Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Jesus wahrhaftig auferstanden

2.751 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Jesus, Ostern, Auferstehung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Jesus wahrhaftig auferstanden

05.12.2013 um 20:29
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb:unter anderem deswegen ist die bibel ja so einzigartig.
Nicht wirklich. Homer wurde auch komplett überliefert. Ist er jetzt auch heilig?
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb:und was hat das mit der hypothetischen logienquelle zu tun?
das ganze ist nichts weiter als eine behauptung.
Eine gut belegte Hypothese um etwas faktisch Vorhandenes zu erklären. Wer die Hypothese ablösen will, muss eine bessere liefern.


1x zitiertmelden

Jesus wahrhaftig auferstanden

05.12.2013 um 20:42
Zitat von SchleierbauerSchleierbauer schrieb: Wer die Hypothese ablösen will, muss eine bessere liefern.
ist ja längst und lange da : die "unhypothetische" bibel :D
Zitat von SchleierbauerSchleierbauer schrieb: faktisch Vorhandenes
fail


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

06.12.2013 um 00:36
@Schleierbauer


apropos verseinteilung nach ,wie oben erwähnt , estiennes.
aus selbigem oben zitierten wachturm:

*** w95 15. 4. S. 14 Ein Drucker, der in die Geschichte einging ***
Estiennes lateinische Parallelbibel von 1557 ist insofern bemerkenswert, als sie überall in den Hebräischen Schriften den Eigennamen Gottes, Jehova, enthält. In einer Randbemerkung zum zweiten Psalm erklärte er, das hebräische Tetragrammaton (יהוה) durch ’Adhonáj zu ersetzen beruhe einzig und allein auf einem jüdischen Aberglauben und sei abzulehnen.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

06.12.2013 um 00:40
@pere_ubu
Ja und? Man kennt es ja nicht anders von dir: Alles was WTG-konform ist, ist gut egal aus welcher Quelle und alles, was gegen die WTG spricht ist böse egal aus welcher Quelle.
Ich bin nicht wirklich überrascht. Was anderes kann man nach Jahren der Indoktrination wohl kaum erwarten.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

06.12.2013 um 00:42
@Schleierbauer


ach.... weisst was?
ich möchte auf deine beleidigende art gar nicht mehr antworten.

"indoktriniert" :D :D


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

06.12.2013 um 00:42
@pere_ubu
Ach weißt du was?
Ich möchte auf deinen Unsinn gar nicht weiter eingehen.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

06.12.2013 um 00:47
@Schleierbauer


muss schon hart sein unliebsame fakten zu akzeptieren ,insofern versteh ich ja deinen frust...


1x zitiertmelden

Jesus wahrhaftig auferstanden

06.12.2013 um 00:53
@pere_ubu
Zitat von pere_ubupere_ubu schrieb:muss schon hart sein unliebsame fakten zu akzeptieren
:D Der war echt gut... Fakten... :D


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

06.12.2013 um 00:57
@psreturns

ja
das etiennes den gottesnamen benutze und nicht durch "adonaij" ersetzte ist nunmal fakt.

googel doch selbst:
https://www.google.de/#q=estiennes+jehova&start=20

versuch mal als letzter zu lachen :D ist lustiger ;)


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

06.12.2013 um 09:29
@pere_ubu
Wo lieferst du denn Fakten? Ich sehe nur Unsinn.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

06.12.2013 um 22:10
@Schleierbauer
einfach mal den link verfolgen und entsprechende suchergebnisse anclicken , aber ist wohl zuviel verlangt bei dir.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

29.08.2014 um 09:16
@georgerus

grüß dich, bist du nun zu einem Ergebnis gekommen ob Jesus auferstanden ist oder nicht?


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

29.08.2014 um 20:29
@Dennis75

Ja sicher doch

Auferstanden von den Toten


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

29.08.2014 um 20:55
@Idu

In Form von Jakob Lorber?


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

29.08.2014 um 21:02
@geeky

nö steht doch irgendwo in der Bibel.
Ist ein allgemeiner Glaubensgrundsatz der gängigen Konfessionen.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

29.08.2014 um 21:19
@Idu

Nun, seit Jesu Zeiten sind 2000 Jahre vergangen, und zu Lorber hast du geschrieben:
Solche Lebenswerke, wie wir sie z.B. bei Lorber sehen, entstehen wohl nur alle ca. 2000 Jahre.
Da liegt die Schlußfogerung nahe, daß du das Lebenswerk Jesu mit dem von Lorber vergleichst... ;)


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

29.08.2014 um 21:21
@geeky

Ja sicher, deine Schlußfolgerung ist richtig.
Und weil eben die Bibeltexte von vor 2000 Jahren sind und nur einen Bruchteil dessen erklären, was in unserer Welt vorgeht, hat sich da einiges getan.

Eines baut auf dem anderen auf.


1x zitiertmelden

Jesus wahrhaftig auferstanden

29.08.2014 um 21:24
@Idu

Dann siehst du Lorber also doch als neuen Jesus?
Dein "Auferstanden von den Toten" kann ja auch metaphorisch gemeint sein.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

29.08.2014 um 21:26
@geeky

Nein, ich sehe den Lorber lediglich als einen Schreibknecht Gottes.
Jesus selber ist eine andere Persönlichkeit.


melden

Jesus wahrhaftig auferstanden

29.08.2014 um 21:32
@Idu

Dann ist Lorber für dich also ein Apostel.
Wer aber ist dann der wahrhaftig von den Toten auferstandene Jesus?


1x zitiertmelden