weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verschont mich mit eurer Moral!

235 Beiträge, Schlüsselwörter: Moral
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:15
@GrandOldParty

Soso, Profit ist dir also wichtiger, als Moral? Erbärmlich sowas, aber genau wegen solchen Leuten gibt es Ausbeutung.


melden
Anzeige
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:16
@GrandOldParty
Hahahaha. ;)
Moral hat nichts mit Schauergeschichten zu tun. Ich bezweifle, dass die kath. Kirche das Wort Moral je verstanden hat. Die schreiben alles so um, wie es ihnen in den Kram passt. Was hat das hiermit zu tun?!
Man appeliert an das Gewissen der Menschen, man muss nur wissen, wie man sachliche Argumente mit moralischen verbindet.


melden
omem
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:17
@GrandOldParty

Nein, das ist nicht irrelevant, sondern des Pudels Kern. Und da kannst Du auch nichts ausräumen. Du legst hier eine - vorsichtig gesagt - sehr seltsame Argumentationsweise an den Tag.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:19
Paka schrieb:Soso, Profit ist dir also wichtiger, als Moral? Erbärmlich sowas, aber genau wegen solchen Leuten gibt es Ausbeutung.
Wo habe ich das gesagt? Der Threadtitel lautet: Verschont mich mit eurer Moral. In diesem Sinne, verschone mich mit deiner Moral, denn die hat keine Allgemeingültigkeit. Das bedeutet nicht, dass ich keine eigene Moral habe.
voidol schrieb:Verschon mich mit deiner Diskussionsmoral.
Das hat nichts mit Diskussionsmoral zu tun.
Kaelia schrieb:Man appeliert an das Gewissen der Menschen, man muss nur wissen, wie man sachliche Argumente mit moralischen verbindet.
Wie appelliert man denn? Es kommen deutlich mehr Menschen jedes Jahr beim Steinkohleabbau um, als bei der friedlichen Nutzung der Atomkraft.


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:20
GrandOldParty schrieb:Das hat nichts mit Diskussionsmoral zu tun.
Clown.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:21
voidol schrieb:Clown.
Sehr erwachsen. Du übertriffst dich mit jedem Beitrag selbst. Selten so viele Argumente gelesen.


melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:23
@GrandOldParty
Täglich sterben Hunderte von Menschen bei Autounfällen oder an Altersschwäche, also kommt mir nicht so.
Du nennst die Nutzung von Atomkraft friedlich? Was ist mit Tschernobyl und Fukushima?
Was ist mit dem Atommüll, der uns noch viele, viele Jahre hinweg auf den Leim gehen wird?
Ist das friedlich für dich? Wenn jede Sekunde die Gefahr besteht, dass der Super-GAU geschieht und wir alle sterben oder schwere Folgen davontragen könnten?


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:25
GrandOldParty schrieb:Selten so viele Argumente gelesen
Da du uns als Tabliban siehst, reichen mir eine AK-47 und eine Stinger als Argumente. Die kann ich hier aber nicht so richtig wirksam einsetzen.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:27
Kaelia schrieb:Täglich sterben Hunderte von Menschen bei Autounfällen oder an Altersschwäche, also kommt mir nicht so.
Du nennst die Nutzung von Atomkraft friedlich? Was ist mit Tschernobyl und Fukushima?
Was ist mit dem Atommüll, der uns noch viele, viele Jahre hinweg auf den Leim gehen wird?
Ist das friedlich für dich? Wenn jede Sekunde die Gefahr besteht, dass der Super-GAU geschieht und wir alle sterben oder schwere Folgen davontragen könnten?
Du solltest mal die Definition von "Frieden" bzw. "friedlich" nachschlagen.

Aber ich geh mal trotzdem darauf ein: Keine ausgiebige Energiequelle kommt ohne Nachteile daher.


melden

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:27
Leider ist das Leben kein Wunschkonzert.Als ob man nur mit dem Finger schnippen müsste und alles wird gut.
Ich verstehe auch nicht so ganz wo der Mythos vom zaubernden Politiker herkommt, der schnell mal mit dem Finger schnippt und dann die Weltprobleme löst.

Wenn alles so einfach ist, dann sollten wir bei uns selbst anfangen mit Moral und so.Am besten beim einkaufen.Keine Produkte mehr, die unter unmoralischen Gegebenheiten erzeugt wurden.Siehe Hungerlöhne oder Kinderarbeit.Boykottiert die Unternehmen und zwingt sie moralisch zu wirtschaften.
Wo denn noch anfangen.Anstatt tonnenweise Essen weg zu werfen denken wir mal an die, die sprichwörtlich "nix zu fressen haben" und denken darüber nach, ob unser Überfluss in Relation zu manchen Regionen auf dieser Welt so sein muss.

Im Prinzip heucheln wir uns doch nur was vor mit Moral, weil wir ein schlechtes Gewissen haben.Im Grunde wissen wir alle, dass wir Teil des "unmoralischen Systems" sind, aber sind so beschäftigt damit in Schule, Job, Beruf und Privatleben klar zu kommen, dass wir uns eigentlich nur ums selbst kümmern und wollen, dass es uns persönlich gut geht.
Warum sitzen wir im warmen vor dem PC/Laptop, wenn draußen auf der Straße Menschen auf der Parkbank hausen müssen?Oder warum essen wir heute gut, wenn manche Kinder in Deutschland nur Suppe auf den Tisch kriegen oder wenns überhaupt ne Mahlzeit gibt.Warum haben manche Menschen das unverschämte Glück, weniger durch harte Arbeit zu was zu kommen als durch reiche Eltern oder Kontakte, während andere Menschen für jeden Krümel hart arbeiten müssen und am Ende immernoch nicht sehr weit kommen.

Alles nicht so einfach, nicht wahr?


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:29
@kofi Vollkommen richtig. Aber mein Starbucks-Kaffee ist "fair" gehandelt. :D


melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:31
@GrandOldParty
Ich kenne sehr wohl den Unterschied von "Frieden" und "friedlich". Mir scheint, du hast nicht verstanden, was ich damit aussagen will.


melden

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:32
Wenn die Bundesrepublik keine Waffen an Saudi-Arabien verkauft, dann tun es doch andere.Und bevor es andere tun und ihren heimischen Arbeitsmarkt mit dem Milliardengeschäft sichern, sollte die Bundesrepublik an sich denken und ihre heimische Beschäftigungsquote zu sichern versuchen.
Wir brauchen Wachstum, auch durch solche Exporte, um unseren Wohlstand zu erhalten, ohne Kompromisse oder in den sauren Apfel zu beissen geht das nicht.Und wie wir alle wissen, liegt Wachstum nicht auf der Straße.Wir verarmen in diesem Land, wenn wir dauernd wegen Extras unbeweglich werden.
Und das gilt nicht nur für den Waffenhandel.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:34
@Kaelia Ich hab verstanden, was du damit sagen wolltest. Aber es passte halt nicht. Keine ausgiebige Energiequelle kommt ohne Nachteile daher. Die Steinkohle kostet deutlich mehr Menschenleben und belastet die Umwelt durch Kohlenstoffdioxid. Dasselbe gilt für Öl.

Ich bin eigentlich für erneuerbare Energien, wenn auch aus geopolitischen Gründen. Tatsache aber ist, dass sie zurzeit nicht effektiv genug. Wir sollten forschen und sie effektiver machen und nicht dieses Land mit ineffektiven Technologien zukleistern.


melden

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:35
@kofi

Also Geld über alles andere.


melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:35
@kofi
Ist es nicht besser, unser Gewissen zu reinigen und den Waffenhandel zu stoppen?! Zumindest sind wir dann nicht direkt Schuld am Tod vieler Menschen.

@GrandOldParty
Deshalb sollen AKWs ja auch abgeschaltet werden.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:36
@Thawra Nein, aber es macht keinen Unterschied. Und wenn es keinen Unterschied macht, wieso Milliarden verschenken?


melden

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:36
Weil jemand damit anfangen muss.


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:38
@Kotzi Ja, ich weiß: Am deutschen Wesen soll die Welt genesen. Du überschätzt, in grandioser Weise, den Einfluss dieses Landes.


melden
Anzeige
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verschont mich mit eurer Moral!

19.07.2011 um 14:40
@GrandOldParty

tut @Kotzi das? in wie fern?


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden