Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Neue Moschee in New York

517 Beiträge, Schlüsselwörter: Moschee
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 21:03
@Lamm
sorry, aber ich verdrehe hier NICHTS !
und schon gar nicht deine Argumente die einfach Haltlos sind !

habe dich als Christ in Erinnerung ?! kann mich irren aber muss erst mal nachsehen bevor ich was behaupte ... so bin ich eben .. ich informiere mich vorab ;-) solltest du auch mal versuchen.


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 21:04
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Wieviele Millionen zugewanderte Christen sind denn bspw. in der Türkei?

Ist es nicht vielmehr so dass der Bedarf an christlichen Gotteshäusern selbst in christlichen Abendländern massiv zurückgeht.

Das ist nunmal ein ganz natürliches Angebot und Nachfrage-Ding.
Ja, nachdem man anfänglich viele vertrieben und ermordet hat, ist der Bedarf auf fast natürliche Art und Weise zurück gegangen...eigentlich ganz einfach


melden
roydigga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 21:05
@teiwaz ich rede von dem kontinent amerika, türkei ist länger islamisch als amrika christlich, also sind solche argumente sinnlos

@Valentini: wo hat man bitte in der türkei christen ermodet und vertrieben?


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 21:06
Mensch, es muss doch wohl rauszubekommen sein welcher Verein oder welche Trägerschaft den Bau beantragt hat, um dann mal gucken zu können wer dahinter steht.
Trotz intensiver Recherche bisher nichts gefunden


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 21:07
@Lamm
Ruhig, ausgeglichen, stets grasend kann sich dieses Lamm jedoch spät abends in einen weissen Wolf verwandeln...
Dieses Lamm macht seinen besten Freund (Jesus Christus persönlich übrigens) auch erstmals auf ausserirdisches Leben aufmerksam,die später zu Besuch kommen sollen, um Jesus Christus zur nicht gerade unbedingt irdischen "Nächstenliebe" zu bekehren, mit Erfolg! Trotz aller Liebe zur Menschheit, liebt Christi mehr als alle anderen Menschen immer noch sein treues Lamm! Das einzig seltsame beim Lamm von Christi war eigentlich, dass es auch wenn es die Form wechselte und Wolf wurde, immer nur ein Geschräusch von sich gab:

WIR SIND ALSO KEIN CHRIST ;-)))) du wirst schmoren in der ....


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 21:11
@roydigga
das war deine Aussage ... muss ich dir auch dabei helfen ? bevor gab es kein AMERIKA ;-) die lebten alle woanders wie ich dir schon versucht habe zu erklären.
roydigga schrieb:achso und natürlich sind die usa auch seit urzeiten christliches land!? selfowned

sie sind es oder der groesste Anteil zu dieser Zeit mit Sicherheit mehr wie 90 Prozent ... nun jeztzt drehst du es rum
roydigga schrieb:ich rede von dem kontinent amerika, türkei ist länger islamisch als amrika christlich, also sind solche argumente sinnlos
Welche Argument ??? das war doch deines und noch Grottenfalsch dazu .... note 6


melden
roydigga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 21:26
@teiwaz Die usa wurden aufgebaut indem die damaligen, ich nenn sie mal verbrecher, in ein fremdes territorium einmarschiert sind, völkermord begangen haben und nun demokratie und unschuld heucheln, wieso wurden die indianer nicht gefragt ob man da kirchen hinbauen soll? also kannst du dir deine pseudoargumente sparen und hier nicht auf pseudobrain machen ;)
die usa soll ma den scheichs ihr geld ablehnen und auszahlen, wenn sie so christlich sein wollen und gegen den islam sind.


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 21:33
roydigga schrieb:Die usa wurden aufgebaut indem die damaligen, ich nenn sie mal verbrecher, in ein fremdes territorium einmarschiert sind, völkermord begangen haben und nun demokratie und unschuld heucheln, wieso wurden die indianer nicht gefragt ob man da kirchen hinbauen soll? also kannst du dir deine pseudoargumente sparen und hier nicht auf pseudobrain machen
die usa soll ma den scheichs ihr geld ablehnen und auszahlen, wenn sie so christlich sein wollen und gegen den islam sind.
Es waren keine Verbrecher ! hast du überhaupt einmal den Geschichts Unterricht besucht ?
du musst schon ein wenig in alle Richtungen sehen, wie meinst du ist die Türkei entstanden ? war das immer schon die Türkei seit Anbeginn ???

Jetzt versuche noch mehr Länder zu finden und ich verspreche dir du wirst in jedem Land was finden !

und warum soll die USA das Geld von den Scheichs ablehnen und auszahlen ... wie geht das überhaupt ??? verstehe ich nicht .


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 21:35
So, die Idee stammt von Imam Faisal Rauf und das Grundstück wurde von einem gemeinnützigen Verein gekauft, dessen Name ich bisher noch nicht in Erfahrung bringen konnte.
Einige Aussagen des Iman machen die ganze Angelegenheit natürlich nicht unbedingt einfacher...
Ungeklärt ist jedoch, wer das auf 100 Millionen Dollar kalkulierte Zentrum finanzieren wird. Kritiker unterstellen Rauf deshalb, Strohmann für saudische Islamisten oder Anhänger der fundamentalistischen Muslimbrüder zu sein. Der Imam hat kurz nach 9/11 erklärt, die USA hätten die Angriffe zwar «nicht verdient», seien aber für den «Tod vieler Unschuldiger in der Welt» verantwortlich. Daher sei Usama bin Ladin «im direktesten Sinn ein Produkt der USA». Der Imam will sich zudem nicht von der palästinensischen Hamas distanzieren. Rauf hat jedoch wiederholt Gewalt und Terror grundsätzlich verurteilt.
http://www.nzz.ch/nachrichten/international/glaubenskampf_an_ground_zero_1.7130995.html


melden
roydigga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 21:38
@teiwaz wie ne auszahlung geht? toll so einer will mir was erzählen. ich meine diese anti-islam-politik soll man konsequent überall durchziehen und nicht wo es profit bringt vernachlässigen und an anderer stelle den moslems ihre rechte verweigern.
wieso nimmt man geld an von "terroristen" und "mördern" an und lässt die eigene wirtschaft dadurch ankurbeln? find ich paradox.


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 21:40
ich bin kein Christ aber ich will dir mal deine augen öffnen ...
eine Liste mit den zehn Ländern veröffentlicht, in denen Christen am meisten verfolgt werden. Die Liste wird angeführt von Nordkorea, gefolgt von Irak und Äthiopien.
Auf den weiteren Plätzen folgen Saudi-Arabien, Somalia, Iran, Eritrea, China, Vietnam und Pakistan.

wie du sehen kannst auch Christen werden verfolgt @roydigga
aber das ist nun echt ein ganz anders Thema ... lassen wir es einfach mal


melden
roydigga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 21:46
@teiwaz
mein vater ist orthodoxer christ also brauchst du nicht zu denken ich schlage mich auf eine seite weil ich ihr angehöre, objektives denken hat noch keinem geschadet.


melden

Neue Moschee in New York

16.08.2010 um 09:11
Osama ist ein Idiot ...


wen er das bauen diese moschee erlaubt dan ist das ein schus in den kopf für all die opfer und überlebende


melden

Neue Moschee in New York

16.08.2010 um 10:26
roydigga schrieb: wo hat man bitte in der türkei christen ermodet und vertrieben?
@roydigga
Denk doch bitte mal zurück an die Massaker und die Vertreibung der Armenier


melden

Neue Moschee in New York

16.08.2010 um 11:27
@roydigga
Richtig. Die Armenier sind ein wichtiger Punkt, bevor du den Einwanderern des amerikanischen Kontinents Völkermord vorwirfst.

Nur damals gab es nunmal noch keine richtige USA, undr ein Großteil der Einwanderer war Christlich, ob jetzt Katholiken oder nicht.


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

16.08.2010 um 11:45
@Chepre
Normalerweise beschwer ich mich ja nicht ueber Rechtschreibfehler...

aber der Mensch heist Obama nicht Osama

Ich denke gerade im Bezug auf den 11ten september sollte man da keine verwechlsungen aufkommen lassen


melden

Neue Moschee in New York

16.08.2010 um 11:48
@Legion4
Der Völkermord an den Armeniern war zwar noch zu Zeiten des Osmanischen Reiches aber aus diesem ging ja die Türkei hervor.
Leider wird dieser Genozid von den Nachkommen der Täter verdrängt bzw. geleugnet. Gut zu sehen am Beispiel leitender Politiker der Türkei.


melden

Neue Moschee in New York

16.08.2010 um 13:21
@roydigga
roydigga schrieb:wo hat man bitte in der türkei christen ermodet und vertrieben?
nur ein paar Beispiele:

http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,478055,00.html



http://www.geistigenahrung.org/ftopic26289.html


melden

Neue Moschee in New York

16.08.2010 um 13:31
@teiwaz
teiwaz schrieb:Es waren keine Verbrecher
Landraub ist also kein Verbrechen? Die Kolonisten haben den Kontinent Nordamerika rücksichtslos besiedelt und die Ureinwohner, die Indianer, vertrieben, getötet und in Reservate verbannt.

Definitiv ein Verbrechen!


melden
Anzeige
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

16.08.2010 um 16:01
@CurtisNewton
Will nichts relativieren, aber Türkei ist nicht das einzige Land, das christen verfolgt und sogar ermordet und es sind auch nicht nur islamische Staaten, die sowas machen.

Aber das finde ich 1. Verabscheuenswert und 2. Warum machen die sowas?
Soweit mir bekannt, darf man das doch laut Koran gar nicht, oder?


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt