weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Deutsche zu wenig integrationsbereit

1.631 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Integration

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 20:20
@eckhart
eckhart schrieb:Ein bißchen Fremdenfeindlichkeit wird doch Pflegebedürftigen noch erlaubt sein ?
Vor allem wenn die Krankenschwestern aus dem Ausland kommen werden .
und wenn auch die pensionseinzahler migranten sind.
hoffentlich kündigen die uns dann nicht den generationenvertrag aus lauter dankbarkeit, weil sie immer so zuvorkommend behandelt werden. pr35208,1287080406,llachen


melden
Anzeige

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 20:31
In 20 Jahren kaufen wir in Afrika schnellausgebildete, Rotkreuz-gütegesiegelte Jungs und Mädchen ein, um die arbeitenden Polen aus den Deutschen Altenheimen zu bekommen oder gründen in Afrika UNO-zertifizierte Kolonien für Altenbetreuung.


melden
Winchester
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 20:33
Und es kommt alles anders vor allem als man denkt.
Das sollte sich auch unser sarra sich hinter die Schlauen Ohren schreiben.


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 20:36
mitras schrieb:oder gründen in Afrika UNO-zertifizierte Kolonien für Altenbetreuung.
Das deutsche Wesen verläßt Deutschland nicht ! :D


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 20:38
@mitras

na da wirds aber ein paar in afrika betreute pensionisten aus ihren rollstühlen werfen, wenn sie nicht bloß von ausländern sondern sogar von schwarzafrikanischen ausländern gepflegt werden.


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 20:38
@eckhart
Sag das nicht, auch die Deutschen brauchen ihr "Florida". Mallorca wird auf die Dauer nicht reichen, dann sind die Kanaren dran.


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 20:53
@mitras
So lange es dort Dank deutschem Bier annähernd so aussieht, wie in Deutschland ...
nixisfix schrieb:na da wirds aber ein paar in afrika betreute pensionisten aus ihren rollstühlen werfen, wenn sie nicht bloß von ausländern sondern sogar von schwarzafrikanischen ausländern gepflegt werden.
aber das geht gar nicht !


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 21:20
@eckhart
@nixisfix
Es gibt viele dunkelhäutige Migranten in D, natürlich auch Migrantinnen, die froh über einen Arbeitsplatz als Geronto-Animateur im Busch sein sollten. Sie können dann mit Lächeln und Offenheit und deutschen Kulturkenntnissen die befremdeten Rentner an die afrikanische Kultur heranführen.


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 21:25
@mitras

vielleicht sollte ich mich da auch melden, als geronto - animateur.
des klima da unten käme mir mehr entgegen und ich hätt eine lebensaufgabe... pr35208,1287084325,llachen


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 21:34
@nixisfix
@mitras
Ihr macht Euch da viel zu wenig Gedanken um die Psyche des deutschen Wesens.
Das deutsche Wesen ist sensibel.
Es hat sich fast 65 Jahre nicht zu Wort melden können.
Und jetzt womöglich schwarze Pflegekräfte ...
Dann lieber schwarz arbeitende Polinnen. :D


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 21:38
@eckhart

aber fesch solltens schon sein, die polinnen, dann sind sie eh willkommen.

nur die polen wollen wir nicht...pr35208,1287085130,llachen


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 21:51
Ich habe nicht den Eindruck, dass die deutsche Bevölkerung ein Problem mit Integration hat. Ich denke viel eher, manchmal fühlt sich ein Teil der Bevölkerung vom integrativen Getümmel überrollt, bzw. steht dem hilflos gegenüber.

Beispiel

Verfahren gegen Arzt wegen Kopftuchverbots
Nach dem Kopftuchverbot in seiner Praxis muss sich ein Arzt aus Wächtersbach vor der Kassenärztlichen Vereinigung verantworten. Bei einer mündlichen Verhandlung müsse sich der Arzt gegenüber einem Gremium erklären.

Der Arzt aus Wächtersbach hatte sich geweigert, Großfamilien zu behandeln und von seinen Patienten Deutsch-Grundkenntnisse verlangt. Dies hatte er mit Schwierigkeiten bei der Behandlung muslimischer Patienten begründet.

pr35208,1287085871,7B874DDD48-0B03-42CC-91A2-79D87022B38F7Dg225 4

http://www.faz.net/s/Rub8D05117E1AC946F5BB438374CCC294CC/Doc~ED2A0089A4FB94D999E8B626B74041958~ATpl~Ecommon~Scontent.htm...


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 21:51
@nixisfix
ah ah.. du meinst den Polen.

@eckhart
Man wird schon was finden für das zerbrechliche deutsche Gemüt und seine subalternen Gewalt- und Trotzausbrüche. Pflegeroboter aus Japan für die Widerständigen und 'ne Polinen-Extra-Versicherung, ein Kombi-Modell.


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 21:57
@pprubens
Das Thema ist wieder vom Tisch, siehe http://www.fr-online.de/rhein-main/kein-zweiter-sarrazin/-/1472796/4623300/-/index.html

Warum du es aufgreifst, ist die Frage. Soll hier eine Mücke zu einem Elefanten werden?


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 22:03
Islam-Klausel in Mietverträgen, Aushänge an Praxen.

ein müßiges Thema. Ich finde aber dennoch gerade diese Diskussionen spannend.

Meiner Meinung kommt von deutscher Seite genung Bereitschaft.


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

14.10.2010 um 22:10
@mitras

Schau im Link nach: 14. Oktober 2010

Das Kopftuchverbot in seiner Praxis hat für einen Arzt aus Wächtersbach ein Nachspiel. Die Kassenärztliche Vereinigung beschloss, gegen den Mediziner aus dem Main-Kinzig-Kreis ein Disziplinarverfahren einzuleiten. Das entschied der zuständige Ausschuss in einer Sitzung in Frankfurt, berichtete eine Sprecherin. Auch die Landesärztekammer prüft den Fall, der Anfang September für Aufsehen gesorgt hatte. Der Mediziner hat sich inzwischen für das Verbot entschuldigt.


Einer von beiden Online-Gazetten ist nicht auf dem aktuellen Stand. Ist es die FAZ vom 14.10.2010 oder die FR-online mit vom Datum: 6 | 9 | 2010?


melden

Deutsche zu wenig integrationsbereit

15.10.2010 um 08:36
@mitras

ja, richtig - ich meinte den 'männlichen' polen,
gegen hübsche polinnen gibts ohnehin kaum einwände...


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche zu wenig integrationsbereit

15.10.2010 um 10:22
Da zwingt man einen Arzt, klein beizugeben. Wenn ich Mediziner wär,
würde ich auch diesen Aushang anbringen und auf seiner Einhaltung
beharren.

Wie groß wäre das Geschrei bei einer Fehldiagnose mit schwerwiegenden
Folgen, nur weil sich die Patientin weigert, ihren Kopf zu entblößen.
Wie, wenn sie die Medikation nicht versteht und duch Überdosierung
Schaden nimmt? Und eine Familie mit 5 Kindern gleichzeitig in meiner
Praxis, möglichst noch sehr jung und quirlig, möchte ich meinen anderen
Patienten, die ja auch nicht gerade aus Spaß dort sitzen, nicht zumuten.

Zu meinem Frauenarzt kommen gern und häufig Ausländerinnen, meist
Türkinnen, und zwar immer ausschließlich in Begleitung ihrer Männer,
die auch mit ins Untersuchungszimmer gehen. Mich stört die Anwesenheit
dieser Männer. Ich weiß nicht, welche normale europäische Frau es für
nötig hält, ihren Mann mit zum Gynäkologen zu nehmen, es sei denn,
es handelt sich um Geschlechtskrankheit, Kinderwunsch o.ä.

Es gibt Dinge, da sind Frauen ganz gerne unter sich und normale Männer
halte sich auch gern aus "Frauengeschichten" raus. Deswegen frag ich mich,
was die männlichen Ausländer beim Frauenarzt zu suchen haben.
Ein Mißtrauensvotum dem Doktor gegenüber?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Deutsche zu wenig integrationsbereit

15.10.2010 um 12:26
@pprubens @ramisha

Erschreckend, dass auch schon die deutsche Intelligenz nun bereits offen rassistisch ist.

Offenbar hat die schleichende und auch die Holzhammerpropaganda wieder mal das hässliche Haupt in Deutschland sichtbar gemacht.

Sowas ist kein Arzt, naja vll. einer wie Mengele.

Schämen sollte er sich.


melden
Anzeige

Deutsche zu wenig integrationsbereit

15.10.2010 um 12:34
@pprubens

Da hast du doch deinen neuen Vertrauensarzt in reiner Umgebung gefunden. :)


melden
243 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden