Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

802 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Politik ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

15.09.2006 um 16:15
ich glaube mit ZIVICOURAGE war kein GEWALTTÄTIGES vorgehen gegen irgendwengemeint,
sondern einfach nur auf friedlicher ebene sein vorhaben durchzuziehen undsich das
anzuhören/mitzudiskutieren wozu man sich auf diese podiumsdiskussionursprünglich begeben
hatte.

für die sicherheit einer solchen veranstaltungsollte nach meinem
verständnis eine sicherheitsfirma bzw die polizei verantwortlichsein!!!und die leute die
rumpöbeln wollen sollten der veranstaltungsstätte verwiesenwerden bzw erst garnicht
reinkommen.(an club/discotheken einlässen werden unpassendebzw unerwünschte gäste ja
auch einfach abgewiesen und müssen sich einen anderengeselligen ort suchen, zumindest is
das hier bei uns so)


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

15.09.2006 um 16:36
ach ja?

Ja :p


Nun so wie ich das sehe, ist das einesache des standpunktes und da wirst Du mich auch nicht umstimmen können!

1.ja
2. hab ich nicht vor


Zum ersten mal in meinen leben werde ich ausüberzeugung abweichen und das ziehe ich auch durch.

Kannst du ja tun,hindert dich keiner dran. besonders ich nicht...


Doch erklären kannst Dumir es trotzdem warum es bescheuert ist!
bin gespannt!


Gut, vielleichthätt ich dazu schreiben sollen, dass das meine meinung ist und ich dich nicht direkt als"bescheuert" hinstelle. Es ging um die Situation des Protestwählens - links und rechtswählen ist in meinen augen eben bescheuert. Das ist aber nicht auf die menschen bezogen,die wählen, sondern auf die Situation... Jedenfalls meistens ;)


ichglaube mit ZIVICOURAGE war kein GEWALTTÄTIGES vorgehen gegen irgendwen gemeint, sonderneinfach nur auf friedlicher ebene sein vorhaben durchzuziehen und sich dasanzuhören/mitzudiskutieren wozu man sich auf diese podiumsdiskussion ursprünglich begebenhatte.

Zivilcourage ist die Courage, die man anderen gegenüber aufbringt,die in einer Notsituation stecken. Dann war das Wort falsch im Gebrauch, aber ich meinteauch etwas vollkommen anderes, denn ich hatte Bezug auf die Problematik genommen, dassz.b Leute beschossen werden und der Rest gafft nur dumm...


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

15.09.2006 um 17:09
'Mal durchzählen, wer hier im Forum ist bekennender "Protest-Wähler"?
Ich binProtest-Nichtwähler"


Gott, war klar. Du erfuellst auch komplett dasKlischee des NPD "Protestwaehlers".

In deiner Traumwelt ist doch links/rechts ehbeliebig austauschbar... warum haste dann nicht aus "Protest" die Linkspartei gewahelt?Waer doch egal.

Antwort kannste dir eigentlich sparen. Mir ist schon klar warumdu NPD waehlst ...


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

15.09.2006 um 17:26
@case_77:

Weisst du, was du bist?

Ein Vollidiot!
Ich schreibs ganzoffen und ehrlich.
Wegen Ehrlichkeit kann man mich nicht sperren.
Und du hast SOein Brett vorm Kopf hängen... Du tust mir schon fast leid...

Ich mein Dummheitist die eine Sache, aber aus Dummheit noch eine solche Anschuldigung formulieren - dasist nicht nur dreist, das ist schon regelrechter Rufmord und zudem noch äußerstunverschämt...

Aber damit DU es hoffentlich DIESMAL kapierst - denn der Rest hates offentsichtlich kapiert - nochmal der Verlauf der Posts zusammengefasst:


Zitat Lightbringer:
"Ich bin Protest-Nichtwähler"

Zitat [...]:
Gott, war klar. Du erfuellst auch komplett das Klischee des NPD "Protestwaehlers".[...]
Antwort kannste dir eigentlich sparen. Mir ist schon klar warum du NPD waehlst...



N I C H T W Ä H L E R!!!

Hoffentlich hast du esjetzt endlich kapiert!

Geht das in deine paranoide gestörte Birne überhaupt nochrein?!
Oder muss ichs nochmal posten, dass ich NICHTS wähle... NICHTS...

Undschon mal gar nicht die Wichser von der NPD...



melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

15.09.2006 um 17:33
Immer ruhig Brauner ... und bevor du wieder an die Decke gehst ... der Ausruck hat nixmit einer politischen Richtung zu tun ... ist glaube ein Pfred mit gemeint ... wobei ichdich damit nicht als Pferd bezeichne ... ist nur so ein Ausdruck ja?!

AchProtestNICHTwaehler! Na das kann man aber schnell ueberlesen. Haettest du mich ja ruhigdarauf hinweisen koenne bevor du mir ber PN drohst und mich als "Vollidiot" bezeichnest.

Na denn ist doch alles Bestens. Dann Protestnichtwaehle mal fleissig weiter undberuhig dich wieder ...


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

15.09.2006 um 17:34
Nein, bei sowas geh ich schnell an die Decke, weil dir en dumme Spruch schnell einigeszerstören kann und ich bin da nicht zimperlich mit "kurzem Prozess"...

Abervielleicht solltest du genauer lesen und ich etwas ruhiger reagieren ;)


Deshalb entschuldige ich mich hiermit und reich dir die Hand...


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

15.09.2006 um 17:36
angenommen. ;-)


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

15.09.2006 um 17:36
He he...."Protest-Nichtwähler" war nicht gefragt und interessiert nur dann daspolitische Eck, wenn die Wahlbeteiligung unter 5% liegt. ;)

Ruhig bleiben!

Gruß


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

15.09.2006 um 17:37
angenommen. ;-)

Dann is ja alles wieder okay (und vielleicht besser wieam anfang :D )


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

16.09.2006 um 14:14
Um es im Sprachniveau der Neonazis wiederzugeben.

Nazis sind doofi doofi.


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

16.09.2006 um 14:22
>>>Nazis sind doofi doofi.<<<

ja möchte man meinen aber ganz so ist dem leidernun mal nicht.
immerhin sind intelligent genug um die lage für sich ausnutzen zukönnen.
nicht die nazis alleine snid dumm, sondern wohl auch die, welche die nazisfür sich wählen ;)
da gehören nämlich immer zwei zu!


xpq101

:>


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

16.09.2006 um 14:52
@xpq101

"Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Metzger selber"

DieserAuspruch bringts eigentlich auf den Punkt.


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

16.09.2006 um 17:49
Das Problem an der Sache ist nur, dass Nazis nicht dumm sind.
Das Schlägervolk eineStufe drunter ja...
Aber die "Fädenzieher" garantiert nicht...


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

16.09.2006 um 18:25
@light: Du gibst Dir viel Mühe aber es bringt bei dem Publikum hier nichts. DU bist inderen Augen ein Nazi, von vornherein, egal was Du schreibst. Gestern hatte sogar JAFRAELzugegeben, daß man hier viel zu schnell inner Schublade landet und nicht mehr rauskommt.Eine normale Diskussion ist so nicht denkbar.

Ich meine, selbstverständlich sinddie Nazis genauso doof oder genauso klug wie andere Teile der Bevölkerung aus der siestammen, sie sind eher klüger geworden weil sie stark aufpassen müssen und lernen ausFehlern.
Aber das interessiert die hier nicht. Also egal.


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

16.09.2006 um 19:12
@superego

Wenn dir das Publikum nicht gefällt und wenn du erkannt hast das esnichts bringt hier zu diskutieren, dann beteilige dich doch nicht mit Beiträgen an diesemThread.
Im übrigen sind viele User die hier schreiben, mehr als einmal selbst indiesen Schubladen gewesen. Dabei schließe ich mich mit ein.


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

16.09.2006 um 19:58
Ja aber gerade Du hast weiter oben was geschrieben das könnte von einem 6-jährigen sein.


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

16.09.2006 um 22:18
@superego

Genau.
Weil sich Nazis wie sechsjährige aufführen. Sie könnenkeine Verantwortung für eine ganze Nation übernehmen, daß hat uns die Geschichtebewiesen.


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

17.09.2006 um 13:12
Tja, und als Protesst-NICHT-Wähler ist man keinen Deut besser als die NPD-Wähler.
ObProtest oder nicht - man fördert damit das braune Pack.
DESSEN Anhänger, d.h. dieNPD-Anhänger, DIE gehen wählen.


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

17.09.2006 um 15:20
Ja toll, jetzt werden die Nichtwähler schon von irgendwelchen Vollidioten auf eine Stufemit den Braunen gestellt.

Ob man wählt oder nicht kann jeder selbst Entscheidenohne gleich ein Nazi zu sein. Wer zu dumm ist um das zu kapieren, der sollte sich bessernicht als Demokrat bezeichnen.


melden

Nazi-Gesindel provoziert Wahlkampf-Chaos

17.09.2006 um 15:27
Btw. würden die "großen" Partei mal etwas fürs Land und weniger für die eigene Taschetun, dann gäbe es nicht nur weniger Protestwähler, sondern gleichzeitig auch wenigerNPD-Wähler. Die 5%+ der NPD haben wir den Vollpfosten der SPD/CDU zu verdanken, die sichnur um ihren eigenen Vorteil scheren.

Neustes Beispiel: 65%+ sind gegen einenEinsatz der Bundeswehr im Libanon. Das ist die Mehrheit des Volkes. Aber das scheint diePolitiker wohl nicht zu interessieren, seit wann muss man schließlich als Vertreter desVolkes auf die Meinung des Volkes Rücksicht nehmen? Dasselbe Spiel gab es bei derEU-Verfassung.

Bei so einem Haufen undemokratischer Volksvertreter muss man sichnicht über die Millionen Nichtwähler wundern...


melden