weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Habe ich meine Seele verkauft?

159 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Angst, Glaube, Teufel
Namah
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Namah

Lesezeichen setzen

Habe ich meine Seele verkauft?

30.08.2013 um 21:43
@Konstrukt

gute Menschen kommen in den Himmel - böse überall hin ;)


melden
Anzeige

Habe ich meine Seele verkauft?

30.08.2013 um 22:16
Ich wünschte ich hätte diesen dummen Fehler nie gemacht.
Ich bereue es sehr, hoffentlich war es nicht so, wie ich es denke.
Hoffentlich verzeiht Gott mir und ist gnädig und lässt mich in sein Reich.


melden

Habe ich meine Seele verkauft?

30.08.2013 um 22:26
.. passt scho´... :-))


melden
Namah
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Namah

Lesezeichen setzen

Habe ich meine Seele verkauft?

30.08.2013 um 22:30
@DerHoffende

wieso schreibst du nur so einen dummfug?


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich meine Seele verkauft?

30.08.2013 um 22:36
Du hast die Wahl, entweder du gehst zum Pfarrer, beichtest und lässt dich aufklären.
Oder du lebst so weiter:
DerHoffende schrieb:Hoffentlich verzeiht Gott mir und ist gnädig und lässt mich in sein Reich.
und hoffst.

Jetzt mal im ernst, du hast deine Seele nicht verkauft, auch wenn du einen schriftlichen Vertrag mit dem Teufel hast. :D


melden
Namah
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Namah

Lesezeichen setzen

Habe ich meine Seele verkauft?

30.08.2013 um 22:40
Agnodike schrieb: Jetzt mal im ernst, du hast deine Seele nicht verkauft, auch wenn du einen schriftlichen Vertrag mit dem Teufel hast.
das haben wir ihm in diesem Thread schon 1000 mal versucht zu erklären aber irgendwie geilt es ihn wohl auf wenn er sich lächerlich machen kann.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich meine Seele verkauft?

30.08.2013 um 22:42
ohne den EP gelesen zu haben, nein!


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich meine Seele verkauft?

30.08.2013 um 22:45
Namah schrieb:das haben wir ihm in diesem Thread schon 1000 mal versucht zu erklären aber irgendwie geilt es ihn wohl auf wenn er sich lächerlich machen kann.
Keine Ahnung was in ihn gefahren ist, aber bestimmt nicht der Teufel. ;)

Diesen perfekten Ratschlag hat er bestimmt überlesen, deshalb setze ich ihn nochmal rein.
phenix schrieb:Um deine Seele wieder zu beschaffen, musst du mit dem Teufel ein Spiel spielen.

Der Trick dabei ist, das der Teufel natürlich unschlagbar ist in allen Spielen. Aber wenn du ihm einen Spiegel hinstellst, ist er so abgelenkt das er meistens verliert und du hast deine Seele wieder.

Das ist ziemlich erprobt das ganze und klappt auch immer wieder. Also da besteht schon noch Hoffnung .... vermutlich.

Das ist auch der Grund warum der Teufel bis heute noch nichts erreicht hat. Das eitle Stück!
köstlich. :D


melden

Habe ich meine Seele verkauft?

30.08.2013 um 23:14
@DerHoffende


Ich denke mal falls es ein Gott gibt...das auch er hin und wieder ein kleines teufelchen in sich stecken hat ;-)

Wir allen haben hin und wieder mal ein paar hörnchen auf den kopf..

Bei manche beiträge hier... rätselt man auch, ob gerade ein teufelchen hervor kommt ;-)

Denke mal das es ganz normal ist zu zweifeln ob es ein Gott gibt.. dann wieder zu glauben... besonders wenn man jung ist.

Also an sich nichts besonders ;-)

Und gibt kein grund zu sorgen, es ist normal und geht viele junge leute so...


melden
Namah
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Namah

Lesezeichen setzen

Habe ich meine Seele verkauft?

30.08.2013 um 23:25
phenix schrieb: Aber wenn du ihm einen Spiegel hinstellst, ist er so abgelenkt
soweit mir bekannt ist, liebt "der Teufel" Spiegel, damit er sich immer betrachten kann. Er soll ja seeeeehr eitel sein. ;)


melden

Habe ich meine Seele verkauft?

30.08.2013 um 23:41
Ich werde wohl zum Pfarrer gehen.
Ich kann nur beten und hoffen.

Allerdings möchte ich euch nun fragen (Ich möchte euch nichts aufzwingen, wirklich), was macht euch denn so sicher, dass es keinen Gott, bzw. keinen Teufel gibt?
Es ist alles objektiv betrachtet tatsächlich komisch, widersprechende Bibel, Wie war das mit Himmel/Hölle bevor die Menschen Jesus oder so kannten, hat die Kirche die Hölle vllt. nur erfunden um mehr Mitglieder zu bekommen?
Andererseits muss man sich einfach fragen: Was passiert nach dem Leben?
Was ist mit all dem Bösen auf der Welt?
Was ist mit den Menschen, die behaupten die Hölle gesehn zu haben? Meistens heilige (Nonnen oder Pfarrer), die, wie sie sagen, von Gott in die Hölle geschickt wurden, um zu sehen dass sie real ist und die anderen zu warnen? Natürlich könnte es auch eine natürliche Erklärung dafür geben, z.B. ein Traum, ein "Wahnvorstellung" hervorgerufen durch "Fanatismus"
Das schlimme ist tatsächlich, dass die von diesen Menschen beschriebene Hölle fast überall gleich zu sein scheint.
Außerdem, es muss doch irgendwie eine Art Strafe für Menschen geben, die schlimme Sachen angerichtet haben, Hitler z.B.
Allerdings möchte ich nun nicht über Hitler urteilen(Ich weiß, etwas off-topic)...Ja, ich weiß dass ich damit vllt. einen enormen Shitstorm auf mich zieh, allerdings sagt das Christentum, man darf nicht über andere urteilen und "liebe deinen Nächsten", und "Rede nicht schlecht Zeugnis deines Nächsten".
Allerdings muss man sagen, Gott liebt uns zwar alle, aber es kann doch keine ewige Verdammnis geben?
Ich meine, wenn ein Mensch schlechtes getan hat, wird er in der Hölle natürlich dafür Reue zahlen...Aber, wie soll er denn lernen, dass es schlecht ist, wenn es für immer sein soll?
Wenn er es bereut, dann kann Gott ihm doch nach einer saftigen Strafe zurückholen. Außerdem ist Gott doch so viel mächtiger als der Teufel, dieser soll ja schließlich ein gefallener Engel sein. Somit kann er gar nicht so viel Macht haben wie Gott selbst.

Warum ist alles im Universum so fein abgestimmt? Was ist das Universum überhaupt?
Diese gigantische Artenvielfalt.
Wir sind durch die Evolution entstanden, die von Gott schließlich eingeleitet wurde.
Wahrscheinlich hat er uns nach und nach beim Entwickeln zugesehn, ähnlich wie es vllt. kleine Kinder mit Triops-Krebsen tun.
Warum lässt er sowas wie Krieg zu? Ganz einfach, er will dass wir frei sind, aus Fehlern lernen und uns selbst weiter entwickeln.
Der Mensch kann Dinge, die Tiere z.B. nicht können.
Was hat es mit der Liebe auf sich? Wieso haben wir so etwas wie eine eigene Meinung? Tiere z.B. stellen sich nur nach den Instinkten.


melden
Namah
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung
Profil von Namah

Lesezeichen setzen

Habe ich meine Seele verkauft?

30.08.2013 um 23:49
@DerHoffende
DerHoffende schrieb: Ich werde wohl zum Pfarrer gehen.
viel Spaß beim small talk :D Kannst ja mal schreiben was dabei rausgekommen ist . :D


melden

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:07
Ich bin evangelisch, getauft, konfermiert, gläubig.
Ich habe 2 Kirchen hier, eine evangelische und eine katholische.
Die katholische steht schon sehr lange, die evangelische ist quasi ein neues Gebäude hier.
Dass es bei unser katholischen eine Beichterkammer gibt weiß ich, bei unserer evangelischen steht glaube ich keine.
Sollte ich eine, aus einer anderen Gemeinde suchen?
Also eine mit dieser Kammer, oder geht das auch ganz privat beim Pfarrer?


melden

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:14
@DerHoffende
Evangelische Kirchen haben keinen Beichtstuhl.
Die Beichte gibt es nur bei den Katholen.


melden

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:15
Hello dear Hoffender, and to all ... :-)

zu Deiner Frage "was passiert nach dem Tod"?

nach bisherigem unmittelbarem Erlebensstand passiert jeweils genau das,
woran Glauben/Hoffnung besteht ... alles (!) woran noch geglaubt wird, egal was, ob
gerne wieder auf die Erde zurückkommen oder in den Himmel, die Hölle oder sonstwohin
passiert exakt nach dem geglaubten Inhalten (die in Wirklichkeit allesamt "Käse" sind)

Sei einfach was Du bist .. hoffe nix .. glaube nix ... und es passiert nix nach dem "Tod"
der eben kein wirklicher Tod ist ... weil´s danach weitergeht wie gesagt nach jeweiligem
Glauben, Hoffen = alles nix anderes als zeitweise für-wahr-gehaltene Bewusstseinsinhalte.

...einfach LIEBE voll, gelassener Frieden Sein ... dies ist keine Anweisung, da jedwedens WAHRE NATUR ... und es passiert auch nix nach dem Tod ... außer dem was Du eh bist ... LIEBE .. FRIEDE ... LEBENDIGE FREUDE ...

IN LIEBE voller Verbundenheit .. Ganz LIEBEn Gruß ..

lichti


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:19
@DerHoffende
Habe ich gesagt das es keinen Gott gibt. :)
Du steigerst dich nur mit dieser Seelenverkaufsache ins unendliche.

Geh doch mal von dem ganzen Bibelkram weg und höre auf deine innere Stimme (wenn es sie bei dir geben sollte) vor was hast du angst?


melden

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:19
Aber wenn es in der evangelischen keinen Beichtstuhl gibt, wie beichte ich dann und suche Rat und Hilfe?

Danke für deinen Beitrag Leuchtpups, er regt tatsächlich zum Nachdenken an.
Allerdings bleibe ich vorerst bei meinem Glauben.
Ich habe ihn schon zu oft fallen lassen...

"Geh doch mal von dem ganzen Bibelkram weg und höre auf deine innere Stimme (wenn es sie bei dir geben sollte) vor was hast du angst?"

Ewige Folter und Schmerzen ohne Ende.

Wie ich sagte, ich habe die Bibel noch nie gelesen, und ja, sie ist teilweise widersprechend, aber wie ich sagte, sie ist von Menschen geschrieben worden.
Meine innere Stimme sagt mir, dass es sowohl Himmel als auch Hölle gibt, allerdings sagt sie mir, dass sie nicht sicher sei, ob das mit dem Seelenverkauf jemeils richtig stattgefunden hat.


melden

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:28
DerHoffende schrieb:Danke für deinen Beitrag Leuchtpups, er regt tatsächlich zum Nachdenken an.
Allerdings bleibe ich vorerst bei meinem Glauben.
Ich habe ihn schon zu oft fallen lassen...
Lieber Hoffender (wenn ich D. so ansprechen darf) ...

Nur zu ... jedem stehe alles frei ... no problemo ... und nix zu danken ...
ist aus (mit dem verstande nicht begreifbaren) HERZ en geschehen,
welches jedwedens, auch deinereiner (!) unsterbliche unantastbare unverwundbare (!)
EINE WAHRE NATUR ist .. ... siehe ja bereits obigen Beitrag durch "mich alias Leuchtpups"

.. und wenn da irgendwann ´mal (freudig-lachende) Klarheit über obige Zeilen ist, freue
ich mich gerne über ein feedback von Dir ... und wenn es womöglich Jahre dauern möge .. :-)

GLG
lichti

P.S.: kl. tip: alles was fallen gelassen werden kann .. ohne nicht weiterhin (egal wie) zu SEIN,
kann nicht die letztendliche WAHRHEIT, die WAHRE NATUR deinereiner und allereiner sein ... :-)


melden

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:32
@DerHoffende
Bist nicht wirklich über deinen eigenen Glauben informiert, was? ;)
Nichts für ungut.


Sprich mit deinem Pfarrer über deine Sorgen.
Der kann dich sicher beruhigen und beraten.


Beichten wirst du natürlich nicht bei ihm können, weil dies in der ev. Kirche, wie gesagt nicht existiert.
Da reicht es am Abendmahl teilzunehmen bzw. bei uns war es so, dass am Ende des Gottesdienstes eine Segnung stattfand bei der der Pfarrer Gott um Vergebung für die Anwesenden bat.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:34
DerHoffende schrieb:Ewige Folter und Schmerzen ohne Ende.
Kannst du dir vorstellen, dass du dir dieses ausgesucht hast um zu fühlen wie es ist?
Wenn du Gott wirklich kennst, wüsstest du das er dir niemals zuviel Last auferlegt. ;)
Finde wirklich zu Gott.


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:38
Ich weiß nicht, wie es in der evangelischen Taufe ist, aber in der katholischen muss man bei der Taufe Satan widersagen. Kannst ja eine Tauferneuerung machen und Satan explizit widersagen.
Gott will jede Seele bei sich haben und wird dir auf jeden Fall helfen, deine Seele zu retten, das kann ich dir garantieren!


melden
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:43
Beichten kannst du auch bei deinem evangelischen Pfarrer, Luther hielt doch sehr viel von der Beichte! (Geht natürlich auch ohne Beichtstuhl)


melden

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:48
Lieber Hoffender, Du schriebst
DerHoffende schrieb:Meine innere Stimme sagt mir, dass es sowohl Himmel als auch Hölle gibt, allerdings sagt sie mir, dass sie nicht sicher sei, ob das mit dem Seelenverkauf jemeils richtig stattgefunden hat.
Okay, ums kurz zu machen ... ein weiterer Tip ...
bzw. die komplette Auflösung des Rätsels ob eines etwaigen Seelen-verkaufs "ja oder nein?" ...

Allein die große LIEBE zu Deiner Seele ... ob verkauft oder nicht (?) ... offenbart ganz KLAR (!), dass diese LIEBE ja nur aus Deiner Seele stammen kann, oder woher sonst?

Also wie kann sie dann weg sein, die Seele, wenn sowohl die LIEBE und zugleich die vorgestellte Angst vor "göttlich-gerechter Strafe" ob eines etwaigen Seelenverkaufs hier und jetzt noch sowas von groß und stark ist ...

Hier ist ganz klar, da spricht Deine Seele ... Du nennst es ja bereits "innere Stimme" ... der Verstand kann also nicht diese "innere Stimme" = "Deine Seele" sein ... allerdings hat offenbar der Verstand sich dazwischengemischt, dass eben Angst und LIEBEvolle Sorge "ob Seele noch da ist" aufkam ...

Vielleicht ging dem ganzen noch eine passende Lebensgeschichte und alte Traumata und Ängste voraus ... auch okay ...

Und das ist alles ... smile ...

Also hör´ künftig nicht auf den bei jedwedem stets rumeiernden, Probleme produzierenden mind/Verstand, hör möglichst stets auf Deine innere Stimme, Dein Herz, Deine Seele ... das mir bereits obig für mein 1. Posting von Herzen dankte ...

das war und ist DEINE SEELE !! :)

GLG
lichti

P.S.: Wenn´s Deinen mind beruhigt, geh ruhig noch zum Pfarrer oder mach sonstwas, wo du meist, was nötig wäre ... wenns nix schadet .... denn Deine Seele ist bereits da ...


melden

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:48
Wie macht man eine Tauferneuerung? Muss ich das irgendwie beantragen, und wie soll das retten?
Mit der Taufe gehört die Seele doch bereits Gott, oder?

Und ja, ich muss noch viel lernen, da ich, wie gesagt, erst vor kurzem wieder reingefunden habe.


melden
Anzeige

Habe ich meine Seele verkauft?

31.08.2013 um 00:54
@DerHoffende
DerHoffende schrieb:Allerdings möchte ich euch nun fragen (Ich möchte euch nichts aufzwingen, wirklich), was macht euch denn so sicher, dass es keinen Gott, bzw. keinen Teufel gibt?
Weil Teufel u. Hölle... reine Erfindungen der Kirche sind. DieTeufelsgestalt wurde einer Naturgottheit der Kelten nachempfunden, die Hölle begründet sich auf die Altnordische Bezeichnung der Unterwelt: Hel, Niflhel, Helheim = Hölle.

Und Gott ist bisher ein reines Glaubenskonstrukt ohne Beweisbarkeit.

Kurzum: Du hast nicht wie der "Ghostrider" Deine Seele verkauft.... das ist reine Fiktion.


melden
249 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden