Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Griechenland raus aus der EU!

523 Beiträge, Schlüsselwörter: Hilfe, EU, Betrug, Griechenland, Schulden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:18
@Wolfshaag
Wolfshaag schrieb:Na ja, Bonaparte hat das anders gesehen...^^ Hätte ja auch beinahe geklappt, wäre er dann nicht zu größenwahnsinnig geworden
Bürgeraufstände und Revolutionen führen nicht immer zu Besserungen. In Frankriech kam dann die Terrorherrschaft des durchgeknallten Robbespierre und in anderen Ländern sah es auch nicht immer besser aus nach Aufständen und Revolutionen


melden
Anzeige

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:19
was gehört uns denn schon alles in griechenland?


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:26
Herr Juncker ist einzig und allein, und dies als luxemburgischer Ministerpräsident, getrieben von europäischen Zentralstrukturen mit mehr Macht. Geographisch ist Luxemburg bei weitem der größte Profiteur einer euroäischen Zentralisierung.

In der Sache kann er genauso wie deutsche handelnde Personen so viel oder so wenig einschätzen. Die Sache ist allen über die Köpfe lngst gewachsen. Beweis: Periodisch sich wiederholende Phrasen ohne substantielle Weiterentwicklung, im Falle Griechenlands Erfolge bei der Sanierung.

Nur eines ist gewiss: die PIIGS haben nun ein Erpressungsinstrument in der Hand, welches sie zum Plündern der Geber im EURO einsetzen.

Der europäische Urknall erfolgt in nicht allzu weiter Ferne von heute. Da Sie ja griechischer Provinienz sind, wissen Sie so wie ich, dass Griechenland niemals die Sparauflagen wird bringen können. Der Ausfall wird nur aufgeschoben.

Griechenland wird die nächsten 5 - 8 Jahre von der Gebergemeinschaft durchgefüttert werden müssen, ein ausgeglichenes Primärsaldo kann nie erreicht werden. Dann stehen aber Zinsen und Tilgung aus Kreditfestivals der Vergangenheit immer noch zum Ausgleich an. D.h. die gesamte griechische Schuldenlast wälzt sich durch die Rettungsschirme auf der Zeitschiene und im Kreislaufverkehr. Dazu kommt der chronische Defizitausgleich!

Damit sind alle aktuellen Überlegungen insofern ein gute Vorbereitung für jeden Einzelnen, sein Analysefähigkeit bald am tatsächlichen Ergebnis zu bemessen.

Und Griehcenland wird dorthin fallen, wohin es auch nach seiner Wirtschaftsleistung bemessen hingehört und schon vor dem kriminellen Einlügen in die Währungsunion war. Es wird ein wirtschaftliches und soziales Schwellenland werden und das für mindetsens 20 Jahre, daran sollte man sich dort schonmal langsam gewöhnen


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:29
Der einzig sinnvolle Weg waere der Austritt Griechenlands, fuer die Euro-Zone, sowie fuer Griechenland.


melden

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:31
Alienpenis schrieb:was gehört uns denn schon alles in griechenland?
Alles.

Mir gehört Kreta. :)


melden

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:31
@Klartexter

Was steht denn im Reformvertrag das dem widerspricht? Das ist Fakt das die EU wirtschaftliche schwächere Mitglieder fördert, das ist nicht nur bei Griechenland der Fall.

Deswegen passt das gut zusammen der Vergleich mit der Familie. Bei Hartz 4 gibt es auch das Konzept der Bedarfsgemeinschaft wo andere Familienmitglieder wenn möglich für bedürftige Familienmitglieder aufkommen müssen.

Und Griechenland ist so ein Hartz 4 Fall, nun wird die Familie gebeten dieses Mitglied finanzielle zu versorgen.

Ja ich würde sagen dieser Vergleich passt zu 99% :D


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:35
@Lightstorm

Im Reformvertrag steht dass im Falle von Finanzproblemem die Länder nicht in gegenseitiger Pflicht stehen


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:36
@Lightstorm

Die Umwandlung in eine Transferunion widerspricht dem Gedanken der Euro-Macher.
Unter der Vorraussetzung, daß bei einer nationalen Wirtschaftskrise eines schwaecheren Mitgliedlandes - die Finanzstarkenmitglieder nichts zahlen muessen, ist Deutschland ja erst ueberhaupt der Eurozone beigetreten. Das wird nun eindeutig gebrochen.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:47
@Klartexter
Klartexter schrieb:Es wird ein wirtschaftliches und soziales Schwellenland werden und das für mindetsens 20 Jahre, daran sollte man sich dort schonmal langsam gewöhnen
Die haben halt auf Pump gelebt, genauso wie Portugal und Irland. Die haben sich einen Luxus gegoennt, der ihrer echten wirtschaftlichen Leistung nicht gerecht wird.


melden

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:48
@Klartexter
@krijgsdans

Weil das vielleicht ein eher utopischer Wunsch war. So eng wie die EU arbeitet ist es schwierig ein anderes EU-Land wirtschaftlich kollabieren zu lassen. Man hat gesehen wie sehr das den Euro unter Druck gebracht hat.

Eine solche inzwischen so eng zusammenarbeitende Gemeinschaft kann es sich nicht leisten einzelne Mitglieder abstürzen zu lassen.

Ich würde mal sagen unabhängig von Wünschen und unabhängig von auf Papier geschriebenem ist das die Realität der EU.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:51
@Lightstorm
Lightstorm schrieb:Weil das vielleicht ein eher utopischer Wunsch war. So eng wie die EU arbeitet ist es schwierig ein anderes EU-Land wirtschaftlich kollabieren zu lassen. Man hat gesehen wie sehr das den Euro unter Druck gebracht hat.
Deshalb haette man Griechenland sofort entfernen muessen, die Einzelleistung Griechenlands zur gesamten ist banal und vernachlaessigbar. Griechenland kann in der Euro-Zone oekonomisch nicht lange ueberleben, wenn es keine Zahlungen anderer Staaten gibt.
Die erneute Einfuehrung einer eigenen Waehrung Griechenlands und der Austritt aus der Euro-Zone ist die einzig sinnvolle Alternative, die mal kurz wehtut, aber auf lange Sicht die besten Erfolge bringt, fuer Griechenland, sowie fuer die Euro-Zone.
Die erforderlichen Mittel zur Stabilisierung der griechischen Wirtschaft und kein Leben auf Pump dank anderer Nationen.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:53
@Lightstorm

Traum oder nicht Traum ist mir scheißegal. Was man gemacht hat, sind Vorgaben des Bundesverfassungsgerichts aufzuweichen und gegen bestehende Verträge zu verstoßen.
Seitdem fühle ich mich dem Staat gegenüber auch nicht mehr in der Pflicht meine Pflichten zu erfüllen und so nutze ich einen Großteil meiner Zeit dafür, daran zu arbeiten ein "Steueroptimierungsverhalten" für mich hinzubekommen damit man mit meinem Geld möglichst nicht so unsinnige Dinge finanzieren kann


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:57
Nicht die "Vereinigten Staaten Europas" sollen und duerfen das Ziel sein, sondern das "Europa der Vaterlaender".


melden

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 17:58
Klartexter schrieb:"Steueroptimierungsverhalten"
Gute Idee @Klartexter
Erzähl doch mal, was du alles darunter verstehst.


melden

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 18:00
@krijgsdans
@Klartexter

Die EU definiert sich aber nicht nur als ein wirtschaftlicher Zusammenschluss von Ländern sondern auch als eine kulturelle Gemeinschaft. Mit der EU drückt sich der Kulturraum Europa aus. Und Griechenland ist ein Teil davon, historisch sogar ein bedeutender.

Europa der Vaterländer? Klingt ziemlich nationalistisch und Nationalismus ist in einem solchen Staatengebilde störend und wird teilweise auf ein notwendigen Maß abgebaut damit das Gemeinschaftskonzept funktionieren kann. Ähnlich wie die deutschen Bundesländer Befugnisse abgeben damit eine deutsche Regierung funktionieren kann.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 18:00
@pprubens

Besser nicht...
aber wer auf stümperhafte Methoden steht, der sollte man den Grammatopoulos vom Gyros-Center um die Ecke fragen^^


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 18:01
@Lightstorm

Zeige mir doch bitte mal wo sich die EU als kultureller Bund sieht, der auf eine ominöse europäische Kultur baut


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 18:03
@Lightstorm
Lightstorm schrieb:Europa der Vaterländer? Klingt ziemlich nationalistisch und Nationalismus ist in einem solchen Staatengebilde störend und wird teilweise auf ein notwendigen Maß abgebaut damit das Gemeinschaftskonzept funktionieren kann.
Ein Europa der souveränen Nationalstaaten ist das von mir bevorzugte Modell.
Und was sich für dich nationalistisch anhört, ist das vom Bundesverfassungsgericht gegebene Ziel, welches in einem Urteil dazu einen europäischen Suprastaat als nicht legitim sieht
Frage mich gerade was schlimmer ist: Den Gedanken des Bundesverfassungsgerichtes zu verinnerlichen oder einer Idee anzuhängen dessen Ziel als vom Bundesverfassungsgericht nicht legitim angesehen wird


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 18:05
@Lightstorm
Lightstorm schrieb:Die EU definiert sich aber nicht nur als ein wirtschaftlicher Zusammenschluss von Ländern sondern auch als eine kulturelle Gemeinschaft.
Und eine Gemeinschaft muss auch mal Einzelne abstrafen und zeitweise aus der Gemeinschaft entfernen, um sich nicht als ganzes zu zerstoeren und dies wird der Fall sein und bleiben, wenn Griechenland, Portugal u. Co in der Euro-Zone bleibt.

So einige Oekonomen haben einen Zusammenbruch der Euro-Zone in 15 Jahren prophezeit, das war damals 2001-2002.
Lightstorm schrieb:Europa der Vaterländer? Klingt ziemlich nationalistisch und Nationalismus ist in einem solchen Staatengebilde störend
Dann setz Dich nochmal mit De Gaulles Konzept auseinander.


melden
Anzeige

Griechenland raus aus der EU!

21.06.2011 um 18:05
@Klartexter
Ein paar Tipps... Bleibt hier unter uns ;)


melden
306 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt