Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

302 Beiträge, Schlüsselwörter: Mord, Gewalt, Irak, Moslems
themelezo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 01:06
Du solltest dich schämen du A....LOCH!!!

Ich kann nur hoffen dass du mit deiner naja komischen Meinung keine anderen ansteckst und bald geheilt wirst!
Es ist traurig!! ;-(

Albert Einstein Zitat:

°Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen.
°Liebe Nachwelt! Wenn Ihr nicht gerechter, friedlicher und überhaupt vernünftiger sein werdet, als wir sind bzw. gewesen sind, so soll euch der Teufel holen.


melden
c0001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 01:09
Aber steht nicht auch im Koran, das das Ziel die Weltherrschaft ist ?
Wie das, friedlich ???
Yo, Islam bedeutet Friede, alles klar.
Aber ich will garnicht auf dem Islam rumhacken, guckt Euch doch das Christentum an, als Beispiel nur mal so nebenbei die Kreuzzüge oder die Hexenverbrennungen. Achso, ich weiss, das hat nix mit den Christen zu tun.
Scheisse gibt es überall auf der Welt, mehr als Toilettenpersonal und deswegen wird es immer stinken.
Prozentual gesehen sind die paar Menschen doch vernachlässigbar. Es sterben mehr Menschen unschuldig, z.B. an Hunger. Wie groß sind die Schreie denn da ??? Ich höre nix, weil das eben so ist, und, psst, sind ja nur Schwarze...

Alles im allen will ich nur sagen, das das gesamte Weltsystem nicht das Wahre ist, leider.

Also, macht das Beste draus.


melden

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 05:29
c0001@

>>>Aber steht nicht auch im Koran, das das Ziel die Weltherrschaft ist ?
Wie das, friedlich ???<<<

- Weltherscht in dem sinne das jeder zum Muslim wird, ja!
Das wollen auch die Christen, die Juden, die Buhdisten, das will fast jeder Mensch der eine Ideologie/glauben hat. Oder würdest du mir nicht zustimmen wenn ich sage das man auf der GANZEN WELT gerechtigkeit und frieden schaffen sollte ?.
Natürlich will man das, daher ist man angestrebt dies zu erreichen und arbeitet dafür.
Das gleiche tun wir Muslime auch, dabei ist das ziel nicht das ein Staat die ganze Erde beherscht, sondern das jeder die wahrheit im Islam erkennt und zum Muslime wird, dafür versuchen wir den Menschen den Islam näher zu bringen, damit sie begreifen.


melden

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 06:01
KorbenDallas@

Du kannst nur so weit denken, das wenn du böse Muslime siehst, für dich gleich der ganze Islam und die ganze Islamische Gemeinschaft böse ist.
Oder aber du besitzt schon einen weitdenkenden Verstand aber ziehst ihr die typische sache ab.

Du schaust dir den Islam an, lehnst es in jeder hinsicht ab, weil das in deine lustorentiertes denken nicht passt, dann siehst du die verbrechen von Terroristen die glauben sie seien Muslime, du nutzt diese sache dann aus um den Islam den du ablehnst zu bekämpfen, unzwar indem du mit den beispielen der terroristen versuchst den Islam in den dreck zu ziehen.

Aber ich glaube du bist nur so ein OttoNormalhasser, der einfach nicht die fähigkeit besitzt zu differenzieren, wer weiß das ist vieleicht so eine massenkrankheit, vieleicht die pauschalisierungssyndrom ?.



Dann zu deinen billigen Argumenten:

>>>ich seh genau was abgeht wie deine glaubensbrüder tod und verderben in die welt tragen....<<<

- Die schäden der Terroristen ist garnichts, im gegensatz zu deinen Wertebrüdern, damit meine ich deine Genossen in Amerika und sonst wo die im namen der Demokratie und Freiheit ganze Länder mordend und zerstörerisch durchstreifen. Sage mir doch mal welche islamistische Terrororganisation bisher solchen schaden angerichtet hat, ich kenne kein land das von Terroristen vollständig ins Steinzeit bombadiert wurde. Aber ich kann im gegensatz zu dir unterschieden, ich weiß das die Menschen die wirklich Gerechtigkeit und Freiheit wollen, nicht so sind wie die US Imperialisten.

>>>nein du siehsr auch nicht das in russland moslems kinder als geiseln nehmen und sie drohen sie umzubringen.<<<

- Ich muss immer wieder deine Gedankenausbrüche korrigieren, das sind keine Muslime, und das sie damit gegen islamisches recht verstoßen habe ich im "Russland Terror" belegt.

>>>nein du siehst auch nicht die bomben die namen allahs expoldieren...du bist der jeneige der nix sieht.<<<

- Du bist schwer von begriff was?
Wir oft haben wir denn gesagt das es falsch und unislamisch ist was die machen ?. Wenn hier ein blind ist, dann bist du es, denn wir sehen es gibt gute und schlechte Muslime, du aber bist blind und glaubst wie ein kleinkind das alle Muslime böse sind. Huhuuu... wer hat angst vor dem schwarzen Moslem ?...

>>>du bist blind durch deinen glauben.<<<

-lol, Du bist der blinde, unzwar wegen deinem hass auf den Islam, nur siehst du das nicht, bist ja blind in der hinsicht, kein wunder.

>>>und ich sage das du der friedliche moslem den islam falsch lebt und die terroristen leben ihn richtig deshab ist er eine gefahr für uns alle........<<<

- Ja die USA leben nach der wahren Freiheit, Gerechtigkeit und Demokratie, und ihr alle macht das falsch, daher ist sind eure wahren werte eine gefahr für uns alle...... hohhoh und der Weinnachtsman ist eigentlich böse.... ach geh doch weg... mit dir hat es kein sinn.

>>>du bzw ihr seid in der minderheit und die gewaltbereiten in der mehrheit so siehts aus.<<<

- Und glaubst du auch an die sieben Zwerke ?.




Sag ich ja, billige argumente, nein nein, eher billige hetzereien.


melden
xhabaete
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 09:12
@Lightstorm
"Das wollen auch die Christen, die Juden, die Buhdisten, das will fast jeder Mensch der eine Ideologie/glauben hat."

Stimmt nicht.
Hast ja anscheinend keine Ahnung, wenn Du so pauschalierst.
Da es ja weltweit angeblich so viele Moslems (echte) gibt, wieso macht denn keiner was gegen die Extremisten ?
Ist das dem islam förderlich einen schlechten Ruf zu haben ?
Ich bezweifle stark, dass das zu schnellerer und weiterer Verbreitung führt.

Greetz

Gaius Julius Cäsar:
"Hüte dich vor dem Anführer, der die Kriegstrommeln schlägt, um die Bürger in patriotistische Glut zu versetzen, denn Patriotismus ist in der Tat ein doppelschneidiges Schwert. Er macht das Blut so kühn, wie es denn Verstand einengt.Und wenn das schlagen der Kriegstrommeln eine fiebrige Höhe erreicht hat und das Blut vor Hass kocht und der Verstand ausgeschaltet ist, braucht der Anführer die Rechte der Bürger nicht einmal ausser Kraft setzen. Die Bürger, von der Angst erfasst und geblendet durch Patriotismus, werden alle ihre Rechte dem Führer unterordnen und das sogar frohen Mutes. Warum ich das weiß? Ich weiß es, denn dies ist, was ich getan habe. Und ich bin Cäsar!"


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 10:55
Sehr intelligent vom Nepalesen mit einem USA T-shirt durch den Irak zu hüpfen :(

Finde es sehr schön das hier so gegen die pauschalisierung angagngen wird, sowas kann man auch nicht pauschalisieren. Dennoch, der Islam ist die jüngste Religion, aber doch die primitivste. Wie gerne ich den Moslems ihren Glauben auch lassen mag, jedem seine eigene Entscheidung, aber der Koran predigt nunmal Gewallt.
Und Moslems besitzen in geistigen Dingen wirklich null Objektivität, wie an folgendem Bsp. zu sehen:

-"Du schaust dir den Islam an, lehnst es in jeder hinsicht ab, weil das in deine lustorentiertes denken nicht passt,"

Das schreibt jemand, der von einem Paradies mit 40 Jungfrauen träumt. Haarsträubend, was ich mich immer gefragt habe, werden diese Frauen... nein das ist einen neuen Thread wert .

- "Weltherscht in dem sinne das jeder zum Muslim wird, ja!
Das wollen auch die Christen, die Juden, die Buhdisten, das will fast jeder Mensch der eine Ideologie/glauben hat."

von xhabete ausreichend kommentiert

-"sondern das jeder die wahrheit im Islam erkennt und zum Muslime wird, dafür versuchen wir den Menschen den Islam näher zu bringen, damit sie begreifen."

Jetzt sprich: welche Wahrheit? Den Frieden und die Liebe (was der Islam leider nicht predigt), hat schon ein Mann genau !!!666!!! vor der gründung des Islam gepredigt. Die Wahrheit des materialismus? Eines materiellen Paradieses? Die eines Stücks schwarzer Materie? Was mich so am meisten an dieser Religion stört, das sie das geistige überhaupt nicht mehr zu fassen weiß, ein billiger abklatsch des alten Jehovakultes, total dekadent.



"Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleibern, aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie"

"Es gibt viel zu tun, packen wir's an :)"


melden
scanners
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 13:34
haha.. Seraphim82 ich bin stolz auf dich , endlich mal ein cooles statement von dir...
...lightstormist schon sehr muslimisch...

Menschen dieser Glaubensrichtung haben manchmal schon seltsame ansichten...

Beispiel..

Bei meiner Freundinn im Haus wohnt im EG eine Türkische Familie (die Frau ist deutsche und zum islam konvertiert und verhüllt sich jetzt bis zu den Augen).
Im 2OG wohnt ein älterer Mann, der schon viel hinter sich hat ,der ist sehr ruhig normalerweise.

Alle sitzen im gemeinsamen Garten des Hauses , die Kinder spielen (Türkische und deutsche...) die Frau des Türken verteilt Kekse an die Kinder und ich wundere mich gerade darüber das sie das bei 35grad im schatten so vermummt überhaupt aushält. (alle anderen rennen in Badehose rum). Alles entspannt und freundlich..
.. Der Türkische Mann kommt nach Hause, schaut sich das ganze ca 2 min an, und telefoniert. 5 min später trudeln 3 Kumpels von ihm ein. Er steht auf und schreit den alten Mann vom 2ten Stock an , er hätte seine Frau angestiert und sie vor geilheit mit den Augen ausgezogen...

(nur zur erinnerung alle anderen rennen in kurzer bekleidung oder in Badehose und Bikini rum , inklusive meiner recht hübschen Freundinn)

Der alte Mann fällt fast vom Stuhl vor überaschung und schreck.

Die 3 Kumpel bauen sich hinter dem Mann auf... Er fängt an den alten Mann anzuschreien und zu Schubsen und droht ihm mit der Faust .. Ich mach dich alle ... usw...

Ich bin dann dazwischen , daraufhin hat er mich als Nazi beschimpft.

Als ich ihn fragte was das soll , kommt wieder.... der hat meine Frau mit Blicken ausgezogen ...
.. sag ich nein , wir wundern uns nur alle das sie das so vermummt aushält.. worauf er mir die kehle zudrückt und mir schreiend erklärt das er solche blicke genau unterscheiden kann... ---- wie bitte ----


Tja was soll ich sagen , er hat sich erst wieder beruhigt als ihm die Polizei drohte (die hat meine Freundinn zwischendurch angerufen) ihn in eine Psychatrische Klinik ein zu weisen.....

Und genau das ist der Grund warum bei uns die Türsteher von Discos nur einzelne Türken rein lassen, und die die im Rudel kommen drausen stehen lassen .... es gibt immer Ärger wenn die zu dritt oder zu viert auftauchen...

Ich weiß nicht , vieleicht müssen sie sich ja beweisen ... keine Ahnung..

Lieber Lightstorm..

ist das nicht Typisch , willst du das bestreiten??

lieber stehend sterben als kriechend leben


melden
sator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 15:15
@Lightstorm

Warum sollte jeder Mensch Moslem werden, um damit Frieden und Gerechtigkeit auf Erden zu schaffen? Erinnert mich an den Spruch: "Bombing for peace, is like fucking for virginity".

Sorry, aber du hast dich einfach schon so sehr festgebissen, das dich dein EGO da nicht mehr rauslässt. Einfach zwecklos...

...


melden

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 15:59
@scanner

Ähnliche Dinge habe ich in meinem berliner Alltag auch schon erlebt. Die hier lebenden Muslime scheinen sich zum Teil zu radikalisieren, ein Eindruck der auch schon durch Untersuchungen des Verfassungsschutzes verstärkt wird. Gerade die jungen Männer scheinen mit ihrem Machogehabe offen für die extremen Tendenzen des Islam zu sein. Die soziale Situation tut ihr übriges.

Man könnte fast denken, das was dem jungen arbeitslosen Ostdeutschen der Rechtsradikalismus ist, das ist dem jungen arbeitslosen Türken der Islam. Ein Kodex der Regeln gibt in einer Welt, in der sich die Regeln um einen herum auflösen.


Was ich in den letzten Tagen übrigens sehr positiv fand, das war die Reaktion der fränzösischen islamischen Verbände auf die Entführung der französischen Journalisten. Die Entführer forderten die Abschaffung des Kopftuchverbots in den dortigen Schulen und die Muslime reagierten mit großen Demonstrationen und dem freiwilligen Ablegen der Kopftücher in den Schulen.
Das war eine Reaktion wie ich Sie seit langem schon sehen wollte. Ein deutlich sichtbares Zeichen das der Islam nicht mit Terror gleichzusetzen ist, gesetzt von zehntausenden Muslimen. Vorbildlich. Davon hätte ich gerne mehr, dann hätte ich auch weniger Probleme Lightstorms und Co Argumentationen zu folgen.

Eine der eigenen Erkenntnis widersprechende Argumentation bewirkt eine kognitive Dissonanz. Eine Dissonanz ist psychologisch unangenehm. Daher will man sie reduzieren. Das kann dadurch geschehen, dass man versucht, aktiv Situationen und Informationen zu vermeiden, die möglicherweise die Dissonanz erhöhen könnten. Oder die Person sucht konsequent nach Informationen, die mit der eigenen Haltung oder Meinung stimmig sind.

(Festinger, Leon: Theorie der kognitiven Dissonanz, Bern, Stuttgart 1978)


melden

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 18:20
XHABAETE@

>>>Stimmt nicht.
Hast ja anscheinend keine Ahnung, wenn Du so pauschalierst.<<<

- Stimmt sehr wohl, mehr oder wenige wollen sie das alle, auch wenn sie vieleicht es sich nur wünschen aber nicht daran streben.

>>>Da es ja weltweit angeblich so viele Moslems (echte) gibt, wieso macht denn keiner was gegen die Extremisten ?<<<

- Es gibt viel mehr Nicht-muslime, wieso machen die nichts ?.
Ich sagte bereits, normale Muslime können nicht mehr gegen Terroristen machen als normal Nicht-muslime.

>>>Ist das dem islam förderlich einen schlechten Ruf zu haben ?<<<

- Einen schlechten Ruf würde es nicht haben, wenn Menschen nicht pauschalisieren würden.



scanners@

Solche beispiele interessieren mich nicht, ich weiß nicht wo ihr alle wohnt, aber solche dinge sind mir völlig fremd. In irgendwelchen schlechten gegegenden wo Türken wohnen kann man aber solches sicher erwarten, aber hat garnichts mit dem Islam zu tun, sondern mit der dummheit jener Türken/Personen die sich vieleicht falsch verhalten haben.
Eines ist eben klar das sich das nicht auf alle Muslime übertragen lässt, wie gesagt so was ist mir völlig fremd, ich erlebe nie so was, höre das auch nur immer von Muslim/Türken kritikern.





Sator@

>>>Warum sollte jeder Mensch Moslem werden, um damit Frieden und Gerechtigkeit auf Erden zu schaffen? Erinnert mich an den Spruch: "Bombing for peace, is like fucking for virginity".<<<

- Klar du als Nicht-muslim bist sicher von einem anderen model überzeugt, aber wir Muslime glauben an Allah, und wenn Allah uns das als bestes gibt, dann ist es das beste für die Menschen, es ist das richtige, das frieden und richtige ordnung schafft, die von unmoral, sünden und schlechten dingen befreit.

>>>Sorry, aber du hast dich einfach schon so sehr festgebissen, das dich dein EGO da nicht mehr rauslässt. Einfach zwecklos...<<<

- LOL :)
Das Ego ist eines der größten feinde eines Muslims, den er im schacht halten muss.


melden

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 18:22
Von großständten braucht man erst garnicht zu reden, da kann ich euch schlechte Muslime, schlechte Türken, schlechte Deutsche, schlechte Russen..... zeigen.
Typisch für eine Großstadt, errinert mich an die dunklene ecken von Städten wie New York.... wieso die leute sich darüber wundern und das als beispiele nehmen kann ich nicht verstehen...


melden
xhabaete
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 18:49
@den sich windenden Lightstorm :)
">>>Stimmt nicht.
Hast ja anscheinend keine Ahnung, wenn Du so pauschalierst.<<<

- Stimmt sehr wohl, mehr oder wenige wollen sie das alle, auch wenn sie vieleicht es sich nur wünschen aber nicht daran streben. "

Sorry, worauf willst Du hinaus ? "vieleicht es sich nur wünschen aber nicht dafür sterben" oder "vieleicht es sich nur wünschen aber nicht danach streben" ?
Abgesehen von der Unverständlichkeit ist deine Aussage schlichtweg falsch.
Punkt1 :
Buddhismus verbreitet sich nur, weil die menschen sehen dass es gut ist. Kein Buddhist hat je einen Menschen konvertiert.
Punkt 2 :
Soweit mir bekannt ist, haben auch die Juden keinerlei interesse daran, ihren Glauben zu verbreiten, da ihr Gott nur für Sie existiert. Aber darauf will ich jetzt nicht weiter eingehen.
Beispiel 1:
Ich glaube zum Beispiel dass die Leibe das wichtigste auf der Welt ist, aber ich will deswegen noch lange nicht die Weltherrschaft.
Beispiel 2
Ich glaube daran, dass man niemandem etwas aufzwingen sollte, und andere Länder auch meinetwegen in anderen Systemen leben können.

Ist doch jetzt wohl klar widerlegt, man kann sich nicht alles zurechtbiegen

">>>Da es ja weltweit angeblich so viele Moslems (echte) gibt, wieso macht denn keiner was gegen die Extremisten ?<<<
- Es gibt viel mehr Nicht-muslime, wieso machen die nichts ?.
Ich sagte bereits, normale Muslime können nicht mehr gegen Terroristen machen als normal Nicht-muslime."

Doch, ihr könnt euch distanzieren, und protestieren. Das nicht-Muslime nichts tun würden ist ja nicht wahr, was war denn mit den ganzen MassenProtesten gegen den Krieg ? Schon klar, das wir das so nicht stoppen können, aber wir können unsere Meinung sagen, und der regierung Angst machen, um dann die Lust dran zu verliern, dass System auf's Spiel zu setzen.


">>>Ist das dem islam förderlich einen schlechten Ruf zu haben ?<<<
- Einen schlechten Ruf würde es nicht haben, wenn Menschen nicht pauschalisieren würden."

Die meisten menschen sind dazu nicht im Stande, also muss es auch eine Ander Möglichkeit geben, und die gibt es.
Ganz einfach : Ihr müsst klarmachen, wer ihr seid, ihr verliert eure Identität vollkommen, wenn ihr nichts dagegen tut.
Damit bist dann auch Du in den Augen von 90% der bevölkerung ein Taliban, das ist es nämlich was bei den Menschen hängen bleibt, das was man sich am einfachsten merken kann, da die medien es am häufigsten Benutzen.
Aber, das wirst Du sicher in Deiner Fortbildung im Bereich der Psychologie bald auch erkennen - wenn das nicht nur hohles gelaber ist.


Greetz

Gaius Julius Cäsar:
"Hüte dich vor dem Anführer, der die Kriegstrommeln schlägt, um die Bürger in patriotistische Glut zu versetzen, denn Patriotismus ist in der Tat ein doppelschneidiges Schwert. Er macht das Blut so kühn, wie es denn Verstand einengt.Und wenn das schlagen der Kriegstrommeln eine fiebrige Höhe erreicht hat und das Blut vor Hass kocht und der Verstand ausgeschaltet ist, braucht der Anführer die Rechte der Bürger nicht einmal ausser Kraft setzen. Die Bürger, von der Angst erfasst und geblendet durch Patriotismus, werden alle ihre Rechte dem Führer unterordnen und das sogar frohen Mutes. Warum ich das weiß? Ich weiß es, denn dies ist, was ich getan habe. Und ich bin Cäsar!"


melden
xhabaete
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 18:54
Sorry, es soll nicht Leibe sondern Liebe heissen :)

Gaius Julius Cäsar:
"Hüte dich vor dem Anführer, der die Kriegstrommeln schlägt, um die Bürger in patriotistische Glut zu versetzen, denn Patriotismus ist in der Tat ein doppelschneidiges Schwert. Er macht das Blut so kühn, wie es denn Verstand einengt.Und wenn das schlagen der Kriegstrommeln eine fiebrige Höhe erreicht hat und das Blut vor Hass kocht und der Verstand ausgeschaltet ist, braucht der Anführer die Rechte der Bürger nicht einmal ausser Kraft setzen. Die Bürger, von der Angst erfasst und geblendet durch Patriotismus, werden alle ihre Rechte dem Führer unterordnen und das sogar frohen Mutes. Warum ich das weiß? Ich weiß es, denn dies ist, was ich getan habe. Und ich bin Cäsar!"


melden

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 18:59
XHABAETE@

Dies und jenes mag sein, aber fakt ist doch das der Westen versucht auf der ganzen Welt Demokratien einzuführen bzw. allgemein gesagt ihre Werte über den ganzen Globus zu verbreiten. Das ist z.b. eines der besten beispiel dafür das nicht nur Muslime bestrebt sind ihre Werte zu verbreiten.

Und wie gesagt, ich protestiere nicht, man kann der Regierung vieleicht angst machen, aber nutzt ja eh nichts wie man sieht.


melden
xhabaete
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 19:10
@Lightstorm
da haste Dir ja mal wieder was aus den Fingern gesaugt.

"Das ist z.b. eines der besten beispiel dafür das nicht nur Muslime bestrebt sind ihre Werte zu verbreiten."

Und ? Habe ich nie behauptet.

"Und wie gesagt, ich protestiere nicht, man kann der Regierung vieleicht angst machen, aber nutzt ja eh nichts wie man sieht."

Ach, klar, auch nutzt es nichts, sich von Extremisten abzugrenzen ?
Und was ist mit den Reaktionen auf die protestierenden franz. Muslimen ?
Hat immerhin schon ein paar Menschen überrascht, und ist nicht auch die "Politik kleiner Schritte" im Islam verwurzelt ?

Du solltest nicht vorschnell Antworten geben, wenn bei Dir wärend des verarbeitens einiger definitiver Beweise und guter Argumentationen der Verstand aussetzt. (das ist bestimmt auch im Islam verwurzelt)

Greetz

Gaius Julius Cäsar:
"Hüte dich vor dem Anführer, der die Kriegstrommeln schlägt, um die Bürger in patriotistische Glut zu versetzen, denn Patriotismus ist in der Tat ein doppelschneidiges Schwert. Er macht das Blut so kühn, wie es denn Verstand einengt.Und wenn das schlagen der Kriegstrommeln eine fiebrige Höhe erreicht hat und das Blut vor Hass kocht und der Verstand ausgeschaltet ist, braucht der Anführer die Rechte der Bürger nicht einmal ausser Kraft setzen. Die Bürger, von der Angst erfasst und geblendet durch Patriotismus, werden alle ihre Rechte dem Führer unterordnen und das sogar frohen Mutes. Warum ich das weiß? Ich weiß es, denn dies ist, was ich getan habe. Und ich bin Cäsar!"


melden
xhabaete
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 19:12
Nachtrag
@Lightstorm

und Fakt ist, dass Du einen Thread aufgemacht hast, der beweisen soll, dass die westliche Demokratie in keinster Weise an der Verbreitung der Demokratie interessiert ist.

Greetz

Gaius Julius Cäsar:
"Hüte dich vor dem Anführer, der die Kriegstrommeln schlägt, um die Bürger in patriotistische Glut zu versetzen, denn Patriotismus ist in der Tat ein doppelschneidiges Schwert. Er macht das Blut so kühn, wie es denn Verstand einengt.Und wenn das schlagen der Kriegstrommeln eine fiebrige Höhe erreicht hat und das Blut vor Hass kocht und der Verstand ausgeschaltet ist, braucht der Anführer die Rechte der Bürger nicht einmal ausser Kraft setzen. Die Bürger, von der Angst erfasst und geblendet durch Patriotismus, werden alle ihre Rechte dem Führer unterordnen und das sogar frohen Mutes. Warum ich das weiß? Ich weiß es, denn dies ist, was ich getan habe. Und ich bin Cäsar!"


melden
apostata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 19:41
Warum die Moslem nicht auf die Strassen ist ein menschliches Phänomän. Ich zeig euch ein anderes Beispiel wo es ähnlich war. In den 70er Jahren tötete Pinochet mit offener Unterstützung der katholischen Kirche tausende von Indios die sich nicht bekehren lassen wollte. Warum hatt sich kein Katholik davon distanziert? Ganz einfach weil es weit weg ist und man selber nicht betroffen ist. Genauso sieht es aus mit den westlichen Grosskonzernen die Kinderarbeit in der dritten Welt betreiben. Es intressiert hier keinen auch wenn diese Konzerne westlich. Und ähnlich ist es mit den Moslems heute auch, Steinigungen von "unkeuschen" frauen, Geiselenthauptung im Irak, Burkas in Arabien etc. halten sie nicht für gut, doch diese Dinge sind weit weg und somit intresierts sie nicht weil sie nichbt betrifft. So denken nicht nur Moslems sondern mindestens 85% der Menscheit leider!! Wenn würde es im Westen intressieren wenn sich der Islamismus nicht gegen den Westen richtete sondern gegen (blödes Beispiel) die Buschmänner in Afrika. Es würde keinen Intressieren, darauf verwett ich meinen Arsch! Das Motto der Menscheit ist eben: "betrifft mich nicht-intressiert mich nicht". Die Moslem die nicht aufstehen reagieren eben nicht anders wie der Grossteil der Menscheit. Hier noch ein Zitat von der Punkband Terrorgruppe "Sozialkritiklied":
"Das ist mir scheiss egal intressiert mich überhaupt nicht, das ist mir scheiss egal, denke lieber nur an mich, Ja mir ists recht, Ja mir ists recht, Die Welt ist gut und ich bin schlecht"


melden

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 20:20
@Lightstorm

Du wirfst dem Westen vor immer alles zu pauschalisieren und tust das aber selber! Von wegen alle Buddhisten, Christen, Juden denken so oder wollen das und das....

Aber stimmt schon, genau meine Rede...alle Moslems wollen das genau so wie es jetzt ist um den Islam Weltweit zu verwurzeln und dei Feine bekämpfen! Alle muslims denken so ausser die schlechten läubigen....

Du willst das des Islam Weltweit vorherrscht, und wir das der Islam Weltweit nicht mehr vorhanden ist....wo ist da der Unterschied ?
Du verlangst toleranz hast sie aber selber absolut überhaupt nicht!
Das Problem ist nicht das das nur du bist sondern die meisten deiner Glaubensbrüder.....


Und das die nicht-muslims genausoviel machen müssten gegen den Islamistischen Terror wie die muslims selber sagt mir sehr viel über dein logisches Denken....aber sorry, im koran steht nirgends irgendwas von logik und wenn ich dich so höre kann ich das nur bestätigen!


Jetzt weis ich das ich nix weis...und du erst recht nicht!

Wenn du Hilfe benötigst frage mich ruhig.....ich werde dir sagen wo du vielleicht welche erhalten könntest....


melden

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 21:43
Unter den angeblich bislang 20 getöteten Geiselnehmern in Ostusetschien Russland, sollen 10 Araber sein.


melden
korbendallas
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

ES REICHT ihr moslems..Mord an zwölf Nepalesen....

03.09.2004 um 22:57
und über 150 andere tot.........

welcome in dallastown....


melden
114 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt