Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bürgerkrieg in Syrien

53.070 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Russland, China, Türkei ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bürgerkrieg in Syrien

31.03.2021 um 16:53
Zitat von abberlineabberline schrieb:gesehen muss man den Krieg scheinbar laufen lassen und sich nicht gross darum kümmern, wenn es nix bringt.
Einmarschieren will ja keiner 🤣
Zitat von abberlineabberline schrieb:Willst Du in Syrien einmarschieren?
muss erst in Paris oder Berlin ne bombe explodieren dann schicken wir Flugzeugträger und b52 Bomber. Das ist ja auch ok dann wenn der ami die drecksarbeit verrichtet.wir hätten nixmehr zu meckern über Amerika ansonsten.
Du bist immer noch nicht beim eigentlichen Problem des ganzen, das Thema " einmarsch " ist hier im thread seit Jahren ad acta gelegt und nicht der Rede wert . Russland holt jeden Spatz runter because assad ist demokratisch gewählter Präsident. Alles klar


1x zitiertmelden

Bürgerkrieg in Syrien

31.03.2021 um 17:03
Deutschland hat in dieser Region doch schon immer eine auf Beschwichtigung oder offene Kooperation setzende Politik gegenüber Antisemiten, autoritären Potentaten und Massenmördern betrieben.

Ein paar Beispiele: Deutschland war in den Völkermord an den Armeniern verstrickt, hat unter den Nazis ab 1939 ein offenes Bündnis mit dem judenfeindlichen Al-Husseini-Clan praktiziert, dessen Kontinuität die BRD mit dem Appeasement gegenüber PLO-Terror und arabischen Antizionismus fortgeführt hat (Öl war wichtiger als Israel), und hat Saddam mit allem versorgt, was er brauchte, um kurdische Städte mit Giftgas anzugreifen. Der aktuelle Kurs unter Maas passt da nur ins Bild und befindet sich in schlechter deutscher Außenpolitik-Tradition.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

31.03.2021 um 17:19
@Swanson
Das scheckbuch hat schon immer alles geregelt.


Ich kann nicht ganz nachvollziehen wie man die Zerstörung durch Russlands jetzt abjubeln kann indem man nochmehr Geld in assad buttert. Fast schon realitätsverlust.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

31.03.2021 um 17:45
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:nehmen wir mal das letzte Jahrzehnt Bürgerkrieg Syrien stehen wir nicht gut da , moralische bankrotterklärung.
Dem will ich nicht widersprechen. Aber auch die Außenpolitik der gesamten EU in Sachen Syrien.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

31.03.2021 um 18:46
Zitat von abberlineabberline schrieb:Blödsinn, denn die Gelder kommen ja nicht von irgendwelchen Hanseln, Du solltest die Leute, die sich in dem Fall darum kümmern nicht für so dumm halten.
Naja, in Afghanistan hat das allerdings auch wunderbar geklappt, zumindest liegen da einige jetzt in der Sonne in Dubai... also beim verteilen von Hilfsgeldern würde ich schon erstmal davon ausgehen die sind tatsächlich dumm ;)


melden

Bürgerkrieg in Syrien

31.03.2021 um 19:03
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Einmarschieren will ja keiner
Nun, hätte man diesen Konflikt lösen wollen, dann hätte man mit 300.000+ Mann einmarschieren müssen. Eine andere Option gab es nicht wirklich, gleiches in Libyen, wobei da weniger gereicht hätten. Für einen kurzfristigen militärischen Erfolg hätten auch deutlich weniger gereicht, ob es am Ende trotzdem wie im Irak ausgegangen wäre, wer weiß.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

31.03.2021 um 20:04
300000 Mann für assads sandalenträger ? Interessant

Ein paar hundert reichen und die trauen sich kein inch vorwärts. Nicht viel mitbekommen von nord & Südsyrien?
Fokus Jihadisten

Gleiches in Libyen? Dort sitzt ghadafi noch im Sessel und vertreibt die die ihn nicht wählen übers Meer?

Libyen ist doch mittlerweile auch Kernkompetenz von Russland.


1x zitiertmelden

Bürgerkrieg in Syrien

31.03.2021 um 20:49
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:300000 Mann für assads sandalenträger ? Interessant
300000 Mann um aus Syrien einen demokratischen Staat zu machen, was man erreicht wenn man Soldaten einspart sieht man in Afghanistan und Irak oder hast du vor Assad aus dem Weg zu räumen um dann eine Übergabe an den IS zu machen.


1x zitiertmelden

Bürgerkrieg in Syrien

01.04.2021 um 06:25
Zitat von tarentaren schrieb:um dann eine Übergabe an den IS zu machen.
Also das was assad gemacht hat ?
Glaube kaum das mich die Märchen hier irgendwie beeindrucken- der IS löst bei mir nix aus.
Wer redet denn von Demokratie? Dachte Syrien ist schon so ein tolles Land??!


melden

Bürgerkrieg in Syrien

03.04.2021 um 13:15
Der Artikel zeigt nochmal sehr klar auf, wer über die humanitäre Hilfe für Syrien entscheidet. Spoiler Alert: es sind nicht die Geberländer.

https://m.tagesspiegel.de/politik/nach-der-geberkonferenz-fuer-syrien-assad-bestimmt-wem-geholfen-wird/27059796.html


melden

Bürgerkrieg in Syrien

03.04.2021 um 13:44
Ja welch wunder - man wird schon nicht so dumm sein gell?

Doch , man ist so dumm und der putin + apologete verkaufen mir das als Wohltat.
Am Ende hat putin Syrien ganz alleine wieder aufgebaut 😁


1x zitiertmelden

Bürgerkrieg in Syrien

03.04.2021 um 13:51
Das Regime in Damaskus und sein Verbündeter Russland dringen darauf, dass die Hilfe aus dem Ausland über die syrischen Behörden verteilt wird. Obwohl nach Schätzungen der US-Zeitschrift „Foreign Policy“ rund 90 Prozent der Syrienhilfe von den USA und Europa bezahlt werden, haben die Geber bisher kaum Einfluss darauf, wer die Hilfsgüter in Assads Machtbereich erhält.
Diese regime change kriege sind nichtmehr das was sie mal waren 🤣
Vielleicht kommt bald nochn gamechanger von den weisshelmen - das sind die Agenten des mi6 und cia die für Giftgas false flags zuständig sind .


melden

Bürgerkrieg in Syrien

04.04.2021 um 10:35
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Ja welch wunder - man wird schon nicht so dumm sein gell?
Die Dummheit hat System und wird seit Jahrzehnten auch bei den Palästinensern angewandt. Jeder weiss, das die mit internationalen Geldern Terror finanzieren, zahlen tun sie trotzdem alle - auch die USA wieder:

https://www.mena-watch.com/abbas-autonomiebehoerde-zahlte-2019-mehr-als-290-mio-euro-an-terroristen/


melden

Bürgerkrieg in Syrien

05.04.2021 um 14:16
Mit den "Hilfsgeldern" lässt sich doch bestimmt jemand finden, der Assad und Putin die Erbse vom Hals schießt. Da wäre allen mehr mit geholfen. Ist an Blödheit kaum zu überbieten, jenandem Hilfsgelder anzuvertrauen, der damit dafür sorgt, dass noch mehr Hilfsgelder gebraucht werden. Nicht, dass am Ende niemand da ist der Hilfe benötigt. Wohin dann mit den ganzen Hilfsgeldern.


melden

Bürgerkrieg in Syrien

06.04.2021 um 14:20
@leakim
Dem geneigten Zuschauer dürfte schnell klar sein das es nicht um Hilfe geht sondern darum Syrien auszuhungern.zumindest den Teil der nicht für ein erfolgreichen politischen Prozess ist
How Putin Is Starving Syria — and What Biden Can Do

Through canny leverage at the UN, Russia is making the humanitarian disaster in Syria much worse. Before July, the U.S. will need to get serious about stopping it.
Quelle: https://www.politico.com/amp/news/magazine/2021/03/24/how-putin-is-starving-syria-and-what-biden-can-do-477685?__twitter_impression=true


Jetzt kommt das Dilemma. Von Europa kann man nix erwarten - wir nehmen auch nochmal 2 Millionen flüchtlinge und füllen die Schecks aus.
Jetzt müssten rein von der Theorie her die USA wieder auf den Plan, die USA die 4 Jahre von trump regiert wurden . Kaputter geht's nicht.
In 2021, few would suggest any of those objectives have gone unachieved. In propping up Assad, Russia has worked intimately with Hezbollah and Iran’s Revolutionary Guards Corps. And, crucially, it has secured the diplomatic backing of China, another UN Security Council member, which maintains a blanket opposition to Western support for democratic change abroad, as well as a diplomatic relationship of its own with Assad. Russian and Chinese diplomats have also indicated that their actions targeting cross-border aid access is linked to – or more pointedly, in retaliation against – American and European sanctions against Syria’s regime.



melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Wer sind eigentlich die US-Verbündeten in Syrien?
Politik, 242 Beiträge, am 12.10.2015 von johannes100
sadbeaver am 01.10.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
242
am 12.10.2015 »
Politik: Syrien schießt türkischen Kampfjet ab
Politik, 165 Beiträge, am 29.08.2012 von saba_key
nyarlathotep am 23.06.2012, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
165
am 29.08.2012 »
Politik: Wohin geht die Türkei unter Erdogan?
Politik, 28.690 Beiträge, am 01.04.2021 von Zyklotrop
deniss am 30.12.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 1456 1457 1458 1459
28.690
am 01.04.2021 »
Politik: Kobane
Politik, 3.030 Beiträge, am 04.07.2015 von Derobserver
Aperitif am 07.10.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 151 152 153 154
3.030
am 04.07.2015 »
Politik: Wer hat die stärkste Armee der Welt?
Politik, 6.024 Beiträge, am 17.01.2013 von Fedaykin
Ryan am 19.03.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 300 301 302 303
6.024
am 17.01.2013 »