weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

307 Beiträge, Schlüsselwörter: Matrix, Sein, Utopia

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:15
Die Matrix ist ganz einfach eine Scheinwelt, wie Morpheus gesagt hat... um einen von der Wahrheit abzulenken... weiter brauche ich den Satz nicht zu führen, wer den Film kennt... und den dürfte so ziemlich jeder kennen.


melden
Anzeige

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:16
Yoshi schrieb:Und was ist mit der ganzen Gewalt, Negativität, Krankheiten, Leid etc.?
Wo Licht ist da ist Schatten, ohne Chaos keine Ordnung und somit keine Dynamik ohne Dynamik.....nichts
Balance ist erforderlich...Positives braucht stets Negatives auch wenns dem Ego nicht gefällt...


melden
Ur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:19
@Yoshi
Holofeeling? 0.0

Deine Beschreibung über den Ablauf der Wahrnehmung macht einen Baum doch nicht weniger wirklich oder falsch, solange der Ablauf nicht korrumpiert oder durch Krankheit fehlgeleitet ist.
Wenn alles Illusion ist außer man selbst, könnte man ja auch mit seiner Umwelt dementsprechend umgehen, oder? Eine gefährliche Annahme falls diese sich verbreiten würde, wie ich finde. Findest du nicht?


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:27
@KAALAEL
KAALAEL schrieb:Wo Licht ist da ist Schatten, ohne Chaos keine Ordnung und somit keine Dynamik ohne Dynamik.....nichts
Balance ist erforderlich...Positives braucht stets Negatives auch wenns dem Ego nicht gefällt...
In dieser Welt, ja, weil sie dual ist.


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:30
@Ur
Ur schrieb:Holofeeling? 0.0

Deine Beschreibung über den Ablauf der Wahrnehmung macht einen Baum doch nicht weniger wirklich oder falsch, solange der Ablauf nicht korrumpiert oder durch Krankheit fehlgeleitet ist.
Wenn alles Illusion ist außer man selbst, könnte man ja auch mit seiner Umwelt dementsprechend umgehen, oder? Eine gefährliche Annahme falls diese sich verbreiten würde, wie ich finde. Findest du nicht?
Ich weiß, was du meinst. Ich sehe es ja nicht anders als du... ich mag das Wort 'Illusion' auch nicht so besonders... wir erleben die Dinge ja dennoch 1/1, auch wenn sie irgendwo illusorisch sind.

Klar, könnte man mit seiner Umwelt dementsprechend umgehen, aber du musst halt dennoch mit den Konsequenzen leben... wenn du Nachts träumst, dass du eine Bank überfällst, wird es dennoch sein können, dass du in deinem Traum in ein Traumgefängnis kommst... ist hier nicht anders...


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:31
Yoshi schrieb:In dieser Welt, ja, weil sie dual ist.
Und wie ist sie dann außerhalb? Kannst du sie beschreiben wie siehst du sie?


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:31
@KAALAEL
Dennoch kann jede getrost auf Krankheiten, unsagbares Leid usw. verzichten.


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:31
@KAALAEL
Jenseits der Dualität gibt es kein Licht und Schatten wie hier.


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:33
Yoshi schrieb:Jenseits der Dualität gibt es kein Licht und Schatten wie hier.
Dessen kanst du dir aber nicht sicher sein du warst nie außerhalb nicht war ;)
Kann man überhaupt außerhalb sein das ist eine der vielen Fragen.


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:36
@KAALAEL
Wir waren alle mal "außerhalb".


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:37
Yoshi schrieb:Wir waren alle mal "außerhalb".
Und das weißt du woher bitte ?


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:37
@KAALAEL
"Außerhalb" ist so relativ... für mich gibt es in Wirklichkeit weder innen, noch außen. Aber es gibt Zustände jenseits des Leidens, jenseits der Dualität.


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:37
@KAALAEL
Weil wir in diese Welt "gefallen" sind.


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:38
Diese Ebene ist sehr tief verglichen mit anderen Ebenen, auch wenn es noch tiefere Ebenen geben mag.


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:40
Yoshi schrieb:Weil wir in diese Welt "gefallen" sind.
Mhhh möglichweise siehst du dich als einen "gefallenen" aber das trifft nicht auf jeden zu,auch auf mich nicht.
Ich sehe mich nicht in einem Gefängnis.

Ich sehe mich als jemanden der sich hinaufschwingt auf höhere Ebenen....


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:40
@KAALAEL
schmerzen, hunger , alter alles nur ein teil einer Simulation. Tatsächlich kann ich mir da sicher sein weil ich mitbekomme wie es technisch funktioniert, also kann zumindest auch ich sicher sein, dass es ein Ort gibt, an dem das alles nicht sein muss. Nennt sich dann wahrscheinlich Paradies / Himmel. der gehört zwar auch zur Matrix, aber das ist ja dann der angehmere Teil. ^^


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:42
@KAALAEL
Ich sehe es eher so, dass wir in diese Welt inkarnieren. Ob das nun freiwillig geschiet oder nicht, sei mal dahingestellt.
KAALAEL schrieb:Ich sehe mich nicht in einem Gefängnis.
Ja, das mag sich je nach Wahrnehmung unterschiedlich für jeden anfühlen. Wenn man sich hier wohlfühlt, dann fühlt man sich sicher weniger bis gar nicht in einem Gefängnis.


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:42
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:schmerzen, hunger , alter alles nur ein teil einer Simulation. Tatsächlich kann ich mir da sicher sein weil ich mitbekomme wie es technisch funktioniert, also kann zumindest auch ich sicher sein, dass es ein Ort gibt, an dem das alles nicht sein muss. Nennt sich dann wahrscheinlich Paradies / Himmel. der gehört zwar auch zur Matrix, aber das ist ja dann der angehmere Teil. ^^
Endlich spricht es mal einer aus, dem pflichte ich bei. :)


melden

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:43
@Dawnclaude
Genau, es ist wohl alles Matrix. Aber es gibt angenehme und unangenehme Ebenen etc. :)


melden
Anzeige

Existenz nach dem Zusammenbruch der Matrix

19.01.2017 um 20:44
@KAALAEL
KAALAEL schrieb:Ich sehe mich als jemanden der sich hinaufschwingt auf höhere Ebenen....
Das klingt gut! Wie genau stellst du das an?


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ursprünge66 Beiträge
Anzeigen ausblenden