Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dunkelhäutige minderwert?

334 Beiträge, Schlüsselwörter: Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Hautfarbe, Xenophobie
alderan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:33
yoyo schrieb:Dieses Argument passt hier nicht. Man sieht es dort so, dass man sich das eigene afrikanische Land, das einem von Fremden gestohlen wurde, zurücknimmt.
Mir ist es trotzdem eine Genugtuung zu sehen, wie diese schwarzen Rassisten in Simbabwe ihr Land so konsequent, wie man das nur machen kann, gegen die Wand fahren


melden
Anzeige

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:35
Omma,
da hast du recht. Mir ging es um Yoyos Aussage:".. Weisse können nie Afrikaner werden... ", die ich einfach für falsch halte.


melden
cheos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:35
@ eXe

Kauf dir ein Geschichtsbuch und schlag mal unter "sie" auf ;)


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:35
@cheos
"Hast du mal was von versteckten Antisemitismus gehört?
Versteckter Antisemitismus:
"Auftauchen versteckter Vorurteile und Äußerungen gegen Juden.""

Ja habe ich schon von gehoert stell dir vor.
Weist du wenn man lange genug nach verdecktem Antisemitismus sucht meinet man ihn an Stellen zu finden an denen es ihn uebrhaupt nicht gibt....
Ist offener Rassisimus gegen Palistinenser weniger schlimm als verdeckter gegen Juden?

Versuche es bis zu dem Satz zu bringen "Alle Menschen haben das gleiche Recht auf Leben."

Sowas hilft einem Dinge wie den Krieg gegen den Terrorismus mit dem terroistmus selbst oder mehr noch mit der Welthungerkrise in die richtige relation zu bringen.


melden

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:36
"Es hat tatsächlich schon Zeiten in der Geschichte der Menschheit gegeben, als Schwarze die Herrscher über Hochkulturen waren, und Weisse versklavten.
Ist also kein neues Phänomen."

Beispiele?


"können Türken, die nach Deutschland einwandern auch niemals Deutsche werden?
Gilt natürlich ebenso für jede andere Ethnie."

Wenn sie ihre türkische Identität beibehalten, dann werden sie nie richtige Deutsche sein, nö. Was bedeutet deutsch? Ich bin kein Anhänger der Blutverwandtschaftskiste. Ich definiere es über die Kultur, also vor allem die Sprache, die Werte, die Religion etc. Im Grunde sind für mich nur solche Leute mit Migrationshintergrund in der Lage, "richtig deutsch" zu werden, die voll und ganz in der deutschen Bevölkerung aufgehen, von ihr assimiliert werden, keinen Grund mehr sehen, eine Parallelkultur beizubehalten und auch nicht daran denken, je wieder in die Heimat irgendwelcher Vorfahren zurückzukehren.

Ich weiß, viele sehen das ganz anders, aber es ist eben meine Meinung.


melden
exe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:38
nur weil "sie" vieles durchgemacht haben, gibt ihnen nicht das recht, dass man sie in solch sachen bevorzugt.



Alle Menschen haben das gleiche Recht auf Leben



besser hätt man das nicht sagen können.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:38
"Mir ist es trotzdem eine Genugtuung zu sehen, wie diese schwarzen Rassisten in Simbabwe ihr Land so konsequent, wie man das nur machen kann, gegen die Wand fahren"

Mir nicht.
Dabei leiden immer die die es am wenigsten verdient haben.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:45
Wenn die Bevoelkerung Mugabe aus seinem Palast zerren und am Spiess braten wuerde
Da wuerde ich eine gewisse Genugtuung empfinden.

Ab dreistelligen Opferzahlen geraet meine Prinzipielle Ablehnung der Todesstrafe immer etwas inst wanken.
Intelektuell wuesste ich das auch das falsch waere, was meine Schadensfreude wohl aber nicht mindern wuerde


melden

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:46
Es liegt nicht an den Schwarzen an sich, dass Simbabwe diese Probleme hat, es liegt an seiner Diktatur. Ist Mugabe und seine Clique erst mal weg, könnte es endlich wieder bergauf gehen. Aber Mugabe ist Hitler sehr ähnlich, er bringt die Bevölkerung gegeneinander auf, was noch lange in den Köpfen nachwirken wird. Dann noch das AIDS-Problem dazu ... Wir reden uns einfach, dort unten kämpfen die Leute ums Überleben, da ist man sich selbst der Nächste und hat bestimmt ganz andere Sorgen, als ob es den Nachfahren der Landdiebe auch wirklich gut geht.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:47
yoyo,

da fallen mir spontan die dunkelhäutigen Ägypter, die alten Griechen, die Mali, die Vielen Semitischen Stämme wie die Phönizier zB. ein. Selbst die Römer waren dunkler als die Nordeuropäer und hielten germanische und keltische Sklaven

Alle trieben mehr oder weniger Handel mit den hellhäutigen Kelten und kauften von ihnen entsprechend Sklaven, die auch hell waren.


melden

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:50
Wenn die Weißen in Afrika so gerne Afrikaner sein möchten, hätten sie schon lange Zeit gehabt, in der afrikanischen Bevölkerung aufzugehen, afrikanische Sprachen zu lernen etc. Aber sie leben noch immer für sich, sprechen die burische oder englische Sprache und es gibt nur wenige Mischehen. So funktioniert nachhaltige Integration nicht, nirgendwo.


melden

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:55
@rockandroll

Es ging um Schwarze und Weiße, siehe oben, nicht um die Nuancen verschiedener Weißer. Ägypter, Griechen, Phönizier, Römer, Kelten, Germanen waren allesamt Weiße. Es gab ein paar schwarze Pharaonen, aber nur wenige und während kurzer Zeit, zudem wissen wir nicht, wie sie sich gegenüber den anderen Ägyptern verhalten haben. Frag mal FankD, der weiß bestimmt mehr darüber.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 13:57
"So funktioniert nachhaltige Integration nicht, nirgendwo."

Nachhaltige Integration?
Die weissen haben die schwarze Mehrheit unterdrueck bis bei der der Zorn uebergekocht ist und sie den Spies umgedereht hat...
Als ob irgendjemand in dem Prozess eine Intergration angestrebt haette....


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 14:02
yoyo,

also gerade die Nubier zB. waren schwarz wie die Nacht, und hatten ihr Einflussgebiet bis nach Südeuropa ausgedehnt. Zudem stellten sie einige schwarze Pharaonen, die sehr wohl Sklaven hielten. Ein Sklave wurde damals jeder, der durch Kriegsgefangenschaft oder hohes Verschulden seine Freiheit verloren hat.

Es gilt also als erwiesen, dass aufgrund von ständigen millitärischen Ausseinandersetzungen hellhäutige Kriegsgefangene in die Afrikanische Sklaverei gerieten. Wie auch umgekehrt.


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 14:05
Weiße in Afrika sind keine Afrikaner? Wieviele Generationen Weiße bedarf es denn,das sie sich Afrikaner nennen dürfen?
Wieviele Generationen Schwarzer in Europa bedarf es denn,das sie sich Europäer nennen dürfen?

An @ YoYo gerichtet


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 14:09
Rassismus ist denke ich alle Voelkern zueigen.
Nur kann immer der der gerade oben ist besser treten als die anderen...


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 17:26
Dunkelhäutigkeit ist relativ, für mich ist jemmad dunkelhäutig wenn er schwarz wie kohle ist zb schwarz Afrikaner Tamilen usw...

nord Europar sind weissse......

selbst süd italiener sind für mich helll....

schwarz harrig und hell ist helll...

selbt aeraber sind hell,,

perser sowieso

afgahen auch und ...

hell und dunkel ist relativ.......


melden

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 18:11
oha, Zeitsprung oder warum ist hier wieder eine Hautfarben Debatte?

einfache Lösung, wenn beide Menschen Genetisch Gesund sind ist ihr Handeln Denken ect in erster Linie durch die Umwelt und Erziehung geprägt.

die minimalen Genetischen Unterschiede zwecks Augenform oder Hautfarbe sind wohl nicht in eine gewichtung miteinzubeziehen.


melden

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 18:42
@rockandroll
"also gerade die Nubier zB. waren schwarz wie die Nacht, und hatten ihr Einflussgebiet bis nach Südeuropa ausgedehnt. Zudem stellten sie einige schwarze Pharaonen, die sehr wohl Sklaven hielten. Ein Sklave wurde damals jeder, der durch Kriegsgefangenschaft oder hohes Verschulden seine Freiheit verloren hat.

Es gilt also als erwiesen, dass aufgrund von ständigen millitärischen Ausseinandersetzungen hellhäutige Kriegsgefangene in die Afrikanische Sklaverei gerieten. Wie auch umgekehrt"

Nicht so schnell :D Erwiesen? Nubien und Südeuropa? Weiße Sklaven in Nubien? Hab nicht die Zeit, um nachzuforschen, werde FrankD mal auf diese Seite lotsen ;)
Also selbst wenn wir das jetzt ohne Überprüfung einfach so annähmen, das dürfte schon ziemlich das einzige Beispiel sein. Der Unterschied liegt einfach darin, dass Schwarze und Weiße früher kaum in derselben Region gelebt haben, Afrikaner haben ja seit Out-of-Africa Afrika kaum mehr verlassen und Weiße sind vor der Kolonialzeit nicht nach Schwarzafrika vorgedrungen. Zudem hatte zumeist derjenige das Sagen, der über die moderneren Waffen verfügte, und Schwarze hatten wohl zu keinem Zeitpunkt mächtigere Waffen als Weiße.


@mrs. withers
"Weiße in Afrika sind keine Afrikaner? Wieviele Generationen Weiße bedarf es denn,das sie sich Afrikaner nennen dürfen?
Wieviele Generationen Schwarzer in Europa bedarf es denn,das sie sich Europäer nennen dürfen?"

Albinos schon :D Die Buren, Briten etc., die sich seit Jahrhunderten per Inzucht nur unter sich fortpflanzen sind für mich keine Afrikaner. Hier geht es ja um Hautfarbe, Ethnie etc., nicht um die Staatsangehörigkeit eines afrikanischen Staates. Die Weißen Leute in Afrika sind eigentlich selbst schuld, dass sie von den Schwarzen nicht als Afrikaner betrachtet werden, eben weil sie den Fehler gemacht haben, sich aufgrund ihrer Verachtung für die Schwarzen nicht afrikanisieren zu lassen. Die Weißen waren und sind aus vielen Gründen in Afrika, aber kaum einer deshalb, weil er afrikanische Kulturen und Völker so sehr mag, ganz im Gegenteil.

Die Anzahl der Generationen spielt dabei für mich keine Rolle. Wenn Türken in Deutschland unter sich bleiben und sich untereinander fortpflanzen anstatt sich "eindeutschen" zu lassen, sind sie für mich auch in 200 Jahren noch Türken und keine Deutschen, ethnisch gesehen, egal, was auf ihrem Peronalausweis steht.


Zum Thema:
Wenn man den Wert von etwas vergleicht, benötigt man einen Zahlenwert und eine Einheit. Und welche Einheit sollte das sein? IQ-Punkte haben sich ja zum Bedauern vieler Weißer schon als Irrweg herausgestellt.


melden
Anzeige

Dunkelhäutige minderwert?

16.10.2008 um 19:00
@rockandroll

Also, unser Forenägyptologe FrankD meint zu den Nubiern:

"Hm, kommt drauf an ob man die Ägypter als Weiße sieht
Die Nubier haben mehrfach Teile Ägyptens erobert und dabei Ägypter gefangen genommen und auch als Sklaven gehalten, und sie saßen ein paar jahre lang sogar auf dem ägyptischen Thron. Auch da werden sie sicherlich Ägypter unterdrückt haben.

Weißere als die Ägypter sind mir nicht bekannt, die gehen aber selbst bei viel gutem Willen nicht als echte Weiße durch..."


Woher hast du denn die Info, wonach die Nubier etwas mit Südeuropa zu tun hatten?


melden
81 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden