weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wohin geht ihr nach dem Tod

475 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Tod, Himmel
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

16.05.2014 um 07:33
Brunche schrieb:Bin jetzt gerade ein bisschen verwirrt. Bist du Buddhist?
:D
war auch mein erster gedanke grad.

schon symptomatisch ,wenn katholen jetzt ihre biblische irrlehre einer hölle mit buddhistischen lehren zu stützen versuchen.....

misch-mengenlehre...aber keine biblisch reine begründung. ich find es immer wieder verwunderlich wer sich trotzdem so alles als christ bezeichnen möchte.


melden
Anzeige
fabricius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

16.05.2014 um 08:29
Ich bin natürlich katholisch, aber im Buddhismus und vielen anderen Religionen gibt es halt auch verschiedene Höllengrade und verschiedene Höllen. Es ist ja keineswegs alles falsch, was in anderen Religionen so gelehrt wird.
Das Christentum hat keine sehr ausgeprägte Höllenlehre, da liest man am besten bei Dante nach, in seiner göttlichen Komödie...aber es ist natürlich klar, dass es, wenn es im Himmel verschiedene Grade der Glückseligkeit gibt, dann ja auch in der Hölle verschiedene Leidensgrade vorhanden sein müssen.


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

16.05.2014 um 09:03
Es erscheint ein blinkendes "Game over", ich drücke START und spiele noch eine Runde, solange bis ich den Highscore geknackt habe.


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

16.05.2014 um 09:35
MuldersMudda schrieb:Es erscheint ein blinkendes "Game over", ich drücke START und spiele noch eine Runde, solange bis ich den Highscore geknackt habe.
und wie ergeben sich die punkte? getötete gegner oder doch eher Anzahl an gute taten? :D


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

16.05.2014 um 13:18
@onlysaga

die Frage ist schon insofern völlig falsch gestellt als es keinerlei "Ort" gibt,
wohin man gehen könnte, denn Raum und Zeit sind rein irdische und
somit illusionäre Begriffe, die in einem reduzierten dreidimensionalen Raum-Zeit-Gefüge
zwar rein dualistisch betrachtet einen bestimmten kommunikativen Sinn machen,
ansonsten jedoch vollkommen irrelevant sind, was die Betrachtungen einer raum-
zeitlosen Gesamtexistenz (Alles-was-da-ist) betrifft, die sich mit Worten zwar nicht mehr
beschreiben lässt, aber dennoch als "Gewahrsein" seelisch erfahrbar ist...


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

16.05.2014 um 20:02
@Brunche schrieb:
Verschieden Höllenstufen? Noch nie gehört... Was für Stufen sollen das sein? Möchte schliesslich wissen, wo ich mal hinkomme...
Da muss ich immer an Dante Alighieris "Die göttliche Komödie" denken, in der Dante mit dem Dichter Vergil durch die neun Kreise der Hölle reist. ^^


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

16.05.2014 um 21:58
poet schrieb:die Frage ist schon insofern völlig falsch gestellt als es keinerlei "Ort" gibt,
wohin man gehen könnte
Genau, weil du dich ja damit auskennest ;)

Niemand weiß wohin die Frage ist 'was glaubt ihr'

Du hast deinen standpunkt dargelegt also gut. Doch es gibt Leute die an den Himmel glauben und darauf hoffen nach dem Tode da zusein.

Es ist lächerlich das du hier was erklärhst von dem du und auch wir keine ahnung haben..


melden
somma
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

20.05.2014 um 16:27
Keiner weis es genau, so sind es nur Spekulationen.

Manchmal erreichen uns Informationen, die schon bemerkenswert sind.

So hat ein 10 jähriges Mädchen einen Zugang zum Jenseitigen und konnte mit verstorbenen Freunden, Verwandten, und Schulfreunden sprechen, sie fragen und sie sehen.

Dieser Bericht wirkt so echt, so wahr, dass man es einfach glauben muss.

Kinder diesen alters sind noch nicht fähig derart zu schummeln. Dieses Kind ist nach etwa 3 Tagen an ihrer Krankheit verstorben. In diesem Zustand ist offensichtlich die Trennung zwischen Diesseits und Jenseits nicht so ausgeprägt.

Als sehr bemerkenswert find ich auch die Berichte vom "Schreibknecht Gottes," dem "Propethen Jakob Lorber," der Niederschriften die er verfasste erhielt er alle durch "HÖHREN"

Darunter waren Angaben die zu seiner Zeit noch nicht bekannt waren. 1800 bis 1864

In den 2 Büchern "Die geistige Sonne" gewährt er uns einen Einblick in das Jenseitige geschehen.

LGR. somma


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

20.05.2014 um 16:47
@somma schrieb:
Kinder diesen alters sind noch nicht fähig derart zu schummeln.
Du würdest dich wundern, wozu Kinder diesen Alters fähig sind...
@somma schrieb:
Dieses Kind ist nach etwa 3 Tagen an ihrer Krankheit verstorben.
Was für einer Krankheit?

Es ist sehr gut möglich, dass es schlicht und einfach Halluzinationen von Verstorbenen hatte.
@somma schrieb:
In diesem Zustand ist offensichtlich die Trennung zwischen Diesseits und Jenseits nicht so ausgeprägt.
Was zu beweisen wäre.
Das ist nur deine Vermutung.
@somma schrieb:
Darunter waren Angaben die zu seiner Zeit noch nicht bekannt waren.
Welche zum Beispiel?


melden
Simowitsch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

20.05.2014 um 17:17
Ich als Protestant glaube, dass man danach entweder sofort ins Paradies eingehen kann, aber das war nur einigen wenigen, wie Luther vorbehalten, oder aber, was sicherlich auf die meisten zutreffen wird, wiedergeboren werden muss.
An eine ewige Hölle kann ich als Protestant nicht glauben. Böse Menschen werden allerdings in eine Art Besserungsanstalt eingeliefert, wo dann auch gefoltert und gemartert wird, aber es wird eine vorübergehende Pein sein.
Die 144.000 wie sie in der Bibel erwähnt werden, das sind nach protestantischer Auffassung diejenigen, die sofort in den Himmel kommen werden. Das heißt viele Chancen gibt es nicht. Da aber wir Protestanten auch davon ausgehen, dass die Erde eines Tages komplett zerstört wird, kann der Rest nicht in ein irdisches Paradies eingehen, zumindest nicht für die Ewigkeit. Das heißt diese werden auch Zugang zum Himmel erhalten, sind aber zunächst mal mit denen gleichgestellt, die noch nie etwas vom Evangelium gehört haben.
Der einzige Vorteil eines guten Protestanten gegenüber einem Agnostiker ist also, dass dieser ein Leben in Gemeinschaft mit Gott und dem Gesangsbuch haben darf.


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

20.05.2014 um 17:34
@somma
somma schrieb:So hat ein 10 jähriges Mädchen einen Zugang zum Jenseitigen und konnte mit verstorbenen Freunden, Verwandten, und Schulfreunden sprechen, sie fragen und sie sehen.

Dieser Bericht wirkt so echt, so wahr, dass man es einfach glauben muss.
Quellenangaben wären hilfreich...

@Simowitsch
Simowitsch schrieb:Die 144.000 wie sie in der Bibel erwähnt werden, das sind nach protestantischer Auffassung diejenigen, die sofort in den Himmel kommen werden.
Wenn da schon 140.000 drin sind und die Menschheit noch 1000 Jahre existiert, wird's aber ziemlich eng...
Simowitsch schrieb:Der einzige Vorteil eines guten Protestanten gegenüber einem Agnostiker ist also, dass dieser ein Leben in Gemeinschaft mit Gott und dem Gesangsbuch haben darf.
Auf die Gemeinschaft mit Gott verzichte ich freiwillig und ein Gesangsbuch brauch ich erst recht nicht! Highway to Hell von AC/DC bring ich auch ohne Buch hin. Hilfreich wäre vielleicht noch ein Stromanschluss für die Gitarre...


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

20.05.2014 um 18:11
@Simowitsch schrieb:
Ich als Protestant glaube, dass man danach entweder sofort ins Paradies eingehen kann, aber das war nur einigen wenigen, wie Luther vorbehalten, oder aber, was sicherlich auf die meisten zutreffen wird, wiedergeboren werden muss.
Woher weiß man denn, dass Luther direkt im Himmel angekommen ist?
Seit wann glauben Protestanten an die Wiedergeburt?

Ich vermute, dass du Protestanten mit evangelischen Christen/der evangelischen Kirche gleichsetzt?
@Simowitsch schrieb:
Die 144.000 wie sie in der Bibel erwähnt werden, das sind nach protestantischer Auffassung diejenigen, die sofort in den Himmel kommen werden.
Das ist eine Auffassung der Zeugen Jehovas.
Welche Art von Protestanten glaubt denn auch daran?
@Simowitsch schrieb:
Da aber wir Protestanten auch davon ausgehen, dass die Erde eines Tages komplett zerstört wird,
"Wir Protestanten"?
Das mit der Zerstörung der Erde kenne ich auch nur von Zeugen Jehovas.


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

20.05.2014 um 21:20
Wenn Luther direkt im Himmel angekommen wäre, dann müssten wir bereits lange dort angekommen sein! Wir müssten momentan dorthin teleportioniert werden - durch Abrahams... Schoss.. um Jesus Zipfel und auf des Himmels höchsten Gipfel!

Luther war nämlich alles andere als ein Heiliger.


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

21.05.2014 um 11:17
@Arikado schrieb:
Luther war nämlich alles andere als ein Heiliger.
Allerdings!


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

22.05.2014 um 19:29
Die größte Klugscheisser-Erklärung, die ich zu diesem Thema gehört habe, ist das man ein Leben nach dem Tot hat, weil (Lebens)Energie sich nur umwandelt und sich nicht einfach auflöst. Ich persönlich denke, dass es nichts nach dem Tot gibt. (Ausser man wird in 2000 Jahren von irgendwelchen Aliens wiederbelebt :-) )
Am coolsten fände ich es aber immer noch, wenn man nach dem Tot auswählen kann was man wieder wird.
Ein Mensch, ein Alien, eine Biene....
Also das ist meine Meinung zu diesem Thema.


melden
Simowitsch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wohin geht ihr nach dem Tod

22.05.2014 um 19:47
MrWater schrieb:Am coolsten fände ich es aber immer noch, wenn man nach dem Tot auswählen kann was man wieder wird.
Ein Mensch, ein Alien, eine Biene....
Also das ist meine Meinung zu diesem Thema.
Ich geh nach Bautzen.


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

22.05.2014 um 20:12
Naja, Hauptsache weit weg, von diesem Versagerplanet.
Noch einen schönen Spruch, wenn man zu weit von der Erde weggeht, findet man sie nie wieder weil das Universum so unendlich groß ist.

Also kann es nur besser werden.


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

22.05.2014 um 20:22
@Kontinuum
was kann der arme Planet dafür...der wird froh sein uns loshaben zu dürfen...

@OT
ich geh dann in meine Stammkneipe und trink mir einen oder mehrere !!!


melden

Wohin geht ihr nach dem Tod

23.05.2014 um 21:05
Hallo @onlysaga
Ich habe mir hier nicht alles durchgelesen. Ich beantworte dir nur deine Frage
Mein Gefühl sagt mir das ich nach dem Tod weiterlebe. Aber nicht körperlich.
Ich werde einige Zeit im Himmel verweilen und werde dann wieder neu geboren um die jetzige Erfahrung zu verbessern oder einfach um neue Erfahrungen zu leben.
Ich glaube ganz fest daran das ich nicht nur ein Körper bin sondern das ich eine Seele bin in einem Körper.
Den brauche ich um hier zu leben und meine Erfahrungen machen zu können.
Ich glaube an Gott. Aber nicht so extrem. Bin kein Kirchengänger. Hab mir die Bibel nicht durchgelesen. Momentan habe ich nicht das Bedürfnis dazu.


melden
Anzeige

Wohin geht ihr nach dem Tod

23.05.2014 um 22:38
@Madeve

Das ist die beste Antwort die ich hier erhalten habe..

Danke @Madeve

Aber danke auch an euch, die die ihr so zahlreich geantwortet habt.


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden