Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

609 Beiträge, Schlüsselwörter: Verboten, Großrazzia, Salafisten-netzwerk
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

21.06.2012 um 07:55
Ein sehr guter Schritt, welcher hoffentlich in allen Bundesländern Anklang findet
Innenminister Schünemann hat am Montag zwei Broschüren des Verfassungsschutzes zu Themen des Islamismus und der Radikalisierung vorgestellt. Die Broschüre „Islamismus: Entwicklungen – Gefahren – Gegenmaßnahmen“ vermittelt einen Überblick über Entstehung, Erscheinungsformen und Akteure des islamistischen Extremismus und Terrorismus. Die wachsende Gefahr von Radikalisierungsprozessen in unserer Gesellschaft und mögliche Gegenmaßnahmen dazu werden in der Broschüre „Radikalisierungsprozesse im Bereich des islamistischen Extremismus und Terrorismus“ erläutert.

Sie gibt Informationen über charakteristische Elemente einer Radikalisierung und beschreibt mögliche Merkmale, anhand derer die Zuwendung einer Person zum Islamismus erkannt werden könnte, so der Minister. Mit Biografien von bekannten Islamisten würden beispielhaft Radikalisierungsverläufe aufgezeigt: „Dabei sind die hier lebenden Muslime unsere wichtigsten Verbündeten. Auch an sie richtet sich die Broschüre. Gemeinsam müssen wir verhindern, dass junge Menschen in den islamistischen Extremismus abgleiten“, betonte Schünemann.

Die Broschüre richte sich insbesondere an die Partner in der Islamismusprävention, die im Rahmen ihrer täglichen Arbeit oder in ihrem sozialen Umfeld Radikalisierungsprozesse erkennen könnten, so zum Beispiel an Lehrer und Mitarbeiter von Jugend- und Ausländerbehörden. Diese sollen damit sensibilisiert werden, um möglichst frühzeitig reagieren und Gegenmaßnahmen ergreifen zu können: „Wir wollen unsere Präventionspartner in die Lage versetzen, islamistische Radikalisierungsprozesse frühzeitig erkennen zu können“, sagte Schünemann.

Voraussetzung dafür sei es, über den Islamismus informiert zu sein und mögliche Radikalisierungsverläufe zu kennen.
http://www.cop2cop.de/2012/06/19/broschuren-klaren-uber-islamismus-und-radikalisierung-auf/

Nur so geht es, wie ich auch schonmal geschrieben hatte, dass man die vernünftigen für sich gewinnen muss denn sie erkennen die sich radikalisierenden am ehesten


melden
Anzeige
Sanguinius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

21.06.2012 um 09:49
Kaarster schrieb am 16.06.2012:Verbote sind in der Tat nicht immer hilfreich das Stimmt.
Die bringen nur nichts, wenn man keine Konsequenzen folgen lässt.
Man könnte bsp. sämtliche Mitglieder solcher verfassungsfeindlicher Organisationen egal welcher colour soweit es irgendwie möglich ist abschieben womit sich auch das Problem verringert.
So ein Verbot allein bringt tatsächlich wenig, sieht man ja bei den Rechtsextremen, von denen verbietest du eine Partei nur das ein paar Jahre später eine neue Partei mit leicht anderen Programm aber den selben Leuten wieder gegründet wird.
Hingegen kann man nicht sagen es hätte nichts gebracht, wenn man den Irren aus Braunau damals nach Österreich abgeschoben hätte oder es würde nichts bringen, wenn man die heutigen abschieben könnte.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

25.06.2012 um 18:51
Wenn es nicht so Traurig wäre könnte man fast Trüber Lachen :shot: :troll:

Fatwa gegen Tomaten

http://www.theblaze.com/stories/egyptian-islamist-group-issues-dire-facebook-warning-eating-tomatoes-is-forbidden-becaus...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

26.06.2012 um 00:11
@ups
Tomatensind Christlich? Wusste gar nicht das die getauft werden.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

26.06.2012 um 09:41
@interrobang
Ist nicht auf meinem Mist gewachsen ;D


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

26.06.2012 um 21:32
@interrobang
@ups
Sind ja ganz lustig, Hauptsache sie kriegen keinen Machtanspruch mit ihren abstrusen Ideen und Fanatismen.
Und man kann lachen drüber!
Christliche Tomaten, ist ja lustig, man muss sie nur nicht quer schneiden!
Und Kreuz, (Donnerwetter) vermeiden, dann darf man sie essen!
Grauenhaft, was religiöser Wahnsinn hervorbringt!

http://www.youtube.com/watch?v=Zyh-8L_PiYQ


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

27.06.2012 um 17:35
Völlig richtig so.
Was da zum grossen Teil in solch extremistischen Netzwerken propagiert wird ist für einen Staat welcher freiheitlich-demokratische Werte vertreten will alles andere als noch tragbar also closed please.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

01.07.2012 um 13:29
Innenministerium ließ Salafisten-Webseiten löschen
01.07.12
Das Bundesinnenministerium hat in den vergangenen Tagen zwei islamistische Seiten im Internet löschen lassen. Es handele sich um die Seiten 'millatu-ibrahim.com' und 'salafimedia.de', berichtet die 'Welt am Sonntag' unter Berufung auf einen Ministeriumssprecher. Beide Seiten gehörten zur Gruppe Millatu Ibrahim aus Solingtte Juni verboten hat. Er begründete dies seinerzeit damit, dass sich die Gruppierung gegen die verfassungsrechtliche Ordnung in Deutschland wende.

Die Internetseiten galten dem Bericht zufolge als islamistische Propaganda-Plattformen. Dort seien Video- und Audiodateien salafistischer Prediger sowie Dokumente mit extremistischem Inhalt zum Herunterladen angeboten worden.
http://www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell/innenministerium-liess-salafisten-webseiten-loeschen-aaac-5f19-15-1176466.html?na...

Ou man, Bundesinnenministerium, jetzt können sich diese Gruppen nicht mehr über ihr Leid beklagen, mit uns "Ungläubigen" leben zu "müssen".


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

15.07.2012 um 21:30
Schon mal vormerken, morgen Abend, 16. Juli 2012, ARD:

Im Netz von Salafisten

Wie radikale Muslime junge Menschen verführen – Die Story im Ersten

Das Erste

Montag, 16.07.12
22:45 – 23:30 (45 Min.)


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

17.07.2012 um 19:42
Das war ne lustige Reportage. Vor allem der lispelnde Salafist war ne Bombe. :D

Ich weiß aber nicht warum sich immer so daran aufgerieben wird das nach dem Islam nur Muslime in den Himmel kommen. Ist im Christentum doch nicht anders.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

17.07.2012 um 20:38
http://www.youtube.com/watch?v=f5j6DnYrKdY


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

17.07.2012 um 21:01
Als ich das gestern gesehen habe war mein Gedanke:Gegen die NPD gehen tausende von Menschen auf die Strasse,bei den Salafisten schweigen die gleichen Leute.Warum?

Es muss schon sehr bitter sein,sein Kind an die Salafisten verloren zu haben und nicht dran kommen zu können,weil Freiheit anscheined dort ein NO GO ist.Ein Mädchen was volljährig ist bekommt einen salafistischen Vormund?Ich glaube eher das ist eine Art Aufpasser,der schaut,das niemand mehr aus diesen Klauen entkommt.Ein Kind an sie zu verlieren und das letzt was man bekommt ist das Foto des toten Sohnes ist unglaublich grausam.

Pierre Vogel ist ein Rattenfänger,weil er die Sprache der Jugend spricht.Deshalb ist er so gefährlich.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

17.07.2012 um 21:05
@heureka1975

Pierre Vogel ist leider Deutscher. Ansonsten wäre ich für eine strikte Ausweisung.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

17.07.2012 um 21:06
@heureka1975
Ich würde meine Tochter oder wenn auch immer da raus holen. Mit allen Mitteln.
Bei meiner Nichte machen ich mir bereits auch schon gedanken. Sie ist 15 und hat einen Freund wohl aus den Reihen der Salafisten. Sie darf nicht mehr tragen was sie will. Und darf auch nicht mehr Kontakt haben mit uns. Und die sind erst ein viertel Jahr zsm.
Ich werde alles versuchen um sie davon weg zu halten. Habe mich auch schon mit ein paar von denen angelegt.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

17.07.2012 um 21:10
Das ist er leider.Bei ihm frage ich mich immer was in den Köpfen seiner Familie vorgeht.Es gab mal eine Doku über den Vogel wo auch die Eltern und die Oma zu Wort kamen.Sie lieben ihn,denn es ist ihr Kind und ihr Enkel.Konvertiert ist die Familie nicht.Ob sie dieses Thema nicht ansprechen,weil sie sonst den Kontakt verlieren würden,oder ob es da immer mal hoch hergeht.Das wird man wohl nie erfahren,aber würde mich interessieren.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

17.07.2012 um 21:18
@ivi82

Keine Frage,das würde ich auch machen.Um meine Kinder kämpfe ich egal um was es geht.

Das mit deiner Nichte finde ich gut und wichtig.Gerade mit 15 ist man mehr als naiv und Liebe macht blind.Solchen Fanatikern müsste die ganze Gesellschaft mutiger gegenüber stehen.Ich wünsche dir alle Kraft der Welt ,damit die Kleine nicht in diese Kreise abrutscht:(


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

17.07.2012 um 21:22
@heureka1975
@ivi82

Sollte ich mal in Erfahrung bringen, das die Salafisten sich an meine Kinder ranschmeißen.. dann ist auch für die Salafisten Holland in Not. Das werde ich nicht dulden. Notfalls mit Gewalt nicht dulden.


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

17.07.2012 um 21:25
@heureka1975
Das würde hoffe ich jede Mutter. Ich würde sogar dafür sterben.

Das schlimme ist ja , das die keinen Respekt kennen. Wenn ich Bilder von ihr poste in FB, dann werden sofort Kommis drunter gesetzt wie: Was haben wir besprochen wegen deiner Kleidung. Oder, was machst du wieder bei deiner Tante.
Ich danke dir. Und ich werde nicht aufgeben.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

17.07.2012 um 22:24
Ich finde Richtig, wenn man den Salafisten keinen Handbreit Boden freiwillig überlässt.

Denn warum soll ich tolerant sein/denken, wenn die Salafisten es auch nicht sind?

Auge um Auge - Zahn um Zahn - das sagt "meine Bibel". So behandle ich die dann auch.

Letzlich in Köln: Salafisten-Stand in der Fußgängerzone, ein Salafist spircht von Toleranz - ich nehm mirspäter nen Koran und schmeiße diesen unter den Augen der Salas in den nächsten Mülleimer.

Goßres Palaver!

Aber da hatte ich Sie genau da: Wo ist Eure Toleranz? ich bin ein Christ - ich kann den Koran wegscmeissen, wohin ich will, den meine Bibel verbietet diese nicht! Bla bla bla...war ganz interessant!

Geht hin! Sprecht Sie an ! Steht zu Eurer Meinung! Weicht nicht aus! Sehr Ihnen fest in die Augen!


melden
Anzeige
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

18.07.2012 um 11:56
Es gibt keine salafisten wir sind alle moslems ob türken ob araber ob bosnier, die medien wollen nur gezielt die besten moslems unter uns angreifen. An die sage wir 3,5 millionen türken denken genauso wie piere vogel und co. WAS wollt ihr jetzt tuhn

TheAstroTURK


Ich finde das sehr bedenklich.
Denn ich merke es mitlerweile immer wieder. Auch bei meinen "Freunden"


melden
255 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden