weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wohin geht ihr nach dem Tod

475 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Tod, Himmel
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 16:57
Jupiterhead schrieb:Menschen die keine angst vor dem Tod haben ,haben auch keine angst vor dem Leben selbst.Diese Menschen können ihren leben bewusster gestalten.
Ja findest du? :)
Ich denke gerade wenn man angst vor dem Tod hat,
lebt man das Leben bewusster.
Was nun nicht heißen soll das Menschen die keine angst vor dem Tod haben, es nicht tun.
Ich nehme an du verstehst was ich meine :)

Ich denke beide Seiten leben ihr Leben bewusst und gestalten es dementsprechend.


melden
Anzeige
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 17:01
Jede Angst ist die Abwesenheit von Liebe.
Alles, was man nicht liebt, kommt in irgendeiner Form von Angst zum Ausdruck.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 17:05
Ich liebe aber das Leben :)
Jedoch nicht den Tod, das stimmt.
Eben weil ich nicht weiß was kommen wird ... oder auch nicht.

Und der Tod nimmt einem auch manch liebgewonnenes,
also warum sollte ich den Tod lieben?


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 17:08
Ich denke gerade wenn man angst vor dem Tod hat,
lebt man bewusster das Leben.
Angst und bewusst Leben gleichzeitig in einen Satz ist schon ein Oxymoron an sich. :D

@oneisenough
Ja das ist Richtig. ;)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 17:11
Jupiterhead schrieb:Angst und bewusst Leben gleichzeitig in einen Satz ist schon ein Oxymoron an sich. :D
Warum lachst du darüber?

Wenn ein Mensch sehr krank ist und weiß das er bald sterben wird,
dann wird er die letzten Wochen oder auch Tage, bewusster leben.
Er nimmt seine Umwelt ganz anders wahr, als ein Mensch der nicht weiß wann er sterben wird.

Sprich; er hat angst und gleichzeitig lebt er dieses Leben doch bewusster und intensiver,
als wie vorher.


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 17:15
Nesca schrieb:Wenn ein Mensch sehr krank ist und weiß das er bald sterben wird,
dann wird er die letzten Wochen oder auch Tage, bewusster leben.
Er nimmt seine Umwelt ganz anders wahr, als ein Mensch der nicht weiß wann er sterben wird.
Er nimmt sein Umwelt anders wahr ,weil er mit dem Tod abgeschlossen hat ,nicht weil er angst hat.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 17:17
Jupiterhead schrieb:Er nimmt sein Umwelt anders wahr ,weil er mit dem Tod abgeschlossen hat ,nicht weil er angst hat.
Es mag Menschen geben die so "handeln" bzw es handhaben wie du es gerade schreibst.
Es gibt aber auch Menschen die angst haben.


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 17:22
@LeRave schrieb:
Tja, das wüsste ich auch gern :) Vielleicht war das so in der Art - zumindest stell ich mir das unter Basteln vor:
Oh, das Gehirn eines Kreationisten. :D

@ohneskript
Das war also eine Computersimulation des Neocortex?


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 17:50
Hare Krishna


@oneisenough
bhaktaulrich schrieb:
Ich schrieb das ich das nicht noch einmal wiederholen will - weil ich das spontan tat also ohne das
von einem spirituellen Master gelehrt bekommen zu haben, es reichte für mich dieses eine mal.


Billig und grenzt an verarschung von deiner Seite aus.

Wenn konkret wird, verschwinden die Spinner immer ganz schnell.

Wie @Nesca schon richtig schreib.

Und dein dussliges

bhaktaulrich schrieb:
Ja ja - Noch Nicht ..................................................................................................................... ?


Resultiert wohl aus der totalen Hilflosigkeit.

bhaktaulrich schrieb:
So Leute ich ziehe mich nun zurück - schließlich ist es Sonntag -Ruhetag. wir schreiben uns


Alles was du machst ist ein Rückzieher.

Du wirst warten und dann in irgendeinem Thread wieder auftauchen und wieder einen Missionierungstext schreiben und wieder die gleichen Lügen wiederholen, wenn man dich was fragt und dann wieder verschwinden, wenn man merkt, dass du nichts als vollkommenen Blödsinn erzählst.
Du bist jetzt schon wieder total am tread Thema vorbei und wirst wieder persönlich, wird dir das nicht langsam selbst peinlich ? Ich meine so verbittert kann wohl kein Mensch sein - das er solches einem anderen Mensch andauernd an den Kopf wirft - gut das meiner gut trainiert ist, da er solchen Schwachsinn an persönlicher anmache aushalten kann.

Lies das hier mal ganz ganz genau: "Ich" werde zu jedem spirituellen Thema das ich interessant finde mit interessanten Informationen aus den Veden aufwarten - den diese Veden sind sehr interessant was die Spiritualität anbelangt.

Ich werde da Gefühl nicht los - das dein Geschreibsel einem andren User der sich an meiner Person festgebissen hatte sehr sehr ähnelt, dieser User ist schon seit längerem nicht mehr anwesend auf Almystery.

Nun will ich nicht in deinen Jargon verfallen - also was solle das obige geschwurbel. Es ist wohl besser wenn ich dir nicht mehr antworte also nur noch telepathisch.


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 18:16
oneisenough schrieb:Nein, wir sind uns nicht einig, solltest du hier gemeint haben, dass ich diese Impulse bin. Ich bin kein Behältnis, in dem Impulse stattfinden oder sich irgendetwas anderes befinden könnte. Ich bin bereits randvoll gefüllt von mir.
Das ist ja abgefahren^^). Na gut, ich glaube, wir reden aneinander vorbei. Ich stehe auf dem naturwissenschaftlichen Standpunkt, Du auf dem Philosophischen inklusive "abstraktem Mehrwert"...

Da fürchte ich kommen wir nicht weiter, solange Du keine Nachweise für deine Behauptungen lieferst...


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 18:20
Hare Krishna

@Nesca
@Hawkster
@Snowman_one

Hier ein Video ab der ca 1747.Minute wird ein Experiment mit einem indisch Yogi beschrieben, der beim lebendigen Leibe begraben wurde - das Experiment stand 8 tage. Er war an Meßinstrumenten angeschlossen - die nach ein paar Tagen den Hertz-stillstand anzeigten - das ganze Experiment dauerte 8 tage unter wissenschaftlicher Kontrolle.



melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 18:29
@BhaktaUlrich
Gibt es dazu auch ein Video als dieser Herr begraben war?
Ich meine er hätte ja auch fuddeln können,
sich zum Beispiel die Kabel für diese Zeit wo er "tot" war abreißen können?
----
Und zu dem hier noch;
Jupiterhead schrieb:Er nimmt sein Umwelt anders wahr ,weil er mit dem Tod abgeschlossen hat ,nicht weil er angst hat.
Schließt man nicht dem Leben ab, anstatt mit dem Tod?


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 18:32
BhaktaUlrich schrieb:das ganze Experiment dauerte 8 tage unter wissenschaftlicher Kontrolle
Wird zumindest in dem Video behauptet...würd ich so nicht unbesehen glauben^^) Als Beleg dafür gibt es genau eine Powerpoint-Folie...als mir reicht sowas nicht als Beweis...


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 18:38
@onlysaga

nirgends ich komme zurück aber ich weiß noch nicht in welcher zeit...


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 18:42
Aber wie du zurückkommst und als was, das weißt du @Welten?


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 18:45
Hare Krishna


@Nesca

Nein dazu gibt es kein Video - aber es wird erwähnt das ein wissenschaftliches Team dieses Experiment kontrollierte.

Das ganze Video beschäftigt sich mit dem bewußt Sein = Seele - Unterbewußt sein Quantenphysik.

@RicoNova

Natürlich wird das behauptet. weil es geschah. Der yogi wurde ganz mit im Sand vergraben da war kein platz für eine Kamera die mit Sicherheit nur Sand zeigen konnte. Die Wissenschaftler haben mit Sicherheit mogeln Möglichkeiten untersucht bevor sie mit dem Experiment anfingen -

Hier ein ganz andres Experiment - das absolute Schmerzlosigkeit demonstriert nur duch das bewußt sein allein.

http://www.youtube.com/watch?v=A2JQHBx1Tek


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 18:45
@Nesca

ja als mensch natürlich...
weil ich glaub das das die seele frei wählt.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 18:49
Welten schrieb:ja als mensch natürlich...
weil ich glaub das das die seele frei wählt.
Ah okay,
ich fragte deshalb nach, weil es auch Menschen gibt die daran glauben
als Pflanze oder auch als Tier wieder zu kommen. :)
Also denkst du das deine Seele selber wählen kann was sie im nächsten Leben sein möchte?
Auch interessant so zu denken.. :)


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 18:52
@Nesca

naja ich denke eher das wenn die seele alle erfahrungen die die seele machen wollte kann sie andere wesen erwählen in deren rasse sie inkarnieren möchte.


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

25.05.2014 um 18:53
BhaktaUlrich schrieb:Nein dazu gibt es kein Video - aber es wird erwähnt das ein wissenschaftliches Team dieses Experiment kontrollierte.

Das ganze Video beschäftigt sich mit dem bewußt Sein = Seele - Unterbewußt sein Quantenphysik.
Aber so richtig gefunzt hat es nun nicht, oder?
Ich meine wenn es so wäre, dann hätte man doch viel mehr darüber gehört.
BhaktaUlrich schrieb:Natürlich wird das behauptet. weil es geschah. Der yogi wurde ganz mit im Sand vergraben da war kein platz für eine Kamera die mit Sicherheit nur Sand zeigen konnte. Die Wissenschaftler haben mit Sicherheit mogeln Möglichkeiten untersucht bevor sie mit dem Experiment anfingen -
Ist mir seltsam ... wie kann ein Mensch wenn er unter Sand begraben ist überleben?
Er bekommt Null Sauerstoff.
Da alleine sieht man doch schon dran das dort was faul war.
Irgendwelcher "fauler Zauber".


melden
340 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden