Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wird die Erde zu klein für uns?

237 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Zukunft, Erde, Überbevölkerung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 18:48
sorry da ist was rausgeflutscht :)

ich wollte sagen das alles ein problemsein
wird nahrung wasser luft sogar friedhöfe ^^


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 18:52
Vielleicht kann man ja Menschen später wie in Waterworld recyklen :)


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 18:55
du musst auch sehen dass die menschen immer älter werden.


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 18:58
meinst du dann lassen sie sich schlechter recyceln


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:00
(kommt jetzt zwar vom thema ab aber dass muss ich schnell sagen)

man kann sieauch essen dan wäre das problem mit den rindern gelöst ;)


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:02
Soylent Grün :D


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:03
schlussentlich kommt es sowiso so raus das unsere schlauen köpfe in der regierung diejeder hasst und niemand sein will sich was ausdenken. dann ist das problem auch gelöst.


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:05
Ich hoffe die sind da in der Schweiz schlauer ;)

Deutschlands Regierung hmmmein ganz großes "?"


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:06
im recyklen sind wir jedenfalls weltklasse klasse.


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:09
Ich denke die 6 Milliarden reicht vollständig.

Man sollte versuchen diesenStand nicht weiter zu überschreiten.

Ansonsten, in ein paar jahren sind dieMeisten bakterien gegen Antibiotika immun, dann können auch wieder Seuchen wie früher dieMenschheit dezimieren.


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:11
seuchen kommen dann automatisch bei so vielen menschen.


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:12
Ja, schade nur das grade die depopulation am gange ist.......


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:14
Oh, das ist ja garnicht das Verschwoerungsforum, dann kommen hier natuerlich nur "echteFakten" rein. Sorry ;)


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:16
Ich glaube, in der Zukunft werden Menschen geklont. Die Gene dieser Klone werden dann sokonfiguriert, dass sich diese Menschen durch Paarung nicht mehr fortpflanzen können.

So kann man die Weltbevölkerung prima überwachen.

Man muss keine Angstmehr haben, es gäbe zu wenig oder zuviel Nachwuchs.


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:21
Zwangs- und verdeckte (In Form von Medikamenten) Sterilisation sind in USA Fakt


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:26
hoffen wir nur dass man nicht zu stark an diesem problem arbeitet dass schlussentlichnoch das gegenteil eintrifft ^^


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:28
In der Matrix ist immer Platz. ;)

(Ist mir gerade so eingefallen)


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

20.08.2006 um 19:48
Schon über 170 Beiträge, aber die allerwenigsten kommen auf die Idee daß das Thema fürsie, oder ihre Kinder eine Bedrohung ihrer Existenz darstellen könnte.
Merkwürdig;-)

Gruß,
Thomas


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

21.08.2006 um 00:25
Wasser. Wasser wird ein Problem werden. Außerdem verbrauchen Tiere ( von denen wirFleisch haben ) viel mehr Wasser als wir. An einem schönen Tag trinkt eine Kuh stets negute Badewanne.

Wasser ist nur ein reines Kostenproblem, genau wie alleanderen auch. Trinkwasser ist zumeist nichts anderes als entsalztes Meerwasser, und davongibts ja nun wirklich genug! Ein paar große Meerwasserentsalzungsanlagen gebaut und schonist das Problem keins mehr! Es gibt sogar Öl-Scheichs die leisten sich schon heute nuraus Prestigegründen Erdbeerfarmen mitten in der Wüste!


melden

Wird die Erde zu klein für uns?

21.08.2006 um 00:31
@ashert

Du redest von Öl-Scheichs.

Ich hingegen rede von derBevölkerung Afrikas oder den Chinesen, bei welchen Süßwasser heute schon Mangelware ist.

Oder denkst du, dass irgendjemand sich in Afrika eineMeerwasserentsalzungsanlage leisten kann. Und da wären wir bei dem Kostenproblem, wo ichdir 100% Recht gebe ;)


melden