Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

2.073 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Integration, Deutsche + 1 weitere
Chris0815 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 09:31
Moin zusammen,

nach hitzigen Diskussionen im Sarrazin- und Immigrantenthread geht mir seit gestern folgende Frage durch den Kopf :

Was soll der gemeine Deutsche machen, um bei der Integration von ausländischen Mitbürgern zu helfen ?

Gestern Abend habe ich mit Freunden über dieses Thema gesprochen, viel kam dabei auch nicht raus. Man könnte beispielsweise ein Nachbarschaftsfest organisieren und es unter das Motto "Integration" stellen, oder einfach nur "Freundschaftsfest".

In meinem Alltag habe ich keinerlei Probleme mit Ausländern, ich höre und sehe zwar regelmässig, wie Türken und Araber sich daneben benehmen, aber das auch nur bis zu einem gewissen Alter. Es ist lange her, dass ich persönlich betroffen war. Aber das war damals schon extrem, alleine hatte man keine Chance. Es kam soweit, dass sich Glatzen in meinen Freundeskreis befanden, denn nur in der Gruppe war es damals möglich, den Türken die Stirn zu bieten. Diese traten auch nur in Horden auf...

Warum ich das erzähle ? Würden sich diese Jugendlichen auf solch einem Fest blicken lassen ?! Das werden vermutlich eh' nur ältere Ausländer/Immigranten sein, die mit beiden Beinen fest im Leben stehen.

Wie gesagt, was soll man machen, um die Integration zu erleichtern ?! Dieser Thread soll nicht dazu dienen, sich gegenseitig anzufeinden, dafür haben wir genügend andere Threads. Viele Immigranten beschweren sich, dass wir sie nicht haben wollen, aber das stimmt nur bedingt. Die Verfehlungen der türkischen Jugend tragen mit dazu bei, dass ein solches Bild über ein ganzes Volk entsteht.

Daher ist es die Pflicht der Eltern, ihre Sprösslinge dahingehend zu erziehen, dass dieses Bild der "asozialen" türkischen Jugend in ein paar Jahrzehnten der Vergangenheit angehört ! So, was kann man nun als "Normalbürger" dazu beitragen ? Da die Regierung immer "etwas" länger braucht, um gute Ideen umzusetzen, können WIR hier und jetzt sofort loslegen :)


Was sollte/muss der Deutsche machen ?

Was sollte/muss der Ausländer/Immigrant machen ?

Welche Möglichkeiten gibt es, Kulturen zusammenzuführen, um ein friedliches Miteinander zu garantieren ?



melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 09:37
Jugendlichen zeigen das es mehr als einen Weg gibt, und das sie eine Zukunft haben wenn sie wollen.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 09:46
Die Jugend fördern, diese nicht auf den Strassen lassen!

statt zu viel den Banken und so zu geben, auch mal endlich sinnvol und mehr in Förderprogramme für Kinder, wie Nachhilfe Unterricht investieren, was sich gerade Immigranten Familien nicht leisten können.

Mehr Geld für Familien bereitstellen, damit nicht unbedingt jedesmal beide Elternpaare arbeiten müssen und mindestens ein Elternteil für die Kinder da sein kann.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 09:49
@Chris0815

Moin
Was sollte/muss der Deutsche machen ?

Der Deutschen könnte sich z.B. besser über die jeweiligen Kulturen und ihre bräuche und gepflogenheiten informieren um eventuelle Vorurteile abbauen zu können.
Wenn er es den will.
Es gibt nähmlich auch ne menge Menschen hier die ihre Vorurteile garnicht loswerden wollen.
Das hängt von jeder einzelnen Persönlichkeit selber ab.
Immer freundlich und zuvorkommend bleiben.

Was sollte/muss der Ausländer/Immigrant machen ?

Ausländer könnten sich z.B. bemühen viel mehr den Kontakt zu Deutschen zu suchen.
Nicht so oft unter ihres gleichen zu verweilen.
Mehr anpassung an die gepflogenheiten der Deutschen selber, zumindest in deren beisein.
Das hängt von jeder einzelnen Persönlichkeit selber ab.
Immer freundlich und zuvorkommend bleiben.
Auch hier muss es natürlch gewollt sein.

Welche Möglichkeiten gibt es, Kulturen zusammenzuführen, um ein friedliches Miteinander zu garantieren ?

Es gibt sehr viele möglichkeiten die auch schon an vieler Orts gang und gebe sind.
Freundschaftsfeste, Nachbarschaftsfeste, zusammenführungen verschiedenster Kulturen.

Das Problem ist, das die beteiligung der jeweiligen Parteien ziemlich dünn gesäät
ist.
Denn wie gesagt: Das hängt von jeder einzelnen Persönlichkeit selber ab.
Immer freundlich und zuvorkommend bleiben. ;)

Sind nur kleine Beispiele.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:04
- schafft das SIE in der Sprache ab.
- hoert auf immer mehr haben zu wollen.
- respektiert und liebt euer Land in einem gesunden verhaeltniss
- hoert auf euch schuldig zu fuehlen
- benehmt euch so, wie ihr es von zuwanderen erwartet und "fordert" es auch.

...Ich bin selbst Auslaender in einen anderen Land und gebe mir als Auslaender die groesste Muehe, dass die Einheimischen mich moegen, achten und schaetzen. Das tun sie... denn ich tue das, was ich in deutschland immer vermisst habe. Das Ziel: integriert werden zu wollen.

Ihr tut genug. Denkt doch mal an die WM. Warum habt ihr immer selbstzweifel?


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:10
Wenn ihr ein Fest organisieren wollt, dann waere es sinnvoll sich mit einer tuerkischen Moschee in Kontakt zu setzten, denn diese ist das soziale Zentrum bei den (traditionellen) Tuerken. Ich wuerde jetzt auch kein "Fest" machen, sondern nur so ein Tag, wo jeder sein Essen verkauft. Tuerkische (Lahmacun) und Deutsche (Quiche und so, aber kein Schweinefleisch und Alkohol bitte) Spezialitaeten werden verkauft und so kann man auch miteinander reden und KOntak aufbauen, aber bitte keine rassitsche Aeusserungen und uebertreib es auch nicht mit den nervenden Fragen.
Wenn du ein Mann bist, dann waere es sinnvoll mit den Maennern zu reden und wenn du eine Frau bist, dann mit den Frauen. Das sind aeltere Menschen und vorallem leben sie traditionell. Dir geht es ja um die Eltern, oder? Und so kannst du wenn du willst, auch fragen, warum es viele junge speziell Tuerken gibt, die so unverschaemt und respektlos gegenueber Deutsche sind und auch kriminell, aber bitte auf einer hoeflichen und nicht attackierenden Art. Mit den traditionellen Tuerken, kann man am ehesten Reden und in Kontakt kommen, aber die Kinder sind auch nicht gerade die Problemfaelle, ueber die wir kennen. Diese Tuerken haben sich schon in Deutschland etabliert und machen gute Geschaefte (haben halt ein sinn fuer Geschaefte). Die anderen Tuerken und Araber sind meistens nicht praktizierende Muslime und glauben trotzdem an den Islam, ohne irgendeine Ahnung zu haben. Viele von ihnen sind auch sehr nationalistisch wie zB bei Tuerken, Kurden und Libanesen.

Fallst du wirklich was organisieren willst, wuerde ich es so machen wie ich es oben geschrieben ahbe.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:10
ich lasse mich doch nicht in die pflicht nehmen,
ich mache also gar nichts was ich nicht auch ohne ausländer machen würde

die bringschuld liegt erstmal bei den uneingeladenen gästen

buddel


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:12
@goofy

ja,
das würde ich tun,
wenn ich in der türkei oder im libanon als deutscher wäre

buddel


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:14
@Chris0815

Die anderen Tuerken und Araber sind meistens nicht praktizierende Muslime und glauben trotzdem an den Islam, ohne irgendeine Ahnung zu haben. Viele von ihnen sind auch sehr nationalistisch wie zB bei Tuerken, Kurden und Libanesen.


Und bei denen hast du meistens eh keine Ahnung. Da hilft es nicht, Kontakt mit den Familien zu nehmen, denn sie sind meistens Bildungslos und benehmen sich selber nicht korrekt (ok, ich verallgemeinere sehr). Da muss man gezielt mit den Problem kindern in Kontakt setzten und versuchen, dass sie selbst erkennen, was sie falsch machen und dass sie so keine Perspektive haben im Leben.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:15
@buddel

Ja, was wuerdest du tun, wenn du in Deutschland waerst? Die Tuerken zum Oktoberfest mitnehmen?


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:16
Vielleicht sollte "Der Deutsche" aufhören sich als "Deutscher" hinzustellen.
Vielleicht sollte auch mal die Neugierde auf andere Kulturen ein wenig mehr Fuß fassen.
Vielleicht sollte man aufhören sich für was besseres zu halten nur weil "Wir" in dem reichen Deutschland leben.
Vielleicht sollte man seine Selbstüberschätzung und das Matronenhafte weglassen, dieses ständige Besserwissen ist ätzend.
Vielleicht sollte man anfangen Offenheit nicht mit Indiskretion zu verwechseln.

Das sind die Seiten die "uns" in meinen Augen betreffen, es gibt auch noch eine andere.

Vielleicht sollten Gäste die bei uns leben möchten bereit sein, auch ein Stück weit unsere Kultur zu respektieren.
Vielleicht sollten Gäste bereit sein sich zu integrieren, ohne wenn und aber.

Der Jugend sollte eine Identität gegeben werden. Die jungen türkischstämmigen Deutschen
wissen doch gar wohin. Zu welcher Kultur gehören sie denn? Die Deutschen nehmen sie nicht als Deutsche wahr. Die Türken nicht als Türken, also was sind sie?
Vielleicht ist die Identität ein entscheidendes Kriterium.
Aber dies bedarf der Arbeit von beiden Seiten.

Gruß,

Harlech


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:16
@Chris0815

edit



Und bei denen hast du meistens eh keine Ahnung

Ahnung = Chance


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:18
@goofy

ich bin ja in deutschland.
wieso sollte ich einen türken mit zu einem fest nehmen ?

es geht uns deutschen doch nicht darum, zwanghaft kontakt oder gar freundschaft mit migranten zu suchen

buddel


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:19
@nurunalanur
Ja da stimm ich dir zu, das ganze Jahr sind die Kassen für Bildung etc leer aber wenns um Banken, Spenden für internationale Krisen usw. geht dann gibt die Kasse plötzlich einiges her

Was ich schon einen guten Ansatz finde in diesem Thread ist die Unterscheidung zwischen denen die sich gut benehmen, ihr Leben in diesem Land ordentlich führen und denen die fundamental Querulanten sind, diesen Staat bisweilen ablehnen und zum Teil Mitbürger terrorisieren.
Ich glaube eine Lösung wäre, offen über diese beiden Unterschiede mal zu sprechen, ist auch mal gut es ist nicht immer rechts wenn man Fakten spricht finde ich und das sollte auch nicht so sein...
Die Angst vor dem Stigma rechts belastet die Gemüter dabei finde ich es nicht rechts oder unanständig offen über Probleme zu sprechen solang man dabei eben unterscheidet und nicht alle Migranten über einen Kamm schert oder alle in eine Ecke drängt..


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:20
ich weiss,
was der deutsche machen sollte :
ganz fest beide augen zusammenkneifen

dann wär wohl ruhe um das thema

buddel


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:28
Diese eventuelle Anprangerung rechts macht die deutschen recht locker in ihrer Migranten politik aber das Ergebnis ist dann eben das die Querulanten das ausnutzen und ihr Spielchen immer weiter treiben da ihnen vor lauter rechtsangst kaum Grenzen gesetzt sind und sie ziehen dann auch mitunter die in den Dreck die wirklich in dem Land leben und alles oder zumindest etwas tun um sich zu integrieren und einer geregelten Arbeit nachgehen und nicht straffällig werden.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:28
@nurunalanur

was soll der deutsche machen ?

die vorhandenen probleme wegschweigen ?

und du komm mir nicht mit nivea

buddel


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:29
@goofy

ja, goofy
man könnte.
muss aber nicht

buddel


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:31
Die Medien sind fuer die schelchte Stimmung in Deutschland auch verantwortlich.

Natuerlich gibt es diese Tuerken und Araber, aber auch viele andere Nationalitaten, die gewaltaetig und unverschaemt sind, aber die Medien haben auch vieles inzeniert (Ruetli) und wollten ja auch, dass es zu dieser Stimmung kommte. Sie werden noch weiterhetzten, denn anscheinend verkauft sich das gut. Aber was der eigentliche GRund fuer diese Stimmungsmache ist, kenne ich nicht.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:32
Dann zurück zum Thema

Was soll der Deutsche machen?

Sich um Integration der "Immigranten" bemühen? Ja natürlich, in einer unterstützenden Form, aber letztendlich ist der "Immigrant" für seine Eingliederung in die Gesellschaft selbst verantwortlich.


melden

Wie sollen "Einheimische" bei der Integration helfen?

17.10.2009 um 10:32
was soll der deutsche machen,
was für eine frage.

vielleicht sich stolz zurücklehnen,
dass wir hier ein umfeld geschaffen haben, das andere nationen nicht geniessen ?
schliesslich kommen die ja zu uns

buddel


melden