weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutsche zu wenig integrationsbereit

1.631 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Integration
mathok
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche zu wenig integrationsbereit

10.01.2010 um 21:42
@j.hardway bravo guter post, deutsche sind nicht integriert nicht mal deutschen gegenüber - aber der große vorteil den die integrationskritiker sehen bzw riechen ist: knoblauch. die weniger oberflächllichen hängen sich an hautfarbe und religion auf, und die ganz subtilen idioten schiebens auf den kulturkreis...

war schon immer so, kein mensch ist integriert, er arbeitet jeden tag aufs neue dran, selbst in der eigenen familie


melden
Anzeige

Deutsche zu wenig integrationsbereit

19.01.2010 um 13:30
Deutsche zu wenig integrationsbereit ? Ich denke eher das die Zuwanderer zu wenig integrationsbereit sind - deshalb bilden sich allenthalben diese Parallelgesellschaften.


melden
kastimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche zu wenig integrationsbereit

19.01.2010 um 16:02
@k1k2k3
k1k2k3 schrieb:Ich denke eher das die Zuwanderer zu wenig integrationsbereit sind
wie kommst du auf sowas, die zuwanderer schreiben sogar extra lieder für unsere deutschen freunde :)



melden
kastimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche zu wenig integrationsbereit

19.01.2010 um 16:03
und das schon seit 1982 :)


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

19.01.2010 um 16:14
@kastimo

der Song würde auch gut in den Toleranz-Thread passen


melden
kastimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche zu wenig integrationsbereit

19.01.2010 um 16:19
@CurtisNewton

CurtisNewton zu wenig integrationsbereit ? :)

ist doch immerhin besser als bushido ;)


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

19.01.2010 um 16:29
@kastimo

ooooch...bin ich zu wenig...dann bin ich zu viel....bin ich zu viel, dann bin ich zu wenig....die Integrations-Forderer flaggen immer gegen den Wind, damit die Fahne in Gänze gut sichtbar weht...


melden
md.teach
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche zu wenig integrationsbereit

20.01.2010 um 00:08
Ich sollte die Bayerische Hymne meinen FPA Arbeitgeber vorsingen, um mich zu "integrieren". :D


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

20.01.2010 um 02:26
ich glaub wer nach D. emigriert ist selber Schuld. Die Deutschen waren nie für ihre Menschlichkeit oder Gastfreundschaft bekannt. Die Migrantenkinder können aber nichts für, daher einfach englisch Lernen und ab in die Staaten oder Kanada. Da muss man mindestens nicht diese hässliche Sprache sprechen und sich ewig rechtfertigen. Englisch lernt man dort in einem Jahr so das es überall anerkannt wird.


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche zu wenig integrationsbereit

20.01.2010 um 09:25
Ich finde, das Lied hat was... *in die Finger schnips* :D @kastimo

Unsere deutschen Freunde, Freunde Freunde, sie haben am Leben Freude. :) @CurtisNewton


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

20.01.2010 um 09:46
@Altruist
Altruist schrieb:ich glaub wer nach D. emigriert ist selber Schuld.
Was hast Du gegen Dänemark?
Altruist schrieb:daher einfach englisch Lernen und ab in die Staaten oder Kanada
Mit Englisch kommst Du aber in Kanada nur bis zur Hälfte. C'est la vie.


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

20.01.2010 um 09:51
@Can

Das Lied stammt aus dem Jahr 1982....da waren wir alle noch Menschen und Freunde...und Biolek hatte sich noch nicht geoutet


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

20.01.2010 um 09:56


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

28.01.2010 um 11:01
Solange kein muselmanischer Karnevalswagen mit als Selbstmordattentätern verkleideten Jecken und strippenden BurkhaTrägerinnen am Rosenmontagsumzug in Köln teilnehmen, glaube ich nicht an die integrationsfähigkeit dieser Bevölkerungsgruppe.


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

26.08.2010 um 16:56
Dazu steh ich immer noch


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

26.08.2010 um 17:10
Hat wer gefragt ob das jemand interessiert? Und auf die ganze "Bevölkerungsgruppe" das zu beziehen ist ähm, ein Fail?


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

26.08.2010 um 17:21
Aus meinem Freundes- und Bekanntenkreis kenne ich 2 Einstellungen.
Die eine, die ich zu 95% erlebe, sieht so aus: wer hier leben will, muss unsere Sprache lernen und darf sich nicht so anstellen; die andere, die mir zu höchstens 5% begegnet, hat weder Vorurteil noch stellt sie Bedingungen an ein Miteinander. Das kommt der Scheissegal-Einstellung sehr nahe.

Bisher erlebe ich niemanden, der sich bewusst die Frage stellt, was Integration ist, oder wer welchen Teil dazu beizutragen hat. Die einen fordern, den anderen ist es egal.
Mir ist ein dritter Fall nicht bekannt.


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

26.08.2010 um 17:28
Sprichwort : Wie man in den Wald rein schreit - so schallt es wieder heraus ...

Delon.


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

26.08.2010 um 19:41
Mein Kollege im Krankenzimmer sagte vor ein paar Tagen - nachdem er bei mir den Koran erblickt hatte - abschließend, ihm sei "ein Mossi noch lieber als ein Warmer"

Eine Runde johlen bitte ;)


melden
Anzeige
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche zu wenig integrationsbereit

27.08.2010 um 02:29
wer ist ein Mossi ?? und mit warmer meinste wohl Schwul ? das sind doch die wo gerne im Iran aufgehängt werden ???? richtig wo hier dein Witz sein soll, das kannst du mir gerne in einer intimen Runden erklären ? ;-)


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden