Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Energie, Macht, Augen
Dreamer1611
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

18.10.2014 um 16:42
Jeder Gedanke,jedes Gefühl,jede Emotion,die wir in die Welt hinaussenden ist eine Form von Energie und bewirkt etwas.Ihr könnt es glauben oder Ihr könnt es nicht glauben.Beides ist ok für mich


melden
Anzeige
tron-
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

18.10.2014 um 16:57
@Dreamer1611
Da gibt es jemanden wo ich gerne Kontakt hätte. Jedoch lasse ich nicht von der Vergangenheit los und vielleicht bekomme ich deshalb keine Antwort.


melden
Dreamer1611
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

18.10.2014 um 17:06
Nein,man läßt gedanklich von der Person nicht los,z.B.in der Liebe.Nicht loslassen können blockiert die Energie,den Energiefluß manchmal.Ich sage nicht immer.Genauso ist es möglich daß sich jemand sofort meldet,wenn ich an ihn denke.Da ist auch Energie im Spiel,aber wieder auf anderer Ebene.Es kommt doch immer darauf an,in welcher Form ich an jemanden denke.Es war doch nur ein Beispiel von vielen


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

18.10.2014 um 20:03
@Dreamer1611
Dreamer1611 schrieb:Jeder Gedanke,jedes Gefühl,jede Emotion,die wir in die Welt hinaussenden ist eine Form von Energie und bewirkt etwas.Ihr könnt es glauben
Ja, ich "glaube" das auch. Noch mehr: ich bin überzeugt davon. Eine andere logische Erklärung gibt es für das Leben nicht.

Es ist nicht leicht, dies der Allgemeinheit zu beweisen, doch im Selbst-Experiment ist es wenigstens möglich, es sich selbst zu beweisen.


melden
Dreamer1611
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

18.10.2014 um 22:47
Ja das stimmt.das ist nicht leicht Phantomeloi.Aber ich denke früher oder später,wird jeder seine Erfahrungen machen.Wir sind ja nicht dazu da andere zu überzeugen.Wir sind nur dazu da unsere Wahrheit zu leben und zum Ausdruck zu bringen.


melden
Dalejen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

19.10.2014 um 03:18
@Dreamer1611
Dreamer1611 schrieb:Wir sind ja nicht dazu da andere zu überzeugen.Wir sind nur dazu da unsere Wahrheit zu leben und zum Ausdruck zu bringen.
Schön gesagt. :)


melden
Dalejen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

19.10.2014 um 03:24
@Dreamer1611
Dreamer1611 schrieb:Nein,man läßt gedanklich von der Person nicht los,z.B.in der Liebe.Nicht loslassen können blockiert die Energie,den Energiefluß manchmal.Ich sage nicht immer.Genauso ist es möglich daß sich jemand sofort meldet,wenn ich an ihn denke.Da ist auch Energie im Spiel,aber wieder auf anderer Ebene.Es kommt doch immer darauf an,in welcher Form ich an jemanden denke.Es war doch nur ein Beispiel von vielen
Ja, so Erfahrungen hab ich auch gemacht.
In manchen Fällen, so wie dein erstes Beispiel, "meldet" (kann ja auf verschiedenen "Ebenen" sein) sich die Person erst, wenn man losgelassen hat.
Wenn ich grad so drüber nachsinne, hat es da auch etwas mit einer Vergangenheit zu tun, also an einem alten Gefühl, an dem man festhält bzw. vlt. auch etwas, was man noch nicht verarbeitet hat.

In zweitem Fall sind vlt eher unbelastete Energieverbindungen, wo der Kontakt energetisch oder auch real direkt geschieht.

Aber ich weiss es nicht genau..denke gerade erst darüber nach.


melden
Dalejen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

19.10.2014 um 03:32
Ich denke es kommt drauf an, wie man (jemanden) (an-)schaut.

Durch die Augen bekommt man Zugang zum Innen eines anderen.

Gibt auch Augenmeditationen, wo man sich lange anschaut.
Da vermischen sich dann die Innens.

Wenn man angestarrt wird, kann dies als unangenehm enpfunden werden.
Man fühlt sich bedrängt.
Bedrängung ist ein beengendes Gefühl und als unangenehm empfunden kann dies schon als Energiediebstahl bezeichnet werden oder als Beeinflussung.
Denn man kann sich dann nicht frei öffnen und muss sich schliessen (wegschauen, flüchten, ablenken), um dem zu entgehen.

Naja...mal so Gedanken..ist noch nicht wirklich ausgereift.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

19.10.2014 um 10:08

Dreamer1611 schrieb:

Wir sind ja nicht dazu da andere zu überzeugen.Wir sind nur dazu da unsere Wahrheit zu leben und zum Ausdruck zu bringen.

@Dalejen
Schön gesagt. :)
Ja, schön gesagt.


melden
Dalejen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

19.10.2014 um 10:11
@Phantomeloi

Ja. :) :D

Moin. :) (puhh, dachte schon, ein schwerwiegendes Thema kommt auf mich zu.. was ein Glück
dass nicht :D)


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

19.10.2014 um 10:12
@Dalejen
Moin :) ... Thema ist wohl schwerwiegend.
Was für ein Glück, das leicht zu erkennen. :)


melden
Dalejen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

19.10.2014 um 10:15
@Phantomeloi

Yo. :D

Wer vorausschaut, entgeht so manchem.. (meistens Dingen, die er schon hinter sich hat, sonst würde er/sie sie ja nicht erkennen.. ;) ) :)


melden
Juvenile
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

19.10.2014 um 10:19
Mir fällt dazu nur das ein: "Bei Osiris und Osares, du bist ein Wildschwein, ja ein Wildschwein, ein Wildschwein..." :D


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

19.10.2014 um 10:26
@Dalejen
Dalejen schrieb:Wer vorausschaut, entgeht so manchem.. (meistens Dingen, die er schon hinter sich hat, sonst würde er/sie sie ja nicht erkennen.. ;) ) :)
Gibt nichts von meiner Seite aus hinzu zu fügen.

@Juvenile
Könnte auch schön sein, ein Wildschwein zu sein :) grunz,schnauz-wühl ...


melden
Dreamer1611
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

19.10.2014 um 13:44
@Dalejen
Ja da muss ich Dir Recht geben,natürlich kann das auch mit einem alten Gefühl aus der Vergangenheit zu tun haben,an das man festhält.Es sind dann scheinbar alle Erinnerungen die uns mit dieser Person verbinden,welche wir nicht loslassen können und vor allem können wir nicht loslassen von dem Wunsch,von dieser Person weiterhin geliebt zu werden.(Wenn es um Liebesbeziehungen geht)
Und mir persönlich erscheint es auch einleuchtend warum das Ganze sich dann blockiert.Weil Liebe nichts mit Festhalten zu tun hat!Liebe hält nicht fest,Liebe ist frei.Was zu uns gehört bleibt von allein bei uns,was nicht,das geht und wir können es nicht aufhalten
Wenn wir nicht loslassen können von dem Wunsch von dieser Person weiterhin geliebt zu werden,dann haben wir vielleicht noch nicht gelernt uns selbst zu lieben u damit meine ich keinen Egoismus,sondern die Selbstannahme.Denn hätten wir dies gelernt,wüßten wir daß wir genug Liebe in uns tragen u sie im Außen deshalb auch wieder anziehen,daß wir nie ohne Liebe sein werden.Dann fließt die Energie wieder und alles kann passieren,auch die geliebte Person wiederkommen


melden
Dreamer1611
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

20.10.2014 um 00:30
@Dalejen
Ich möchte nun nochmal kurz was zu dem zweiten Fall schreiben. Jemand meldet sich sofort,wenn ich an ihn denke.Ja da fließt wahrscheinlich die Energie sehr gut,oder aber es ist etwas,daß ich vielleicht nicht möchte und schon lange vor mir herschiebe u dann meldet sich derjenige ausgerechnet,wenn ichs nicht gebrauchen kann.Ich schieb es weg u zieh es energetisch an

Dann gibt es noch die Möglichkeit,daß ich mich gerade mit einem Thema auseinandersetze und was passiert?Ich schalte den Fernseher an und es kommt ein Bericht darüber,ich schlage die Zeitung auf und lese einen Artikel,ich ziehe Situationen u Menschen in mein Leben,die das Thema widerspiegeln.Wenn ich es nicht blockiere,indem ich mich abhängig mache von der Sache,kann es schön fließen u die entsprechenden"Zufälle"können kommen,So erlebe ich das zumindest

Nun zurück zu den Augen nochmal,zu dem eigentlichen Thema.Natürlich können Augen für sich allein keine Energie entziehen,sie können es nur in Verbindung mit der dahinterstehenden Person,die sehen,fühlen,denken kann,die ein Bewußtsein hat.
Wie das dann entsteht,kann ich auch nicht genau sagen,ich vermute aber auch durch die Gedankenenergie oder durch die Energie der dahinterstehenden Emotion.Kommt mit Sicherheit darauf an,was der "Situation" vorrausgegangen ist.Vielleicht Streß,Streit,Sorgen,Nöte,Kummer,keine Ahnung,manchmal auch nichts weiter,als daß man sein Gegenüber nur nicht riechen kann
So oder so ähnlich :-)


melden
Dalejen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

20.10.2014 um 09:11
@Dreamer1611



Sehr berührend, was du da geschrieben hast.
Dreamer1611 schrieb:Und mir persönlich erscheint es auch einleuchtend warum das Ganze sich dann blockiert.Weil Liebe nichts mit Festhalten zu tun hat!Liebe hält nicht fest,Liebe ist frei.Was zu uns gehört bleibt von allein bei uns,was nicht,das geht und wir können es nicht aufhalten
Das seh ich ganz genauso.
Dreamer1611 schrieb:Wenn wir nicht loslassen können von dem Wunsch von dieser Person weiterhin geliebt zu werden,dann haben wir vielleicht noch nicht gelernt uns selbst zu lieben u damit meine ich keinen Egoismus,sondern die Selbstannahme.Denn hätten wir dies gelernt,wüßten wir daß wir genug Liebe in uns tragen u sie im Außen deshalb auch wieder anziehen,daß wir nie ohne Liebe sein werden.Dann fließt die Energie wieder und alles kann passieren,auch die geliebte Person wiederkommen
Ja kann... man weiss es nicht. Zumindest ist es nicht immer im selben Leben.
Wenn nicht, dann teilt man seine Liebe halt mit allen (ich mein jetzt nicht die körperliche).
Vieles spielt sich eh auf seelischer Ebene ab oder spiegelt sich im Traum wieder, insofern kann man sich auch fühlen, wenn man sich nicht "real" sieht.
Jedoch nur, wenn beide dafür offen sind.
Manchmal hat man ja auch andere Dinge erst zu lernen oder zu überwinden.


Wichtig ist eben, dass man erkennt, dass man nicht von einer persönlichen Liebe abhängig ist und dass es noch eine andere Art der Liebe gibt, was man gerade dann lernt, wenn man getrennt wird von dieser persönlichen Liebe.

Die persönliche Liebe ist halt fixiert auf eine Person, weshalb sich die Energie bündelt auf ein Ziel. Die unpersönliche Liebe ist man selbst und da wird man dann weit, weil sie in alle Richtungen strahlt von der eigenen Mitte aus, unabhängig von einem Objekt, auf das sie sich richtet. So wie eine Blume, die blüht.


melden
Dalejen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

20.10.2014 um 14:57
@Dreamer1611
Dreamer1611 schrieb:ch möchte nun nochmal kurz was zu dem zweiten Fall schreiben. Jemand meldet sich sofort,wenn ich an ihn denke.Ja da fließt wahrscheinlich die Energie sehr gut,oder aber es ist etwas,daß ich vielleicht nicht möchte und schon lange vor mir herschiebe u dann meldet sich derjenige ausgerechnet,wenn ichs nicht gebrauchen kann.Ich schieb es weg u zieh es energetisch an
Also ein energetischer "Kampf" sozusagen..
Solange es im Innen nicht "neutral" ist, kommt die Situation wahrscheinlich in ähnlicher Form immer wieder, bis man sich selbst und die eigene Rolle dabei verstanden hat und nicht mehr emotional betroffen ist bzw.tangiert wird.
Also Situationen als Lernaufgabe, wobei man nur sich selbst ändern (erkennen) kann, nie einen anderen.
Ist man frei davon, also weder Anziehung noch Abstossung in Symbiose, dann hören solche Begegnungen wohl auf..
Dreamer1611 schrieb:Dann gibt es noch die Möglichkeit,daß ich mich gerade mit einem Thema auseinandersetze und was passiert?Ich schalte den Fernseher an und es kommt ein Bericht darüber,ich schlage die Zeitung auf und lese einen Artikel,ich ziehe Situationen u Menschen in mein Leben,die das Thema widerspiegeln.Wenn ich es nicht blockiere,indem ich mich abhängig mache von der Sache,kann es schön fließen u die entsprechenden"Zufälle"können kommen,So erlebe ich das zumindest
Im Einklang mit der Synchronizität sozusagen, ohne sie festhalten zu wollen.
Ja, kann ich bestätigen, was du schreibst. Kenne ich.
Dreamer1611 schrieb:Nun zurück zu den Augen nochmal,zu dem eigentlichen Thema.
Die Kurve gekriegt.. :D - da kurv ich mal mit auf der Spirale. :)
Dreamer1611 schrieb:Natürlich können Augen für sich allein keine Energie entziehen,sie können es nur in Verbindung mit der dahinterstehenden Person,die sehen,fühlen,denken kann,die ein Bewußtsein hat.
Ja. Weil das Auge an sich ja etwas körperliches (materiell sichtbares) ist und das Dahinterstehende, das es belebt, etwas Unsichtbares Geistiges oder Seelisches ist (Energie).
Wobei Augen schon etwas faszinierendes sind, da sie jede Stimmung direkt ausstrahlen können und nichts durch sie verborgen werden kann.
Ein lebloser Körper hat kein Strahlen und nichts Lebendiges mehr in den Augen.
Und Augen an sich altern auch nicht.. nur die Haut drumherum.
Dreamer1611 schrieb:Wie das dann entsteht,kann ich auch nicht genau sagen,ich vermute aber auch durch die Gedankenenergie oder durch die Energie der dahinterstehenden Emotion.Kommt mit Sicherheit darauf an,was der "Situation" vorrausgegangen ist.Vielleicht Streß,Streit,Sorgen,Nöte,Kummer,keine Ahnung,manchmal auch nichts weiter,als daß man sein Gegenüber nur nicht riechen kann
So oder so ähnlich :-)
Da sagst du es ja.. :)
Dass man jemanden nicht riechen kann, kenne ich auch.
Hm.. überlege gerade, wenn man die Augen von jemandem mag, ob man ihn/sie dann auch "gut riechen" kann.. könnte sein.


melden
Dreamer1611
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

20.10.2014 um 21:16
@Dalejen

Ja Du hast es schon super beschrieben oben alles.Ja das nennt man Synchronizität der Ereignisse,Du hast Recht
Ja,also ich meinte das so,wenn wir von jemanden geliebt werden wollen,der das vielleicht garnicht möchte oder aber uns schlecht behandelt oder uns anderweitig nicht gut tut,daß wir uns von diesem Wunsch von ihm geliebt zu werden nicht abhängig machen und uns unserer Liebe zu uns selbst besinnen.Ich bin schon irgendwo überzeugt davon,daß wir Liebe anziehen,wenn wir Liebe sind-ja und wie du schreibst,dann in einer anderen Form vielleicht
Ich mein,wenn es eine glückliche Liebesbeziehung ist,dann darf und wird man auch diesen Wunsch verspüren,aber dann ist es ein Wunsch und nichts,was den anderen mit Macht an uns binden will oder wie auch immer
Ja vielleicht ist es auch so,daß man erst die Energie spürt von dem anderen,sie als positiv empfindet,also "sich gut riechen kann"und man deshalb dann die Augen von jemanden mag.Keine Ahnung
Je mehr man sich mit diesem Thema der Energien hier beschäftigt,desto mehr fällt einem ein dazu irgendwie.Man spürt wie komplex es doch ist bzw mir fallen auch Dinge ein,über die ich sonst nicht nachgedacht hab
Irgendwie scheint alles um uns herum Energie zu sein,wenn wir uns im Wald aufhalten eine zeitlang,können wir viel Energie tanken,vor allem in der Natur,sie kann uns viel geben
Auch hab ich nun noch angefangen,über die Energie lebloser Dinge nachzudenken,hm,wenn ich ein schönes Bild anschaue,gibt mir das auch viel und ich spür eine schöne Energie...hm
Wenn ich hingegen Augen anseh,hm
Aber eins bin ich mir sicher,daß wir mit unserer Gedankenergie unsere Zukunft erschaffen können.Mit dem Gedanken hinter dem Gedanken,sag ich immer,besser ausgedrückt mit der inneren Überzeugung


melden
Anzeige
Dalejen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Augen - Die Macht Energie zu klauen?

21.10.2014 um 01:21
@Dreamer1161

Grundsätzlich kann ich dir mal in allem da zustimmen..
Dreamer1611 schrieb:Ja,also ich meinte das so,wenn wir von jemanden geliebt werden wollen,der das vielleicht garnicht möchte oder aber uns schlecht behandelt oder uns anderweitig nicht gut tut,daß wir uns von diesem Wunsch von ihm geliebt zu werden nicht abhängig machen und uns unserer Liebe zu uns selbst besinnen.
Dazu fällt mir ein, dass man oft in anderen etwas anziehend findet an Eigenschaften, die man selbst entwickeln möchte. Wenn man das begreift, dass man da im Grunde nur sich selbst sucht, wird man selbst zu dem, was man da sucht und die Projektion hört auf.

In anderem Fall bei Konflikten sind es auch Eigenschaften, die man an sich ablehnt und selbst unbewusst lebt, so dass das Gegenüber diese spiegelt, damit man es an sich erkennt.
Dreamer1611 schrieb:Ich bin schon irgendwo überzeugt davon,daß wir Liebe anziehen,wenn wir Liebe sind-ja und wie du schreibst,dann in einer anderen Form vielleicht
Ich mein,wenn es eine glückliche Liebesbeziehung ist,dann darf und wird man auch diesen Wunsch verspüren,aber dann ist es ein Wunsch und nichts,was den anderen mit Macht an uns binden will oder wie auch immer
Da sagst du etwas ganz wichtiges, vielen Dank.
Sich erlauben..ja, auch ganz wichtig.
Dreamer1611 schrieb:Ja vielleicht ist es auch so,daß man erst die Energie spürt von dem anderen,sie als positiv empfindet,also "sich gut riechen kann"und man deshalb dann die Augen von jemanden mag.Keine Ahnung
Das ist gut möglich..

In dem Fall frag ich mich, wie das so hier im Forum ist..
Man schreibt sich ja und spürt auch Energie über die gelesenen Worte..
Mit manchen schreibt man gerne und bei manchen merkt man gleich beim ersten Lesen, dass dies konfliktreich werden würde oder die Energie halt nicht synchroniert.

Man kann es ja nicht überprüfen, ob man den/die anderen gut riechen könnte, weil es virtuell bleibt..
Dreamer1611 schrieb:Je mehr man sich mit diesem Thema der Energien hier beschäftigt,desto mehr fällt einem ein dazu irgendwie.Man spürt wie komplex es doch ist bzw mir fallen auch Dinge ein,über die ich sonst nicht nachgedacht hab
Geht mir auch so.. zumindest in dem Fall, wo man sich inspiriert und ohne (Vor-)urteile schreibt.
Dreamer1611 schrieb:Irgendwie scheint alles um uns herum Energie zu sein,wenn wir uns im Wald aufhalten eine zeitlang,können wir viel Energie tanken,vor allem in der Natur,sie kann uns viel geben
Oh ja... gerade Wald finde ich schenkt einem eine schöne Klarheit und Ruhe, sowie Anregung. Man findet da auch oft etwas..einen schönes Holzstück, angenehme Plätzchen oder Kräuter.. die Luft da ist auch sehr rein.
Interessant, dass du gerade mein Lieblingsnaturort als Beispiel genommen hast.
Erinnert mich daran, da mal wieder hinzugehen, am besten gleich morgen..


melden
238 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Organspende im Islam251 Beiträge