weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

1.376 Beiträge, Schlüsselwörter: Demokratie, Regierung, Kommunismus
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 18:23
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:das frag ich ja, wo liegt der Vorteil für mich?
Du bist dann gleicher.


melden
Anzeige

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 18:23
@Fedaykin
die frage ist falsch -
Fedaykin schrieb:wo liegt der Vorteil für mich?
im kommunismus versteht sich der einzelne als teil der gesellschaft - . . . ;=)


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 18:23
@Hansi

Alle Tiere sind gleich, aber einige sind gleicher als andere.


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 18:24
@Hansi
falsch -


melden
nasslum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 18:25
Nein niemand ist gleicher weil es keiner sein kann...


melden
nasslum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 18:26
Wikipedia: Internationalismus_(Politik)


melden
nasslum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 18:27
Im Stalinismus wurde diese Vorstellung aufgegeben und die Sowjetunion nunmehr als erweiterter russischer Nationalstaat betrachtet (vgl. „Sozialismus in einem Land“). Jedoch haben sich teilweise bis 1990 Überreste des Lenin'schen Internationalismus erhalten, z. B. in Form des Wappens der UdSSR, der Verwendung der Internationale als Hymne und im Wahlspruch „Proletarier aller Länder, vereinigt euch!“.


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 18:28
@nasslum
Hmmmmmm naja Bonzenbildung ist bisher bei kommunistischen/sozialistischen Systemen auch nicht so unüblich gewesen, oder?Das niemand gleicher sein kann ist die Idee, die aber oft an der Realität scheitert, dass der Mensch nach Macht und Prestige strebt und dieses abgrenzen von denen die keine Macht haben zum Ziel hat um zu unterjochen.


melden
nasslum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 18:33
@kofi
So was kann eben überall passieren. Karl Marx kann ja nichts dafür das Idioten an die Macht kamen.


melden
nasslum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 18:34
Denn seine Idee war nicht Demokratiefeindlich sondern Internationalistisch aber seine Idee konnte man nur als Staat umsetzen.


melden
nasslum
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 18:36
Für die Vorstufe wollten sie eben den Sozialismus und in der Zeit lebte er ja nicht.


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 18:51
Einen Teil dieser Frage, habe ich bereits im Thread /
China: Vorbild oder Hassfigur?Politik / beantwortet.

Wenn ich mir überlege, welche 'Gesellschaftsformen die Menschheit schon durch hat.

Letztendlich scheint die Menschheit Gesellschaftsformen zu brauchen, wo soziales Unrecht Staatsform ist.

Sonst kann ich mir nicht erklären, das wir einen massiven Aufschwung des Kapitalismus erleben, mit all seinen brutalen sozialen und gesellschaftlichen Auswüchsen.

Ist schon so, ich weis jetzt nicht genau welcher User mir das als Antwort geschrieben hatte, das letztendlich alle fortschrittlichen Gesellschaftsformen, an Dekadenz auswüchsen zugrunde gehen.

Vielleicht wird es wirklich Zeit, das man auf Grund aller Gesellschaftlichen Fehlschläge, etwas völlig neues entwickelt. ABER auf Grundlage aller Quellen, die Humanistische Strukturen zum Vorbild haben. Ohne Geschichte keine Zukunft.

Meiner Meinung nach, sollte man dabei alle Begriffe wie Freiheit, Demokratie, Sozialismus, Kommunismus, Föderalismus und was weis ich, entideologisieren.

Zurück zu den Wurzeln und Restart, statt immer wieder den Neuaufguß alter Fehlschläge.

Es sollte nur ein Ziel geben. Eine Erde, Eine Menschheit.

Sonst.... dauert es nicht mehr lange, bis zum Endgültigen Genozid der Menschheit.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 19:00
kofi schrieb:Also müsste man den Sozialismus der Demokratie gegenüberstellen?
Auch falsch, schon wieder wird eine Staatsform (Demokratie) mit einer Wirtschafts- und Gesellschaftsform verglichen.

Entweder hätte die Frage lauten sollen: Diktatur oder Demokratie, Planwirtschaft oder Marktwirtschaft oder Kollektivismus oder Kapitalismus!!
Schrotty schrieb:Sonst kann ich mir nicht erklären, das wir einen massiven Aufschwung des Kapitalismus erleben, mit all seinen brutalen sozialen und gesellschaftlichen Auswüchsen.
Die Antwort lautet: Gier und Egoismus! Der Mensch ist gierig und egoistisch! Deswegen stellt der Kapitalismus auch das Paradies dar!
kofi schrieb:Das niemand gleicher sein kann ist die Idee, die aber oft an der Realität scheitert, dass der Mensch nach Macht und Prestige strebt und dieses abgrenzen von denen die keine Macht haben zum Ziel hat um zu unterjochen.
Das ist richtig! Scheint, als ob der Kapitalismus für die menschlichen Psyche maßgeschneidert wäre!
Hansi schrieb:Du bist dann gleicher.
Genau, gleicher in Sachen Wohlstand! (Im theoretischen Kommunismus wohlgemerkt!)
nasslum schrieb:Karl Marx kann ja nichts dafür das Idioten an die Macht kamen.
Er wies daraufhin, dass man den Kommunismus bloß nicht zu frühzeitig etablieren sollte! Denn man sah, was daraus resultierte, nämlich der Staatskapitalismus! Hatte nix mit dem Marxismus zu tun!


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 19:09
@collectivist
Die Antwort lautet: Gier und Egoismus! Der Mensch ist gierig und egoistisch! Deswegen stellt der Kapitalismus auch das Paradies dar!

Die Erkenntnis ist nicht neu. Ich Frage mich nur, ob die Dekadenz immer nur Sieger bleibt oder ob die Evolution des Homo Sapiens einen neuen Schub bekommt.

Warum komme ich jetzt mit Latein???
Wegen der Definition des Begriffes, der ja übersetzt vernunftbegabter Mensch lautet.

Ich denke, im Anbetracht der Entwicklung der Menschheit, besonders die letzten 150 Jahre gesichtet, gibt es keine größere Fehldefinition.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 19:16
@collectivist
collectivist schrieb:Genau, gleicher in Sachen Wohlstand!
Oder Armut.


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 19:17
ich hätte gern sowas wie einen modernen neofeudalismus. ganz wenige leute die was zu sagen haben, spart mächtig viele abgeordnetengelder. :)


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 19:17
Schrotty schrieb:Ich Frage mich nur, ob die Dekadenz immer nur Sieger bleibt oder ob die Evolution des Homo Sapiens einen neuen Schub bekommt
Fragt sich nur, ob der Mensch sich noch großartig weiterentwickeln wird oder ob er beim Kapitalismus hängengeblieben ist!!
Der Mensch handelt nur dann vernünftig, wenn er einen profitablen Nutzen daraus ziehen kann!
Marx war zugleich Darwinist und glaubte auch, dass die nächste Stufe der menschlichen Evolution den Homo Sapiens zu einem vollkommenen Wesen macht, welches ohne Konkurrenzdenken handeln könne. Aber damals war die Evolutionsthese noch neu, ich glaube nicht, dass der Mensch sich dermaßen ändern wird. Leider scheint der Kapitalismus der Evolution näher dran zu sein, als man denkt!


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 19:20
seven_of_nine schrieb:ich hätte gern sowas wie einen modernen neofeudalismus. ganz wenige leute die was zu sagen haben, spart mächtig viele abgeordnetengelder. :)
Glaub mir, das willst du ganz sicher nicht!! Oder wärst du gern Eigentum eines anderen??


melden

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 19:23
@collectivist

ich sagte modern. also keine fronverhältnisse oder sonstige unfreiheiten.


melden
Anzeige
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kommunismus oder Demokratie - Welches ist die bessere Regierungsform?

21.05.2011 um 19:24
@seven_of_nine
Ich kann mir darunter beim besten Willen nix positives vorstellen! Neofeudalismus... hört sich verdächtig nach Sklaverei und Dehumanisierung an!


melden
366 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden