Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Darf man stolz auf Deutschland sein?

340 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Patriotismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 14:20
"Es muss ja nicht unbedingt Stolz sein, aber man kann sein Heimatland ja lieben"

Das ist eine schöne und gute Sache, ja


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 14:22
na, zu punkt 2. "rumsucht" = ruhmsucht...oder meint er tatsächlich alkoholismus?


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 14:22
Aber wo ist da der genaue Unterschied? Ich kann auf mein Land nur Stolz sein wenn ich es auch liebe. Oder sehe ich das etwa falsch?


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 14:31
Es wahr schon "Ruhm" gemeint. Wenn man auf der Seite weiterliest, sieht man, dass "Stolz" noch immer auf 1 liegt, weil am meisten "Ich-Bezogen".

Unterschied zwischen Stolz und Liebe...

"Stolz [von lat.: stultitia = Torheit] ist das Gefühl einer großen Zufriedenheit mit sich selbst, einer Hochachtung seiner selbst – sei es der eigenen Person, sei es in ihrem Zusammenhang mit einem hoch geachteten/verehrten „Ganzen“.

Er entspringt der (subjektiven) Gewissheit, etwas Besonderes, Anerkennenswertes oder Zukunftsträchtiges geleistet zu haben oder daran mitzuwirken."

Fällt mir schwer, das mit Liebe zu verwechseln.


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 14:32
Ähm... ja, das war Wikipedia. Aber es triffts doch recht genau.


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 14:35
Wenn man bedenkt was Deutschland geleistet hat, z.B. der Wiederaufbau nach dem 2.WK, oder die Aufnahme in die einzelnen Organisationen, Uno, Nato... . Das sich das Bild von Deutschland gewandelt hat. Die Musikrichtungen ide in Deutschland ihren Ausgangspunkt hatten und haben, oder gar die Dichter und Denker. Ich denke da kann man stolz drauf sein.


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 14:42
Du bist also Dichter & Denker und hast die dt. Geschichte nach 45 (vorher natürlich nicht, niemals!) mitgestaltet...

Wenn du "stolz" auf dieses Deutschland bist, dann gehört dazu auch das III. Reich.


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 15:34
Musikrichtungen, die in Deutschland ihren Ausgang hatten und auf die man stolz sein könnte? Techno???


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 15:40
nein.NDW ^^


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 15:42
NDW! Weia! Das kommt in seinen katastrophalen Auswirkungen auf die Welt ja gleich nach zweimal Weltkrieg-Anfangen!


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 15:50
99 Düsenflieger, jeder war ein großer Krieger,
hielten sich für Captain Kirk;
Es gab ein großes Feuerwerk!
Die Nachbarn haben nichts gerafft
und fühlten sich gleich angemacht,
dabei schoss man am Horizont
auf 99 Luftballons.

99 Kriegsminister, Streichholz und Benzinkanister
hielten sich für schlaue Leute
witterten schon fette Beute
riefen "Krieg" und wollten Macht
Man, wer hätte das gedacht?
Dass es einmal soweit kommt
wegen 99 Luftballons

wegen 99 Luftballons

99 Luftballons

99 Jahre Krieg ließen keinen Platz für Sieger,
Kriegsminister gibt's nicht mehr
und auch keine Düsenflieger.
Heute zieh ich meine Runden,
seh die Welt in Trümmern liegen.
Hab 'nen Luftballon gefunden
denk an dich und lass ihn fliegen.



melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 16:28
99 Lutschbonbons.
Ja, solche knallhart-kritischen Texte voller brutal aufrüttelnder Offenheit bei gleichzeitiger zynisch-menschenverachtender Dichtkunst lieben wir.
Ja, hätten wir Nena nicht gehabt - sie hätten glatt die Welt in Stücke gehauen.
Die andere deutsche Lyrik-Wunderwaffe ging so:
Wie eine Blume am Winterbeginn

Und so wie ein Feuer im eisigen Wind
Wie eine Puppe, die keiner mehr mag
Fühl ich mich an manchem Tag

Dann seh ich die Wolken, die über uns sind
Und höre die Schreie der Vögel im Wind
Ich singe aus Angst vor dem Dunkel mein Lied
Und hoffe, dass nichts geschieht

Ein bisschen Frieden, ein bisschen Sonne
Für diese Erde, auf der wir wohnen
Ein bisschen Frieden, ein bisschen Freude
Ein bisschen Wärme, das wünsch ich mir

Ein bisschen Frieden, ein bisschen Träumen
Und dass die Menschen nicht so oft weinen
Ein bisschen Frieden, ein bisschen Liebe
Dass ich die Hoffnung nie mehr verlier

Ich weiß, meine Lieder, die ändern nicht viel
Ich bin nur ein Mädchen, das sagt, was es fühlt
Allein bin ich hilflos, ein Vogel im Wind
Der spürt, dass der Sturm beginnt

Ein bisschen Frieden, ein bisschen Sonne
Für diese Erde, auf der wir wohnen
Ein bisschen Frieden, ein bisschen Freude
Ein bisschen Wärme, das wünsch ich mir

Ein bisschen Frieden, ein bisschen Träumen
Und dass die Menschen nicht so oft weinen
Ein bisschen Frieden, ein bisschen Liebe
Dass ich die Hoffnung nie mehr verlier

Sing mit mir ein kleines Lied
dass die Welt im Frieden lebt
Singt mit mir ein kleines Lied
dass die Welt im Frieden lebt


Da aber brachen Militär und Rüstungsindustrie in Ost und West (gab's da noch, liebe Kinder) zeitgleich in die Knie und winselten um Gnade.


1x zitiertmelden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 16:52
Zitat von DoorsDoors schrieb:Da aber brachen Militär und Rüstungsindustrie in Ost und West (gab's da noch, liebe Kinder) zeitgleich in die Knie und winselten um Gnade.
Und nicht nur die ;)


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 17:20
Naja schon klar das hier einige mit deutscher Kultur nur NDW und Techno assozieren. Ist zwar ein Arnutszeugniss für diejenigen aber kann halt nicht jeder in Geschichte bewandert sein.


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 19:00
"Wenn man bedenkt was Deutschland geleistet hat, z.B. der Wiederaufbau nach dem
2.WK, oder die Aufnahme in die einzelnen Organisationen, Uno, Nato... . Das sich das
Bild von Deutschland gewandelt hat. Die Musikrichtungen ide in Deutschland ihren
Ausgangspunkt hatten und haben, oder gar die Dichter und Denker. Ich denke da kann
man stolz drauf sein."

ja aber daran hast du ja eher wenig mitgewirkt denk ich mal. Stolz kann man nur auf
etwas sein zu dem man selbst beigetragen hat. Stolz auf ein Land zu sein ist als waere
man Stolz huebsch zu sein.


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 19:36
"Naja schon klar das hier einige mit deutscher Kultur nur NDW und Techno assozieren. Ist zwar ein Arnutszeugniss für diejenigen aber kann halt nicht jeder in Geschichte bewandert sein. "

Deutsche Kultur ist Geschichte... wie traurig O_o


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 19:41
"Deutsche Kultur ist Geschichte... wie traurig O_o"

nö, kommt doch drauf an, was du selber machst ;)


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 19:43
Oh man kannst du Zusammenhänge interpretieren?? Goethe, Schiller, Morzart, Beethoven etc. sind teil der deutschen Kultur, genauso wie der Buchdruck und vieles andere. und sie gehören da nicht mehr existent der Geschichte an, jetzt verstanden? Oder muss ich es buchstabieren;)


melden

Darf man stolz auf Deutschland sein?

18.10.2007 um 19:55
man kann es auch anders lesen...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: USA & Deutschland - Der Patriotismus!
Politik, 151 Beiträge, am 28.08.2013 von McMurdo
Hollandkäse am 05.09.2007, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
151
am 28.08.2013 »
Politik: Was wäre, wenn man Deutschland nach dem 2. Weltkrieg zerschlagen hätte?
Politik, 86 Beiträge, am 16.02.2021 von Africanus
CPH-HH-AMS am 01.11.2020, Seite: 1 2 3 4 5
86
am 16.02.2021 »
Politik: Quo vadis SPD? Die Sozialdemokratie in Deutschland und in Europa
Politik, 3.684 Beiträge, am 12.02.2021 von sacredheart
Destructivus am 12.10.2018, Seite: 1 2 3 4 ... 183 184 185 186
3.684
am 12.02.2021 »
Politik: Grüne für einen normalen Menschen noch wählbar?
Politik, 13.260 Beiträge, um 09:54 von SvenLE
ElCativo am 13.06.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 659 660 661 662
13.260
um 09:54 »
von SvenLE
Politik: Waffengesetze/Besitz in Deutschland
Politik, 35 Beiträge, am 03.01.2021 von 6.PzGren391
6.PzGren391 am 28.12.2020, Seite: 1 2
35
am 03.01.2021 »