Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

77 Beiträge, Schlüsselwörter: Entwicklung

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

08.01.2019 um 19:53
Wandermönch schrieb:abseits der form der zeit und des universums, herrscht nämlich keine logik mehr.

und wenn unlogik zur wahrheit wird ... ist alles möglich.
Die Logik ist der einzige Kompass bis an die Grenzen des Bewusstseins und der Messbarkeit, ab dann ist schlichtweg alles möglich.
Auf der Quantenebene sind alle Möglichkeiten gleichzeitig existent.
@Wandermönch und @Dziuny könnten am Strand liegen oder im Kino einen Film sehen, beides ist gleichzeitig wahr.
Bis Ich die Beiden bei ihrem Treiben beobachte dann wird eines von beiden Geschehen festgelegt.


melden
Anzeige

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

08.01.2019 um 21:04
benihispeed schrieb:ich habe für mich das Wort „das AllEine“
Kreiert, aber das ist in einer Diskussion sperrig und ich muss immer erkläre wie das gemeint ist
Diese Wortkreation ist super. Schreib am besten irgendwo so, wenn nicht hier dann auf einem Blog. Dann hast du nachher vielleicht einen eigenen Begriff etabliert.
Ich könnte mehr mit diesem Begriff anfangen als mit Gott (egal ob mit oder ohne Anführungszeichen).
Wandermönch schrieb:benihispeed schrieb:
Wer das Suchen nach der Wahrheit aufgibt landet in der Sackgasse der Gewissheiten.
Dziuny schrieb:
Wer das Suchen nach Gewissheiten aufgibt landet auf der Kreuzung der Wahrheit.

find ich beides gut.

wer sagt nämlich , dass wahrheit irgendwas mit gewissheit zu tun hat?
Für mich gibt es nur eine Wahrheit und zwar, dass es keine Wahrheit gibt. Gewissheiten sind vielleicht eher die Optionen, die man für wahr hält. Z.B ob Rauchen gesund ist oder nicht ;)
benihispeed schrieb:Bis Ich die Beiden bei ihrem Treiben beobachte dann wird eines von beiden Geschehen festgelegt
Und wovon hängt es dann ab, welches Geschehen du beobachtest?
Ich glaube Leibniz wäre was für dich!


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

08.01.2019 um 21:32
Dziuny schrieb:Und wovon hängt es dann ab, welches Geschehen du beobachtest?
Kennst du Schrödingers Katze 🐈
Sie kann gleichzeitig Tod und Lebend sein.

09986BCA-547F-473E-8F13-E7B0007FE3CA.jpeg
Bild Wikipedia

In einer Kiste wird ein Katze mit eine Höllenmaschine eingschlossen die durch den zerfall eines radioaktiven Materials ein Giftgas absondert.
Wann das radioaktive Material zerfallen ist unvorhersehbar.
Weil die Quantenzustände der Elementarteilchen unbestimmt sind bis sie beobachtet, gemessen werden, ist die Katze gleichzeitig Tod und Lebendig.
Erst wenn wir die Kiste öffnen wird einer der beiden Zustände Realität, welcher bestimmt der Zufall.

Unser Bewusstsein kann also auf Quantenebene die Realität beeinflussen.


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

08.01.2019 um 21:56
@benihispeed

super beispiel finde ich :)

Unsterblich dank Quantenbewusstsein?

https://science.orf.at/stories/2836518/


93b05ca2bd23 cat-sleeping-on-the-lap-bud


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 19:47
@benihispeed
Kenne ich. Ich verstehe trotzdem nicht und stelle die Frage nochmal:
Dziuny schrieb:Und wovon hängt es dann ab, welches Geschehen du beobachtest?
Falls du das meinst:
benihispeed schrieb:welcher bestimmt der Zufall
Das glaube ich nicht. Der Beobachter, welcher ja eigentlich keiner ist, hat Einfluss auf die Beobachtung. Alle sind gleichermaßen beteiligt, nur das Bewusstsein einer Katze dürfte ein völlig anderes sein, als von Menschen, hat vermutlich aber auch Einfluss. Siehe fliegende Hummel, falls du verstehst was ich meine ;)
Meine Meinung ist was das angeht nicht fix, aber Zufall ist so ne Sache, da tendiert ich momentan nicht so zu.


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 20:08
Dziuny schrieb:Und wovon hängt es dann ab, welches Geschehen du beobachtest?
Ich beobachtete natürlich das was mich interessiert, was mich anspricht, was mir Erkenntnis verspricht oder das was ich angestossen, verursacht habe.

Aber mit Interesse ist es bei Versuchen in der Quantenphysik so eine Sache.
Darum werden Versuchsaufbauten in der Quantenphysik möglichst automatisiert und isoliert.
Jeder Beobachter wird aus dem Raum verbannt damit er die Resultate nicht beeinflusst.
Wirklich wahr.


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 20:12
benihispeed schrieb:eder Beobachter wird aus dem Raum verbannt damit er die Resultate nicht beeinflusst
Naja, meinst du das bringt es? Irgendwer muss das Ergebnis trotzdem hinterher betrachten.


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 20:16
Dziuny schrieb:welcher bestimmt der Zufall
Nun ja, die Quantentheorie ist so, das Ergebnis des Versuchs kann nicht eindeutig vorausgesagt werden.
Das ich Euch am Strand oder im Kino beobachte war natürlich ein Scherz , ihr seid doch keine Elementarteilchen.


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 20:19
Dziuny schrieb:Naja, meinst du das bringt es? Irgendwer muss das Ergebnis trotzdem hinterher betrachten.
Dann ist es ja schon gemessen.
Es wird sichergestellt das nur die Instrumente das Ergebnis festlegen.


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 20:19
benihispeed schrieb:Nun ja, die Quantentheorie ist so, das Ergebnis des Versuchs kann nicht eindeutig vorausgesagt werden.
Das ich Euch am Strand oder im Kino beobachte war natürlich ein Scherz , ihr seid doch keine Elementarteilchen.
Ja, ich weiß xD
Aber das mit Schrödingers Katze hast du doch schon ernster gemeint, oder?
Dass es nicht vorausgesagt werden kann heißt nicht, dass es Zufall ist.


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 20:26
Dziuny schrieb:Dass es nicht vorausgesagt werden kann heißt nicht, dass es Zufall ist.
Wenn das so meinst dann weiss man das natürlich nicht, aber man weiss eben auch noch nicht was den sonst einen Einfluss auf die Auswahl haben könnte.


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 20:33
ich sehs so @Dziuny @benihispeed , dass ihr hier das grosse unbekannte besprecht.

kennt ihr den spruch: wenn im wald ein baum umfällt und keiner es hört , macht er dann ein geräusch ?

die logik sagt , na klar

aber da man nicht sicher sein kann , kann man es nicht wissen.

geht es um gedanken?

oder aber ums direkte erleben?

daher versteh ich das - ganz ohne quantenphysik - die katze ist sowohl lebendig als auch tot


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 20:49
Dziuny schrieb:Ich glaube Leibniz wäre was für dich!
Leibniz ging davon aus, dass die Realität in der wir leben, die bestmöglichste Variante aller Möglichkeiten ist. Ursache Gott.

Und ich glaube eher, es treten die Ergebnisse ein, die die Beteiligten erwarten. Dabei könnte ich mir auch vorstellen, dass Dinge, die wir als seelenlose Gegenstände bezeichnen in einem ähnlichen Maße beteiligt sind, wie wir.


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 20:57
Wandermönch schrieb:kennt ihr den spruch: wenn im wald ein baum umfällt und keiner es hört , macht er dann ein geräusch ?
Meinem Glauben nach existiert nichts ausserhalb des AllBewusstseins.
Es bestimmt unsere Realität und wir bestimmen mit unseren Bewusstseinen mit, denn wir sind Teil davon.
Insofern gebe ich @Dziuny recht ich glaube nicht an den Zufall.
Und der Baum macht trotzdem ein Geräusch denn die lebende Natur, das AllBewusstsein hört ihn.


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 21:02
@benihispeed

mein verstand stimmt euch auch zu.

aber ich hab mir angewöhnt nicht NUR auf den verstand zu hören.

ich würde noch weiter gehen. im grunde weiss gar nichts. nur dass ich hier sitze und schreibe. nur DIESE erfahrung. hier und jetzt. das ist gelebte soheit - und die brücke zur anderen seite :)


melden

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 21:30
Wandermönch schrieb:im grunde weiss gar nichts. nur dass ich hier sitze und schreibe. nur DIESE erfahrung. hier und jetzt. das ist gelebte soheit - und die brücke zur anderen seite :)
Wenn da sitzt und schreibst dann sitzt „Gott“ dort und schreibt.
Wenn ich lese was du geschrieben so liest „Gott“ was du geschrieben hast.
„Gott“ hat geschrieben, gelesen und verstanden.
Ist dies zu glauben nicht eine schöne Vorstellung?

189E37F3-EC4C-4F97-BDE4-CCFABE141B0C.jpeg


melden
Anzeige

Unsere Veredelung - Was können wir werden?

09.01.2019 um 21:35
@benihispeed

ja das ist in der tat eine schöne verstellung und hoch mystisch.

wenn man die soheit lebt - und sich nicht dauernd in gedanken verliert - dann ist man gott sehr nah.

irgendwann kann ich mich hoffentlich davon überzeugen , dass ich selber gott bin :D


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

236 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden