Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

222 Beiträge, Schlüsselwörter: Bundeswehr, Soldaten, Wehrpflicht

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 18:14
@RageInstinct
Interessant. Bedeutet das das du glaubst das die Wähler mit der Zeit dümmer wurden?


melden
Anzeige

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 18:18
@Tyon
Es scheint mir etwas so. Im Allgemeinen die Gesellschaft. Woran das nur liegt? :D

@OddThomas
Naja die polit. Richtugen sind ja immer dieselben. Es gibt doch auch ganz andere Parteien die ganz andere Ideologien vertreten.


melden

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 18:29
@RageInstinct

Es ging ja auch nicht um die politischen Richtungen, sondern zu zeigen, dass auch neue, kleine Parteien gewählt werden


melden
nytron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:09
@Cesair


Nicht von heute auf morgen, aber wenn du die Situation über längere Zeiträume betrachtest dann kommt es sicherlich wieder zu einer größeren Auseinandersetzung.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:11
Aller guten Dinge sind drei.


melden

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:13
@nytron

Dafür ist die Wehrpflicht ja nur ausgesetzt, nicht abgeschafft


melden
nytron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:14
Der nächste wichtige Schritt ist die "Robotisierung" der Streitkräfte, zudem ist es wünschenswert zusätzliche Spionagesatelliten im Weltraum zu stationieren


melden
nytron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:15
@OddThomas


Ja, es ist jedoch nicht sinnvoll in einer Notfallsituation einen Bürger auf das Schlachtfeld zu entsenden, welcher kaum darin ausgebildet wurde.


melden
nytron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:16
Mir persönlich kam es grade gelegen dass die Wehrpflicht nun ausgesetzt ist, dann kann ich jetzt nach der 13ten gleich mit dem Studium beginne.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:17
Haettest auch mit Wehrpflicht machen koennen. Der eine Tag wo man sich mit leichtigkeit T5 haette mustern lassen koennen, was weder Wehr- noch Zivildienst bedeutet, ist kein Verlust.

Ehrlich... sich ausmustern zu lassen war kinderleicht. Auch wenn ich selbst gar nicht ausgemustert werden wollte und die Umstaende wie ich ausgemustert wurde widerrechtlich waren.
Aber das tut ja jetzt nichts zur Sache.


melden
nytron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:19
@krijgsdans

Ist unnötig, ich muss ja jetzt weder das Eine noch das Andere machen.


melden
nytron
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:21
@krijgsdans


Die normalen Mitarbeiter bei der Bundeswehr sollen ja auch nicht gerade die hellsten sein, wer sich mit Psychologie ein wenig auskennt sollte keine Probleme mit der Ausmusterung bekommen.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:26
@nytron
nytron schrieb:Die normalen Mitarbeiter bei der Bundeswehr sollen ja auch nicht gerade die hellsten sein, wer sich mit Psychologie ein wenig auskennt sollte keine Probleme mit der Ausmusterung bekommen.
Dazu ist nichtmal Psychologie noetig.
Man muss ledeglich dreist sein, oder sich total dumm stellen.
z.B. bei der Hoer- Sehpruefung, beim Reflextest, Allgemeintest - Rechnen sowie Schreiben usw.
Wenngleich mir die Aerztin schon etwas suspekt vorkam, welche unglaublich viele Leute zu Spezialisten (z.B. Herzarzt) schickte, welche aber im Grunde, mich eingeschlossen. Soweit vollkommen gesund waren. Kam mir ziemlich faul vor.
Das soll jetzt aber keine Unterstellung gegenueber Bundeswehrangehoerige im allgemeinen sein.


melden

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:28
nytron schrieb:Ja, es ist jedoch nicht sinnvoll in einer Notfallsituation einen Bürger auf das Schlachtfeld zu entsenden, welcher kaum darin ausgebildet wurde.
Sollte ein Staat wirklich planen in Deutschland einzumarschieren, ist das mindestens ein Jahr vorher bekannt. Dafür gibt es Nachrichtendienste, Aufklärung usw. Zumal bedarf es ja auch einer gewissen Vorbereitungszeit einen Einmarsch zu planen. Das lässt sich heute nicht mehr verheimlichen. Somit hätte man locker 12 Monate und mehr noch auszubilden.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:29
Endlich gibt es das sklavenähnliche Märtyrium der Wehrersatzdienstleistenden nicht mehr, die in menschenverachtender Art und Weise durch das teuflische System ausgebeutet wurden...
Endlich müssen die niederen Arbeiten von möglichst qualifizierten Mitarbeitern erledigt werden. OK, es wird weiter zur Unfinanzierbarkeit des Pflegesystems beitragen aber wer A sagt muss auch B sagen


melden

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:29
Was das Ausmustern angeht müsst ihr aber auch berücksichtigen, dass es viel mehr Leute zu mustern gilt / galt, als überhaupt eingezogen wurden. Da hat man schon im Vorfeld eine Vorauswahl getroffen.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:31
@OddThomas

Wer sollte in Deutschland einmarschieren wollen, dem land dass so viel Scheiße in anderen Ländern bezahlt. Dem Land, das bis zur Selbstaufgabe anderen unter die Arme greift und selbst dann noch die beste Rückzugsmöglichkeiten für Schläfer und Terroristen bietet.


melden

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:31
@Valentini

Liegt doch auch an den Bürgern. Alle fordern, aber keiner ist bereit etwas zu geben bzw. zu zahlen.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:32
@OddThomas

Und in einer angeblichen Demokratie ist natürlich der Wille Befehl....


melden
Anzeige

Die letzten Wehrpflichtigen treten Dienst an.

04.01.2011 um 19:32
Valentini schrieb:Wer sollte in Deutschland einmarschieren wollen,
Das kommt ja nochmal hinzu.


melden
423 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt