weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Danke, Rating-Agenturen!

343 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Euro, Schuldenkrise, Ratingagentur
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Rating-Agenturen!

13.01.2012 um 23:44
@Malthael Dirk Müller muss sein Gesicht auch in jede Kamera halten. Kann man nicht ernst nehmen.

@Blackice Wenn die USA Europa zerstören wollten, hätten sie es erstens längst getan. Oder sie hätten es erst gar nicht entstehen lassen.


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Rating-Agenturen!

13.01.2012 um 23:45
@GrandOldParty
GrandOldParty schrieb:Dirk Müller muss sein Gesicht auch in jede Kamera halten. Kann man nicht ernst nehmen.
das ist doch kein argument ^^


melden

Danke, Rating-Agenturen!

13.01.2012 um 23:50
@GrandOldParty
He?
Heute ist Heut und nicht vor 50 Jahren !
jetzt geht es um den Dollar ... vor dem Euro war er ja auch noch 2Mark wert...
Versteh ich nicht ?
Die wollen doch nicht Europa zerstören
Sondern den Euro
Wenn wir, also die Europäer, wieder abrutschen in unsere eigene Währung, das ist was sie wollen !
eine zerschlagung des Euros nicht mehr


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Rating-Agenturen!

13.01.2012 um 23:54
@Malthael Natürlich ist das ein Argument. Er ist ja nicht neutral, sondern will verkaufen. Zum Beispiel seine Bücher.

@Blackice Die Amerikaner haben heute noch das sagen in Europa. Wenn sie wirklich wollten, dann könnten sie dermaßen politischen Druck ausüben, dass so gut wie alle Regierungen hier klein begeben und tun, was sie sagen.

Glaub mir, die Amerikaner wollen den Euro nicht kaputtmachen. Es kann natürlich sein, dass ein paar Leute an der Wall Street den Euro schaden wollen, weil sie dadurch verdienen. Aber das ist keine Verschwörung und nicht die Schuld der USA an sich.

Entscheidungen von einzelnen Individuen.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:00
@GrandOldParty
will das nicht jeder an der börse?
und unterschätz das volk nicht. wenn die amis versuchen hier fußzufassen gibts massenaufstände.


melden

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:04
@GrandOldParty
ok da geb ich dir Recht
Wir müssen klar die Linie trennen zwischen den Amerikaner
den Politikern und den profitgeilen Börsen Devisen Hedge Typen
Und ich geb dir wieder recht evtl sollten wir einen Namen suchen der diese Typen beschreibt
Den denn Ami ansich haben meine Grosseltern , Eltern als gut empfunden ich auch
( Klingt wie der Schwarzé schnackselt gern ) Blöd
ist aber so...
Und nein die wollen den Euro nicht kaputt machen aber sie wollen in auch nicht gross werden lassen
Aber wenn er drauf geht dabei ist es auch nicht wirklich wichtig
So kling mich aus


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:07
Malthael schrieb:und unterschätz das volk nicht. wenn die amis versuchen hier fußzufassen gibts massenaufstände.
Ach! Die USA sind seit mehr als 60 Jahren hier und Deutschland hat erst seit seiner Wiedervereinigung die volle Souveränität wieder. Hat aber niemanden wirklich gekümmert in den letzten 60 Jahren.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:10
@GrandOldParty
selbst wenn der euro untergeht, eigentlich ist das doch das beste was passieren kann. dann sind wir auch einen schlag alle schulden los.
warum immer diese panik mache kapier ich nicht.


melden

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:11
Nur mal so ne Zwischenfrage. Wenn, sagen wir, Deutschland bei der DM geblieben wäre, wir bei unserm harten Schilling - was wäre. Die DM könnte fast nicht gehen vor lauter Kraft, oder?
Wie wäre der Wechselkurs DM - USD?

Wem nützt das eigentlich, den Euro um jeden Preis zu verteidigen? Und wem schadet es?

Der Griechenland - Kirtag wird noch ne Weile weitergehen, demnach:

http://www.dradio.de/dlf/sendungen/wirtschaftundgesellschaft/1652149/


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:12
@GrandOldParty
die amis wollen höstens den euro etwas schwächen damit es nicht zu teuer ist in europa einzukaufen.


melden

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:25
Aufgeschnappt

GEORGE GERO, VICE PRESIDENT AT RBC CAPITAL MARKETS IN NEW YORK:

"We don't see what the developments are. That's precisely the point why gold is moving up, because we are waiting to see, and we have not seen anything that has changed the situation in any way. In terms of the calls for an euro zone president, don't think I want to even touch anything that's political. Let's face it: the Swiss don't want Danish cheese, the Italians don't want French wine. I've lived in Europe. I was born in London. I went to school in Portugal. I know the mentality. It's totally different from what the Americans believe. They are not homogenous. The Scandinavian countries are very happy they are not part of the euro."

Kind of sums it up.


Well Germany goes for stealth WWIII in trying to take the whole of Europe once again, they even got them to agree to it to beginning with, but now the people of the periphery and their governments aren't so sure.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:28
@freebee
ein heimlicher WW3 um europa zu erobern?
ist es das was die amis glauben?


melden

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:35
@Malthael
so stehts da. Ist nicht ganz taufrisch, etwa drei Monate. Hab ich aus einem anderen Forum.
Eine eigenartige Bemerkung, nicht?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:36
@freebee
schon irgendwie. wenn dann fürhen die amis doch ein heimlichen wirtschaftskrieg um europa zu unterwerfen. wenn überhaupt.


melden

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:39
@Malthael
ich verstehs so dass sie Deutschland nach der Macht greifen sehen und das wolln se nich.


melden

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:41
@Malthael
und das die amerikaner selbst abgewertet wurden passt wie in deine verschwörungstheorie? fakt ist doch das europa verschuldet ist, das man griechenland trotz massiver warnungen trotzdem den euro gab, das in spaniern gerade die immobilienblase platzt usw. europa steht genauso beschissen da wie die amerikaner.

die amerikaner sind nicht daran interessiert das der euro schwach ist, sie wollen ja ihr handelsbilanzdefizit senken, wenn der euro stark und der dollar schwach ist wäre das für die amerikaner viel leichter ihre produkte zu verkaufen.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:42
freebee schrieb:the Swiss don't want Danish cheese, the Italians don't want French wine. I've lived in Europe. I was born in London. I went to school in Portugal. I know the mentality.
Holy shit. Mental case.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:48
freebee schrieb:ich verstehs so dass sie Deutschland nach der Macht greifen sehen und das wolln se nich.
also wenn das mal nicht die echte verschwörungstheorie ist?!
die sind doch verrückt die amis.


melden

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:56
@Malthael

Well Germany goes for stealth WWIII in trying to take the whole of Europe once again, they even got them to agree to it to beginning with, but now the people of the periphery and their governments aren't so sure.


Wie ist denn diese Aussage zu interpretieren? Und wer hat realiter die Wirtschaftsmacht in Europa?
Und was, wenn Deutschland die "Peripherie" unter ihre Fittiche nimmt? Und da eine Wirtschaftsmacht heranwächst, die ganz gut mit deutscher Schablone funzen könnte?
Ich bin übrigens nicht aus Deutschland, falls das selbstgefällig klingt.


melden
Anzeige

Danke, Rating-Agenturen!

14.01.2012 um 00:58
@Malthael
Malthael schrieb:die sind doch verrückt die amis.
diese vorstellung das deutschland europa "übernimmt" ist mittlerweile in vielen köpfen angekommen.
Die Angst vor der deutschen Kolonialisierung Europas
http://www.welt.de/politik/deutschland/article13725499/Die-Angst-vor-der-deutschen-Kolonialisierung-Europas.html
Die französische Angst vor einem "deutschen Europa"
http://www.welt.de/politik/ausland/article13739586/Die-franzoesische-Angst-vor-einem-deutschen-Europa.html


melden
95 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden