weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

enclave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 20:51
Ich bezweifel das China oder Indien auch nur eine Sekunde zögern würden uns Wirtschaftlich auszubluten um sich selbst zu bereichern. Ich hoffe das dies noch verhindert werden kann und es nicht so schnell dazu kommt das es heisst: Fressen oder gefressen werden.


melden
Anzeige

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 20:55
Ausbluten? Sich selbst bereichern? Das Wohlstandsgefälle zwischen Westen und Indien ist immer noch enorm. Derzeit passiert nichts anderes als längst überfälliger Ausgleich.


melden

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 20:55
@ PaxAmricana

Du bist also so ehrlich das du zugibst das die armen völker also uns ihre arbeitskraft und ihre rohstoffe zu verfügung zu stellen haben um unseren wohlstand zu erhalten und wenn sie nicht mehr wollen dann gibt es bomben aufs dach und eine marrionetten regierung wie karsei in kabul gehört dann installiert, traurig das du das als westliche werte bezeichnest.


melden
PaxAmericana
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 20:57
@yoyo
Düfte für dich ganz interessant sein:



@Niselprim
Auch dir dürfte klar sein, dass diese 500 Millarden nur Bürgschaften sind, die wohl bei weitem nicht ausgereizt werden.


melden

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:00
@PaxAmericana

Weißt Du, was eine Bürgschaft ist?


melden

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:01
@PaxAmericana

Ach, hier ist das im Hinterland durchaus noch üblich, dass die Leute für sich leben und der informelle Sektor wie es so schön heißt blüht. Mit einem deutschen Waldmenschen hat das nichts zu tun.


melden

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:04
Ich bezweifel das China oder Indien auch nur eine Sekunde zögern würden uns Wirtschaftlich auszubluten um sich selbst zu bereichern.

Die Welt ist kein Computerspiel alá Command&Conquer oder die Siedler. Wenn der Westen den Bach runter geht, springt die Wirtschaftswunder China und Indien freudig hinterher, denn ohne Abnehmer brauchts auch keine Produktion. Selbst wenn sie noch so billig ist.

Und beide Nationen sind noch längst nicht so weit, sich flächendeckend ihre eigenen Konsumenten zu schaffen, dafür sind die bürgerlichen Gefälle noch viel zu hoch.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:09
@rockandroll
rockandroll schrieb:Was soll der Sozi gegen die Demokratie haben?
Dirigieren, regulieren, rationieren, wegnehmen, Mangel verwalten, gleichmachen, verbieten, einschränken...


melden
PaxAmericana
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:11
@ilya
ilya schrieb:Du bist also so ehrlich das du zugibst das die armen völker also uns ihre arbeitskraft und ihre rohstoffe zu verfügung zu stellen haben um unseren wohlstand zu erhalten und wenn sie nicht mehr wollen dann gibt es bomben aufs dach und eine marrionetten regierung wie karsei in kabul gehört dann installiert, traurig das du das als westliche werte bezeichnest.
Nein. Ich sage nur, dass in der derzeitigen Weltlage, die der Westen kaum zu beeinflussen vermag, ich dies für etwas natürliches halte. Fressen oder Gefressen werden.

@Niselprim
Selbstverständlich.


melden

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:11
"Dirigieren, regulieren, rationieren, wegnehmen, Mangel verwalten, gleichmachen, verbieten, einschränken..."

Lustigerweise ist das meiste hiervon auch im Westen längst üblich, nur gezwungenermaßen und inoffiziell, anstatt programmatisch und offiziell.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:14
@yoyo
yoyo schrieb:Lustigerweise ist das meiste hiervon auch im Westen längst üblich, nur gezwungenermaßen und inoffiziell, anstatt programmatisch und offiziell.
Wir werden ja auch täglich sozialistischer.


melden

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:16
@PaxAmericana

Also, wenn der Deutsche Staat für Banken, die eigentlich schon zahlungsunfähig sind, bürgt, kommt wohl ein Brocken Schulden auf ihn zu?
Wenn nun die selben Banken, welche eigentlich schon zahlungsunfähig sind, noch Schuldscheine, die keiner ausgleichen kann, gekauft hat und die Gläubiger das Geld fordern - wie sieht's dann aus mit den Finanzen Deutschlands?


melden

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:20
@ Hansi

Na klar werden wir jeden tag sozialistischer bei einer kanzlerin aus der ex DDR ist das ja auch nicht verwunderlich.


melden
PaxAmericana
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:22
@Niselprim
Du sprichst die ganze Zeit von zahlungsunfähig, aber das weißt du nicht.
Das Problem ist das fehlende Vertrauen im Inter-Bank-Verkehr.


melden

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:24
Mir sind die Motive für das Handeln wichtig. Im Westen ist es das Geld, im Sozialismus sind es andere Gründe wie Ideale. Ich sehe nicht, wieso Geld ein besseres Motiv sein soll als etwa ein gesellschaftliches Ideal.


melden

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:25
@PaxAmericana

Das Problem ist das fehlende Vertrauen im Inter-Bank-Verkehr.

Hou, hou, hou - Du glaubst wohl an den Weihnachtsmann?


melden
PaxAmericana
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:32
@yoyo
Die Motive halte ich für irrelevant. Der Sozialismus IST gescheitert und bei seinem scheitern Diktaturen hervorgebracht.

"Der Weg zur Hölle ist mit guten Absichten gepflastert"

@Niselprim
Auf jeden Fall glaube ich nicht an Verschwörungstheorien oder Weltuntergangsszenarien.


melden

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:43
Auf jeden Fall glaube ich nicht an Verschwörungstheorien oder Weltuntergangsszenarien.


Naja, mit Weltuntergang hat das nichts zu tun. Verschwörungtheorien? Hmmm...
Wenn man bedenkt, wie's zum ersten Weltkrieg kam.


melden

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:46
Der Sozialismus ist nur gescheitert, weil er sich mit dem Kapitalismus gebalgt hat und man sich nicht die Mühe gemacht hat, das Volk von den Vorteilen zu überzeugen.

Aber ich will ja auch keinen Sozialismus, noch dazu alter Prägung. Aber das amerikanisch-britische System ist für mich auch sinnlos.


melden
Anzeige

Amerika und Europa: Nur gemeinsam eine Chance?

25.11.2008 um 21:53
Sorry, edit: ich meinte eben den zweiten Weltkrieg!


melden
261 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
IBM im Naziregime58 Beiträge
Anzeigen ausblenden