Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

45.511 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Nazis, Rechtsextremismus, Reichsbürger ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 17:41
das sollte ein zitat sein aber das funkt bei mir nich immer


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 17:45
Und wegen dem Fußball würde ich Vorschlagen den Verein zu wechseln. Anschließend solltet ihr Turniere immer so legen dass viele Spiele in die Zeit des Ramadan fallen
Dies sollte dann auch die Erfolgsaussichten erhöhen :)


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 17:55
@antimensch

Oh oh was haben denn da meine entzuendeten Aeuglein gelesen ??
Zitat von antimenschantimensch schrieb:die briten haben doch die weltkriege organisiert und finanziert und gewollt.
Aeh Geschichtsstunde verpasst ??? Oder noch nicht ganz soweit gekommen im Fach Geschichte ??

Was soll der Post uns geschaetzten Mitlesern mitteilen ?

Kurze Frage ist das wirklich Deine Meinung ?? Dann hast Du so einiges versaeumt und ich hoffe du holst das Versaeumte nach.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 18:00
Zitat von antimenschantimensch schrieb:die briten haben doch die weltkriege organisiert und finanziert und gewollt.
Ich empfehle mal etwas unter dem Stichwort Kriegsanleihen zu lesen...könnte helfen ;)


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 18:13
@asmodee

lol Geschichtsstunde? Meinst die den in der Schule?

Da lernst du eh nichts... zumindestens nicht wenn es um den 2.Weltkrieg geht.

Eine Geschichtliche Tatsache ist das England sowie Frankreich dem Deutschen Reich den Krieg erklärten hat und nicht anders herum.

Und sicher könntest du jetzt das Argument bringen:
Mit dem Einmarsch der Wehrmacht in Polen, mussten diese beiden Länder dem Deutschen Reich den Krieg erklären da sie ein Bündniss hatten.
Dann frage ich dich wo waren den EN und FR ? Nicht ein Soldat von dennen hat jemals Polen betretten geschweige den verteidigt.

Du solltest dir mal den 16 Punkte Plan der Reichsregierung an die Polnische Regierung kurz vor dem einmarsch durchlesen.

Die Deutschen Minderheiten sind in Polen verfolgt und ermordet wurden, und deswegen sind die Deutschen einmaschiert.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 18:25
@F-117

Soso die Amerikaner haben Deutschland befreit! Noch sone tolle Geschichte.

Die Meinung der Amerikaner ist ja sowieso das man erst alle Länder befreien muss bevor sie Glücklich sein können.

Das sieht man ja am Irak und all den anderen.

Tatsache ist das die Amis und Engländer Deutschland in Schutt und Asche ob sinnvoll oder nicht gelegt haben. 1000sende Tonnen an Patente haben sie gestohlen, und das Land ausgebeutet. Angezogen von den Errungenschaften der Deutschen Kultur.

Ohne die Deutsche Teschnik und die Deutschen Wissenschaftler wären die Amis heute nicht das was sie sind.


2x zitiertmelden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 18:31
oh man du glaubst wohl auch das die polen echt ne radiostation angegriffen haben kann zwar sein das deutsche minderheiten verfolgt wurden aber deswegen sind die nazis sicher nich einmaschiert


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 18:35
ausserdem vergißt du das die amis credite gewährten und deutschland hat den amis den krieg erklärt zwar hatten diese die allierten versorgt aber trotzdem

und deutschland hat polen ne kriegserklärung geliefert und damit ja auch zu den anderen ländern auch wenn die keine einzigen soldaten geschickt haben

und die deutschen haben die su völlig überraschend angegrifen zumindest für stalin


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 18:36
das mit den krediten ist nach dem krieg gemeint
und entschuldigt für die vielen rechtschreibfehler ich hab zu schnell geschrieben


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 18:38
@llyrix


Ach ja Geschichtsstunde versaeumt ?? Das arme arme Deutschland musste sich ja nur schuetzen gehen vor den ganzen boesen Feinden und man hat ihnen ja geradezu den Krieg aufgedraengt, Hitler war ein ganz lieber Pazifist und alle haben ihn missverstanden.

Einen guten Rat von mir : ueberlegen, Gehirn einschalten und dann posten


Das ist revionistischer Muell, damit hast du dich klar geoutet wessen Geisteskind Du bist, und welche Geisteswissenschaft du angehoerst.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 18:38
upps : revisionistischer Muell der uebelsten Sorte.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 23:31
@asmodee
ich ging davon aus, dass manch ein user, sein grundwissen
versucht zu erweitern. dass du dein wissen aus einem pool schulischer
basis informationen beschränkst, erübrigt eine sinnvolle erklärung,
wobei ich schon davon ausgehen sollte, dass das zur pflicht lektüre dazu gehört.


2x zitiertmelden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 23:39
Zitat von antimenschantimensch schrieb:ich ging davon aus, dass manch ein user, sein grundwissen
versucht zu erweitern. dass du dein wissen aus einem pool schulischer
basis informationen beschränkst, erübrigt eine sinnvolle erklärung
@antimensch

Geht es eigentlich noch etwas primitiver?


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 23:42
@antimensch

die briten haben doch die weltkriege organisiert und finanziert und gewollt.Text

sag mal hast du beweisse für das was du hier erzählst und wenn ja welche?


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 23:42
ups beweise


1x zitiertmelden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 23:49
Zitat von _lazuli_lazuli schrieb:ups beweise
@_lazuli

Da können wir hier lange drauf warten. :D


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

12.06.2009 um 23:57
@xbox

nein, nein das macht der bestimmt für uns.. g*


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

13.06.2009 um 00:04
@_lazuli

Vielleicht hat ja auch nur das Internet Cafe um 00.00Uhr zu gemacht^^


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

13.06.2009 um 00:08
@antimensch

Huhu , ich bin da :D

Sooo mein Juenglein dann wollen wir mal anfangen :

1. Deine Quellen fuer solch eine Behauptung

2. Ich nix verstehen von Deinem Post

3. Wenn Du meinst ich wuerde zu unterbelichtet sein, um die Wahrheit zu erkennen, dann erklaere Du mir bitte Deine Weisheiten. Bin gespannt :D

4. Auch fuer Dich : Bildung gleich Fremdwort ?? Und wenn ja dann bitte nicht die Bild als Quelle angeben ;)

5. Eine Banane fuer Dich , dann hast Du erst einmal was zum kauen und kannst dann vielleicht besser nachdenken und dann erst posten. Zucker soll ja bekanntlich dabei
helfen ;)

6. Ich dummes kleines Weibchen das einfach zu beschraenkt in seinen Ansichten ist fuer die Wahrheit, entschuldige bitte

@antimensch
Zitat von antimenschantimensch schrieb:ich ging davon aus, dass manch ein user, sein grundwissen
versucht zu erweitern. dass du dein wissen aus einem pool schulischer
basis informationen beschränkst, erübrigt eine sinnvolle erklärung,
wobei ich schon davon ausgehen sollte, dass das zur pflicht lektüre dazu gehört.
Wovon Du ausgehst, ist doch hier gar keiner Diskussion wert, Du kannst meinetwegen auch Mickey Maus Heftchen als Beleg fer eine Erdbeer Zwiebel Krise heranziehen, aber ausser irgendwelchen an den Haaren herbeigezogenen, meist ideologisch eindeutig zu verortenden Quellen, gibt es nichts, nada, niente, was Deine Ansicht stuetzt.

Vielleicht solltest Du die Nase mal aus den revisionistischen Schmierenblaettern nehmen, dann klaert sich nicht nur Deine Sicht auf die Welt, sondern Deine grammatikalischen Faehigkeiten erlauben es Dir auch, ernsthafte Themen so anzuschneiden, dass man ihnen folgen moechte.


melden

Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

13.06.2009 um 20:12
also manche menschen hier haben noch nicht einmal das grundwissen aus der schule
es ist echt traurig wenn jemand an seine eigene propaganda glaubt und eigentlich genau wissen sollte wie es wirklich abgelaufen ist
darf ich fragen worauf du dein wissen beschränkst

sicher nicht von neutralen quellen


melden