Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

2.201 Beiträge, Schlüsselwörter: Schule, Muslim, Gebetsraum

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

28.05.2010 um 15:06
@Doors

Die Mehrheit der Deutschen ist religiös. Deswegen hat die Atheistische Minderheit nunmal nicht so viel zu melden. ;)


melden
Anzeige

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

28.05.2010 um 22:14
@Lufton

Wenn's Dich tröstet: Ich arbeite auch an christlichen, muslimischen, jüdischen, buddhistischen und hinduistischen Feiertagen.
Da ich globalisiert arbeite, ist es inzwischen ziemlich egal, wann wem wo welche Aberglaubensrichtungen was für Feiertage vorschreiben.

Wem denn sein Glauben so wichtig ist, der kann sich an den Feiertagen seines Vereins ja gern Urlaub nehmen.

Was Karneval, Oktoberfest, Schützenfeste, Fussball-WM etc. angeht: So lange mir die Menschen mit ihren merkwürdigen Gewohnheiten nicht mittels Lärm, Alkohol, Randale oder Kotzerei lästig werden, dürfen sie ja gern ihren Hobbies nachgehen.

Natürlich ist das Christentum hierzulande älter als die BRD. Vorchristliche Aberglaubensformen sind sogar noch älter. Muss ich deshalb am Runenstein zu Odin beten oder in heiligen Hainen wandeln?


@rottenplanet
Was Mehrheiten taten und tun, kann mir so lange egal bleiben, wie ihr Tun und Lassen mich oder andere nicht in der Lebensqualität beeinträchtigt. Es gab Zeiten, da war hierzulande die Mehrheit entschieden dafür, Anders- oder Ungläubige zu verfolgen, begeistert Diktaturen zu frönen oder Nachbarstaaten mit Kriegen zu überziehen. Muss ich das gut finden, nur weil es Mehrheiten gut fanden? Haben Mehrheiten immer und mit Allem automatisch recht? Ein Blick in die Geschichte sollte einen eigentlich vom Gegenteil überzeugen.


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

28.05.2010 um 22:36
@DahamImIslam
DahamImIslam schrieb:Wenn du dich von einem Gebetsraum "belästigt" fühlst, hast DU ein Problem
Einen ganzen Raum für die Ausübung von Verschwörungstheorien, halte ich für unangemessen und verschwenderisch.

Und besonders wenn es spezifisch für eine bestimmte Gruppe zur Verfügung gestellt wird.

Was hieltest du von einem Blasphemie-Raum?


melden
Pommes83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

28.05.2010 um 23:11
Das sind doch unnötige Kosten.
Christen können doch auch überall beten.
Und unseren Glauben erkennt man nichtmal als Religion an, obwohl wir einige Millionen sind.
Wir kriegen nicht einen einzigen Schrein, obwohl wir mindestens einen bräuchten. Egal, unsere Götter sind nicht so weinerlich, dass sie sich an Räumen stören.

Und so weit mir bekannt ist brauchen die Muslime auch keinen Gebetsraum um zu beten. Sie dürfen es überall, müssen nur ihren Gebetsteppich dabei haben und ihre Schuhe ausziehen, so wie sich waschen. Ich denke nicht, dass man dafür einen eigenen Raum braucht, nur weil andere Schüler darüber spotten würden, was ihnen ja egal sein sollte wenn sie wirklich gläubig sind. Schließlich geht es anderen auch so. Das geht zur Not sogar draußen.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

28.05.2010 um 23:18
@Pommes83

Der zweiter Absatz ist mir aus der Seele gesprochen- danke!


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 13:54
@Doors

Die Verfolgung von Ungläubigen ist doch etwas weit von Glockenläuten entfernt. Man sollte schon realistisch bleiben und nicht in das Wunschdenken verfallen, dass die Mehrheit der Menschen aus Radikalen Dummköpfen besteht, denen man entgegenwirken sollte. ;) :D Man darf nicht vergessen, dass wir in einer Demokratie leben. Und die Lebensqualität der Mehrheit steht nunmal über der Lebensqualität der Minderheit.

Du muss das Glockenläuten nicht gut finden, aber du wirst es wohl ertragen müssen.
Doors schrieb:Ein Blick in die Geschichte sollte einen eigentlich vom Gegenteil überzeugen.
Ein Blick in die Geschichte sollte einem eigentlich auch davon überzeugen, dass auch die Minderheiten meistens Unrecht haben. (Ihr einziger Vorteil ist, dass sie rumjammern und rumkritisieren können.)


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 15:08
Wenn wir die Freiheit der Religionswahl und Ausübung ernst nehmen wollen, dann müssen unsere Institutionen auch Räume dafür bereithalten, und zwar angepasst an ihr jeweiliges Klientel.
Ein sauberer Raum, schön hell und freundlich, Teppich rein, Sitzgelegenheiten und ein Regal mit den heiligen Büchern der vertretenen Religionen.

Wer davor Angst hat ist mit sich selbst und seinen Ängsten nicht im Reinen.


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 15:38
Puschelhasi schrieb:Wenn wir die Freiheit der Religionswahl und Ausübung ernst nehmen wollen, dann müssen unsere Institutionen auch Räume dafür bereithalten, und zwar angepasst an ihr jeweiliges Klientel.
Ein sauberer Raum, schön hell und freundlich, Teppich rein, Sitzgelegenheiten und ein Regal mit den heiligen Büchern der vertretenen Religionen.
Die Religionswahl und Ausübung wird nicht dadurch eingeschränkt, dass man keine Räumlichkeiten dafür bereit hält.

Religionsausübung ist kein materieller Gegenstand, sondern laut meinem bescheidenen theologischen Verständnis eine Beziehung zu Gott, die keine materielle Hilfsmittel bedarf.

@Puschelhasi


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 15:44
Und ebenso fällt unter die die Freiheit der Religionswahl, auch die Religionsabwahl, sprich der Unglaube.

Und bevor man einen Raum für etliche Weltanschauungen für die Ausübung aller Rituale bereit stellt, ist es wesentlich unkomplizierter darauf zu verzichten.

Keiner wird dadurch geschädigt, wenn er auf ein Gebet unter vier Wänden verzichten muss.

@Puschelhasi


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 15:45
@herzbetont

Das klingt zwar schön, aber es gibt nicht nur die lutheranische Christen, es gibt Religionen wo bestimmte religiöse Handlungen empfohlen sind und zwar zu ganz bestimmten Zeiten etwa.

Auch der ungestörten Ausübung dieser eher ernsthaften Religionsauffassung muss man Rechnung tragen.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 15:51
Ist doch egal, die Klage wurde ja vor kurzem abgewiesen...


melden
Heval
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 15:55
@Pommes83
@Afterlife

Hatte am letzten Donnerstag mit den Direktor gesprochen.
Genau diese Argumente brachte ich auch und schwups, ich darf
jetzt zu den Gebetszeiten während der Schule in der Aula (die nie gebraucht wird außer bei Festen oder so) beten.
Schlüssel hole ich mir jeden morgen im Sekretariat ab und bringe sie nach der Schule wieder zurück. Klappt wunder bar :)


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 15:58
Ja ist cool :) Ich weiß nicht wieso man hier aus ner Mücke nen Elefanten macht


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 16:04
Puschelhasi schrieb:Das klingt zwar schön, aber es gibt nicht nur die lutheranische Christen, es gibt Religionen wo bestimmte religiöse Handlungen empfohlen sind und zwar zu ganz bestimmten Zeiten etwa.
In der Schule entscheidet aber der Gong und der Stundenplan zu welchen Zeiten, was gemacht wird.

Nicht die Schule muss sich dem Glauben anpassen, sondern die Gläubigen müssen sich fügen. Es gilt die Schüler auch darauf vorzubereiten, dass man sich auf dem grausamen Arbeitsmarkt sich oftmals den Regeln der Unternehmem zu unterwerfen hat, wenn man an einem Arbeitsplatz interessiert ist.

Wenn man diese Flexibilität nicht aufbringen kann, dann ist man auf jeden Fall benachteiligt.

Mir kann keiner erzählen, dass es ein grosses Leid ist, auf ein Gebet zu verzichten.

Wer vor der Hölle Angst hat, ist mit sich selbst und seinen Ängsten nicht im Reinen.

@Puschelhasi


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 16:08
Ach soweit ich weis dürfen auch Moslems ihr Gebet verschieben, wenn es die Zeit nicht zulässt.


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 16:16
Beten zu speziellen Anlässen durfte man an meiner alten Schule schon immer...
Wieso da jetzt noch jemand gleich die ganze Hand will, wenn man ihm nen Finger reicht, verstehe ich sowieso nicht...


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 16:19
Spöckenkieke schrieb:Ach soweit ich weis dürfen auch Moslems ihr Gebet verschieben, wenn es die Zeit nicht zulässt.
Soweit ich weiss, hält die deutliche Mehrheit aller Muslime, die ich kenne ihre Gebetszeiten ohnehin nicht ein.

@Spöckenkieke


melden

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 17:02
@lightbringer
Das scheint ein Problem der Religion zu sein. Erlaubt man einer Religion Sonderrechte verlangt die immer mehr und die Rechte gehen immer nicht weit genug. Sei es die christlichen Fundamentalisten, die Atheisten oder die Moslems, zu jedem gabs in der letzen Zeit was in den Nachrichten.


melden
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 17:11
Bin zwar kein Muslim, aber irgendwie find ich es doch scheiße, das man es ihnen neuelich verbietet. Wenn stört es den, wenn ein Muslim im Klassenzimmer in einer Ecke betet? Ich find es sogar sehr sinnvoll, Meditation könnte ab und zu jeder mal gebrauchen, besonders an Hochschulen wo viel Geistiges gefordert wird. Oder?


melden
Anzeige

Schule muss Gebetsraum für Muslime stellen

29.05.2010 um 17:38
Ähm man verbietet nicht das Beten, sondern die Schule ist nicht mehr gezwungen einen extra Raum dafür zu stellen.


melden
180 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt