weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

134 Beiträge, Schlüsselwörter: Weihnachten, Afghanistan, Guttenberg, Kriegsgebiet, Kundus

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 16:47
wtf Doors du hast echt Probleme.



Ich weiß gar nicht was ihr wollt. Der Truppe hats gefallen überhaupt wahrgenommen zu werden und ansonsten sind keinerlei Kosten für den Deutschen Staat entstanden.


melden
Anzeige

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 16:48
Zumindest hat Karl-Theodor zu Guttenberg sich nun endlich einen Spitznamen erarbeiten können.
Nach Teflon-Merkel haben wir nun auch einen Kunduz-Kalle :)


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 16:53
@nexuspp

Hier im Forum wurde ähnliches Verhalten mal treffend als Verniedlichungs-Strategie beschrieben.
Die Erfahrung zeigt, dass Politiker, die einen Spitznamen haben, in der Öffentlichkeit besser wegkommen.
Merkel wurde/ wird als Kohls Mädchen belächelt, Schröder wurde Brioni-Kanzler genannt, ebenso bekannt ist unser Münte.

Wer in guten Zeiten für einen solchen sorgt, baut sich einen Kritikpanzer für schlechte Zeiten auf.


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 16:56
"und ansonsten sind keinerlei Kosten für den Deutschen Staat entstanden."

Wieso, wer hat denn diesmal bezahlt? Atomindustrie? Daimler? Siemens? HSH-Bank? Heckler & Koch?


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 16:59
Ach so du bist einer von der Sorte die gar nicht wollen das Politiker nach Astan fliegen.


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:01
@niurick

Als Kunduz-Kalle wird er dann aber so einiges an Kritik vertragen können ;)


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:01
@Tyon

Bin ich gemeint?
Wenn Baron zu Guttenberg hinfliegt, dann bitte als Minister - aber nicht als Selbstdarsteller, Ehemann und Interview-Partner für Kerner.


melden
vegi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:02
ich weis das es off-topic ist aber dieser ganze thread ist einfach zum totlachen!


nebenbei nach wikileaks ist kunduz-kalle von us politikern selbst beliebt!
muss an den prophet bush denken welcher mit gott redet!


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:04
Wieso war die Truppe eigentlich so erfreut über den Besuch?

Hat Guttenbergs Frau was besonderes gemacht?


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:13
@Comguard2
Comguard2 schrieb:Wieso war die Truppe eigentlich so erfreut über den Besuch?

Hat Guttenbergs Frau was besonderes gemacht?
Ja wenn man im Frieden zu Hause lebt kann man sich wohl nicht so leicht vorstellen das es mal schön ist wahrgenommen zu werden und Aufmerksamkeit zu kriegen.

Was fällt den Soldaten auch ein Gefühle zu haben.


melden
vegi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:16
ja genau was fällt den leuten an überhaubt einen verdeidigungs minister zu kritisieren!


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:18
@vegi

Wäre er als Verteidigungsminister dort gewesen, gäb's keine Kritik.
Kritik keimt auf, weil die Auftritte (Fotos sind hier im Thread zu sehen) seine Kanzlerambitionen offenbaren. Er war als Showman dort, aber nicht als Minister.


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:21
@Tyon

Ach so, wenn der Verteidigungsminister mit Moderator und Ehefrau kommt denken sich die Soldaten "Schnief, endlich einer der ganz selbstlos an uns denkt..." und nicht "hör auf mit der Selbstinszenierung und mach deinen verdammten Job!"?


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:44
ppf, was ist nicht Selbstdarstellung

bei Atomprotesten oder Bahnhöfen in den Demos mitlaufen ist das gleiche in Grün

Autritte bei Wetten das.


Wie gesagt blöd ist halt das die Kritik von Leuten kommt die nicht einaml in 10 Jahren die Truppen besucht haben, und die sich auch sonst einen Scheiß daraum gekümmert haben.

Ich meine schauen wir uns die Letzten Verteidungsminister mal an. Alles drückeberger in ihrem Ressort, interessenlosigkeit, keinen Mut die Wahrheit zu sagen. Am besten war noch Sharping der auf einer Pressekonfrenz einen Einsatz gefährdet hat.


Das einzige woran man sich stören kann ist, das Kerner Mitgeschleppt wurde.


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:47
Die dritte möglichkeit zum Abstimmen fehlt.

Is mir schnuppe :)


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:52
@Fedaykin

Es gibt sicherlich keinen Verteidigungsminister, der in 10-jähriger Amtszeit keinen Truppenbesuch vorzuweisen haben. Das wird jeder hinbekommen haben.
Wenn eine Politikergattin nicht gerade die First Lady ist, hat sie meiner Meinung nach nichts bei einem Auslandsbesuch verloren.


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:52
Wäre er als Verteidigungsminister dort gewesen, gäb's keine Kritik.
Kritik keimt auf, weil die Auftritte (Fotos sind hier im Thread zu sehen) seine Kanzlerambitionen offenbaren. Er war als Showman dort, aber nicht als Minister.
-----------------------

mmh Außendarstellung gehört wohl bei allen Politikern dazu.

Außerdem kann man wohl beides bei solchen Besuchen kombinieren.

ich finde insofern die Kritik recht einseitig, aber klar die Opposition weiß um Guttenberg


melden

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 17:58
Es gibt sicherlich keinen Verteidigungsminister, der in 10-jähriger Amtszeit keinen Truppenbesuch vorzuweisen haben. Das wird jeder hinbekommen haben.
----------------------------------------------------------

mh ein paar Kurzbesuche, und dann weg von dem Thema. Außerdem meine ich da nicht nur Verteidigungsminsiter sondern unsere Geliebten Kritikter wie Gabriel. Die können ja das dann auch Privat Finanzieren oder sonstwas, Meckern wenn Guttenberg einen Besuch macht, aber selber kein Interesse daran. Immerhin hat die SPD das Dilemma ja verbockt mit ihren Halbherzigen Mitziehen damals


--------------------
Wenn eine Politikergattin nicht gerade die First Lady ist, hat sie meiner Meinung nach nichts bei einem Auslandsbesuch verloren.
--------------------------

Das ist eher eine Frage, obwohl wenn sie ihr Ticket bezahlt soll sie mitfliegen.

Das ganze ist eh nur wieder Spitzfindigkeiten, als gäbe es nichts wichtigeres zu Afgahnistan worauf die Politiker sich Gedanken machen können.

btw hat Guttenberg seit langem mal eine Streikräftereform anfangen können. Und er hat zum ersten Mal Klartext geredet.

Ich erinner mich noch an Lady Die etc als sie Truppen besuchte.

Naja der Deutsche hat eh ein gestörtes Verhältnis zu seinen Staatsdienern in Uniform


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 18:24
Fedaykin schrieb:Das einzige woran man sich stören kann ist, das Kerner Mitgeschleppt wurde.
Das ist allerdings wahr anstatt Kerner mitzuschleppen hätte man besser einen Kochprofi mitgenommen um die Truppenverpflegung zu verfeinern wirklich.

pr68627,1292433860,Kochprofis-wandern-von-RTL-2-zu-Vox ArtikelQuer


melden
Anzeige

Ehepaar Guttenberg auf Weihnachtstrip ins Kriegsgebiet

15.12.2010 um 18:25
Das ist allerdings wahr anstatt Kerner mitzuschleppen hätte man besser einen Kochprofi mitgenommen um die Truppenverpflegung zu verfeinern wirklich.
..............

mmh das Wort Profi und das Bild scheinen nicht übereinzustimmen.


melden
192 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden