weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

EU plant Propaganda-Patrouille

472 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Überwachung, Propaganda, Zensur, Eudssr, Meinungsmanipulation

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 20:50
@Glünggi
Eben, das würde nie jemand machen! ;)


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 20:53
@Grymnir ach komm, die griechen sprechen halt schlecht deutsch wie willst du dennen erklären das die partei von kiesinger und filbinger nicht die offizielle nachfolge partei der nsdap ist.


melden

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 20:55
@Grymnir
Selbsterkenntnis gibts aber auch :
images


melden

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 20:56
@25h.nox
Den Unterschied wollen die vermutlich gar nicht lernen, denn immerhin können sie uns so für ewige Zeiten die selben Vorwürfe machen...

@Glünggi
Das merkte die Bild erst 2010?!


melden

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 21:11
Und ich werd wegen Hetze gebannt, wenn ich schreibe, dass die EU ein diktatorischer Scheißhaufen ist...


melden
brucelee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 21:25
Pueblos schrieb:Und ich werd wegen Hetze gebannt, wenn ich schreibe, dass die EU ein diktatorischer Scheißhaufen ist...
Die Zensur hat zugeschlagen :troll:


@Glünggi
Offensichtlich sind ein paar Leutchen da unten nicht gut auf Deutsche anzusprechen. Sind aber wohl wirklich wenige. Sonst würde da mehr raus kommen.


melden

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 21:28
@brucelee
Mag sein. Ich krieg das auch nur über die Medien mit.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 21:39
@El_Gato

Da hilft auch keine Propaganda-Patrouille und jeden, der pro-EU daherredet, sehe ich als Mitglied dieses Vereins an, der die Lügenpropaganda verbreitet.

also ich halte die EU für eine prinzipiell sehr gute Idee. Reformbedürftig zwar, aber trotzdem gut. Was willst du jetzt machen? Mich in ein Gulag sperren? Als Verräter hinrichten lassen?

@nurunalanur

Je stärker die politische Union, desto geringer die Reibungsverluste. Ich könnte mir eineeuropäische Konföderation durchaus sehr gut vorstellen und würde das auch begrüßen. Ich fühle mich nicht als Deutscher,sondern als Europäer.

Wie gesagt,ich halte nicht alles für gut, vieles ist reformbedürftig, nur gibt es keine wirklich stichhaltigen Gründe,warum Nationalstaaterei vorteilhafter sein soll.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 21:41
@Obrien

Witzig. Zum totlachen. Wirklich. I lol'd hard. Not.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 21:47
@El_Gato

Das war kein Witz. In mehreren Diskussionen ist mir aufgefallen, das du in deinem Denken sehr einfach und dabei recht radikal bist.
Leute mit derartig simplen Freund-Feind-Schemata sind wesentlich problematischer als der stumpfeste Systemanhänger.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 21:49
@Obrien

Oho, ist ja interessant. Willst du mich jetzt bei der Gedankenpolizei verpfeifen?


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 21:53
@El_Gato

Nein,ich will nur wissen,was du mit Menschen tun würdest, die Pro EU sind, wenn du alle mglickeiten hättest. Wenn du sie schon so radikal einsortierst.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 21:56
@Obrien

Ist das eine Fangfrage?

Antworte ich, daß ich sie in welcher Form auch immer abstrafen würde, ficke ich mich selber ab. Sage ich jedoch, daß ich auch ihre Meinung akzeptiere und sie unbehelligt lasse, so wird man mir nicht glauben.

Aber der Vollständigkeit halber: da ich Demokrat bin (direkte Demokratie) muss ich auch ihre Meinung tolerieren, auch wenn sie mir nicht in den Kram passt. Simple as that.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 22:00
@El_Gato

Das ist ja das tolle und fatale an der direkten Demokratie. Theoretisch kann die Mehrheit der MInderheit den Mund verbieten. Schliesslich steht in einer direkten Demokratie alles zur Disposition.


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 22:06
@Obrien

Ich hab nie behauptet, daß die direkte Demokratie der heilige Gral der politischen Systeme ist.
Den gibt es nunmal nicht. Wird es meines Erachtens auch niemals geben können.

Ja ich weiß, in der Schweiz wurde vor ein paar Jahren der Neubau von Minaretten verboten.
Trotzdem ist die Schweiz nun nicht gerade als ein Land bekannt, welches die Menschenrechte mit Füßen tritt.

Ich weiß auch, daß nicht über jeden Mist abgestimmt werden kann.
Dann würde gar nichts mehr gehen.
Doch über so wichtige Dinge wie religiöse Machtsymbole oder das Waffenrecht sollte schon das Volk entscheiden und nicht ein paar abgehobene Sesselfurzern in ihren Parlamenten.

Denn die haben oftmals keine Ahnung von der Materie. Ganz besonders, wenn es das Internet betrifft.
VDS und wie dieser ganze Dreck heisst.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 22:16
@El_Gato

Die meisten Leute haben auch keine Ahnung. Sie haben das, was sielbst selbst als gesunden Menschenverstand bezeichnen, aber der ist häufig nur das Kondensat eigener Vorurteile und wird oft überschätzt. persönliche Erfahrungen lassen sich nur selten auf komplexe Vorgänge übertragen.


melden

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 22:16
@El_Gato
In der Schweiz hatte man auch Jahrelang das Wahlrecht für Frauen verweigert. Direkte Demokratie kann etwas gutes sein, es sollte in Deutschland ruhig mehr direkte Demokratie geben, man sollte den Wählern mehr vertrauen schenken. Aber ich würde sie nicht überall anwenden, da es politische Schwerpunkte gibt wo sich der Bürger nicht auskennt. In den USA ist es leider so dass man sogar für Wahlen sogar falsche Informationen wiedergibt um die Denkweise des Wählers zu manipulieren.


melden

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 22:17
@Obrien

Dir ist aber schon klar, dass die EU nicht demokratisch ist. Oder dass deutsche Arbeitnehmer durch die Exportfokussierung auf den europäischen Binnenmarkt in den letzten Jahren real ärmer geworden sind, weil wir für den Wettbewerb haben Löhne stagnieren lassen?

Dir ist schon klar, dass mit Indect und ähnlichen Maßnahmen hier die Totalüberwachung zumindest erstmal erforscht wird, dass bestimmte Gesetzgebungsverfahren ohne das Parlament durchgebracht werden dürfen, dass dieses Parlament kein Initiativrecht hat um Gesetze einzubringen, dass es nur Änderungsanträge stellen darf und oft am Ende zustimmen MUSS.

Dass nicht alle Stimmen der europäischen Wähler gleich viel Wert sind, dass der Vertrag von Lissabon die Todesstrafe für "Aufrührer" erlaubt und lauter solcher Dinge?


Jetzt mal ganz zu schweigen vom völlig unregulierten Sektor des Lobbyismus, der durch alle Institutionen der EU dringt? So hat die Waffenlobby ihren eigens an die europäischen Sicherheitsbehörden angschlossenen ThinkTank.


Und du als "Europäer" findest es gut, dass alle die Staaten der Europäischen Union gleich gemacht werden? War da nicht mal die Rede davon, dass die EU MULTI(!!!)-Kulti bedeuten soll?


Was hälst du im übrigen davon, dass wir mit dem Vertrag von Lissabon eine EU-Verfassung gegen den ausgesprochenen Willen der Franzosen und der Niederländer durchgedrückt haben, während andere Völker nichtmal gefragt worden sind, obwohl es in vielen Ländern klare Mehrheiten GEGEN diese Verfassung gab?


melden
El_Gato
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 22:21
@Obrien

Und da gibt du die Entscheidungsgewalt lieber Leuten in die Hand, die sich einen Scheiss um ihr Volk scheren? Denen nur der schnöde Mammon und ihre Kohle wichtig sind? Nee danke.
Je weniger Macht ein einzelner Mensch hat, desto besser ist das für alle Anderen.

@individualist

Ich schrieb ja schon, daß man nicht über jeden Furz abstimmen kann. Ginge schon allein wegen des Aufwandes nicht.
Pueblos schrieb:obwohl es in vielen Ländern klare Mehrheiten GEGEN diese Verfassung gab?
Die Iren hat man zwei mal zur sog. "EU-Verfassung" abstimmen lassen, weil das erste Ergebnis, ein "NEIN" dem EU-Zentralkomitee nicht passte. Schöne Demokratie ist das!


melden
Anzeige
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

EU plant Propaganda-Patrouille

18.03.2013 um 22:29
@Pueblos

Dir ist aber schon klar, dass die EU nicht demokratisch ist. Oder dass deutsche Arbeitnehmer durch die Exportfokussierung auf den europäischen Binnenmarkt in den letzten Jahren real ärmer geworden sind, weil wir für den Wettbewerb haben Löhne stagnieren lassen?

Wir haben ein EU-Parlament, das vomVolk gewählt wird. Ich fände es gut, wenn man dessen Gesetzegebungskompetenzen massiv erweitern würde.

Die Exportfokussierung ist aber nicht die Schuld der EU und auch nicht die Lohnpolitik der Arbeitgeber.

Dass nicht alle Stimmen der europäischen Wähler gleich viel Wert sind, dass der Vertrag von Lissabon die Todesstrafe für "Aufrührer" erlaubt und lauter solcher Dinge?

Das sind Schauermärchen und Extreminterpretationen. Theoretisch gibt es das recht, Aufstände zusammenzuschiessen, schon seit den Notstandsgesetzen aus den 60gern.


Jetzt mal ganz zu schweigen vom völlig unregulierten Sektor des Lobbyismus


Und das hat was mit der EU zu tun? Lobbyismus gibt es nicht auf nationaler Ebene??das ist lächerlich, gerade Deutschland ist eines der wenigen Industrieländer,die nicht der UN-Konvention gegen Korrupion unterzeichnet haben. Kaum ein Land ist derartig stark von Wirtschaftslobbys durchsetzt wie Deutschland...das hat nichtsmit EU zu tun,sondern sind eine ausgeburt unserer eigenen korrupten elite. Wer glaubt, ohne EU gäbe es auch nur einen Deut weniger Korruption in Deutschland,ist ein Narr.

Was hälst du im übrigen davon, dass wir mit dem Vertrag von Lissabon eine EU-Verfassung gegen den ausgesprochenen Willen der Franzosen und der Niederländer durchgedrückt haben, während andere Völker nichtmal gefragt worden sind, obwohl es in vielen Ländern klare Mehrheiten GEGEN diese Verfassung gab?

Das zeigt mir, das durchaus Reformbedarf herrscht und vorallem mehr mit dem Bürger komuniziert werden muss.

All die Punkte sprechen nicht gegen die EU an sich. Die gäbe es auch ohne EU. Man muss reformieren, aber das Kind gleich mit dem Bade auszuschütten, halte ich für quatsch.


melden
205 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden