weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

1.908 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Europa, Unabhängigkeit, Katalonien

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

23.12.2017 um 17:33
Das wäre ja das erste für einen Deal bzgl Unabhängigkeit bzw Fiskaler Autonomie.


melden
Anzeige

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

23.12.2017 um 18:53
Fedaykin schrieb:Ich denke du simpliziert ganz gewaltig und lässt viele Faktoren außen vor
Simplifizierung ist die Kunst aus dem Gestruepp der realen Welt die paar weinigen relevanten Faktoren zu extrahieren die wirklich zaehlen um sich nicht vollkommen ziellos im Chaos zu verlieren


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

23.12.2017 um 20:33
passato schrieb:Simplifizierung ist die Kunst aus dem Gestruepp der realen Welt die paar weinigen relevanten Faktoren zu extrahieren die wirklich zaehlen um sich nicht vollkommen ziellos im Chaos zu verlieren
Äh nein, das ist eher die Methode sich einfach Antworten zu holen um sich nicht der Komplexität einer Thematik zu stellen

Und es gibt ne Menge Relevanter Faktoren, und die Erklärung " Einfach nur den Willen und billige Steuern" greift zu wenig Kann man sich ja jetzt mal anschauen ob Trump seine Methode aufgeht..


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

23.12.2017 um 21:16
Fedaykin schrieb:Lies das mal richtig wofür der Brexit ein Beispiel ist
Fedaykin schrieb: Sieht man auch beim Brexit das Rein und Raus
Beispiel für rein und raus nach Lust und Laune steht da. Falls Du eine andere Geschichte erzählen wolltest als wiedermal so ein zusammenhangslosen Nonsens musst Du Dir halt was Gescheiteres zum erzählen ausdenken.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

23.12.2017 um 21:31
Fedaykin schrieb:Kann man sich ja jetzt mal anschauen ob Trump seine Methode aufgeht..
Genau. Ein sehr gutes Beispiel. Was Trump hier geleistet hat ist vorbildlich und wird ein leuchtendes Beispiel fuer die ganze Welt werden. Und auch du wirst erkennen wenn die amerikanische Wirtschaft innerhalb von wenigen Monaten durch die Decke gehen wird, das Wohlstand und astronomische Steuersaetze so gut zusammenpassen wie Teufel und Weihwasser. Kannst ja mal versuchen ein einziges Beispiel zu nennen wo der Staat effizienter mit Geld umgeht als private Haende. Das gibt's nicht, es ist ein Paradoxon. Warum dann der Staat weit ueber die Haelfte des erwirtschafteten Kapitals bekommen soll wenn er es doch nur veschwendet, ist raetselhaft. Im Grunde sollte jeder Steuervermeider ein VerdienstKreuz bekommen fuer seinen Dienst an der Gesellschaft, naemlich zu vermeiden dass sein Geld sinnlos verbrannt wird. Wenn der Staat sich auf drei Dinge Beschraenken wuerde, Rechtssicherheit, innere und aeussere Sicherheiit, und den Rest den muendigen Buergern ueberliesse kaemen wir locker mit Steuersaetzen um 10% aus, die jeder dann sogar gerne bezahlen wuerde und alle koennten in Wohlstand und Freiheit leben.

Sicher, all die Neid Hochsteuerlaender, die weiterhin auf Stangulierung und Ausbeutung des mikrigen Restes setzen der dann noch uebrig bleibt, werden es dann immer noch auf "Glueck" schieben, die Methode ist ja nichts neues. Aber jeder der sich einen objektiven Blick bewahrt hat wird die Augen vor der Wahrheit nicht verschliessen koennen.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

23.12.2017 um 21:44
Fedaykin schrieb:Äh nein, das ist eher die Methode sich einfach Antworten zu holen um sich nicht der Komplexität einer Thematik zu stellen
Mit der Einstellung wirst du in jedem Management / Fuehrungsjob aufgeschmissen sein, denn da ist es nun leider mal so dass man Entscheidungen basierend auf unvollstaendiger Information treffen muss. Da kannste deine Suche nach der "Wahrheit", basierend auf 1001 Parametern in die Tonne treten wenn du dich nicht auf eine Handvoll Schluesselparameter fokusierst.

Dann sollte man lieber Wissenschaftler werden und im Elfenbeinturm ein Modell mit 40.000 Einflussparametern entwickeln dass aber leider nicht mal in 10.000 Jahren richtige Antworten liefern wird. Aber viel Spass dabei.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

23.12.2017 um 22:41
@passato

Bist Du Minarchist? Ugh.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

24.12.2017 um 11:44
passato schrieb:Genau. Ein sehr gutes Beispiel. Was Trump hier geleistet hat ist vorbildlich und wird ein leuchtendes Beispiel fuer die ganze Welt werden. Und auch du wirst erkennen wenn die amerikanische Wirtschaft innerhalb von wenigen Monaten durch die Decke gehen wird, das Wohlstand und astronomische Steuersaetze so gut zusammenpassen wie Teufel und Weihwasser.
Ok, jetzt weiß ich das du nicht wirklich mit Volkswirtschaft vertraut bist.

Nur soviel diese Lustige Steuertheorie und Trickle Down Effekt haben sich bislang nie zufriedenstellend durchgesetzt. Es hat schon Gründe warum in Amerika die Mittelschicht ausstirbt, weil an den Falschen Steuern gespart wird





Aber das ist hier ja auch nur Nebenthema
wichtelprinz schrieb:Beispiel für rein und raus nach Lust und Laune steht da.
Das es eben nicht so geht, sondern das beides langfristige Verhandlungen erfordert.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

24.12.2017 um 11:53
passato schrieb:Mit der Einstellung wirst du in jedem Management / Fuehrungsjob aufgeschmissen sein, denn da ist es nun leider mal so dass man Entscheidungen basierend auf unvollstaendiger Information treffen muss. Da kannste deine Suche nach der "Wahrheit", basierend auf 1001 Parametern in die Tonne treten wenn du dich nicht auf eine Handvoll Schluesselparame
Aus Erfahrung sage ich dir nein. Aber du vermischt auch zweierlei, weil es nicht um Entscheidung geht, sondern eben um die Analyse bestimmter Situationen. Wir sind also nicht auf der Betriebwirtschaftlichen Ebene sondern auf der Volkswirtschaftlichen.

Und es gibt einen Unterschied ob man bei einem Problem sich auf das Wesentliche Konzentriert oder ob man es simpliziert. Die Geschichte ist voll von Unternehemen die so einiges in de Komplexität übersehen haben und entsprechende Fehlschläge kassiert haben.

Und naja wie ewähnt du versuchst deine Simplizierung mit der Improvisation im Management zu vergleichen. Aber selbst die arbeiten mit mehr KPI als deine "Niedrige Steuern und Fleiß" und schon kommt der Wohlstand..

Sorry aber du klingst wie die Republikaner seit den 60er Jahren.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

24.12.2017 um 13:09
Fedaykin schrieb:Das es eben nicht so geht, sondern das beides langfristige Verhandlungen erfordert.
Was bei einer Region die jetzt schon in der EU ist total Sinn ergibt ne. -.- Wenn Belgien beschliessen würden sich zu spalten würde die EU bestimmt auch mit beiden Einzelregionen so verfahren gell. Weil EU Bürger ja die neuen Schildbürger sind.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

24.12.2017 um 13:28
wichtelprinz schrieb:Was bei einer Region die jetzt schon in der EU ist total Sinn ergibt ne.
Wir reden aber dann über einen neuen Nationalstaat. Und ja natürlich ergibt das Sinn.
wichtelprinz schrieb:Wenn Belgien beschliessen würden sich zu spalten würde die EU bestimmt auch mit beiden Einzelregionen so verfahren gell.
Ja.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

24.12.2017 um 13:45
Fedaykin schrieb:Ja.
xD und wo Diskutiert man dann über die zukünftigen neuen EU Staaten, in Brüssel? xD


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

25.12.2017 um 15:01
Fedaykin schrieb:Worauf basierend?
Slowenien wurde auch recht erfolgreich, als sie Belgrad los wurden. Allerdings war das schon lange her und es hat sich da einiges getan, was die Verflechtung der Staaten anbelangt. Es wird sicher nicht leichter.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

25.12.2017 um 18:26
@destructivus

Slowenien war auch teil einer erfolglosen und realsozialistischen Diktatur.
Katalonien ist Teil eines voll entwickelten Industrielandes, die es Madrid zu verdanken haben, dass sie in den letzten Jahren nicht völlig eingegangen sind und auch wieder einen Aufschwung verzeichnen.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

25.12.2017 um 19:08
Ich habe so meine Zweifel, inwieweit Barcelona Madrid dankbar sein muss.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

25.12.2017 um 19:20
@destructivus

Och naja, Katalonien wäre zum Beispiel in den letzten 5 Jahren ohne Madrid gar nicht in der Lage gewesen mehrere Milliarden an Krediten aufzunehmen und seine Schulden zu großen Teil auf die spanische Zentralregierung abzuwälzen.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

25.12.2017 um 20:30
@Vltor
Sag wer? Madrid?


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

26.12.2017 um 18:51
@destructivus

Madrid, Brüssel, Ratingagenturen usw.


melden

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

27.12.2017 um 09:51
@Vltor
Also die besten und vertrauenswürdigsten Quellen in der Frage, ausgenommen das "usw."


melden
Anzeige
Desaix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Katalonien auf dem Weg in die Unabhängigkeit?

28.12.2017 um 02:15
@passato @Realo
Ich habe einen Artikel gefunden, der wie für euch geschrieben wurde. Die Argumente der Sezession werden auseinandergepflückt und ihnen der Spiegel vorgehalten. Ist diese Bewegung Tabarnia bloss ein Vorgeschmack, von dem, was kommen wird? Der Artikel war auf jeden Fall sehr erheiternd. Lang lebe Tabarnia. Barcelona darf nicht den katalanischen Bauern anheim fallen.

http://www.bento.de/politik/katalonien-barcelona-droht-den-katalanen-mit-abspaltung-und-stellt-die-nationalisten-bloss-1...


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden