Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hitler als Nachname

160 Beiträge, Schlüsselwörter: Hitler
janusurlaub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 12:55
achja...die Mutter sah ja auch grotten häßlich aus...


melden
Anzeige
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 13:03
lol es gab (oder gibt^^) sogar nen edmund hitler^^


melden

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 13:04
auch wenn es einige parallelen gibt, aber er heißt eigentlich stoiber ;)


melden
janusurlaub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 13:13
autsch...das war ein politischer Tiefschlag....;)


melden

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 13:18
Für seinen Namen kann ja nun wirklich niemand etwas. Der gehört ja zu denen wenigenDingen im Leben, worüber wir keine Entscheidungsfreiheit haben.

Ich hatte maleinen Arbeitskollegen mit dem Namen Eichmann ... aber der lebt eben damit, was solls?


melden

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 13:22
"Ich hatte mal einen Arbeitskollegen mit dem Namen Eichmann ... aber der lebt ebendamit, was solls?"

Was soll denn auch an dem Namen schlimm sein?


melden
janusurlaub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 13:29
würde ich auch gerne mal wissen...beziehst du dich damit auf den Dödel oder wie oder was???
Und selbst wenn du dich auf den menschlichen Penis beziehst...zwischen Eichelund Eichmann is noch viel Platz zum spekulieren...:)...

Desweiteren habe ich niejemanden verurteilt, weil er Hitler heißt...ich wollte nur wissen, ob es jemanden gibtund wie er damit lebt....

Mfg
JU


melden
abaddon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 13:32
@Hanadeka:
Eichmann war als "Schreibtischtäter" verantwortlich für dieorganisatorische Abwicklung des Holocausts. Er flüchtete nach dem Krieg nach Südamerika,wurde vom israel. Geheimdienst entdeckt und in den sechzigern in Israel hingerichtet...


melden

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 13:34
@ Abaddon

Danke für die Aufklärung.


melden
janusurlaub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 13:40
Achso...ok danke....aber wenn weder hanadeka (wobei ich hiermal anmerken möchte, dass esseltsam ist jemanden mit ''große Nase'' anzusprechen...;) )
noch ich ihn kannten,dürfte er wohl nicht so sehr unter seinem Namen leiden wie jemand der Hitler heißt...esist, denke ich mal auch nicht so schlimm Goebbels zu heißen, wie wenn man Hitler heißenwürde....

Naja....in diesem Sinne....
LG
JU


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 13:56
naja goebbels wäre auch schon schlimm ich finde sogar genauso schlimm wie hitler !
vorallem weil hitler und goebbels so seltenen namen sind wenn der goebbels haltbauer gehießen hätte wäre es ja auch egal wenn man meier heißt


melden
janusurlaub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 16:36
hmm...wobbei doch eigentlich alle wenn sie den Begriff nazi-Reich hören erstmal an Hitlerdenken oder ???
Ich denke mal goebbels zu heißen wäre da noch das kleinere Übel...


melden
weidmansheil
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 17:10
allso adolf hitler war ein echt wichtiger man für die entwicklung eines gesunden rassenbewustseins , allso sollte man diesen namen nicht als nachnahmen benutzen , weil ihn gibtes nur ein mal .


melden
mannix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 17:16
Orthographie 6 setzen!


melden

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 19:19
Oh Mann, für solche Leute muss man sich echt schämen...


melden

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 19:20
@Lightbringer....du willst mir doch wohl nicht allen ernstes erzählen, dass man zumRathaus gehen kann und sagen darf, dass man gerne Hitler mit Nachnamen heißen möchte....


Na klar geht das. Is nur sau teuer. Du kannst im Prinzip jedenNachnamen annehmen!


melden
verdor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 20:28
Ich denke aber, dass es wie beim Benennen von Kindern auch dort Grenzen gibt, sodass mansich nicht Hitler nennen kann, oder?
Wäre ja zu...naja, markaber.
Zum Topic,soweit ich weis heißt ein Lehrer an einer Schule in der Umgebung hier Herr Hitler, hatden Namen nicht ändern lassen, erzählte uns einer unserer Lehrer.
Ich persönlichwürde mich umbenennen...


melden
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 21:38
es gibt aber bestimmt auch stolze tse tung's ^^


melden
der_patriot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 22:07
Viele Hitlers haben nach dem Krieg ihren Namen geändert. Es ist nicht verboten mitNachnamen Hitler zu heißen, aber man darf nicht gleichzeitig Adolf als Vornamen tragen,also Herr und Frau Hitler dürfen ihren Sohn nicht Adolf nennen/taufen.


melden
Anzeige
socialist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hitler als Nachname

10.08.2006 um 22:09
aber ein bissl übertrieben finde ich es schon...


melden
400 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sarrazin: Hart aber fair?11.777 Beiträge