Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

1.743 Beiträge, Schlüsselwörter: Hartz IV, Hungern
knokator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 09:56
In Deutschland muss niemand hungern, gibt immer Möglichkeiten.

Der Staat ist großzügig.

Vielen (natürlich nicht allen) Hartz IV Empfängern geht es sogar besser als bestimmten Arbeitern, die bekommen nämlich weniger und müssen alles selbst zahlen.


melden
Anzeige

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 10:06
@saki2 : "Ich glaube nicht das man Hugern muss, so fern man Kinder hat."

Wie darf ich das verstehen? Sobald man ein Kind hat, wird das finanzielle als Hartz 4 Empfänger noch schwerer.
Wenn du alleine lebst, kannst du dir Dosenfutter, Fertiggerichte usw. kaufen. Hast du ein Kind, dann kauft man ordentlich ein (frisches usw.). Außerdem braucht ein Kind viel Kleidung. Regenkleidung, Schuhe sind teuer für die Kleinen (müssen meist Markenschuhe sein um die 50 €), dann brauchen sie Bücher usw.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 10:13
knokator schrieb:Vielen (natürlich nicht allen) Hartz IV Empfängern geht es sogar besser als bestimmten Arbeitern, die bekommen nämlich weniger und müssen alles selbst zahlen.
Ein Arbeiter der weiniger Geld bekommt als er zum Leben braucht kann Hilfe beantragen. Es sollte also niemanden geben der unter dem H4 Satz lebt.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 10:13
Eichhörnchen1 schrieb:Wenn du alleine lebst, kannst du dir Dosenfutter, Fertiggerichte usw. kaufen.
was viel teurer ist als selber kochen...
Eichhörnchen1 schrieb:Schuhe sind teuer für die Kleinen (müssen meist Markenschuhe sein um die 50 €),
watt? wieso müssen das marken schuhe sein?


melden
knokator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 10:19
Viele Arbeiter sind aber zu edel zum Amt zu gehen, die schuften sich lieber kaputt, wenn ich unter 5 Euro verdienen würde ich Heutzutage (hatte in den 90ern mal 3 Schichten sogar für 2,60 DM gearbeitet, aber da war ja alles noch viel billiger als jetzt und man kam damit noch aus) nicht mehr arbeiten, jedenfalls nicht mehr offiziell und schön abkassieren, wenn der Staat gibt, wieso soll man nicht nehmen, der hat uns ja auch lange genug abgezogen.

Ja man braucht weder Markenklamotten, noch teures Dosenfutter, selbst kochen ist billiger stimmt.

Was mir aber auffällt, die meisten Hartz IV Empfänger machen das aber nicht, die tragen eben Markenklamotten und kaufen teures Dosenfutter und sitzen auch ständig am teuren Blauarbeiterimbiss und trinken auch noch ständig die teure Cola (natürlich auch Marke) dazu.

Also wie gesagt, lasst den Sarrazin sein wie er will, aber sein Essentest für Hartzer war schon ok, wenn man alles selbst kocht, dann kann man sogar gesund un günstig leben und kommt mit dem Geld aus.

Die wenigsten Leute können das aber noch, man sollte vielleicht für Arbeitslose Kochkurse als Zwang anbieten wenn sie im Gegenzug Leistung bekommen wollen.


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 10:40
Eichhörnchen1 schrieb: Wie darf ich das verstehen? Sobald man ein Kind hat, wird das finanzielle als Hartz 4 Empfänger noch schwerer. Wenn du alleine lebst, kannst du dir Dosenfutter, Fertiggerichte usw. kaufen. Hast du ein Kind, dann kauft man ordentlich ein (frisches usw.). Außerdem braucht ein Kind viel Kleidung. Regenkleidung, Schuhe sind teuer für die Kleinen (müssen meist Markenschuhe sein um die 50 ), dann brauchen sie Bücher usw.
Genau so wie es steht sollst du es verstehen.
Die Bücher zahlt der Staat, wenn du die Schule meinst. Denkst du der Staat zahlt für alle Einzelpersonen, wenn dies so wäre dann hätten wir keine Obdachlose mehr, die würden alle Hartz IV beantragen, und du würdest keine auf den Straßen mehr sehen. Es gibt genügend Einrichtungen wie das Rote Kreuz, das kostenlose Kleidung zu Verfügung stellt, in Deutschland sind die Bedingungen gegeben, man muss sie nur nutzen wenn sie nicht zu umständlich sind.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 10:41
knokator schrieb:Viele Arbeiter sind aber zu edel zum Amt zu gehen, die schuften sich lieber kaputt, wenn ich unter 5 Euro verdienen würde ich Heutzutage (hatte in den 90ern mal 3 Schichten sogar für 2,60 DM gearbeitet, aber da war ja alles noch viel billiger als jetzt und man kam damit noch aus) nicht mehr arbeiten, jedenfalls nicht mehr offiziell und schön abkassieren, wenn der Staat gibt, wieso soll man nicht nehmen, der hat uns ja auch lange genug abgezogen.
ich würde niemals unter tarif arbeiten, das ist asozial!


melden
knokator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 10:52
Damals reichte aber das Geld und man froh bei uns überhaupt zu haben, das nutzten natürlich die Bosse aus dem Westen damals richtig aus und wenn wir nach mehr Geld verlangten kam man uns ständig mit nach China gehen mit der Firma.
Dann Ende der 90er ging der Boss nach Polen anstatt nach China, war kurz danach aber komplett Pleite, weil da nicht die Qualität wie in Deutschland produziert wurde, da hatte er sich dann wohl verrechnet, wer zu billig produzieren will, der bekommt seine Quittung.
Ironie ist aber der Typ bekam natürlich wie alle gewieften Westbosse wieder Fördermittel vom Staat und die Füsse wieder auf den Boden, hat jetzt ne neue Ausbeutebude in Berlin wieder eröffnet, der zieht schon seit Jahren so durch die Gegend, immer die gleiche Masche, Geld kassieren, Leute ausbeuten, Pleite wenn es nicht mehr geht und an einem neuen Standort weitermachen.
In Europa haben es solche Typen leider leicht.
Wer hier kein Gangster, Rechtsverdreher, Politiker oder Big Boss , der muss sehen wie er klar kommt.
Aber trotzdem braucht man eben nicht hungern, wenn man es nicht will.
Gibt aber trotzdem Leute die wollen eben anders leben und sitzen auf Bahnhöfen, in Parks, etc. die wissen aber oft nicht mal wie man Hartz IV und ne Wohnung bekommt und wollen es auch nicht wissen, muss man eben auch akzeptieren solche Einstellung.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 13:43
@25h.nox : Bei Kleinkindern müssen es auf jeden Fall Markenschuhe sein. Die Sohle muss weich, biegsam sein usw. Das bekommt man leider nur so ab 40 € aufwärts. Klar, Kleidung kann man super in Second-Hand-Läden kaufen, nur bei Schuhen sollte man dies nicht tun.

Fertiggerichte sind meiner Meinung nach nicht teurer als selber machen.
Macht man z.B. eine Pizza selber, braucht man Paprika, Salami, Käse, Schinken, Mais und da kommt man mit dem Teig locker schon auf 5-6 €. Kauft man Fertigpizzen, kriegt man 3 für 2,60 €.

Lasagne: Fertig 1 kg: ca. 3 €
Selber machen: 600Gramm Hack ca. 5€, Lasagneplatten 1,50 €, also kostet das auch wieder mehr.

Ich hoffe, man versteht worauf ich hinaus möchte.

@saki2 : Nein, ich meine nicht die Bücher für die Schule. Rede noch von Kleinkindern.
Bin absolut der Meinung, dass das Geld für Kleinkinder nicht ausreicht. Die möchten die Welt kennen lernen. Wenn ich überlege, dass uns ein Zoobesuch schon alleine ca. 70 € kostet. Es gibt dann noch sowas wie Weihnachten, Ostern & Geburtstag. Man möchte dann den Kindern was bieten. Somit zweigen wir oft von unserem Geld für die Kleine ab. Würden wir nicht sparen, hätten wir schon oft alt ausgesehen.
Gut, ich denke mal, dass man mit dem vollen Regelsatz gut als Familie auskommt, aber niemals reicht der Regelsatz für das Kind alleine, wenn man dem Kind etwas bieten möchte.


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 15:16
Eichhörnchen1 schrieb:Nein, ich meine nicht die Bücher für die Schule. Rede noch von Kleinkindern.
Bin absolut der Meinung, dass das Geld für Kleinkinder nicht ausreicht. Die möchten die Welt kennen lernen. Wenn ich überlege, dass uns ein Zoobesuch schon alleine ca. 70 € kostet. Es gibt dann noch sowas wie Weihnachten, Ostern & Geburtstag. Man möchte dann den Kindern was bieten. Somit zweigen wir oft von unserem Geld für die Kleine ab. Würden wir nicht sparen, hätten wir schon oft alt ausgesehen.
Gut, ich denke mal, dass man mit dem vollen Regelsatz gut als Familie auskommt, aber niemals reicht der Regelsatz für das Kind alleine, wenn man dem Kind etwas bieten möchte.

Genau, das Problem hat man dann, wenn man sich weigert zu Arbeiten, oder in der Schule nicht aufgepasst bzw. geschwänzt hat. Ich sage aber immer noch besser als nichts vom Staat bekommen, das es reicht muss man nicht immer erwarten.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 19:59
@saki2

Willst du den meisten Leuten unterstellen, dass die sich weigern zu arbeiten? Hast du dir schon mal den Arbeitsmarkt angeschaut? Anscheinend nicht. Jetzt komm mir bitte nicht damit, dass wenn man arbeiten will, man auch Arbeit findet. Nein, dem ist nicht so. Zudem muss es bei einer Familie ja schon mehr sein als das was man bei einer Zeitarbeitsfirma verdient, sonst muss man eh wieder aufstocken und man hat dann + - 0. Das kann einfach nicht Sinn und Zweck der Sache sein.
Genauso kann man nicht jedem unterstellen, dass man in der Schule geschwänzt hat oder nicht aufgepasst hat. Deine Einstellung ist sowas von engstirnig.
Mach mal die Augen auf.


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 20:27
Eichhörnchen1 schrieb: Willst du den meisten Leuten unterstellen, dass die sich weigern zu arbeiten? Hast du dir schon mal den Arbeitsmarkt angeschaut? Anscheinend nicht. Jetzt komm mir bitte nicht damit, dass wenn man arbeiten will, man auch Arbeit findet. Nein, dem ist nicht so. Zudem muss es bei einer Familie ja schon mehr sein als das was man bei einer Zeitarbeitsfirma verdient, sonst muss man eh wieder aufstocken und man hat dann + - 0. Das kann einfach nicht Sinn und Zweck der Sache sein. Genauso kann man nicht jedem unterstellen, dass man in der Schule geschwänzt hat oder nicht aufgepasst hat. Deine Einstellung ist sowas von engstirnig. Mach mal die Augen auf.
Ich stehe zu meiner Einstellung, wer lernt in der Schule aufpasst und gute Noten schreibt, der hat später in der Zukunft keine Probleme. Welcher Betrieb verzichtet auf einen Musterschüler? Es gibt auch das Arbeitsamt falls du das kennst, dort wird dir auch geholfen eine Arbeit zu finden, deswegen passt der Spruch: ,,Wer arbeiten will der wird auch Arbeit finden". Ich habe den Leuten nichts unterstellt, ich habe nur gesagt wer sich weigert zu arbeiten, der muss mit den Regeln des Staates leben, man kann dem Staat danken das er zahlt. Schon mal in Griechenland oder Spanien gewesen, frag mal dort ob der Staat die Leute unterstützt.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 20:35
@saki2 : Es geht aber nicht nur um die Noten. Man muss auch beim Vorstellungsgespräch überzeugen können. Es gibt Menschen, die haben nicht sehr viel Selbstbewusstsein oder sind anfangs sehr schüchtern. Diese Menschen haben meist schon verloren.
Bestes Beispiel gibt es in meiner Familie.
Eine Person hat ein super schlechtes Zeugnis und überzeugt dennoch bei Vorstellungsgesprächen. Dann kriegt sie eine Stelle, und schwupp hat die Person kein Bock mehr und gibt die Stelle auf.
Die andere Person reißt sich den Popo auf, schreibt massig Bewerbungen, kriegt aber nur Absagen nach Vorstellungsgesprächen (geringes Selbstwertgefühl). Dabei würde die Person alles geben um aus diesem Schlamassel rauszukommen.
Das ist einfach nur ungerecht.

Arbeitsamt hilft Arbeit zu finden? Warst du dort schon einmal? Die stecken dich in eine sinnlose Maßnahme mit entweder total intelligenten Leuten, die selber nicht wissen, was die da sollen oder man sitzt dort mit den totalen Vollpfosten (RTL Zuschauern) zusammen. Ich persönlich habe noch von niemanden gehört, dass das Arbeitsamt denen sinnvolle Arbeit vermittelt hat.


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 21:16
Eichhörnchen1 schrieb: Es geht aber nicht nur um die Noten. Man muss auch beim Vorstellungsgespräch überzeugen können. Es gibt Menschen, die haben nicht sehr viel Selbstbewusstsein oder sind anfangs sehr schüchtern. Diese Menschen haben meist schon verloren. Bestes Beispiel gibt es in meiner Familie. Eine Person hat ein super schlechtes Zeugnis und überzeugt dennoch bei Vorstellungsgesprächen. Dann kriegt sie eine Stelle, und schwupp hat die Person kein Bock mehr und gibt die Stelle auf. Die andere Person reißt sich den Popo auf, schreibt massig Bewerbungen, kriegt aber nur Absagen nach Vorstellungsgesprächen (geringes Selbstwertgefühl). Dabei würde die Person alles geben um aus diesem Schlamassel rauszukommen. Das ist einfach nur ungerecht.

Arbeitsamt hilft Arbeit zu finden? Warst du dort schon einmal? Die stecken dich in eine sinnlose Maßnahme mit entweder total intelligenten Leuten, die selber nicht wissen, was die da sollen oder man sitzt dort mit den totalen Vollpfosten (RTL Zuschauern) zusammen. Ich persönlich habe noch von niemanden gehört, dass das Arbeitsamt denen sinnvolle Arbeit vermittelt hat.
Vieles auf dieser Welt ist ungerecht. Was denkst du sagen die Leute in Afrika, die nichts zu essen haben? Die sagen auch bestimmt: ,,Warum muss ich so leben, das ist Ungerechtigkeit". Wenn man mit den Händen in der Hose zu einem Vorstellungsgespräch geht, dann braucht man sich nicht wundern wenn dann absagen kommen. Das Arbeitsamt hilft schon man muss nur warten, wer denkt nach einen Tag vom Arbeitsamt einen Job zu bekommen, der liegt sehr falsch, weil er nicht der einzige ist der sich dort anstellt.
Aber man sollte seine Beine auch bewegen und zu den Firmen rennen, wenn man auf den Staat wartet dann kann man lange warten, weil man nicht der einzige ist der einen Job sucht.


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 21:23
@saki2 :

Ja, natürlich. Man geht dann mit den Händen in der Hose zum Vorstellungsgespräch. -.-
Genauso brauchst du mir hier nicht mit Griechenland, Spanien oder Afrika zu kommen. Wir sind hier in Deutschland und es geht hier in dem Thread um Hartz IV-Empfänger.

Das Arbeitsamt hilft definitiv nicht. Und ja, es stimmt, man muss seine Beine bewegen um zu den Firmen zu rennen. Es stellt doch aber kaum noch wer ein. Wenn ich mal losgegangen bin, hieß es meist nur: Nee, wir selber stellen keine mehr ein, das läuft nur noch über Zeitarbeitsfirmen^^
Als wenn man als Hartz 4 Empfänger dadrauf wartet, dass einem ein Job zugeflogen kommt.
Du hast echt komische Vorstellungen.


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

02.03.2013 um 21:31
Eichhörnchen1 schrieb: Ja, natürlich. Man geht dann mit den Händen in der Hose zum Vorstellungsgespräch. -.-Genauso brauchst du mir hier nicht mit Griechenland, Spanien oder Afrika zu kommen. Wir sind hier in Deutschland und es geht hier in dem Thread um Hartz IV-Empfänger.

Das Arbeitsamt hilft definitiv nicht. Und ja, es stimmt, man muss seine Beine bewegen um zu den Firmen zu rennen. Es stellt doch aber kaum noch wer ein. Wenn ich mal losgegangen bin, hieß es meist nur: Nee, wir selber stellen keine mehr ein, das läuft nur noch über Zeitarbeitsfirmen^^ Als wenn man als Hartz 4 Empfänger dadrauf wartet, dass einem ein Job zugeflogen kommt. Du hast echt komische Vorstellungen.
Du denkst Deutschland ist nicht gefährdet wie Griechenland und Spanien zu enden? Hast du überhaupt eine Politische Vorstellung, was gerade passiert? Doch das Arbeitsamt hilft man muss nur warten, die Firmen nehmen auch noch Arbeiter, es ist auch nicht so das keine Arbeit mehr gibt. Wer sagt das HartzIV Empfänger erwarten, das ihnen der Job zu geflogen kommt?


melden

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

03.03.2013 um 08:06
@saki2
saki2 schrieb:Du denkst Deutschland ist nicht gefährdet wie Griechenland und Spanien zu enden? Hast du überhaupt eine Politische Vorstellung, was gerade passiert? Doch das Arbeitsamt hilft man muss nur warten, die Firmen nehmen auch noch Arbeiter, es ist auch nicht so das keine Arbeit mehr gibt. Wer sagt das HartzIV Empfänger erwarten, das ihnen der Job zu geflogen kommt?
schicker Witz.....

also Arbeit muss man sich schon selber suchen und nicht warten, den das Jobcenter will Bemühungen um Arbeit sehen.... und zum Arbeitssuchen gibt es die berühmten Berufstberater die einem sagen... unten ( oder in Raum sowieso) stehen kleine Kästen , wo Arbeitgeber,Leute suchen... jo viele auch super veraltet...

da hat @Eichhörnchen schon recht das einzige was der Jobcenter macht ist einen in Maßnhmen zu stecken und wenn es 3 mal die selbe ist :/


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

03.03.2013 um 10:17
Vogelspinne schrieb:schicker Witz.....

also Arbeit muss man sich schon selber suchen und nicht warten, den das Jobcenter will Bemühungen um Arbeit sehen.... und zum Arbeitssuchen gibt es die berühmten Berufstberater die einem sagen... unten ( oder in Raum sowieso) stehen kleine Kästen , wo Arbeitgeber,Leute suchen... jo viele auch super veraltet...

da hat @Eichhörnchen schon recht das einzige was der Jobcenter macht ist einen in Maßnhmen zu stecken und wenn es 3 mal die selbe ist :/
Ich sehe keinen Witz, trotzdem muss man sich Arbeit suchen und es ist auch nicht so das im Arbeitsamt nur faule Menschen sitzen. Die Zeiten wo man dich einer angesprochen hat, und gefragt hat ob man bei ihm Arbeiten will sind vorbei.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

03.03.2013 um 12:10
Eichhörnchen1 schrieb:nur bei Schuhen sollte man dies nicht tun.
wieso? was ist an schuhen die 4 monate getragen wurden von einem anderen kind falsch?
Eichhörnchen1 schrieb:Fertiggerichte sind meiner Meinung nach nicht teurer als selber machen.
in der regel schon. mir fällt wenig ein wo fertig halbwegs an den preis rankommt, und das sind dann eher so sachen wie fischstäbchen,die in meinen augen zutat sind und kein gericht.
Eichhörnchen1 schrieb:Macht man z.B. eine Pizza selber, braucht man Paprika, Salami, Käse, Schinken, Mais
mais? und salami ODER schinken...
wobei ich dir da in der sache recht geben muss, es gibt sehr hochwertige fertigpizza zu guten preisen(die sidn deutlich besser als pizzataxi...) für eine person alleine wird das schwer zu dem preis.
ist eine der wneigen ausnahmen.
Eichhörnchen1 schrieb:Lasagne: Fertig 1 kg: ca. 3 €
Selber machen: 600Gramm Hack ca. 5€, Lasagneplatten 1,50 €, also kostet das auch wieder mehr.
500g hack kosten irgendwas um 2 euro... und lasagneplatten, was die kosten, keine ahnung, die werde bei uns selber gemacht... ist ganz einfach und schmeckt deutlich besser, wie frishe nudeln halt immer besser schmecken...
Eichhörnchen1 schrieb:Ich hoffe, man versteht worauf ich hinaus möchte.
das du noch nie einkaufen warst und nicht kochen kannst?
saki2 schrieb:es ist auch nicht so das im Arbeitsamt nur faule Menschen sitzen.
doch tun sie, im arbeitsamt dürfte es mit die faulsten staatsbediensteten geben. man nimt da jeden.

die arbeitsämter(oder wie sich sich immoment auch immer schimpfen) verstoßen ganz massiv gegen das fördern udn fordern was eigentlich hauptgedanke des hartz konzeptes war.
saki2 schrieb: Die Zeiten wo man dich einer angesprochen hat, und gefragt hat ob man bei ihm Arbeiten will sind vorbei.
auch das ist quatsch, hast du ne gefragte ausbildung musst du gar nicht suchen, die suchen dich.


melden
Anzeige

Müssen Hartz IV Empfänger hungern?

03.03.2013 um 13:32
@25h.nox

1. Hast du Kinder? Wenn nein, kann ich dein Unwissen verstehen.
Kleinen Kindern zieht man keine getragenen Schuhe an!
http://www.dr-gruber-schuhe.de/service/kinderfuesse/

2. 500g Hack kosten 2€? Ich hole kein abgepacktes Hack.
Zu den Lasagneplatten: Habe nicht immer die Zeit alles selber zu machen. Kann aber natürlich sein, dass es besser schmeckt.

3. Deine Aussage, dass ich nicht kochen kann & noch nie einkaufen war, ist total lächerlich. Ich weiß was ich drauf habe ;-)


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden