Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

1.476 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Studie

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 19:33
@INSURGENT

Erfahrungsgemäß drehen sich Diskussionen dieser Art in Internetforen stets im Kreis. Selten sind "Fachleute" mit anwesend. Und man kann eigentlich nie Einblick in die wirkliche Situation nehmen.
Für mich sind oft keine zufriedenstellenden Antworten zu finden. Was aber nicht für andere User gelten muss.


melden
Anzeige

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 19:34
@TraumParade

Ja also das wäre mal wirklich ein Kulturschock^^


melden
INSURGENT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 19:36
@Merlina

Naja, Fachleute in dem Bereich?
Die Studie ist eh nicht sonderlich glaubhaft, was meinste kann sich innerhalb eines einzigen Monats alles ändern.
Ist schwer die Zeit vorauszusehen ;)


melden

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 19:37
@INSURGENT

Ja eben. Das ist mir schon klar. Sagte das doch nicht umsonst. ;)


melden

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 19:41
@Merlina
ich denke, dass es - eben aus mangel an fachleuten - um "meinungen" geht - und wie die sich bilden ist individuell sehr verschieden

die frage ist auch: wer wäre denn "fach"-mann - "fach"-frau?


melden
INSURGENT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 19:42
@Merlina

Naja, zufriedenstellend bei dem Thema ist eh absolut subjektiv, zufriedenstellend kann da außerdem garnichts wirklich sein, weil man trotzdem nicht vorraussehen kann was passieren wird in der Zukunft.
Und schon garnicht etwas derartiges wie eine ethnische Säuberung bzw. einen zweiten Holocaust, wobei ich eh bezweifle dass die Bevölkerung dazu bereit wäre, höchstens ein Regime, dann könnte ich es mir vorstellen, denn die Bevölkerung interessiert sich vermutlich eh wieder nicht dafür.


melden

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 19:43
@kiki1962

Jedenfalls ist einer der den Muslimen den Rückzug rät, in meinen Augen kein Fachmann.
Fachleute versuchen Probleme zu lösen. Und das nicht, indem sie die scheinbare Ursache aus der Welt schaffen.
Oder um es kurz zu machen -so wie ich es vorhin schon sagte- man muss kein Gerald Celente sein um zu sehen, wohin die Reise geht.

Schau dich doch um. Die Stimmung ist "gegen Islam"
Noch Fragen? ;)


melden

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 19:45
@INSURGENT

Siehe mein Beitrag an kiki.
Es ist doch nun wirklich kein Kunstwerk zu sehen, wie schlecht die Stimmung gegen Muslime ist.
Passiert natürlich alles unter dem Stichwort Meinungsfreiheit.

Aber schon alleine diese Aussage: Muslime sollten sich aus Europa zurück ziehen.

Na das werde ich gleich mal meinen türkischen Gemüsehändler des Vertrauens flüstern. Der wird sich fragen, ob ich im Oberstübchen noch ganz richtig ticke.
Und womit? Mit Recht!


melden

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 19:57
@Merlina
ja, ich habe deinen beitrag gelesen - ich weiß, dass solche texte ev. noch mehr schüren -

ich hoffe sehr, dass wir dagegen halten können und immer und immer wieder bunte vielfalt aufs herzliche begrüßen

einige beiträge lesen sich so, als würden wir nicht humanistisch-ethisch "erzogen"


melden
rumpelstilzche
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 21:06
Merlina schrieb:Jedenfalls ist einer der den Muslimen den Rückzug rät, in meinen Augen kein Fachmann.
Fachmann ?
Es ist mehr ein Meinungsforschungsinstitut das Vorhersagen trifft "wenn die Reise so weiter geht" und noch ein verdammt gutes dazu !
Noch ein Grund mehr über solche Meinungen offen zu diskutieren "sagte ich schon"

Ich erwarte von diesem Thread gegenteilige Argumente und Meinungen zuzulassen und genau zu prüfen, anstatt diese vorschnell zu verwerfen.

Was kann dieser Thread bewirken ? ich als Einzelperson kann die Dinge aus einer anderen Perspektive sehen, ich bin kein Muslim und fühle mich nicht wie einer und habe es auch nicht vor !
Dennoch sehe ich positive Signale Tunesien oder die grüne Bewegung im Iran ! alles Anzeichen das sich was ändern kann.

aber es gibt auch Hass Prediger als Beispiel der nette Thread "Erdogan und seine Weltherrschaft"
erzählst du dem deutschen Gemüsehändler in der Türkei dasselbe ?
aber es ist "leider" in Deutschland soweit, das man sich impfen lassen soll und am besten dabei seine Klappe hält.

Und genau dann wundern sich Menschen wenn ein Sarrazin ein Buch schreibt und fast ganz Deutschland dahinter steht.

Es ist das gefährlichste die Bevölkerung für dumm zu verkaufen !


melden

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 21:13
@rumpelstilzche
nun machs aber mal halb -

das klingt für mich ziemlich hysterisch, was du schreibst

also fast ganz deutschland steht nicht hinter sarrazin -

und selbst unsere türkischen mitbürgern schütteln den kopf über "erdogan" - also ganz so düster ist es ja nun nicht


melden

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 21:16
@rumpelstilzche

Was du hier schreibst und diskutieren willst, wird schon in zig anderen Threads diskutiert.
Es läuft doch eh immer auf das gleiche hinaus.


melden
rumpelstilzche
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 21:18
@kiki1962
kiki1962 schrieb:und selbst unsere türkischen mitbürgern schütteln den kopf über "erdogan" - also ganz so düster ist es ja nun nicht

Naja ... soweit ich es noch in Erinnerung habe .. gab es mehr Beifall.


melden
rumpelstilzche
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 21:21
@Merlina
dann versuche es doch einfach nur mal ...

wie könnte man entgegenwirken ?


melden

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 21:22
Ich bin nicht im Wiederholungsverein @rumpelstilzche
Das hab ich schon etliche Male gesagt. Such einfach danach.


melden

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 21:22
@rumpelstilzche
ich gebe merlina recht - es dreht sich im kreis -

sicher gab es beifallklatscher, gab ja auch für sarrazin beifall - wo andere nationen den kopf schüttelten -

es gibt immer zwei seiten / für und wider eben - die frage ist, wie man sicher der kontroversen diskussion stellt


melden
Neocon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 21:23
kiki1962 schrieb:und selbst unsere türkischen mitbürgern schütteln den kopf über "erdogan" - also ganz so düster ist es ja nun nicht
hat man ja gesehen bei seiner "assimilation ist ein verbrechen gegen die menschlichkeit - rede" vor 16.000 jubelnden landsmännern in köln. knapp 30.000 milli görüs mitglieder gibt es schätzungsweise in der deutschen diaspora. da wird der ein oder andere auch mal zustimmend nicken wenn der gute erdogan das neue osmanische reich verkündet.

aber was sind 30.000 von über 3 mio? nicht wahr?


melden
rumpelstilzche
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 21:26
@kiki1962
es gibt nicht nur schwarz und weiß !


melden

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 21:27
@Neocon
na denn - nichts wie die debatte suchen - einladen zu foren usw. - es offen diskutieren
konfrontation, dialog, aufklärung

@rumpelstilzche
weiß ich -


melden
Anzeige
INSURGENT
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Studie rät Muslimen den Rückzug aus Europa

26.01.2011 um 21:36
Ich finds einfach lächerlich, sowas überhaupt in Betracht zu ziehen.
Selbst WENN Unmut vorherrschen würde (würde!) würde das nicht über die Grenze von "Ich mag die nicht." hinausgehen.
Die Bevölkerung wird doch nicht wegen einer nationalistischen Bewegung von Grund auf radikal, die meisten Menschen sind gegen Tötung und somit wird es auch keine (von der Bevölkerung mitdurchgeführte) ethnische Säuberung geben.


melden
204 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt