weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dunkelhäutige minderwert?

334 Beiträge, Schlüsselwörter: Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Hautfarbe, Xenophobie

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:08
"Als erstes Beispiel fallen mir die weissen Farmer in Afrika ein die vor ein paar Jahren von ihren Farmen vertrieben wurden...."

Dieses Argument passt hier nicht. Man sieht es dort so, dass man sich das eigene afrikanische Land, das einem von Fremden gestohlen wurde, zurücknimmt.


melden
Anzeige
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:09
yoyo schrieb:Dieses Argument passt hier nicht. Man sieht es dort so, dass man sich das eigene afrikanische Land, das einem von Fremden gestohlen wurde, zurücknimmt.
Und das rechtfertigt die Anwendung körperlicher Gewalt bis hin zum Mord?


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:11
"Dieses Argument passt hier nicht. Man sieht es dort so, dass man sich das eigene afrikanische Land, das einem von Fremden gestohlen wurde, zurücknimmt."

Allerdings sind die weissen Farmer genauso Afrikaner wie die Schwarzen.Und wer wann wem das Land gestohlen hat,lässt sich Heute kaum noch stichhaltig klären.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:12
@cheos
"Im Iraq sterben 100 Iraker was einen Tag in der Zeitung kommt und jetzt nehmt mal an es sterben 10 weisse soldaten, das ist eine Tragoedie dann,
weiteres beispiel,
14 palis sterben im Bombenhagel niemanden interissierts aber sterben 5 Israelis ist dies dann wieder eine Tragoedie,"

Wieso nimmst du den den ersten Teil der Aussage als gegeben hin und verurteilst den zweiten.
Erklaehr das bitte?
Ein Schwarzer ein Weiser ein Christ ein Jude ein Moslem sollten alle gleich viel wert sein und nun erklaer was die Beispiele unterscheidet....

Es geht hier nur darum das einem das Leben eines Palistinensers nicht weniger Wert sein sollte als das eines Israelis. Hast du mit dem Satz ein Problem ? Wenn ja welches.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:15
"Und wer wann wem das Land gestohlen hat,lässt sich Heute kaum noch stichhaltig klären."

Na ja vor 200 Jahren gab es da keine Weissen und vor 50 Jahren gehoerte 90% des Landes den weissen. Das laesst gewisse Rueckschluesse zu was in der zwischenzeit passiert ist...
Damit moechte ich kein Pogrome rechtfertigen.
Aber eine Gerechtere Verteilung und ein Ende der Apartheit waren absolut berechtigte Forderungen


melden

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:15
Es wurden ja auch Farmen einfach ohne Gewalt vom Staat enteignet. Gewalt ist natürlich kein Mittel.

Nein, selbst ich als Weißer sehe es so, dass Weiße nie richtige Afrikaner waren und sein werden. Afrika südlich der Sahara ist das Land der Schwarzen, alle anderen wie etwa die Weißen, die Inder oder die Araber sind erst später eingedrungen.


melden
cheos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:17
JPhys schrieb:Wieso nimmst du den den ersten Teil der Aussage als gegeben hin und verurteilst den zweiten.
Erklaehr das bitte?
@ JPhys

Hast du mal was von versteckten Antisemitismus gehört?

Versteckter Antisemitismus:

"Auftauchen versteckter Vorurteile und Äußerungen gegen Juden."


melden

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:18
Was würden Europäer denken, wenn Kongolesen z. B. nach Deutschland kämen, das Land an sich rafften und die weißen Deutschen für sich auf ihren Farmen zu Hungerlöhnen schuften ließen und sie wie Dreck oder Tiere behandelten?


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:19
"Was würden Europäer denken, wenn Kongolesen z. B. nach Deutschland kämen, das Land an sich rafften und die weißen Deutschen für sich auf ihren Farmen zu Hungerlöhnen schuften ließen und sie wie Dreck oder Tiere behandelten?"

Wenn das passieren würde,würde es die Kongolesen einen Dreck interessieren was die Europäer denken.


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:21
yoyo schrieb:Nein, selbst ich als Weißer sehe es so, dass Weiße nie richtige Afrikaner waren und sein werden. Afrika südlich der Sahara ist das Land der Schwarzen, alle anderen wie etwa die Weißen, die Inder oder die Araber sind erst später eingedrungen.
Das ist aber Ansichtssache. Da können wir uns ebenso über die Ansprüche (Anfang der 90er nach der Wiedervereinigung) etlicher westdeutscher Familien auf ostdeutsche, durch die Teilung des Landes verlorene, Immobilien und Grundstücke unterhalten.... Das ist inhaltlich fast dasselbe....

Mit meinem Beispiel wollte ich nur zeigen das Rassismus auch andersherum funktioniert. Er tritt nur meist in der uns bekannten Form auf weil die Weissen schlichtweg diejenigen sind die im Moment am Drücker sind.....


melden

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:21
Na ja, dich scheinen die Ansichten der Diebe mehr zu interessieren als die der Bestohlenen.


melden

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:23
"Das ist aber Ansichtssache. Da können wir uns ebenso über die Ansprüche (Anfang der 90er nach der Wiedervereinigung) etlicher westdeutscher Familien auf ostdeutsche, durch die Teilung des Landes verlorene, Immobilien und Grundstücke unterhalten.... Das ist inhaltlich fast dasselbe...."

Beim Thema Rassismus spielt das überhaupt keine Rolle, denn es gibt ethnisch keinen Unterschied, ob jemand ost- oder westdeutsch ist. Wenn die Ostdeutschen schwarz wären, wäre das etwas anderes.


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:24
yoyo schrieb:Beim Thema Rassismus spielt das überhaupt keine Rolle, denn es gibt ethnisch keinen Unterschied, ob jemand ost- oder westdeutsch ist. Wenn die Ostdeutschen schwarz wären, wäre das etwas anderes.
Ich meinte das juristisch


melden

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:26
"Mit meinem Beispiel wollte ich nur zeigen das Rassismus auch andersherum funktioniert. Er tritt nur meist in der uns bekannten Form auf weil die Weissen schlichtweg diejenigen sind die im Moment am Drücker sind....."

Was das Verhältnis zwischen Weißen und Schwarzen betrifft, waren bislang immer nur die Weißen am Drücker. Es ist etwas unfair, den Afrikanern Rassismus zu unterstellen, wenn sie sich endlich in ihrer eigenen Heimat emanzipieren und gegen das alte Unrecht wehren.
Wie gesagt, sie sind auch keine Engel, siehe Ruanda etc.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:27
Es hat tatsächlich schon Zeiten in der Geschichte der Menschheit gegeben, als Schwarze die Herrscher über Hochkulturen waren, und Weisse versklavten.
Ist also kein neues Phänomen.

Und es ist auch keineswegs ausgeschlossen, dass es nicht wieder so werden könnte.
Angesichts der Klimawandlung. Es braucht nur einwenig mehr Sonne, die die Schwarzen nun mal besser ab können als unsereins, und der Spiess könnte sich schnell auch mal wieder drehen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:28
Yoyo,
können Türken, die nach Deutschland einwandern auch niemals Deutsche werden?
Gilt natürlich ebenso für jede andere Ethnie.


melden
exe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:28
@cheos


wie man es schon sagte, geht es nicht um den glauben.
soll man sich gar nicht über die äußern?

warum darf man alle menschen beurteilen nur sie nicht?


melden

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:31
"Ich meinte das juristisch"

Ich denke nicht, dass Landraub im kollektiven Gedächtnis je verschwindet, noch dazu in einem Ort wie Afrika mit seiner Kolonialgeschichte.

Zudem hätten die Schwarzen ja bestimmt nichts dagegen gehabt, wenn die Weißen Land entsprechend ihrem Bevölkerungsanteil behalten hätten dürfen. Aber die Weißen wollten ja den grotesken Status Quo verteidigen und praktisch nichts von ihrem Besitz abgeben. Wenn ein Weißer Afrikaner sein will, soll er eben auch leben wie ein Afrikaner, und nicht privilegiert, als wären wir noch im 19. Jahrhundert.


melden
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:31
25h.nox schrieb:du warst in einer kleinstadt, warscheinlich mit bauern, die landbevölkerung ist weniger aufgeklärt und gebildet, aber dafür können die ncihts, sie verhalten sich scheiße weil sie es nicht begreifen was sie tun und weil niemand etwas sagt der nicht beteiligt ist, ich würde sie nicht rassisten nennen, ungebildete verängstigte idioten passt warscheinlich besser
ach ja, die "dummen" Bauern müssen natürlich unaufgeklärter,ungebildeter und intoleranter sein als die Menschen aus der Großstadt...

Nur komisch ,daß sich ausgerechnet in diesen Großstädten die übelsten Ghettos bzw. parallelgesellshaften bilden....


melden
Anzeige
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:32
Die meisten Türken sagen von sich,das Sie immer Türken bleiben werden.Auch viele die bereits hier in Deutschland geboren wurden.Das mag an mangelnder Toleranz liegen.Aber wenn es daran liegt,dann liegt es an allen Beteiligten.

Im übrigen bin ich der Meinung,das Deutsch zu sein,eine Frage des Gefühls,nicht der Hautfarbe ist.


melden
358 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden