Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Neue Moschee in New York

517 Beiträge, Schlüsselwörter: Moschee

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 15:52
@teiwaz
teiwaz schrieb:Die Twin Tower waren das Symbol schlecht hin für Amerika ...
Na und? Das bedeutet doch nicht, dass eine Moschee automatisch ein Symbol für den Terrorismus im Namen des Islam ist!

Also was ist daran geschmacklos?


melden
Anzeige
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:03
in Amerika herrschen da andere Vorstellungen und Gesetze als bei uns - grundsätzlich darf jeder bauen was er will ... Ich bringe allerdings bei der Verbindung Twin Tower die Anschläge im Zusammenhang und möchte dort keine Moschee sehen ! Meine Meinung und du hast ja deine ;-)

Und wo habe ich gesagt das eine Moschee ein Symbol ist für Terror ??? wo schreibe ich das man keine bauen soll ? ich finde den Platz provokant ....

@CurtisNewton


melden

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:03
@teiwaz
teiwaz schrieb:Würde gerne mal deinen Aufschrei hören ... wenn das Christen tun.
Man zerstört das Symbol schlecht in in einem Islamischen Staat und baut dann ne Kirche auf diesem Platz und diese soll alles andere in den Schatten stellen ....

Glaube nicht das du so was akzeptieren kannst !
Ich könnte sowas akzeptieren, weil das eine für mich nichts mit dem anderen zu tun hat. Nochmal: die Personen, die die Anschläge verübt haben können nicht in einen Topf mit friedlich praktizierenden Moslems geschmissen werden.


melden

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:08
Ok alles klar!

Ich vorhin zu dir:
Jacques1 schrieb:Man sollte das nicht verallgemeinern! Die Aleviten und Sufis z.B. leben oftmals moderner als manche Katholiken in Bayern!
Hier deine Frage an mich:
teiwaz schrieb:kannst du auch deine Vorwürfe begründen ?
Ich habe dich dann darauf aufmerksam gemacht,
dass Du vorhin mit deiner Aussage hier......... -
teiwaz schrieb:Ich finde es Geschmacklos in Angesicht der Anschläge das man eine Moschee in der nähe der Twin Tower bauen will.
Wer diesen Bau in Auftrag gibt hat nicht alle Tassen im Schrank.
- .......deine Frage an mich ob ich meine "Vorwürfe" wegen der Verallgemeinerung auch begründen kann, Du schon selbst beantwortest hast!

Dann kam nochmal deine Frage:
teiwaz schrieb:Wo soll meine Frage gewesen sein ???
Du hast mir die Frage gestellt ob ich meine "Vorwürfe" dir gegenüber auch begründen kann!

1.) Also du hast mich gefragt!

2.) Du hast verallgemeinert weil du nicht möchtest das aufgrund des Attentat´s eine Moschee in der Nähe des Ground Zero erbaut werden soll!


Willst du mich auf dem Arm nehmen?


melden

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:11
@teiwaz
teiwaz schrieb: ich finde den Platz provokant ....
Wieso ist der Platz provokant?


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:13
verde schrieb:Ich könnte sowas akzeptieren, weil das eine für mich nichts mit dem anderen zu tun hat. Nochmal: die Personen, die die Anschläge verübt haben können nicht in einen Topf mit friedlich praktizierenden Moslems geschmissen werden.
@verde


Die Anschläge wurden aus Deutschland geplant von Menschen die friedlich ihren Glauben ausgelebt haben und sogar studiert haben, alles friedliche Muslime was den Anschein hatte ... wenn du in den Kern gehen willst ? bitte
Ich denke das sehr wohl friedliche Muslime ihre extreme Einstellung kannten, es wäre viel Wichtiger das man solche Menschen bevor es zu sowas kommt Dingfest macht.
Das kann kein Deutscher der überhaupt kein Inside Wissen besitzt, das muss schon in den Moscheen passieren und da gibt es ja einige die geschlossen wurden.


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:17
@CurtisNewton
was soll das nun werden ...
CurtisNewton schrieb:Wieso ist der Platz provokant?
meinst du ich schreibe spezial für dich alles zehn mal ?


melden

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:29
@teiwaz

nein, enmal reicht, weil es quatsch ist.

Der Platz für eine Moschee DORT ist genauso wenig provokant, wie jeder andere Ort auf dieser Welt, denn wenn Du ein solches Gebäude (lt. eigener Aussage angebl.) nicht mit dem islamistischen Terror, der hinter diesen Anschlägen steckte, in Verbindung bringst, ist eine Moschee nichts anderes als ein Gebetshaus für Moslems....


melden

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:32
@teiwaz

liest Du eigentlich was Du schreibst?
teiwaz schrieb:Und wo habe ich gesagt das eine Moschee ein Symbol ist für Terror ???
Im SELBEN Beitrag, genau EINEN SATZ vorher
teiwaz schrieb: Ich bringe allerdings bei der Verbindung Twin Tower die Anschläge im Zusammenhang und möchte dort keine Moschee sehen


melden

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:32
@teiwaz
teiwaz schrieb:meinst du ich schreibe spezial für dich alles zehn mal ?
Nein, sowas möchtest du unverständlicher Weise, nur von Anderen! Wie in meinem Fall!


melden

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:35
@CurtisNewton

Ich hab´s vorhin schon versucht @teiwaz den Widerspruch seiner Post´s deutlich zu machen!

Aber anscheinend macht es irgend wie keinen Sinn.


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:36
@CurtisNewton
CurtisNewton schrieb:nein, enmal reicht, weil es quatsch ist.

Der Platz für eine Moschee DORT ist genauso wenig provokant, wie jeder andere Ort auf dieser Welt, denn wenn Du ein solches Gebäude (lt. eigener Aussage angebl.) nicht mit dem islamistischen Terror, der hinter diesen Anschlägen steckte, in Verbindung bringst, ist eine Moschee nichts anderes als ein Gebetshaus für Moslems....
es ist dein quatsch ..... und deine Meinung aber immer noch dein quatsch.
Kennst du Amerika ? kennst du die Einstellung der Christen dort ?
es ist und bleibt provokant, da Amerika extrem christlich geprägt ist ! es werden Probleme entstehen die man schon im Vorfeld unterbinden kann ...

Mache dich mal ein bissi schlau ...über Amerika bevor man meint "ein Land zu kenne"


melden

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:36
@teiwaz
teiwaz schrieb:Die Anschläge wurden aus Deutschland geplant von Menschen die friedlich ihren Glauben ausgelebt haben und sogar studiert haben, alles friedliche Muslime was den Anschein hatte ... wenn du in den Kern gehen willst ? bitte
Ich denke das sehr wohl friedliche Muslime ihre extreme Einstellung kannten, es wäre viel Wichtiger das man solche Menschen bevor es zu sowas kommt Dingfest macht.
Das kann kein Deutscher der überhaupt kein Inside Wissen besitzt, das muss schon in den Moscheen passieren und da gibt es ja einige die geschlossen wurden.
Nach deiner Meinung müsste man den islam dann komplett verbieten...


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:41
@CurtisNewton
lesen und verstehen sind immer zwei Paar Schuhe ;-) kommt darauf an wie man sie anziehen will ? wie du versuchst leider falsch rum.

Ich habe nicht geschrieben das eine Moschee für ein Terroranschlag steht !!!


melden

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:42
@teiwaz
teiwaz schrieb:Kennst du Amerika ? kennst du die Einstellung der Christen dort ?
Ja kenne ich, sehr gut sogar!
Daher ist Deine Aussage
teiwaz schrieb: da Amerika extrem christlich geprägt ist
völliger Blödsinn.
teiwaz schrieb:Mache dich mal ein bissi schlau ...über Amerika bevor man meint "ein Land zu kenne"
Sorry, aber da bin ich weiter als Du, näher dran als Du und wesentlich besser informiert als Du!

Bitte erkläre doch mal Deinen Widerspruch, den ich ein Post später angesrprochen habe:
@teiwaz

liest Du eigentlich was Du schreibst?


teiwaz schrieb:
Und wo habe ich gesagt das eine Moschee ein Symbol ist für Terror ???

Im SELBEN Beitrag, genau EINEN SATZ vorher


teiwaz schrieb:
Ich bringe allerdings bei der Verbindung Twin Tower die Anschläge im Zusammenhang und möchte dort keine Moschee sehen


melden

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:43
@teiwaz

hast Du nicht geschrieben?
CurtisNewton schrieb:teiwaz schrieb:
Und wo habe ich gesagt das eine Moschee ein Symbol ist für Terror ???

Im SELBEN Beitrag, genau EINEN SATZ vorher


teiwaz schrieb:
Ich bringe allerdings bei der Verbindung
Bist Du betrunken, oder was ist mit Dir los, dass Du noch leugnest, was Du fü+r jeden ersichtlich lesbar, geschrieben hast?

62?


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:44
@verde
Neee .. wo habe ich das gesagt ?
verde schrieb:Nach deiner Meinung müsste man den islam dann komplett verbieten...
du legst hier nun deine extreme Einstellung zu Tage ! einfaches Schwarz Weiß denken ...


melden

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:47
@teiwaz
teiwaz schrieb:einfaches Schwarz Weiß denken ...
muuuuuuhahahaha.....da spricht aber der Blinde zu dem Tauben (wenn überhaupt......vermutlich spricht nur der Blinde!)


melden

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:49
Hab hier fleißig mitgelesen und will jetzt auch mal kurz ein paar Dinge einbringen:

1. Obama hat nur gesagt, dass man niemanden verbieten kann, eine Kirche/Moschee/Tempel zu bauen, da freie Meinungsäußerung und Religionsfreiheit amerikanische Grundwerte sind. Sprich, würde man den Bau verbieten, würde man gegen die Verfassung handeln. Der größte Gegenwind und die heftigste Empörung kommt von Republikanern... Ist in Deutschland doch nicht anders. Egal bei welchem Thema, leistet sich ein Politiker eine Äußerung, die man irgendwie gegen ihn verwenden kann, geht die Opposition auf die Barrikaden und versucht Unmut zu schüren. Es steht immerhin immer eine Wahl in nächster Zeit an. Und die meisten Bürger sind leider leicht zu beeinflussen.
Der Bürgermeister von New York und auch andere Politiker sind zum Beispiel auch Befürworter der Moschee, aber darüber hört man natürlich nicht viel.

2. "Geplant sind neben einer Moschee auch ein interreligiöser Treffpunkt, eine Sportanlage, ein Theater sowie ein Restaurant. Den Plänen zufolge soll das Zentrum für alle Menschen unabhängig ihrer Religion offen sein, um zu demonstrieren, dass sich die Muslime als Teil der Gesellschaft sehen."
Das ganze ist weniger als Provokation gedacht, sondern eher zur Annäherung und Aussöhnung. Klar, dass es viele Leute als Provokation sehen, aber mal ganz ehrlich, heutzutage regt sich doch immer jmd über irgendwas auf. Meist aus religiösen Gründen.

3. Viele meinen ja, dass die Moschee nicht so dicht am Ground Zero gebaut werden sollte, aber versucht doch mal, in Lower Manhattan ein Grundstück zu finden, dass groß genug ist, und auch zum Verkauf und Abriss freigegeben ist. Da hat man nicht viele Möglichkeiten.

4. Zum Abschluss: Es wurden Stimmen laut, dass die Twin Tower ja DAS Sinnbild der westlichen Welt oder Amerikas gewesen seien. Schonmal was von der Freiheitsstatue, dem weißen Haus, dem Kapitol, ... usw. gehört. Man kann diesen Satz einfach auf 100e Gebäude in den USA beziehen, wenn man es will.


melden
Anzeige

Neue Moschee in New York

15.08.2010 um 16:51
@CurtisNewton

@teiwaz antwortet dir nicht mehr. Wenn du die Widersprüche Haarklein ihn erläutert hast, antwortet er dir nicht mehr.

Mir hat er zumindest nicht mehr geantwortet.


melden
500 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt