Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

9.572 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Islam, Glaube ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

28.11.2016 um 17:47
Warum ich mich manchmal unchristlich fühle, naja bei mir hapert das immer noch sehr mit der Selbstliebe, deswegen ist das manchmal mit der Nächstenliebe auch nicht ganz so einfach.

Ich arbeite jeden Tag daran und so wird es auch jeden Tag etwas besser :)

Jeden tag ein klein wenig bewusster :)


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

29.11.2016 um 08:36
@cucharadita
Zitat von cucharaditacucharadita schrieb:Warum ich mich manchmal unchristlich fühle, naja bei mir hapert das immer noch sehr mit der Selbstliebe, deswegen ist das manchmal mit der Nächstenliebe auch nicht ganz so einfach.
zum thema selbstliebe ------------------>vielleicht hilft dir dieses gedicht etwas weiter .......



SELBSTLIEBE

ein Gedicht von Charlie Chaplin,
vorgetragen an seinem 70. Geburtstag am 16. April 1956

Als ich begann mich selbst zu lieben, erkannte ich, dass Schmerz und emotionales Leid nur Warnzeichen dafür sind, dass ich dabei war gegen meine eigene Wahrheit zu leben. Heute weiß ich, das ist Authentizität.

Als ich begann mich selbst zu lieben, habe ich verstanden, wie sehr es jemanden verletzen kann, wenn ich versuche ihm meine Wünsche aufzuzwingen, obwohl ich wusste, dass es nicht der richtige Zeitpunkt war und die Person nicht bereit dafür war, obgleich ich selbst diese Person war.
Heute nenne ich es Selbstachtung.

Als ich begann mich selbst zu lieben, habe ich aufgehört, nach einem anderen Leben zu verlangen, und konnte sehen, dass alles, was mich umgab, mich einlud zu wachsen.
Heute nenne ich es Reife.

Als ich begann mich selbst zu lieben, habe ich verstanden, dass ich in jeder Lebenslage, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und alles geschieht im absolut richtigen Moment. Also konnte ich ruhig sein. Heute nenne ich es Selbstvertrauen.

Als ich begann mich selbst zu lieben, hörte ich auf, mir meine eigene Zeit zu stehlen und ich hörte auf, riesige Projekte für die Zukunft zu entwerfen. Heute mache ich nur das, was mir Wonne und Freude bereitet; Dinge, die ich liebe und die mein Herz zum Lachen bringen. Und ich tue sie auf meine eigene Art und Weise und in meinem eigenen Rhythmus. Heute nenne ich es Einfachheit.

Als ich begann mich selbst zu lieben, befreite ich mich von allem, was nicht gut für meine Gesundheit ist, von Speisen, Menschen, Dingen, Situationen und von allem, das mich hinunter zog und weg von mir selbst. Anfangs nannte ich diese Haltung gesunden Egoismus. Heute weiß ich, es ist Selbstliebe.

Als ich begann mich selbst zu lieben, hörte ich auf, zu versuchen immer recht zu haben, und seit dem habe ich mich weniger geirrt. Heute habe ich entdeckt, das ist Bescheidenheit.

Als ich begann mich selbst zu lieben, weigerte ich mich weiter in der Vergangenheit zu leben und mich um die Zukunft zu sorgen. Jetzt lebe ich nur für den gegenwärtigen Moment, in dem alles geschieht. Heute lebe ich jeden einzelnen Tag, Tag um Tag, und ich nenne es Erfüllung.

Als ich begann mich selbst zu lieben, da erkannte ich, dass mich mein Verstand durcheinanderbringen und krank machen kann. Aber als ich ihn mit meinem Herzen verband, wurde mein Verstand zu einem wertvollen Verbündeten.
Heute nenne ich diese Verbindung Weisheit des Herzens.

Wir brauchen uns nicht weiter vor Auseinandersetzungen, Konflikten oder irgendwelcher Art Probleme mit uns selbst oder anderen zu fürchten. Sogar Sterne kollidieren und aus ihrem Zusammenprall werden neue Welten geboren.

Heute weiß ich: Das ist das Leben!


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

29.11.2016 um 23:38
Ich glaube an nichts Übernatürliches, weil es mir einfach nicht sinnvoll erscheint warum ein mikriger Planet so eine große Bedeutung für etwas haben sollte, das so ein gigantisches Universum erschaffen haben soll. Trotzdem kann ich nicht widerlegen, dass das vlt nicht doch irgendwie der Fall sein soll. Gleichzeitig bin ich aber offen für Spirituelles. Die Vorstellung, dass an dem ganzen etwas dran sein könnte ist interessant, aber allgemein bin ich überzeugt von der Wissenschaft die keine Aussagen trifft, ohne diese zu genüge belegt zu haben. Wenn neues entdeckt wird und es nicht zu 100% belegt werden kann werden zwar Annahmen gemacht, dass eine bestimmte Sache so und so ist, doch es wird nie behauptet, dass das genau so sein muss. Das ist das wunderbare an der Wissenschaft. Sie ist bereit für Veränderung, solange Beweise geliefert werden, die das beweisen. Und bei Dingen, die die Wissenschaft noch nicht vollkommen versteht, werden diese Sachen auch nicht als Fakt, mit dem bisherigen Wissen, bezeichnet. Ganz im Gegenteil zu den Religionen.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 10:23
Ich für mein Teil werde nie verstehen wie man nicht an Gott glauben kann


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 11:04
Also ich glaube nicht an die Bibel oder Gott oder irgendwas. Allerdings glaube ich das unsere naja also Seelen würde ich es jetzt nicht nennen aber halt das was überbleibt ist immernoch auf dieser welt, allerdings können wir sie nicht warnehmen.

Ich habe aber viele Theorien z.b glaube ich das das hier bereits die Hölle (oder wie man es nennen will) das hier ist schon die strafe für was auch immer wir getan haben:)

aber es gibt ja zum glück glaubensfreiheit:)


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 15:20
@Materia
Und warum kannst du das nicht verstehen?


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 16:49
@Isana
Weil für mich alles kein Zufall sein kann, alles ist Dienstbar für uns auf der Erde, bestimmte Tiere, essen, Natur alles einfach.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:21
Zitat von MateriaMateria schrieb:Ich für mein Teil werde nie verstehen wie man nicht an Gott glauben kann
Zitat von IsanaIsana schrieb:Und warum kannst du das nicht verstehen?
Es sind auch z.B. die Heilkräuter aus der Natur zufällig auf Mensch und Tier abgestimmt - was für ein ungerichtetes Chaos ;)


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:24
Zitat von ZilliZilli schrieb:Es sind auch z.B. die Heilkräuter aus der Natur zufällig auf Mensch und Tier abgestimmt - was für ein ungerichtetes Chaos ;)
Stimmt natürlich, Fliegenpilze sind unfassbar gut an den Menschen angepasst.
Steine sind auch super angepasst, kann man in die Hand nehmen, passen perfekt rein.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:26
sorry hast dich verlesen? - ich sprach von Heilkräutern


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:27
@Zilli
Und ich sprach von Steinen, die in die Hand passen? Wo ist der Unterschied?


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:30
Zitat von AssassineAssassine schrieb:Und ich sprach von Steinen, die in die Hand passen? Wo ist der Unterschied?
...ist nur der Zweck...


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:32
Es sind zu viele Faktoren die das Leben hier ermöglichen als das es Zufall wäre


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:32
@Zilli
Was ist der Zweck? Steine kann man werfen, oder damit Dinge zerschlagen.
Heilkräuter sind gesund.
Wo genau ist der Unterschied?


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:33
Ja siechste auch Steine sind uns dienstbar


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:33
@Materia
es ist die Arroganz des Menschen, dass er denkt dass sich die ganze Welt nur um ihn dreht. Eine Katze könnte ebenfalls denken, dass sich alles nur um sie dreht, weil die Menschen sie ja mit allem versorgen und die Natur ihr Spielplatz ist und sie sich bedienen kann wie sie will.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:35
@jemand der eine Katze mit einem Menschen vergleicht? Wir könnten 100jahre diskutieren aber bringt nix weil zu krasse Unterschiede


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:35
Der Mensch ist die höchste Schöpfung, zeig mir doch etwas besseres?


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:36
@Materia
nach der Logik gesehen , dass alles dienstbar ist für ein bestimmtes Lebewesen, könnte man das genauso auf andere Lebewesen übertragen.

Der Mensch ist eine ziemlich intelligente "Schöpfung", die als einzige ihre Heimat bewusst und mit Absicht zerstört.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

30.11.2016 um 17:37
@Materia
Alle? Oder ignorieren wir einfach nur die 99% der Steine, die uns schlicht gar nichts nutzen?
@Zilli
Es ist das selbe mit dem Heilkräutern:
Natürlich sind sie gesund (und unterstützen auch zum Teil die Heilung). Deswegen haben wir sie ja auch Heilkräuter genannt, und nicht die zahlreichen, für uns giftigen Pflanzen.


melden