weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahlen September 2009

2.279 Beiträge, Schlüsselwörter: Wahlen

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 14:27
Hab nurmal eine Frage, ich glaube ich bin zu dumm, dass zu finden. Die FDP will ja die Arbeisagentur auflösen? - Was will sie dann mit den über 90.000 Angestellten machen? Oder wie stellt sie sich das vor :/ wollt eigentlich nicht ohne Studenten-Azubi Platz dastehen :(


melden
Anzeige

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 14:27
@Mamamia73
bildung ist erziehung - in meinen augen jedenfalls -

und ich bleibe dabei, dass man niemanden zwingen kann - bewusstsein dass schule wichtig ist sollte vermittelt werden - und das gelingt mit partnerschaft - mit akzeptanz des anderen - und mit dem überschauen der ursachen

dann kann man erfolgreich den anderen gewinnen

meine kinder sind ohne strafen groß geworden - nur mal so nebenbei . . .


melden
Mamamia73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 14:31
@eyecatcher
eyecatcher schrieb:Da sich Kinder ihre ganze Jugend jeden Morgen in der Schule aufhalten ist es falsch zu sagen, dass sie keinen Erziehungsauftrag erfüllen soll bzw. nicht erfüllt.
Ja, zu meinem Leidwesen weiß ich ja dass die Schüler dort von irgendwelchen Soziatypen (ve)erzogen werden aber der staatliche Erziehungsauftrag liegt nunmal primär bei den Eltern


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 14:32
Mamamia73 schrieb:Der Erziehungsauftrag obliegt den Eltern und nicht der Schule und dies ist auch so in unserem GG verankert. Solltest dich mal mit dem GG beschäftigen
Du bist einem Irrtum aufgesessen, der Schule soll zur Selbstverantwortung und Sozialität miterziehen.


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 14:33
@chambermaid
chambermaid schrieb:Hab nurmal eine Frage, ich glaube ich bin zu dumm, dass zu finden. Die FDP will ja die Arbeisagentur auflösen? - Was will sie dann mit den über 90.000 Angestellten machen? Oder wie stellt sie sich das vor :/ wollt eigentlich nicht ohne Studenten-Azubi Platz dastehen
Dazu weiß ich leider auch nichts genaueres, aber ich gehe davon aus, dass die FDP sowas vor der Wahl nicht zur Sprache bringt geschweige denn beantwortet und versucht das unter den Tisch fallen zu lassen bis morgen alles über die Bühne gelaufen ist. Darum gegen Schwarz/Gelb wählen gehn ;)


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 14:37
@Mamamia73
der "erziehungsauftrag" liegt in der gesamtgesellschaft - und da gehören eltern, kinder, erzieher, lehrer, sozialpädagogen .... an einen tisch


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 14:39
@eyecatcher
hätte ich gerne aber naja hab meine briefwahlunterlagen nicht bekommen *wein* ._.
also stimmt dagegen, damit ich nicht arbeitslos werde xD !!


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 15:06
Auch hier noch mal, ich wäre für eine Wahlpflicht, damit man endlich mal weiß was die Leute eigentlich wollen und wo man eigentlich dran ist.


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 15:09
@Larry08
ich bin dafür, dass schon bald in schulen "demokratieunterricht" eingeführt wird - - mit einer wahlpflicht würde ich nicht zur wahl gehen


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 15:12
@kiki1962
kiki1962 schrieb:mit einer wahlpflicht würde ich nicht zur wahl gehen
Und wo ist da jetzt schon wieder das Problem?


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 15:15
@Larry08
wählen muss eine freiwillige entscheidung bleiben - das bewusstsein der menschen in wahlen eine chance zu sehen sollte geweckt werden . . ..

mich jedenfalls bekommt keiner mit einer pflicht ins wahllokal . .


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 15:16
was wichtiger ist als eine Wahlpflicht wäre eine Verpflichtung der Parteien ihre Wahlversprechen einzuhalten.
Ich kann an der Wahl im Prinzip nur das Programm wählen das mir am besten gefällt, und wenn das dann nicht umgesetzt wird kann ich das wählen auch gleich bleiben lassen.


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 15:19
@AtheistIII
Word!


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 17:23
@AtheistIII
solch eine verpflichtung wirst du nicht finden - - phrasen dreschen, sich selbst darstellen - - reicht um stimmen zu bekommen . .

und dann macht man was man will - - erst mal "sichern" - und dann hat man freie hand - für all das, was gegen die verfassung ist - was gegen die un-menschenrechte spricht - - -- etc

hoch leben die volksparteien - sie machens dem "auserwählten" recht


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 17:55
@kiki1962 zum schäuble strang der diskussion...
braucht man für so eine amssive verfassungs änderung nicht ne 2/3 mehrheit?


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 18:01
@25h.nox
richtig.

@AtheistIII
schöne idee, von vielen bereits geäußert (nicht in diesem chat), und nie durchgeführt. bis dahin wird noch ne menge passieren.

ähnlich wie beim frosch video ;)

informationen:
http://eckpfeiler.net/panopticom/swf/index.htm


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 18:03
@25h.nox
braucht man - aber mit cdu, fdp - paar spdern wird das doch wohl zu schaffen sein - - meinste nicht?

wird die sitzung so gelegt, dass die anderen linke und grüne eben mal einen parteitag haben :D

die kriegen uns alle


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 18:12
@kiki1962 ich bezweifel das die sd da mit amcht... in de ropposition kann man immer mer für bürgerrechte verlangen...
das die fdp da mit mahct ist aber wahrscheinlich... die brauchen die regierung und kippen doch gerne mal um


melden

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 18:14
also wenn eine rotschwarze regierung ran kommt - unterstützt von fdp in einigen punkten - - dann dürfen wir uns in vielerlei hinsicht warm anziehen

es wird eh ein kühler herbst nach den wahlen


melden
Anzeige
Mamamia73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wahlen September 2009

26.09.2009 um 18:20
@mitras

GG Artikel 6 Abs. 2:
Pflege und Erziehung der Kinder sind das natürliche Recht der Eltern und die zuvörderst ihnen obliegende Pflicht. Über ihre Betätigung wacht die staatliche Gemeinschaft.
Natürlich hat der Staat auch eine Erziehungspflicht, aber in dem Sinne dass er die Kinder, da sie wegen der allgemeinen Schulpflicht ja viel Zeit in der Schule verbringen, zu mündigen und verantwortungsbewussten Bürgern "erzieht", weil die Schulzeit eben auch in einer sehr prägenden Phase des Menschen stattfindet.


melden
238 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden