weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

1.743 Beiträge, Schlüsselwörter: Hartz IV, Hungern

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

16.01.2013 um 16:30
Naja es ist ein teufelskreis, reis,Nudeln, und die dazugehörige sauce?
Das stimmt, aber immer nur Gemüsesauce ist ja für die meisten nichts, und die meisten Nudelsaucen(auch selbstgemachte) machen dick.
Ich finde es im übrigen nicht verkehrt , wenn @25h.nox
Containern geht, denn diese Lebensmittelwegwerferei geht mir schon lange auf den Zeiger.
Zum kotzen ist das, "wegwerfen ist ja billiger als spenden".


melden
Anzeige

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

16.01.2013 um 17:41
Bei Dreimonatiger Vollsperre entgeht man dem Hungern durch Diebstahl oder Raub.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

16.01.2013 um 17:57
Die Tafel ist keine alternative, wenn pro Beutel 1 Euro verlangt wird, bei null einkommen.
Nahrungsmittelgutscheine können aber müssen nicht ausgegeben werden- somit entsteht eine Nötigung.
Vor Gericht wird dann angegeben, dass es keine Nötigung war und die Gutscheine nicht abgeholt wurden.
Beamte lügen nicht!


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

16.01.2013 um 18:11
Ich glaube Dem, Der davon berichtete.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

16.01.2013 um 18:37
Die Problemverschiebung zur Mutter ist nicht gelungen bei einer Alkoholsüchtigen.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

16.01.2013 um 22:55
@wrentzsch
Auch Beamte haben Feierabend ;-)


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

17.01.2013 um 04:48
@franthecat
@franthecat
Bernddasbrot schrieb:Text
franthecat schrieb:Naja es ist ein teufelskreis, reis,Nudeln, und die dazugehörige sauce?
Das stimmt, aber immer nur Gemüsesauce ist ja für die meisten nichts, und die meisten Nudelsaucen(auch selbstgemachte) machen dick.
Da stelle ich mal die Frage, wie sieht denn ein gutes gesundes Essen aus, wenn man das Geld dafür hat? Sind nicht Kartoffeln, Reis und Nudeln unsere Grundnahrungsmittel? Neben vielem anderem noch.
Und die gekaufte Sauce dürfte wohl kaum besser sein als die selbstgemachte. Eher schlechter.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

17.01.2013 um 09:19
Justizbeamte haben keinen Feierabend und die Kosten für Strafverfolgung waren ein vielfaches der vermiedenen Sozialleistungszahlungen- aber der Steuerzahler bezahlt alles- auch für die Fehler von Beamten.
Den Frust über den Staat heilt keine Zeit beim Opfer.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

17.01.2013 um 09:35
Das Märchen von Recht und Gerechtigkeit kannst du ihn nicht mehr erzählen.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

17.01.2013 um 09:40
Unbenötigte Arbeitskräfte werden am Leben gehalten, Gesunde Ernährung erscheint nicht notwendig.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

17.01.2013 um 09:42
@wrentzsch
wie bitte? Wie meinst Du Letzteres?


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

17.01.2013 um 13:18
Ist Mindesteinkommen ausreichend für Vitaminreiche Vollkost oder nur für Deckung des Kallorienbedarfs, wenn nur der Preis zählt?


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

17.01.2013 um 13:25
Aus Arbeitnehmern werden nach der Kündigung und einem Jahr Hatz1 Hartz4.
Es sei denn es klappt mit einer Anstellung.
Was glaubst du was Hartz4 vorher waren?


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

17.01.2013 um 13:40
Wenn du gesundheitlich nicht mehr kannst aber nicht Erwerbsunfähig geschrieben wirst, wirst du Hartz4-empfänger.


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.01.2013 um 00:26
@wrentzsch
@wrentzsch
Bernddasbrot schrieb:Text
wrentzsch schrieb:Ist Mindesteinkommen ausreichend für Vitaminreiche Vollkost
Ich würde mal vorsichtig behaupten, es wird schwer, aber ja.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.01.2013 um 00:34
Also ich war auch schon bei der Tafel. Mal davon abgesehen das gerade Obst und gemüse oft schon angeschlagen ist,und noch am selben Tag gegessen werden sollte,..ist das für eine einzel Person eigentlich nicht so wirklich was. Man darf nur einmal die Woche hin,und bekommt einen Apfel,eine Orange und evtl,ein paar angegammelte Trauben.
Der Rest ist auch nicht wirklich frisch.
Die Wurst ist meist schon abgelaufen,wenn auch noch gut. Bloss wenn das Packet offen ist hält sich das auch keine Woche mehr. Das Brot ist trocken und meist an vielen Stellen schon hart.Ich hatte auch schon schimmeliges Brot... :/
Es kam echt drauf an,wann man dran war.
Wir mussten nummern ziehen,durcheinander,und dann haben wir uns angestellt. Wer weiter hinten kam,hatte auch Pech und hat garnichts mehr bekommen.

@wrentzsch


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.01.2013 um 00:42
@zaramanda
@zaramanda
@zaramanda
Ist wohl regional sehr unterschiedlich. Bei uns können die Leute so oft sie wollen und kriegen so viel mit, das sie die Hälfte noch wegschmeißen müßten. Da muß man nun wissen, wie weiter verarbeiten und haltbar machen. wurst gibt es eher selten, aber manchmal richtig gute Sachen.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.01.2013 um 00:53
@Bernddasbrot
Die richtig guten Sachen bekommen Familien mit Kindern,wenns denn welche gibt.
Aber das reicht auch nicht für eine Woche. Und sachen die eh schon angeschlagen sind,würd ich nicht mehr haltbar machen...
Wenn man öfter hin kann ist das auch besser, denn ich ess ja nicht nur an 2 Tagen die Woche.
Naja,ich geh jedenfalls nicht mehr hin, lieber ess ich weniger.
Hatte schon ein paar mal ein flauen Magen.
Habs denen auch gesagt,aber das ist denen egal. Dann kommen se halt nich mehr....war die antwort.
...

Wat soll man dazu noch sagen. ?


Ich war auch schon "Containern"...da sind oft richtig gute Sachen bei. Man darf sich nur nicht erwischen lassen,weil das als Diebstahl gilt. Die sichern die Tonnen hier schon teilweise mit schlössern,so das man nicht rankommt. Oder stellen Zäune drum.
Und wenn die Leute von der Tafel dann kommen,denen geben sie das nicht,Nein,lieber schmeissen sie weg.
Das versteh mal einer.....
ja isklar,das können sie absezten oder so. Wenns verschenkt wird ja nicht...


melden
Bernddasbrot
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.01.2013 um 01:12
@zaramanda
zaramanda schrieb:Die richtig guten Sachen bekommen Familien mit Kindern,wenns denn welche gibt.
Naja, iwie auch iO :-)
zaramanda schrieb:Und sachen die eh schon angeschlagen sind,würd ich nicht mehr haltbar machen...
Mit Gurken, Tomaten, überhaupt Gemüse geht das sehr gut. Trockenes Brot ist schön lagerfähig.
Auch aus Banane hab ich mir mal Muss gemacht. Wurst und Käse kann man auch einfrieren. Wurst anbraten.
zaramanda schrieb:Aber das reicht auch nicht für eine Woche
Gut, man kann nicht nur davon leben, weil man nehmen muß was man bekommt und nicht was man braucht. Zusätzlich ist es aber gut.
zaramanda schrieb:Naja,ich geh jedenfalls nicht mehr hin, lieber ess ich weniger.
Hatte schon ein paar mal ein flauen Magen.
Vasteh ick nich!
zaramanda schrieb:Und wenn die Leute von der Tafel dann kommen,denen geben sie das nicht,Nein,lieber schmeissen sie weg.
Das versteh mal einer.....
Ja, das ist krank, pervers, wie auch immer.
Wozu bei den Pfandflaschen bei Lidl eine Spendentaste für die Tafeln ist, erschließt sich mir auch nicht.


melden
Anzeige

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

18.01.2013 um 01:28
@Bernddasbrot
Ich hatte von den Sachen einen verdorbenen Magen,deswegen ging ich nicht mehr hin.

Wie macht man Gurken und Tomaten die schon halb faulig sind haltbar? Das meint ich ja mit angeschlagen... die schlechten Stellen rausschneiden bringt nichts,weil dann nicht viel über bleibt.Und wenn da teilweise dann schon Fell drauf wächst...naja.
Das werfen sie nicht weg,aber sachen die noch richtig gut sind,schon.
Ja,das mit der Spendentaste vasteh ick och nich.. ;)

Wurts einfrieren ok. Käse sollte man glaub ich nicht einfrieren oder?Wobei Käse gibt es nicht bei uns...

Und das Familien das bekommen,ist schon ok. Nur dann brauchen sie denn schimmeligen kram nicht weitergeben.

Und trockenes Brot,wird auch hart und schnell schimmelig. Ich hatte schon schimmeliges Brot.
Und die Stellen wegschneiden soll man nicht,da sich die Sporen schon im ganzen Brot ausgebreitet haben.


Naja,ich kann da eh nicht mehr hin,weil ich mich besonders ernähren muss.
Damals wusste ich das noch nicht.

Aber selbst meine Oma sagt das sie nach dem Krieg teils bessere Sachen hatte als da rausgegeben werden..


melden
348 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden