weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Wahrheit über Dämonen

398 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Jesus, Dämon

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 09:08
@georgerus
Hab alles recht gut verstanden was du da meinst und dieser Gedankengang ist nicht schlecht, nur auch sehr gefährlich, vor allmen in der Öffentlichkeit und für dich selbst, da du dich hier verlaufen kannst.

Es gibt sicher negative Wesen die dich, da oben manipulieren, doch das ist in seltenen fällen extrem.

Der Mensch hat auch seine Psyche seinen innern Schweinehund, beide können schnell etwas bewirkten und ebenfalls das verursachen, was das Werk von andern sein könnte.

Wie weit nun Dämonen da miteinbezogen sind ist schwer zusagen, vielleicht sind es sogar viel mehr als ich denke.


melden
Anzeige
georgerus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 10:14
@soulbreaker
Wie weit nun Dämonen da miteinbezogen sind ist schwer zusagen, vielleicht sind es sogar viel mehr als ich denke.

mehr als du denkst, glaube mir...

u genau das ist das, auf was wir aufpassen müssen, mehr achten müssen! wenn jemand meint alles auf psychische vorgänge zu beschränken, ist er unwissend u dient dem satan..

wir können ja mal einige fälle/taten besprechen, wovon ich annehme, dass dämonen einfluss hatten auf die menschen..u nicht psychische vorgänge..

@juriachan

was denkst du, wer dich umbringen will, wirklich du selbst? du, der das leben geschenkt wurde in dieser realität...

u zum thema drogen, es ist einfach zu sagen, drogen sind daran schuld...nein drogen sind ein tor für dämonen. sie verändern die stabiltiät im geiste..u öffnen das tor zu den anderen sphären...

u wer sind diese stimmen, die so viele hören? wenn man sich alleine ansieht was sie erzählen od einem sagen, ist es doch eindeutig woher sie stammen..es sind dämonen, die den menschen quälen wollen, manipulieren wollen

u wie ich im eingangspost die worte eines dämons niederschrieb: wir müssen die menschen bezwingen

nach was klingt bezwingen? danach die menschen zu vernichten, sie zu zerstören, die harmonie zu zerstören, sie auseinander zu bringen, vom licht/gott weg in die dunkelheit zu zerren


melden

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 10:42
Was bringen dir diese Dämonen und Astralreisen?

Willst du nicht lieber im Jetzt leben und etwas erleben? ;) ...

ich glaube... Menschen die oft alleine sind und sehr sehr sehr viel nachdenken ... sind anfälliger für Astralreisen und Esoterik ...

also ich geh lieber auf Berge wandern, anstatt dass ich mich auf eine Astralreise begäbe, die ich sowieso nie verstehen würde und mir nur den Kopf darüber zerbrechen würde ;) ...


melden
georgerus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 10:47
@AnnSarah

sie bringen mir offenbarungen u wissen..

ich lebe im hier u jetzt..dein letzter satz ist vermutung u so nicht wahr. auf mich bezogen schon garnicht..

die gefahr, die auch besteht ist diese realität als zu wertvoll anzusehen..denn sie ist es nicht, sondern nur eine weitere existenzebene, in der man sich verlieren kann, u den ursprung vergisst u sich davon entfernt..
deshalb haben es die dunklen sphären auch so einfach den menschen vom licht wegzubringen..


melden

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:01
@georgerus
Sorry aber ich spüre kein dämonischen Einfluss auf mein Leben. Jeder Mensch ist für sein eigenes handeln und tun verantwortlich.


melden

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:28
georgerus schrieb:würde mich interessieren, wer kann mir folgen? wer weiß über diese ebenen bescheid. wer weiß über den einfluss der dämonen,des satans bescheid. wer hat erlebnisse gehabt, wo er es erkannte?
Zum einen sind Dämonen sehr wohl auch eigene geistige Projektionen.
Also grade so wie es im Bardo Thödröl beschrieben steht.
Zum anderen und das muss sich gar nicht gegenseitig ausschliessen, können Dämonen ebenso arme gepeinigte Kreaturen sein, eine Begegnung oder gar Verkettung mit einer solchen Kreatur ist dann für beide Seiten unlustig, das Gegenüber wird dann von beiden Seiten aus als Feind und als zu bekämpfendes etwas erkannt.

SO wird das aber nichts, da kämpft man dann bis ans Ende aller Zeiten und ist selber der Urheber, oder aber man wird einsehen haben.

Der bösartige Dämon jedoch, der auch einfach nur bösartig sein will und wo auch kein Unfall/Verkettung vorliegt, der ist absolut machtlos. Man schickt ihn einfach weg und er kann nichts dagegen tun.

still-of-bert-lahr-in-vrajitorul-din-oz


melden

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:39
@jimmybondy
Und was hat jetzt dein Post mit dem Bild zu tun? :D


melden
georgerus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:41
@CthulhusPrison
Sorry aber ich spüre kein dämonischen Einfluss auf mein Leben. Jeder Mensch ist für sein eigenes handeln und tun verantwortlich.

sicher das ist wahr!
in wie weit aber reagierst du wirklich eigenständig. handelst in einer reinen u ehrlichen weise?

du bist vielleicht ein aufrechter stabiler mensch. u bist deshalb kein opfer für diese sphären. andere aber sind es, u wissen es nicht einmal.


melden

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:41
@CthulhusPrison

Dieser Löwe hat Angst. Mit den bösartigen Dämonen ist es das selbe. Sie haben keine Macht, aber man hat Angst.


melden
georgerus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:43
@jimmybondy

sie haben eine menge macht, mehr als du dir vorstellen kannst.

woher nimmst du deine annahmen? das ist sehr gefährlich was du da sagst..


melden

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:45
@georgerus

Das sind alles meine persönlichen Erfahrungen und zwar alle Fascetten davon welche ich erwähnte.
Klingt seltsam, aber für dich im speziellen sollte es ja nicht zu seltsam klingen, wirst ja auch Deine Erfahrungen haben.

Da ist nichts gefährliches in dem was ich sage, Du empfindest dies nur so. Ist wohl eine Art Schutzfunktion von Dir, die in anderen Momenten nützlich sein mag, hier aber unangebracht ist.


melden

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:48
@georgerus
Selbst wenn diese Leute ein Opfer sind, woran erkennt man denn dann den Unterschied zwischen dem Einfluss etwas Fremden auf das handeln und den eigenen unbeeinflussten handeln?


melden
georgerus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:50
@jimmybondy

wie kannst du diese kreaturen als gepeinigte darstellen, die deiner meinung dann doch keinerlei schuld haben, was sie anderen antun?
sie sind es die den menschen manipulieren wollen, ihn verwirren, ihn benutzen für ihre hinterlistigen vorhaben..

@CthulhusPrison

für außenstehende ist es in manchen dingen wohl einfach das zu erkennen. andere weniger offensichtliche handlungen wohl eher nicht.
deshalb kommt an dieser stelle die eigenveratnwortung ins spiel. jeder mensch sollte sich darüber klar sein, was er denkt u wie er handelt, u welche gedanken seine sind, welche absichten seine sind.


melden

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:53
@georgerus

Diese unterdrückten Seelenanteile welche man verstossen hat, bannen sich eben ihren Weg. Sie können nunmal nicht anders.
Wo ist die Eigenverantwortung, wenn man diesen Gedanken ablehnt und "die Schuld" woanders sucht?

Und bedenke bitte das auch ich Reisender bin und auch andere Reisende kenne.
Das Thema ist mir in verschiedener Weise vertraut.


melden
georgerus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:55
@jimmybondy

das ist nur eine facette, von der du sprichst.

aber es gibt wesenheiten die schon immer eigenständig waren. u nicht von einem selbst stammen..od anderen menschen...

von denen spreche ich..


melden
georgerus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:56
@jimmybondy

möchtest du über deine reisen berichten?


melden

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 11:58
@georgerus

Hast du den auch einen zugehörigen theoretischen Überbau auf welchen Du Deine Äußerung stellst?

Oder redest Du "nur" von Deinem Eindruck?


melden
yad7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 12:00
ach man sollte doch nicht alles wörtlich nehmen was man irgendwo liest.

wenn man wirklich an dämonen glaubt ist das paradoxe daran, dass man sich somit einen eingefangen hat und sich durch angst immer mehr dem leben entzieht


melden
yad7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 12:02
und außerdem finde ich ist das eine ziemlich einfache und oberflächliche erklärung, jetzt einfach mal die schuld bei dämonen zu suchen


melden
georgerus
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 12:02
@jimmybondy

beides...u wie ist es bei dir?

ich bin jemand der etwas liest, aber niemals etwas glaubt, was ich nicht selbst erlebt habe od mir offenabrt wurde

das was ich erzähle wurde mir offenbart..


melden

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 12:03
@yad7
Ich weiß außerdem immer noch nicht woran ich erkennen kann das ein Dämon in mir handelt. :ask:


melden

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 12:07
@georgerus

Ich kann gern berichten. Ich bin regelmäßig in der "zeitlosen Zeit" unterwegs und habe verschiedene Dinge und oder Aspekte davon selber miterleben dürfen.
Mein Hintergrund ist ein nepalesisch/schamanischer, kann noch viel lernen, hab aber doch schon einige Reisen initiert. Auch schon bevor ich diesen Hintergrund hatte, da nur nicht so gezielt und mit noch weniger Ahnung. Also im Vergleich zu den weit Fortgeschrittenen.

Ich hab auf meinen Reisen Menschen, Tiere, Götter und Dämonen, sowie dunkele Schatten kennengelernt.
Dazu einige Kraftorte, ob natürlich oder modifiziert, dazu dann Teile des Kosmos bereist..
Hab die Verbindungen zur Ewigkeit gespürt, meine Silberschnur und den Milchozean gesehen.
Hab Aufgaben gestellt bekommen und auch schon welche gelöst.
Ist doch schonmal ein Anfang, oder? :D


melden
yad7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 12:08
@CthulhusPrison

das verstehen anscheinend nur über spirituell trainierte menschen :/


melden

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 12:09
georgerus schrieb:beides...u wie ist es bei dir?

ich bin jemand der etwas liest, aber niemals etwas glaubt, was ich nicht selbst erlebt habe od mir offenabrt wurde

das was ich erzähle wurde mir offenbart..
Und woher nimmst du die Sicherheit das dies auch alles SO korrekt ist? Da lob ich mir das Reisen mit anderen, welche Erfahrung haben, mit denen Du dich austauschst, Dich auch gern einmal anleiten und generell stets wohl behüten!


melden
Anzeige

Die Wahrheit über Dämonen

14.08.2013 um 12:13
CthulhusPrison schrieb:Ich weiß außerdem immer noch nicht woran ich erkennen kann das ein Dämon in mir handelt. :ask:
Es ist doch bei allem so, das Wohlbefinden ist der Gradmesser.
Du würdest sicher bemerken, wen Der Teufel persönlich Dich heimsucht. :D

Es lohnt sich bei Interesse nach Schattenintegration usw. zu forschen.

Wikipedia: Schatten_%28Archetyp%29

Nach ihrer Verdrängung in das Unbewusste entfalten die negativen Züge der eigenen Persönlichkeit meist erhebliche Dynamik und Wirksamkeit. Sie bricht sich nach Jung zum einen in entsprechenden (Alb-)Träumen des Betreffenden Bahn. Wenn die Integration des Schattens unterbleibt, kann es auch zu seiner Projektion auf andere Personen oder Gruppen, kommen. Auf diese Weise entstehen unter anderem Vorurteile, aber auch das bekannte „Sündenbock“-Syndrom und Phänomene wie Fremdenfeindlichkeit, Rassismus, Antisemitismus oder auch Homophobie. Auch die Idee des Teufels wird mitunter mit der Projektion des Schattens nach außen erklärt. Die Projektion des Schattens nach außen ist auch Teil des psychiatrischen Krankheitsbildes der Paranoia.


melden
190 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden