weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahlen September 2009

2.279 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahlen
frieder
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 09:59
@Hansi


da sieht man das atheisten auch ein glauben verfolgen :D

ich hoff nur das kauft denen keiner ab
ist mir egal ob die sich mit den federn der sozialen ader schmücken , die sind ja noch unfähiger als die spd.


melden
Anzeige

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 12:23
das ziel sollte doch eigentlich wohlstand für alle sein,
wenn das die aktuelle mertwirtschaft nicht bringen kann sieht meiner meinung nach der weg nach vorne klar aus: eine andere muss her.

das würde auch klar wenn man mal über die definition nachdenkt politiker reden von einer besseren wirtschaft und mehr wachstum, nur leider bringt das keinen wohlstand(10% der bev. zählen nicht).

von daher weiss ich sowieso nicht warum alle noch die parteien wählen die noch nicht gemekrt haben das sie gegen das volk regieren.
und die wenigen parteien die da eine ausnahme bilden sind es leider auch auf dem wahlzetteln.


melden

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 12:28
@Gabrieldecloudo
es gibt verschiedene möglichkeiten : wählen einer"volks"partei - gute opposition stärken - - ungültig wählen - - nicht zur wahl gehen

da einige gar nicht wählen, die anderen sich an den großen orientieren - bleibt es wie es ist . . . wir werde frau merkel als kanzlerin erleben - werden hören, dass sie die stimmen des volkes hat - - und das wars - - amen . . willkommen im immer noch so .. .


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 12:38
@kiki1962


Wen wundert es noch, dass die Zahl der Nichtwähler zunimmt?
Ich kenne keine Partei von der ich mich als Wähler ernstgenommen fühle.
Hohle Phrasen, Sprechblasen, uneinlösbare Versprechungen usw. Es ist ein Graus!


melden

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 13:17
@kiki1962

ich frage mich wie die poitik immernoch einen wahlauftrag feststellen könnnen wenn man die wahlbeteiligung mit einbezieht(wahlsieger von ~11%!!! der bev. gewählt)

"wir haben einen eindeutigen wahlauftrag von volk erhalten"
ich denke dazu muss ich nichts mehr sagen, ab wann wirds eigentlich kritisch bei einer zu niedrigen beteiligung?

@Hansi
ich bin froh dir endlich mal volkommen recht geben zu dürfen, ich habe immernoch etwas hoffnungen wenn auch solche (wenn ich das so sagen darf) härtefälle merken das es falsch leuft, da habe ich hoffnung das die gewühnheitswähler auch ähnlich reagieren.


melden

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 13:26
@schmitz
Hast du eine Quelle dazu das wir Merkel 6 Monate länger ertragen müssen ?


melden
huangoesmary
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 14:03
Am Montag wird wohl a bisserl Schreibérn müssen. Infos sind legitim im Aufklärungsprozess. Man muß doch wissen, wie es um ihn steht.
Hat er noch das Zeug zum Fraktions-Vize?
Ich wünschte mir, es ginge ihm gut.
Sonderbar, aber ich wünsche mir das.


melden
huangoesmary
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 14:07
Holger Pfahls jedenfalls hat seine Haft genutzt und weilt munter in Freiheit. Schreiber kann ihm nacheifern. Am Kinn durchsetzen, sozusagen.
Der Richter wird wohl ein milde gestimmter väterlicher Prototyp in Jura sein.


melden
huangoesmary
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 14:10
Quasi Gad/Juda/Ascher versius Benjamin/Juda/Manasse/Gad


melden

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 14:31
@Hansi
Hansi schrieb:Die Geistesblitze der Linken sehen folgende Lösung vor:
-100.000.000.000€ um Jobs zu schaffen
-100.000.000.000€ für etwas anderes Gutes
-eine Million Stellen im öffentlichen Dienst
-eine halbe Million in der Gemeinnützigkeit
Und all diese sozialen Großtaten werden vom Lieben Gott bezahlt werden.
Aber Hansi, diese Gelder sind doch schon vom Lieben Gott direkt an die CDu überwiesen worden, mit dem Gebot, sie den notleidenden Banken weiter zu geben, die dann wiederum damit das von Dir beschriebene Gute damit tun.
Wir müssen nur gottgefällig CDU oder wenigstens FDP wählen.
Siehst Du, der liebe Gott zahlt schon alles...

Abschließend wünsche ich Deinem Chef alles Gute, denn wenn es ihm gut geht, denkst Du, wird es auch Dir gut gehen.


melden

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 14:38
@Hansi
Ich habe gerade von Dir gehört: "Aber das war doch der Steinbrück !"

Richtig! Der Steinbrück ist mit dem Steinmeier seiner Partei bei der CDU angestellt.
Die sind für die praktische Umsetzung zuständig.
Den direkten Draht zu Gott hat aber die CDU/CSU, da kann nicht mal Westerwelle mitreden. ;)


melden

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 15:47
Russland ist da wo man Deutsch spricht ^^
OSZE schickt Wahlbeobachter nach Deutschland

Das gab es noch nie: Die europäische Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit wird zum ersten Mal Wahlbeobachter nach Deutschland entsenden - um den korrekten Ablauf der Bundestagswahl zu überprüfen. Grund: Die umstrittene Ablehnung mehrerer Kleinparteien.
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,641353,00.html

Die PARTEI/die Grauen und die Freie Union wurden alle samt vor der Wahl aus Gründen die mehr oder weniger lächerlich sind eliminiert.


melden
felixkrull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 16:33
@Prometheus


"Die Welt da draußen" ist längst dabei zu bemerken, das es mit der Demokratie in Deutschland nicht mehr allzuweit her ist :




Na wenn uns die Briten schon auf unser Demokratiedefizit hinweisen müssen, dann sollte es auch beim Letzten schellen...
Wenn man die Reaktion unserer FDJ-Kanzlerin dabei betrachtet kann einem schon irgendwie grauslig ums Herz werden :/

Ich darf die Dame zitieren:

Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit.

(Rede der Vorsitzenden der CDU Deutschlands,
Dr. Angela Merkel, MdB,
anlässlich der Festveranstaltung „60 Jahre CDU“
am 16. Juni 2005, Berlin)


melden

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 16:47
@felixkrull
felixkrull schrieb:Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit.
Man kann, diesen Satz auch durchaus SO verstehen, daß niemend garantieren kann, daß auch es in Zukunft Demokratie und freie Marktwirtschaft geben wird. Gleichsam ein Hinweis darauf, daß es auf beides keine Garantie geben kann.

Aus ihrem Satz abzuleiten Sie wolle beides abschaffen, oder stelle beides in Frage ist grotesk. Mag ja hier im Forum Unterstützung finden bleibt aber grotesk. Und das sage ich, der ich mit der Politik von Merkel und CDU auch nicht einverstanden bin.


melden
felixkrull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 16:47
Auch aufschlussreich ist das hier:

Wie viel Bürgerbeteiligung und Transparenz wollen die Parteien? Mehr Demokratie hat nachgefragt und auch das
Abstimmungsverhalten de Bundestagsparteien während der letzten zwei Wahlperioden bewertet. Das Ergebnis: Gute
Noten für Linkspartei und Grüne, FDP und SPD teilen sich den dritten Platz. Für CDU und CSU ist Demokratie kein Thema,
die Union landet abgeschlagen auf dem letzten Platz.

http://www.ngo-online.de/ganze_nachricht.php?Nr=11809


melden
felixkrull
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 16:55
@jafrael

Das ist ja lediglich das Kumulat für so viele ihrer der Demokratie und der sozialen Marktwirtschaft sowieso völlig feindlichen Äußerungen.
Sie hat nicht nur einmal darauf bestanden, das der Bürger zu "wichtigen Fragen" nicht gefragt zu werden habe, denn es kann ja immer sein, das der sich "falsch" entscheidet...
Prominenteste Bsp. dafür fürften ihre Rede vor der Knesset und die zur Überwachung und inneren Sicherheit in Deutschland sein.


melden

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 17:09
@Prometheus
Prometheus schrieb:Die PARTEI/die Grauen und die Freie Union wurden alle samt vor der Wahl aus Gründen die mehr oder weniger lächerlich sind eliminiert.
Na ja, es kommt halt drauf an was diese Parteien als Wahlprogramm vorstellen.

Ich zitiere mal kurz aus dem Wahlprogramm von "Doe PARTEI":
Die Neugliederung des Bundesgebietes ist der einzige Fall, in dem das Grundgesetz (Artikel 29) einen Volksentscheid vorsieht. Wir streben die Verringerung der Anzahl der Bundesländer auf maximal acht durch einen solchen Volksentscheid an. Die fünf Länder Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Branden­burg und Mecklenburg-Vorpommern sollen dabei zu einem starken Ost-Bundesland zusammengefaßt werden. Um wirtschaftliche Impulse zu erzeugen, soll dieses neue, starke Bundesland eine Sonderbewirtschaftungszone (SBZ) bilden. Niedrige Steuersätze, flexible arbeitsrechtliche Regelungen und eine entbürokratisierte und gestraffte Verwaltung sollen den Aufschwung vorantreiben.

Diese Sonderbewirtschaftungszone (SBZ) soll auch baulich vom Rest der Bundesrepublik getrennt werden. Auf diese Weise soll unserer modernen, fortschrittlichen und zukunftsweisenden Idee einer solchen Zone Nachdruck verliehen werden.
http://www.die-partei.de/index.php?mode=content&content_id=1

Entschuldigung aber was ist dass denn für ein Unsinn? DDR 2.0 oder was soll das?


melden

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 18:24
@Larry08
:D - das erinnert mich doch sehr an den prozess 89/90 - eine der forderungen war, dass wir selbst alles in die hand nehmen - um würdevoller in eine angestrebte einheit zu gehen . .. . wir kamen nicht dazu. Die Wahlen und die Versprechen der CDU kippten alles . .

weniger bundesländer würden auf alle fälle weniger kosten erzeugen -- und zudem diese "bundeslandhohheitenl" mit ihren verschiedenen ansprüchen an kultur, bildung finde ich absolut ätzend.

Hier in thüringen kämpfe ich auch stark darum, dass kreise zusammengelegt werden, auch dies würde geringere kosten verursachen und wäre in vielem effektiver.


melden

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 20:20
@all
Bitte klick doch einma lauf die Verlinkung von Larry08 und wählt dann die rubrik "Köpfe" aus. Was stellt ihr fest?

Richtig, alles Mitarbeiter des Satiremagazins TITANIC. Und was läßt das erahnen? Na?


melden
Anzeige

Wahlen September 2009

09.08.2009 um 20:35
@derDULoriginal
nicht alle sind Titaniker . . :D

aber was sie schreiben klingt doch nicht schlecht - und ich muss ehrlich sagen - warum nicht titanic oder eulenspiegel leute wählen --

die meisten politiker kennen sich auch nicht mit fachfragen aus .. :D sie lesen reden vor, die andere schrieben . ...


melden
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hunger?91 Beiträge
Anzeigen ausblenden