Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

2.073 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Integration, Deutsche, Immigranten
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 22:43
@Elli84
Elli84 schrieb:@maik: wir wollen aber keinen ärger, lass gut sein :-)
Hm ich schätze mal du meinst dass ich der Streitstiffter deiner Meinung nach bin.

Ich will auch keinen Ärger. Aber falls du den Vorschlag "Islam-Die wahre Religion" und den Integrationsthread als streitstifftend ansieht, müsste es ja ein eventueller Muslime aus dem Islam-thread sein. Oder wer würde hir für "Arger" sorgen.

sorry aber ich bin auch nur ein Mensch. ;)


melden
Anzeige

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 22:46
maik, nichts persönlich nehmen, aber ich blicke bei deinen posts nicht durch


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 22:48
@Primpfmümpf


hör auf....es ist OT....wir wurden schon von einem Mod darauf hingewiesen....


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 22:50
Danke. Ist nicht schlimm habe es nur versucht deine Aussagen wie

- das Religion was mit dem Thema Integration zu tun hat

- das du für Relligionen bist und für Relligionsfreiheit

zu verstehen.

sorry ich blicke da nicht durch.

@Elli84


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 22:52
@Primpfmümpf

Thread Topic ist

"Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?"

Alles andere kann man per PM klären oder in passenderen Threads näher besprechen!


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 22:55
Wo ist das nicht Topic wenn man Religion mit einbezieht? Also ich finde das nicht gut wenn Kopftuchträgerin von deutschen angepöbelt werden und sich schlecht integrieren können.

@CurtisNewton


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 22:56
Und um mich mal auf dieses Thema wieder zu besinnen....

stelle ich folgende Aussage mal:

Thread Topic "Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?"

ICH frage mich: "Wie sollen "Einheimische" bei der Integration NOCH helfen? Aus meiner Sicht ist jede weiterführende Hilfe sinnlos.

Nur durch Einschränkungen bzgl. Sozialleistungen scheint derzeit die Integrationsbereitschaft einheimischer Bürger untermauert werden zu können!


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 22:56
danke CurtisNewton, das meine ich ja.
nochmal zum thema:
ich persönlich arbeite mit kindern, speziell türkischen kindern und das ist so mein persönlicher beitrag zur integration und das ist nicht immer leicht...der kulturelle unterschied ist eben doch enorm..


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 22:57
@Primpfmümpf
Primpfmümpf schrieb:Wo ist das nicht Topic
Mir scheint, Du verstehst grad das Thema nicht.....lass mal den Alkohol ausm Kopp, Kollege, dann klappts auch mit dem Verständnis!


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 22:58
Ich trage dazu bei das es mir wurscht ist welche nationalität jemand hat ^^


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 23:00
Ich glaube du verstehst nicht was Integration bedeutet.

Es gibt da nähmlich gewisse unterschiede zwischen politischer Integration und menschlichen Miteinander. Was solls. Aber saufen tu ich mir jetzt keinen um das verstehen zu müssen.

@CurtisNewton


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 23:04
@Valentini
:D :D :D

Wobei ein russe den ich mal getroffen habe hat gesagt das bei ihnen nur die bauern saufen.. ^^


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 23:09
@Primpfmümpf
Primpfmümpf schrieb:Aber saufen tu ich mir jetzt keinen um das verstehen zu müssen.
Nein, scheinbar hast Du schon zu viel um es zu verstehen.
Primpfmümpf schrieb:Ich glaube du verstehst nicht was Integration bedeutet.
Hmm....fast hätte ich Dir da ein Ohr geschenkt, aber danach kam dann...
Primpfmümpf schrieb:Es gibt da nähmlich gewisse unterschiede zwischen politischer Integration und menschlichen Miteinander
und stellte dann fest....hm...nur pauschales Widergekäue aus zweiter Hand.

NATÜRLICH gibt es da Unterschiede...WER hat WO dies WANN bezweifelt?

Kannst Du das mal näher erklären, damit Dein Standpunkt (nachdem Du den religiösen Pfad der Erläuterung verlassen hast) verständlich wird?


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 23:16
Das findest verstehst du also unter menschliches Miteinander?

Schau dir dieses Bild vom Wiki-link: Wikipedia: Integration_%28Soziologie%29

pr57251,1288736206,xs64483w

Ich finde der Kreis um die Migranten ist da irgendwie.. naja halt blockierend.

Warum kann nicht alles "Exclusion" sein? Ganz klar, weil der Kreis um Exclusion unser begrenztes Deutschland ist. Quasi inklusiert


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 23:20
@Primpfmümpf
Primpfmümpf schrieb:Ich finde der Kreis um die Migranten
Sehe da keinen "Migranten"-Kreis....wenn Du den siehst...mei o mei.....
Primpfmümpf schrieb:Quasi inklusiert
mei o mei o mei


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 23:22
inklusion wär am besten.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 23:28
Die Migranten sind die andersfarbigen Punke (nebst den roten).
Die Integration ist dort allerdings als seperate Gesellschaft dargestellt. Eine Gesellschaft integriert aber dennoch geschlossen und somit parallel


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

02.11.2010 um 23:32
ja, das wäre wieder national. Das führt aber meiner Meinung zu nichts. Vor allem wenn man andere Gleichgesinnte in einer Nation warum auch immer integrieren zu versucht. Um zu helfen, klar. Ich hoffe der Kreis(Bild) um die Migranten wird wenn alle hir integriert sind aufgelöst werden.
Nicht nur um sie, auch um die verwirrten und stifftenden integrierer.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

03.11.2010 um 00:01
Das Frage ich mich auch immer wenn man Multikulturalismus beim Wort nimmt, ergibt das nicht mehr als ein heilloses Durcheinander ohne einen Konsens
Jaja,sich das als heilloses Durcheinander vorzustellen ist natürlich das Einfachste was man tun kann,dadurch erwachsen natürlich keine Lösungsansätze,auf diesem dünnen Humus gedeihen dann natürlich solche kurzgedachten Lösungen wie "Ausländer raus-Deutschland den Deutschen","das Boot ist voll","Kriminelle abschieben" ganz wunderbar.
Aber natürlich machen wirs uns nicht einfach,grössenwahnsinnig wie wir nunmal sind entwickeln wir noch gesellschaftliche Visionen.Also suchen wir nach dem was uns verbindet,dort knüpfen wir an,nicht an den Punkten die uns trennen.Interkulturelle Pädagogik vermittelt dieses Softskills sogar schon in einigen Schulen,natürlich pfeift man in den erstarrten Bildungsministerien auf die Erkenntnisse von Erziehungswissenschaftlern und interkulturellen Pädagogen,weshalb man sich fragt weshalb diese Fächer nicht schon längst eingedampft wurden

Wikipedia: Interkulturelles_Lernen


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

03.11.2010 um 00:05
@Warhead
Warhead schrieb:Jaja,sich das als heilloses Durcheinander vorzustellen ist natürlich das Einfachste was man tun kann,dadurch erwachsen natürlich keine Lösungsansätze,auf diesem dünnen Humus gedeihen dann natürlich solche kurzgedachten Lösungen wie "Ausländer raus-Deutschland den Deutschen","das Boot ist voll","Kriminelle abschieben" ganz wunderbar.
Das ist nicht mehr als ein geistiger Rülpser den was Multikulturalismuns bedeutet, dies kannst sogar du nachlesen und es bedeutet eben keinen Konsens zu haben. Und wenn verschiedene Kulturen keinen Konsens in der Lebensgemeinschaft bilden, dann ist es ein Durcheinander oder eben auch Parallelgesellschaften genannt

Interkulturell ist nicht gleich multikulturell


melden
216 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Revolution (?!)132 Beiträge