wem wurde Amerika endeckt?

07.07.2006 um 04:40
@tankguy

Für die letztere Annahme spricht vieles.


@Ilian

Die Funde der bearbeiteten Feuersteinspitzen lassen sehr präzise Zuordnungen zu. Esgibt keine Zweifel Cro-Magnon-Menschen habe in Gegenden Nordamerikas gesiedelt undgejagt.

Wie sie nach Nordamerika kamen? Man nimmt heute an: Mit Booten - kleinenBooten - immer am Rande des Eis-Schelfs entlang - da konnte man Robben fangen.

Allerdings die Aller-allerersten waren Australier:

http://www.zeit.de/archiv/1999/38/199938.indianer_.xml


und dann - dieCro-Magnon ... die Solutre-Menschen ...


Forschungen im Zusammenhang mitdem Sensationsfund des Kennwick-Menschen, dessen Skelett bekanntlich weniger Ähnlichkeitmit den gemeinhin angenommenen Ureinwohnern Amerikas, den Indianern, als vielmehr mitjenem "kaukasischen" Menschentypus aufwies, den man auch als "(nord)europäisch"bezeichnen könnte, ergaben gleichsam am Rande, daß eine auffallende Identität zwischender Clovis-Kultur und jener des zur Cro-Magnon-Rasse gezählten "Solutren-Menschen" dereuropäischen Westküste besteht, deren Nachfahren mitunter in den sog. "Eskimos" (Innuit)und Lappen vermutet werden. 20000-17000 v. Chr. herrschte bis nach Südfrankreich hinunterEiszeit. An der Packeisgrenze entlang war so, selbst mit Robbenhaut-Kanus, die Wanderungnach Nordamerika möglich.

(aus einer TV-Dokumentation)


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde Amerika endeckt?

07.07.2006 um 05:10
http://www.ewetel.net/~norbert.fiks/columbus/vorher/vorher.html


lest euchmal diese Seite durch, da werden die verschiedenen Theorien prägnant erwähnt ohne richtigwertend kommentiert zu werden

Ist sehr interessant


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde Amerika endeckt?

07.07.2006 um 05:21
Ach Gott, Völkerwanderungen waren ja wohl was völlig normales und man weiss heute, dassalte Kulturen weitaus weiter im Erkenntnisstand waren, als man vormals anhand vonArtefaken, Kunstschätzen ect pp annahm. Gab bestimmt schon Ewigkeiten vor Columbuswagemutige Stammesmitglieder, die ausgesandt wurden (oder anderstweitig gezwungen waren)neue Kontinente und Länder zu finden...(das gelobte Land zu finden).

Ja ja, dieWelt wächst zusammen, hoffendlich bald auch deren Geschichte und die Ziele ihrer daraufbefindlichen Menschen...


melden

Von wem wurde Amerika endeckt?

07.07.2006 um 07:34
Wie sind die Indianer nach Amerika gekommen?
Die indianische Sprache ist eineAltaische Sprache wie die Asiatischen Sprachen z.b. Chinesisch, Japanisch, Mongolisch,aber auch die Turksprachen wie Türkisch. Also kamen die Indianer Ursprünglich aus Asien,die über die Bering-Strasse wanderten, die in der Eiszeit noch vereist war. Alsogefroren, so dass man drüber laufen konnte. Die Beringstrasse ist die Meerenge zwischenRussland und Alaska.


melden
abgott
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde Amerika endeckt?

07.07.2006 um 10:43
Dieser Thread ist doch noch sehr gut geworden.:thumbsup: Woher kommt auf einmal diesesInteresse für die amerikanische Frühgeschichte?


melden

Von wem wurde Amerika endeckt?

07.07.2006 um 10:45
@ Jafrael, escobar,
Lässt dann wahrscheinlich vermute, dass sich diese Cro-MagnonMenschen und die Australischen Ureinwohner sich mit den Asiaten von der Bering Straße,denn die Indianer hatten ja mehrhaft Mongolide Merkmale, und die von escobar erwähnte"Sprachart", haben also wahrscheinlich andere Amerika entdeckt, jedoch sind dieUreinwohner Amerikas trotzdem eher Mongolid.^^


melden
abgott
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde Amerika endeckt?

07.07.2006 um 10:57
Die Indianer sind genau palämongolid in der Mehrheit, wo die morphologischen Merkmalenoch nicht typisch asiatisch ausgebildet waren. Dies trifft auf die Plainsindianer, dieIndianer um die Großen Seen, die Cree, die Athapasken, Apachen, Pueblos, Navaho, Ute, unddie in Florida lebenden meistens zu. Die Indianer der Nordwestküste wie die Tlingit sehenschon den Eskimos ähnlicher und damit Asiaten ähnlicher.
Natürlich sehen sichIndianer vom Amazonas zum verwechseln mit Vietnamesen ähnlich aus, weil diese in späterenEinwanderungswellen nachgekommen sind,wo die typisch asiatischen Merkmale bereitsausgebildet waren. Wobei natürlich immer wieder zu unterscheiden ist: Asiatisch ist nichtgleich asiatisch.


melden
Anzeige
instinct
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde Amerika endeckt?

07.07.2006 um 11:27
Yepp, es waren Nordeuropäer, denn man hat genetische Untersuchungen gemacht, undfestgestellt, dass Nördliche Indianische Stämme genetisch mit Europäern verwandt sind.Wie auch Jafrael beschrieb, die Speerspitzen wiesen darauf hin, dass Europäer sich dortniedergelassen haben.
Hab die Doku auch gesehen : der Hammer :)


melden
325 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt